Die Suche ergab 3605 Treffer

Zur erweiterten Suche

von Thilo.K
Dienstag 18. Dezember 2018, 11:11
Forum: Rahmen / Fahrwerk
Thema: Bremstrommeln lackieren
Antworten: 9
Zugriffe: 167

Re: Bremstrommeln lackieren

Da ich weiss, das Mick der Lowbudget-Fraktion angehört, würde ich empfehlen, die Trommeln (im Zuge der Bearbeitung der anderen Teile) strahlen zu lassen und mit Hochtemperaturlack zu spritzen oder auch anzustreichen. (reicht ja auch aus, an Pinselstrichen an Fahrgestellteilen sollte sich nun wirklic...
von Thilo.K
Montag 10. Dezember 2018, 11:47
Forum: Getriebe (Serie und 5-Gang)
Thema: wirklich kein 5. Gang oder Overdrive (Frontantrieb?) für 311er möglich?
Antworten: 38
Zugriffe: 1089

Re: wirklich kein 5. Gang oder Overdrive (Frontantrieb?) für 311er möglich?

Hört sich einleuchtend an. Durch die Passfedernut selbst wird eine Welle ja sowieso schon geschwächt.
Dann kommt diese Belastung noch dazu.
von Thilo.K
Samstag 8. Dezember 2018, 23:45
Forum: Klatsch und Tratsch- neu
Thema: Was macht ihr gerade so?
Antworten: 817
Zugriffe: 191628

Re: Was macht ihr gerade so?

Wenn ich ganz viel Glück hatte, kam ich schon mal auf max. 950€, der Durchschnitt war aber eher 850€ monatlich. Die Frau Kerstin Erdmann der Leiharbeitsfirma "Team - Kompetent" musste schließlich auch noch mitfinanziert werden. Der Facharbeiter verdiente bei dieser Anlerntätigkeit (als was...
von Thilo.K
Samstag 8. Dezember 2018, 23:04
Forum: Klatsch und Tratsch- neu
Thema: Was macht ihr gerade so?
Antworten: 817
Zugriffe: 191628

Re: Was macht ihr gerade so?

Ich persönlich war vom Oktober 2007 an, bis Ende Oktober 2008 bei der Halberg-Guss GmbH tätig. Natürlich nur als Leiharbeiter für 6,42 Euro die Stunde. Das Werk in Leipzig (Produktionsanlagen wurden komplett in Japan eingekauft - bspw. von Sinto-Japan - und ab ca. 1983 aufgebaut) wird nächstes Jahr ...
von Thilo.K
Samstag 8. Dezember 2018, 21:03
Forum: Getriebe (Serie und 5-Gang)
Thema: wirklich kein 5. Gang oder Overdrive (Frontantrieb?) für 311er möglich?
Antworten: 38
Zugriffe: 1089

Re: wirklich kein 5. Gang oder Overdrive (Frontantrieb?) für 311er möglich?

o.t. Als (Hecktriebler)-Lada-Fahrer wünscht man sich schon ab Tempo 80 einen. 5. Gang. wenn dich das irgendwann mal zu sehr stören sollte, thilo ..... -roll- :-| Das war mir schon klar. Habe aber leider noch ein werksneues Fünfgang-Getriebe in der Garage liegen. Obwohl, du darfst noch weiter hoffen...
von Thilo.K
Samstag 8. Dezember 2018, 00:34
Forum: Getriebe (Serie und 5-Gang)
Thema: wirklich kein 5. Gang oder Overdrive (Frontantrieb?) für 311er möglich?
Antworten: 38
Zugriffe: 1089

Re: wirklich kein 5. Gang oder Overdrive (Frontantrieb?) für 311er möglich?

Am besten arrangierst du dich mit diesem kleinen Manko.
Als (Hecktriebler)-Lada-Fahrer wünscht man sich schon ab Tempo 80 einen. 5. Gang. :shock:
von Thilo.K
Freitag 7. Dezember 2018, 20:07
Forum: Klatsch und Tratsch- neu
Thema: Was macht ihr gerade so?
Antworten: 817
Zugriffe: 191628

Re: Was macht ihr gerade so?

