Die Suche ergab 1126 Treffer

Zur erweiterten Suche

von Tommy_OAL
Samstag 27. Oktober 2018, 15:37
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: Motor geht im Standgas aus -> EBZA?
Antworten: 51
Zugriffe: 10969

Re: Motor geht im Standgas aus -> EBZA?

... und die KMVA zeigt 6 L/Stunde an, tanke ich nach 100 km Strecke 6 Liter. Wie kommst Du auf die 6l/h? Hast Du die bunte Peilskala mal "geeicht"? Also: welche LED beudeutet wieviel Liter? Gruß Tommy (der die Befürchtung hat, dass dieser Thread langsam abdriftet vom ursprünglichen Thema)
von Tommy_OAL
Freitag 26. Oktober 2018, 19:56
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: Motor geht im Standgas aus -> EBZA?
Antworten: 51
Zugriffe: 10969

Re: Motor geht im Standgas aus -> EBZA?

Also - ich persönlich finde die KMVA ja nun auch nicht so wirklich geeignet als Diagnose-Messgerät (und hab sie bei meinen Autos ausgebaut, weil mich das Herumgeblinke nervt). Aber eins gibt mir zu denken: Die im Leerlauf manchmal unnatürlich ansteigende Durchflussmenge - und dann der scheinbare Nul...
von Tommy_OAL
Dienstag 30. Januar 2018, 17:37
Forum: Vergaser (BVF, Jikov, Weber, etc.)
Thema: Doppelvergaseranlage am 353/1 Motor - Hilfe
Antworten: 127
Zugriffe: 45151

Re: Doppelvergaseranlage am 353/1 Motor - Hilfe

Sooo. Angeregt durch einen Thread "drüben" hab ich mir nun diesen Thread doch mal "schnell" durchgelesen (dauerte schon ein bisschen) und bin wiedermal tief beeindruckt ... Allerdings gab es ja nun schon ein paar Minuten keine "Fortsetzung". Gibt es dazu inzwischen neue...
von Tommy_OAL
Montag 21. August 2017, 14:18
Forum: Karosserie
Thema: Karrosse w311 auf w353 Fahrgestell,geht das?
Antworten: 44
Zugriffe: 5754

Re: Karrosse w311 auf w353 Fahrgestell,geht das?

Okay, da würde ich durchaus zustimmen. – Ich verstehe auch Deinen Ansatz vollkommen, dass man nicht alle "alte Technik" von vornherein verdammt und daher aussondert und durch "neue, gute" ersetzt – sondern halt einfach ordentlich arbeitet, damit die "alte" Technik eben ...
von Tommy_OAL
Sonntag 20. August 2017, 14:37
Forum: Karosserie
Thema: Karrosse w311 auf w353 Fahrgestell,geht das?
Antworten: 44
Zugriffe: 5754

Re: Karrosse w311 auf w353 Fahrgestell,geht das?

So ist das hier in Eisenach... alle wissen alles! Ja - und auch der Späne Karl aus der Dreherei weis natürlich ganz genau wie das da war, damals "in die AWE" {blinzel} Der Umbau ist sicher möglich und auch eintragungsfähig. Ich persönlich bin sowieso ein Fan der Improvisationskunst der DD...
von Tommy_OAL
Dienstag 25. Juli 2017, 00:50
Forum: Getriebe (Serie und 5-Gang)
Thema: Freilauf / Motorbremse / Dauerdrehzahl
Antworten: 16
Zugriffe: 6022

Re: Freilauf / Motorbremse / Dauerdrehzahl

Bloß gut, dass es hier im Norden kaum Berge gibt :shock: Naja naja, also den Harz runter, von Ost nach West (aber andersrum eigentlich auch) kann man die Bremsen schon auch ganz schön "aufkochen". (Und Harz ist ja schon Norden, aus meiner Sicht sogar hoher ... :smile: PS. gibt es die Furk...
von Tommy_OAL
Montag 24. Juli 2017, 23:18
Forum: Getriebe (Serie und 5-Gang)
Thema: Freilauf / Motorbremse / Dauerdrehzahl
Antworten: 16
Zugriffe: 6022

Re: Freilauf / Motorbremse / Dauerdrehzahl

Gehört ja eigentlich nicht wirklich ins Getriebeforum; aber: Ich würde eher nicht zum Dauerbremsen raten. Basierend auf diversen Bremsen-Teil- oder Totalsausfällen, vor allem beim B1000 mit seinen noch viel hoffnungsloser als im 311/12 überforderten Trommelbremsen, sehe ich das Hauptproblem NICHT im...
von Tommy_OAL
Montag 24. Juli 2017, 21:08
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: Kurbelwelle wieder aufbauen Wartburg 311 1962
Antworten: 20
Zugriffe: 12265

Re: Kurbelwelle wieder aufbauen Wartburg 311 1962

Nur mal so zwischenrein gefragt: Ist hier eigentlich inzwischen etwas ins Rollen gekommen hinsichtlich Kurbelwellen-Spenden-und-Schicken-Sammelaktion?