Nicht zu machen, wenn schon, dann Tuning aller, ähh ala Jikov. {Zahnlücke}
von Thilo.K
Sonntag 2. Dezember 2018, 22:28
Forum: Fahrzeuge / Projekte der ZWF-Foren-Nutzer
Thema: 312-300 HT 1989
Antworten: 919
Zugriffe: 199626

Re: 312-300 HT 1989

Nichts für ungut, Rene, aber das mehrmalige "Herr Schneider" ist an Ironie nun wirklich nicht zu überbieten.
So bist du eben...
von Thilo.K
Samstag 1. Dezember 2018, 23:09
Forum: Fahrzeuge / Projekte der ZWF-Foren-Nutzer
Thema: 312-300 HT 1989
Antworten: 919
Zugriffe: 199626

Re: 312-300 HT 1989

Den Begriff " Dehnschraube" kenne ich persönlich nur von dem Westzeugs. Für mich sind die Bremssattelschrauben auch nur normale Zylinderschrauben mit Teilgewinde, eben nur in hochfest. Da spielts keine Rolle, ob die mehrmals de.- oder montiert werden. Ist aber auch sehr, sehr selten, dass ...
von Thilo.K
Freitag 30. November 2018, 23:40
Forum: Fahrzeuge / Projekte der ZWF-Foren-Nutzer
Thema: 312-300 HT 1989
Antworten: 919
Zugriffe: 199626

Re: 312-300 HT 1989

Die Traggelenksmuttern sind leider nicht 0815. Ausser Gewindesteigung 1,5mm haben die auch eine andere Bauhöhe. Sind um einiges flacher. Der darunterliegende Federring braucht ja auch noch etwas Platz. Normal schliesst die orig. Mutter relativ bündig mit dem Kugelbolzen ab. Viel Platz ist da nicht....
von Thilo.K
Freitag 30. November 2018, 23:27
Forum: Fahrzeuge / Projekte der ZWF-Foren-Nutzer
Thema: 312-300 HT 1989
Antworten: 919
Zugriffe: 199626

Re: 312-300 HT 1989

Deswegen sind ja hochfeste Schrauben,die ausserdem galvanisiert sind, nicht so häufig vertreten, ich kenne sowas persönlich nur von PKW's und auch deutlich teurer, als galvanisierte 8.8er Schrauben, bzw. auch teurer als "schwarze", hochfeste Schrauben. Wegen diesem zusätzlichen Arbeitsgang...
von Thilo.K
Donnerstag 29. November 2018, 11:13
Forum: Fahrzeuge / Projekte der ZWF-Foren-Nutzer
Thema: 312-300 HT 1989
Antworten: 919
Zugriffe: 199626

Re: 312-300 HT 1989

Die Traggelenksmuttern sind leider nicht 0815.
Ausser Gewindesteigung 1,5mm haben die auch eine andere Bauhöhe. Sind um einiges flacher.
Der darunterliegende Federring braucht ja auch noch etwas Platz. Normal schliesst die orig. Mutter relativ bündig mit dem
Kugelbolzen ab. Viel Platz ist da nicht.
von Thilo.K
Donnerstag 29. November 2018, 00:30
Forum: Fahrzeuge / Projekte der ZWF-Foren-Nutzer
Thema: 312-300 HT 1989
Antworten: 919
Zugriffe: 199626

Re: 312-300 HT 1989

Wartburgbauer hat geschrieben:Jawohl.

Aber wenn man heute Splinte 5x80 beschafft, dann sind die auch zu lang. Seitenschneider. :smile:


Ergibt auf einen Schlag 8 neue blanke Flächen, wenn auch nur kleine.
Da muss die Haus.- und Heimgalvanik gleich nochmal in Aktion treten... {crazy}
von Thilo.K
Mittwoch 28. November 2018, 18:49
Forum: Rahmen / Fahrwerk
Thema: Buckelfelge in Berlin
Antworten: 7
Zugriffe: 519

Re: Buckelfelge in Berlin

Und wenn man die Asbachuralt- Felge stattdessen auf die Hinterachse nimmt und die hinten für die Vorderachse?
von Thilo.K
Mittwoch 28. November 2018, 18:42
Forum: Rahmen / Fahrwerk
Thema: Welche Bereifung für 353W?
Antworten: 19
Zugriffe: 1039

Re: Welche Bereifung für 353W?