Gruß
Tommy
von Tommy_OAL
Freitag 23. Juni 2017, 12:07
Forum: Zündung - Vom Unterbrecher bis zur Elektronik
Thema: Zündspulen - mal etwas anders betrachtet
Antworten: 72
Zugriffe: 21417

Re: Zündspulen - mal etwas anders betrachtet

Sehr gut! Wie oft bei Einträgen von Dir und Andreas kann nicht nicht überall in allen Einzelheiten folgen; aber ich finde die Grundsatzüberlegungen hochgradig interessant. Nun, mit meinen Serienmotoren hab ich da natürlich keine Probleme - da reicht die Energie von EBZA + ZS220 offenbar. Und: ehrlic...
von Tommy_OAL
Mittwoch 1. Februar 2017, 22:35
Forum: Historie / Literatur / Geschichte
Thema: 79oktan - die neue Ost-Oldtimerzeitschrift ist da
Antworten: 46
Zugriffe: 23741

Re: 79oktan - die neue Ost-Oldtimerzeitschrift ist da

berlintourist hat geschrieben: wer ist ebenso gespannt auf die neue ?? :-|


Ich!

Gruß
Tommy
von Tommy_OAL
Sonntag 30. Oktober 2016, 21:45
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: Kurbelwelle wieder aufbauen Wartburg 311 1962
Antworten: 20
Zugriffe: 12265

Re: Kurbelwelle wieder aufbauen Wartburg 311 1962

Bin gern mit einer Spende dabei.
Wie soll das laufen? Wird ein Konto eingerichtet? Oder wird das vielleicht per PayPal gesammelt? Und wer besorgt das Überholenlassen der Welle?

Gruß
Tommy
von Tommy_OAL
Sonntag 30. Oktober 2016, 21:31
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: Motor geht im Standgas aus -> EBZA?
Antworten: 51
Zugriffe: 10969

Re: Motor geht im Standgas aus -> EBZA?

Hmm. Wiedermal mache ich meinem Vornamen gemäß auf ungläubig ... :-| :-| 8) War die Sabberspur am ausgebauten Motor feucht-ölig? Gut, wenn Du sagst, durch eine verhärtete Dichtung drückt Öl durch: Wird sicher so ein. Nur: wo kommt das denn her? Es kann ja doch diese Stelle nur erreichen, wenn es mit...
von Tommy_OAL
Sonntag 30. Oktober 2016, 20:39
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: Mittlere Zündkerze immer Naß bei kaltem Wetter
Antworten: 13
Zugriffe: 6863

Re: Mittlere Zündkerze immer Naß bei kaltem Wetter

Oooooh, wenn Du die Kabel mit Außenschirm (Drahtgeflecht) hast, würde ich die wirklich als ALLERERSTES rauswerfen. Das sind wahrscheinlich prinzipiell die gleichen, wie sie im Barkas auch verwendet wurden, wenn im Auto eine Funkanlage eingebaut war (Feuerwehr, manche KK - und natürlich NVA-Funkwagen...
von Tommy_OAL
Samstag 29. Oktober 2016, 19:26
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: Mittlere Zündkerze immer Naß bei kaltem Wetter
Antworten: 13
Zugriffe: 6863

Re: Mittlere Zündkerze immer Naß bei kaltem Wetter

Biste schon vom einkaufen zurück? - Wenn ja, wie war's? Und: Liegt es wirklich am KALTEN Wetter - oder ist es vielleicht eher FEUCHTkühles Wetter? Pauschal würde ich zunächst mal auf einen Fehler an der Hochspannungsseite tippen. Also Zündkabel und Kerzenstecker. - Wenn Du diese Teile aber mehrfach ...
von Tommy_OAL
Samstag 29. Oktober 2016, 19:15
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: Brennraumformen
Antworten: 159
Zugriffe: 52212

Re: Brennraumformen

Na sowas? Da hatte ich doch neulich hier eine ellenlange Antwort an Dich, bic, geschrieben - und nu isse wech? Wurde dieser Eintrag admi-seits in einen anderen Fred verschoben? - Muss ich mal suchen. Ich hab mir nämlich inzwischen eine Colortunes-Kerze gekauft und wollte da mal rumprobieren (und das...
von Tommy_OAL
Samstag 29. Oktober 2016, 19:09
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: Motor geht im Standgas aus -> EBZA?
Antworten: 51
Zugriffe: 10969

Re: Motor geht im Standgas aus -> EBZA?