Was ich auch als Problem empfinde: Entfällt der "Zwang" zum Reifenwechsel, wird gleich automatisch weniger unter die Karre geguckt. Beim Verbrauchsauto noch einigermaßen tolerierbar, beim rostgefährdeten Wartburg weniger. Nicht dass du bspw. erst beim Auftreten eines lauten Schabegeräusche...
von Thilo.K
Samstag 24. November 2018, 18:27
Forum: Klatsch und Tratsch- neu
Thema: Kaulis Wartburg hat TÜV bestanden
Antworten: 49
Zugriffe: 2662

Re: Kaulis Wartburg hat TÜV bestanden

Ich glaube, hier verwechselt jemand was. Verschenkt wurde ein Wartburg im Jahre 2008, wenn mich nicht alles täuscht. Aber 100%ig als Geschenk in Form von Geldspenden kann ich mir fast gar nicht vorstellen, da der Freiberger Schlosser (oder fast in der Nähe) bestimmt auch einen fürstlichen Betrag dav...
von Thilo.K
Donnerstag 22. November 2018, 14:28
Forum: Klatsch und Tratsch- neu
Thema: Kaulis Wartburg hat TÜV bestanden
Antworten: 49
Zugriffe: 2662

Re: Kaulis Wartburg hat TÜV bestanden

Ich weiss nicht, was hier abgeht, aber das Anfangsposting enthielt kein Gejammere bzw. auch kein Hilfegesuch. Er hätte genau so gut überhaupt nichts schreiben müssen. Bestand einfach nur aus einer normalen Erzählung. Naja, im Jahre 2018 kann man ruhig schon mal anmerken, das es Geld kostet, einen Wa...
von Thilo.K
Sonntag 18. November 2018, 17:42
Forum: Suchen und Finden
Thema: Suche 50PS Kurbelwelle
Antworten: 18
Zugriffe: 1931

Re: Suche 50PS Kurbelwelle

:shock:
Hast du schon das Kreuz in Matzes Profil bemerkt?
von Thilo.K
Sonntag 11. November 2018, 20:51
Forum: Elektrik
Thema: F9 Abblendlichtschalter
Antworten: 6
Zugriffe: 631

Re: F9 Abblendlichtschalter

Na dann würde ich eher den mittleren Schalter anpassen. Stossen die Anschlussfahnen an die Karosserie an? Ich würde mir so eine Distanzplatte selbst anfertigen. Einfach aus einem Polyamidblock. Wenn dieser nicht die gewünschte Farbe haben sollte, danach eben lackieren. Könnte ich dir bei Bedarf auch...
von Thilo.K
Sonntag 11. November 2018, 13:34
Forum: Rahmen / Fahrwerk
Thema: Bremse fest, aber doch nicht.
Antworten: 66
Zugriffe: 10604

Re: Bremse fest, aber doch nicht.

Hat er ja geschrieben. Von der betreffenden Bremsbacke hat die Haltefeder gefehlt. Sonst findet man überall diese Konstruktion. Beispielsweise bei meinem VW Vento an der Hinterachse. In wie weit das notfalls auch ohne Feder funktioniert, bzw. was der offizielle Grund war, diese Konstruktion einzufüh...
von Thilo.K
Samstag 10. November 2018, 19:52
Forum: Rahmen / Fahrwerk
Thema: Bremse fest, aber doch nicht.
Antworten: 66
Zugriffe: 10604

Re: Bremse fest, aber doch nicht.

Pro Bremsbacke eine Haltefeder. Gilt für die 30mm-Bremsbacken ab ca. 1982.
von Thilo.K
Dienstag 6. November 2018, 20:01
Forum: Elektrik
Thema: 24 Volt USB-Ladegerät an 12 Volt?
Antworten: 11
Zugriffe: 713

Re: 24 Volt USB-Ladegerät an 12 Volt?

Ganz einfach: Du musst die 12V Gleichstrom in 24 V Gleichstrom umwandeln. Das wäre das Simpelste, aber auch das Teuerste. Ansonsten bräuchtest du tatsächlich den Schaltplan der Platine im Inneren des Ladegerätes, um die Elektronik umstricken zu können. Ich glaube, du dachtest, das geht so ähnlich, w...
von Thilo.K
Montag 5. November 2018, 23:22
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: Baujahr Lüfterabdeckung Luftleitring
Antworten: 10
Zugriffe: 638