So, bin auch mal wieder im Lande ... @bic: Das Wenn denn wie er schreibt, alle Kerzen rehbraun sind, also das Kerzenbild i.O. ist und damit alle Töppe ihren Dienst verrichten, aber trotzdem die Auspuffflanschdichtung vom Zyl. 1 feucht wird, ist nichts weiter kaputt, als eben die Auspuffflanschdichtu...
von Tommy_OAL
Dienstag 11. Oktober 2016, 19:19
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: Brennraumformen
Antworten: 159
Zugriffe: 52212

Re: Brennraumformen

@Tommy, damit Du weißt, was ich mit "Viertakten" meine, schau einmal hier: klick ! Ab ca. 4:46 tritt dies bei dem "Boliden" ziemlich deutlich auf, wobei es sich hier dann um Viertakten bei Vollast handelt (warum ein alter Profi so rumfährt -nixwissen-). So ähnlich hört sich mein...
von Tommy_OAL
Dienstag 11. Oktober 2016, 17:30
Forum: Rahmen / Fahrwerk
Thema: Fehlerhafte Bremsbacken Wartburg 353/1.3
Antworten: 12
Zugriffe: 3771

Bremsbacken bitte nicht wegwerfen!

Sollst Du ja auch nicht tun. Einfach unten in die Schrottkiste schmeissen und gut ist. :smile: Dagegen! Ich bin grundzipiell dagegen, Originalteile zu verschrotten, gerade bei den Backen. Wie beschrieben, sind die Nachbaubacken (die überwiegend nicht aus Garn, sondern ganz im Gegenteil aus Ungarn s...
von Tommy_OAL
Dienstag 11. Oktober 2016, 16:41
Forum: Historie / Literatur / Geschichte
Thema: 79oktan - die neue Ost-Oldtimerzeitschrift ist da
Antworten: 46
Zugriffe: 23741

Re: 79oktan - die neue Ost-Oldtimerzeitschrift ist da

Da muss ich doch auch gleich mal ein bissel faseln ... Ich war durch einen Eintrag im Barkas-Forum auf das Heft aufmerksam geworden und hatte mir gleich mal eins per E-Mail bestellt. Danach war erst mal gar nichts passiert - und ich war nach der Nicht-Reaktion auf meine Bestellung (die noch zu einem...
von Tommy_OAL
Dienstag 11. Oktober 2016, 03:24
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: WARTBURG 353 "TOURIST" mit Dieselmotor
Antworten: 55
Zugriffe: 18957

Re: WARTBURG 353 "TOURIST" mit Dieselmotor

Dieselumbauten sind daher für die DDR typischer, als ein Hotrod für Europa. Ja, sicher. Grundsätzlich. - Aber trotzdem ist dieser Tourist der erste in dieser Art, von dem ich hier lese: Also ich meine: der erste, der so professionell und gleich am Anfang umgebaut worden war. - Dass nachträglich all...
von Tommy_OAL
Montag 10. Oktober 2016, 22:48
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: Wer überholt meinen Rumpfmotor?
Antworten: 23
Zugriffe: 5752

Re: Wer überholt meinen Rumpfmotor?

Da würde ich mich anschließen ... Klar ist das akustisch kein Neu-Motor. Aber für wirklich bedenklich halte ich das nicht. Ein "schlimmer" Motor hört sich anders an ... SO bzw SO hörte sich mein Motor an, mit dem ich noch geraume zeit fröhlich herumgefahren bin ... :sad: - Da konnte man al...
von Tommy_OAL
Montag 10. Oktober 2016, 22:34
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: WARTBURG 353 "TOURIST" mit Dieselmotor
Antworten: 55
Zugriffe: 18957

Re: WARTBURG 353 "TOURIST" mit Dieselmotor

Wenn es Hotrods mit H-Kennzeichen gibt, warum dann nicht einen Tourist mit Diesel? Naja, ich geb Dir ja recht; aber die Hotrod-Umbauten waren halt typisch - faktisch ist es ja so, dass es heutzutage bald mehr Hotrod-Umbauten gibt als originale Vorkriegs-Ford-V8-Flachköppe ... :-| (Allein in meinem ...
von Tommy_OAL
Montag 10. Oktober 2016, 22:26
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: Motor geht im Standgas aus -> EBZA?
Antworten: 51
Zugriffe: 10969

Re: Motor geht im Standgas aus -> EBZA?

Erstmal Glückwunsch zu den neuen Plaketten ... 8) Aha gut, dann weißt Du also schon mal, dass Zyl1 der Übeltäter ist. Die sabbernde Schraube an der Pumpe dürfte an einem fehlerhaften Dichtungsringlein (Fiberring) unter der Schraube liegen. Evtl ist auch die Bohrung am Deckelchen durchgebogen, weil j...
von Tommy_OAL
Samstag 8. Oktober 2016, 17:24
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: Brennraumformen
Antworten: 159
Zugriffe: 52212

Re: Brennraumformen

... Aber soweit ich dich verstanden habe, gehst Du davon aus, dass im Leerlauf wegen mangelnder Spülung üblicherweise mehr erfolglose als erfolgreiche Zündungen stattfinden und mein Viertakten schon eine Verbesserung dieses Zustands bedeutet, weil da ja nun zumindest so ungefähr alle 2 Umdrehungen ...
von Tommy_OAL
Samstag 8. Oktober 2016, 16:38
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: Zylinderkopfdichtungen
Antworten: 118
Zugriffe: 29868

Re: Zylinderkopfdichtungen

Hmm, stimmt. Da hast Du natürlich 100% recht. - Insbesondere mit der exponentiell, zumindest aber stark überproportional ansteigenden Kraft, die bei nach und nach auf der Dichtung aufliegendem Kopf erforderlich sein wird. - Da hab ich wohl zu kurz gedacht ... :evil: Wahrscheinlich bringt meine gedac...
von Tommy_OAL
Donnerstag 6. Oktober 2016, 00:16
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: Motor geht im Standgas aus -> EBZA?
Antworten: 51
Zugriffe: 10969

Re: Motor geht im Standgas aus -> EBZA?

Hmm, klingt, als ob Du schon ziemlich viel durch hast ... Recht gutes Dichtungspapier hab ich vor einiger zeit bei Dirk Schucht gekauft. Der hat ein ganz gutes Sortiment in unterschiedlichen Stärken und Sorten. Weißt du, wie man an die Zündung von Manjac kommt? Gibt es irgendwo eine Bezugsquelle, di...
von Tommy_OAL
Mittwoch 5. Oktober 2016, 23:24
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: Brennraumformen
Antworten: 159
Zugriffe: 52212

Re: Brennraumformen

Hmm. Ja gut, aber das auf dem Bild ist ja ne ganz normale vorlagernde Saugrohreinspritzung nebst Drosselklappengehäuse. Sowas Gips ja sozusagen an jeder Straßenecke, etwa auch bei Herrn Kurpas in Unna. Sowas ließe sich aber ja als taktgenaue Direkteinspritzung (oder Semi-Direkteinspritzung in die Üb...
von Tommy_OAL
Mittwoch 5. Oktober 2016, 23:19
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: Drucklager
Antworten: 4
Zugriffe: 2084

Re: Drucklager

Aha. Sorry, das konnte ich auf dem Foto nicht wirklich erkennen. Na, der Zapfen, das ist die Zentrierhülse. Die hatten alle späten 353. Zuvor war ein anderes Drucklagersystem verwendet worden; da war das Lager praktisch auf der Ausrückgabel fixiert. Diese früheren Kupplungen hatten auch andere Autom...
von Tommy_OAL
Mittwoch 5. Oktober 2016, 17:04
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: Brennraumformen
Antworten: 159
Zugriffe: 52212

Re: Brennraumformen

Und : Wenn ein Zylinder gezündet hat, entsteht während des auspuffen eine höhere Gasgeschwindigkeit, die das neue Gemisch aus dem Zylinder saugt Ja, das ist der zusätzlich Einfluss nehmende Schwingungseffekt, den ich nur ganz kurz erwähnt hatte ... Eine ähnliche Erscheinung tritt ja auch eingangsse...
von Tommy_OAL
Mittwoch 5. Oktober 2016, 16:50
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: Brennraumformen
Antworten: 159
Zugriffe: 52212

Re: Brennraumformen

Na, da sind wir ja im Wesentlichen einer Meinung! Ein Spülproblem schließe ich jetzt mal gedanklich aus, sicher ist der Spüldruck bei niedrigen Drehzahlen gering aber bei einem neuen Motor mit Vollwangenwelle und einwandfreier Abdichtung bestimmt nicht so gering, dass es Ausspülen des Altgases nicht...

Zur erweiterten Suche