Re: Baujahr Lüfterabdeckung Luftleitring

Meinst du?
Ich dachte, das ist ganz normaler Aludruckguss. Sandformtechnologie kenne ich eigentlich nur im Zusammenhang
mit Gusseisen. Da ist dann auch die Oberfläche grobporig und nicht so glatt...
von Thilo.K
Montag 5. November 2018, 18:11
Forum: Rahmen / Fahrwerk
Thema: Generalinstandsetzung Fahrwerk 353W
Antworten: 10
Zugriffe: 877

Re: Generalinstandsetzung Fahrwerk 353W

Ähm. Jein. Letztens erst zerlegt und den Gummiring mit Wulst zerquetscht gesehen. Die Frage berechtigt, also wieder hochscrollen :lol: Hmm, gut möglich, dass da Jemand unüblicherweise die Radnabe schon vor der Montage mit dem breiten 6307er Lager komplettiert hat. Also volle Pulle das Lager mit der...
von Thilo.K
Sonntag 4. November 2018, 20:58
Forum: Rahmen / Fahrwerk
Thema: Generalinstandsetzung Fahrwerk 353W
Antworten: 10
Zugriffe: 877

Re: Generalinstandsetzung Fahrwerk 353W

Gleich mal einen neuen Beitrag erstellen, nicht, dass ich dann später nicht mehr editieren kann und alles umsonst gewesen wäre. Und das ausgerechnet mit dem Tablet :shock: . Wie soll ich das erklären? Das schmale Kugellager (6009?) wird der Einfachheit halber bis zum Anschlag in die Nabe eingesetzt ...
von Thilo.K
Sonntag 4. November 2018, 19:54
Forum: Rahmen / Fahrwerk
Thema: Generalinstandsetzung Fahrwerk 353W
Antworten: 10
Zugriffe: 877

Re: Generalinstandsetzung Fahrwerk 353W

Ähm. Nein. Dafür hast du doch im Inneren die Abstandshülse. Genau wie bei den MZ.- und Simsonradnaben. Abstandshülse im Fall "Wartburg" aber konisch geformt, da diese mit dem Radmitnehmer harmonieren muss, bzw. den Grössenunterschied zwischen Kugellagerinnenring vom schmalen Radlager zum K...
von Thilo.K
Montag 29. Oktober 2018, 11:11
Forum: Klatsch und Tratsch- neu
Thema: IFA Sichtungen aller Art
Antworten: 1020
Zugriffe: 233904

Re: IFA Sichtungen aller Art

Der Steakhouse - Wartburger 353W Deluxe. Biberbraun gegrilltes Beef, flammenrote Tomatenscheiben, caprigrüner Salat,
samtockerfarbenes Sesambrötchen und BBQ-Sosse / roten Zwiebeln im Mischungsverhältnis 1:50).
-roll-
von Thilo.K
Sonntag 28. Oktober 2018, 01:21
Forum: Zündung - Vom Unterbrecher bis zur Elektronik
Thema: ZZP einstellen
Antworten: 35
Zugriffe: 1229

Re: ZZP einstellen

Hast du denn nicht mal noch eine andere Unterbrecherplatte zum Testen zur Verfügung? Vorzugsweise mit den Pertinaxunterbrechern. Kann man immer mal in der Ecke liegen haben. Wenn man bei der Fehlersuche überhaupt nicht mehr weiterkommt, greift mitunter nur noch das Ausschlussprinzip. Also Bauteile t...
von Thilo.K
Samstag 27. Oktober 2018, 11:25
Forum: Zündung - Vom Unterbrecher bis zur Elektronik
Thema: ZZP einstellen
Antworten: 35
Zugriffe: 1229

Re: ZZP einstellen

Ich weiss ja nicht. Fürs gute Gewissen würde ich die Einstellungen trotzdem nochmal wiederholen.
Geringfügiger Zeitaufwand.
von Thilo.K
Samstag 27. Oktober 2018, 10:56
Forum: Zündung - Vom Unterbrecher bis zur Elektronik
Thema: ZZP einstellen
Antworten: 35
Zugriffe: 1229

Re: ZZP einstellen

Wie schon mal woanders geschrieben.
Einfach locker-flockig den Motor am Keilriemen durchdrehen und der Reihe nach die Kontaktabstände
einstellen. Immer dann, wenn ein Kontakt maximal offen ist (sieht man ja per Augenmass), kann die Halteschraube
gelöst werden und Kontakt eingestellt.

Zur erweiterten Suche