Die Suche ergab 2134 Treffer

Zur erweiterten Suche

von Warre 1000
Sonntag 19. August 2018, 23:06
Forum: Vergaser (BVF, Jikov, Weber, etc.)
Thema: Ht300 spring warm nicht an
Antworten: 116
Zugriffe: 2099

Re: Ht300 spring warm nicht an

.....Also ist das Problem Warmstart mal behoben. Danke für die Geduld !!!.... Du hast Geduld gehabt {anbeten}. Ein sehr schweres Problem da die erste Austasch von Spolen nicht geholfen hatte. Mit Facit vorhanden könnte vielleicht die Probleme früher gelöst werden, falls man an ein loose Kerzen angu...
von Warre 1000
Dienstag 14. August 2018, 21:01
Forum: Vergaser (BVF, Jikov, Weber, etc.)
Thema: Ht300 spring warm nicht an
Antworten: 116
Zugriffe: 2099

Re: Ht300 spring warm nicht an

Denn geht meine Danke an die Benzinzuführ, ein gestockene Benzinfilter oder Unterdrück im der Tank. (Erklärt nicht warum es bei anrollen anspringt)

Best sind erst an die Dichtung warten und die andere Vergaser prüfen.
von Warre 1000
Dienstag 14. August 2018, 20:25
Forum: Vergaser (BVF, Jikov, Weber, etc.)
Thema: Ht300 spring warm nicht an
Antworten: 116
Zugriffe: 2099

Re: Ht300 spring warm nicht an

.... - Die Kerzen bleiben trocken, wenn man warm starten will? JA - Hilft Sprit in die Zylinder? JA ... Wenn alles vernünftiges geprüft sind ohne Erfolg, könnte man auch die dumme Idéen versuchen. Sind das geprüft die warme Motor mit half oder voll Choke anspringen? Könnte man damit die Kerzen nass...
von Warre 1000
Montag 13. August 2018, 20:21
Forum: Vergaser (BVF, Jikov, Weber, etc.)
Thema: Ht300 spring warm nicht an
Antworten: 116
Zugriffe: 2099

Re: Ht300 spring warm nicht an

Ich habe heute einen regenerierten Anlasser der ersten Generation bekommen......Der Motor dreht jetzt schneller und gleichmäßig. Ich habe jetzt auch 3 Zündspulen. ...11 Nummer weiß ich nicht genau. Sollten aber jetzt auch passen. Auto springt aber nach wie vor warm nicht an..... Also wahrsheinlich ...
von Warre 1000
Donnerstag 9. August 2018, 21:33
Forum: Vergaser (BVF, Jikov, Weber, etc.)
Thema: Ht300 spring warm nicht an
Antworten: 116
Zugriffe: 2099

Re: Ht300 spring warm nicht an

Anlasser oder Zündspolen?

Man können neue Zündspolen montieren oder der Anlasser renovieren. Und damit ausschliesse eine mögliche Fehlursache.
von Warre 1000
Sonntag 5. August 2018, 16:08
Forum: Vergaser (BVF, Jikov, Weber, etc.)
Thema: Ht300 spring warm nicht an
Antworten: 116
Zugriffe: 2099

Re: Ht300 spring warm nicht an

Ich vermute das es nicht um der Vergaser handelt, und auch nicht um heissen Zündspulen. Da es beim anrollen anspringen handelt es wahrscheinlich von grösse Spannungsfall. Ein mögligkeit wäre das der Anlasser sind voll mit Dreck, wie besser Strom lecken wenn der Motor warm sind. Ein andere mögligkeit...
von Warre 1000
Sonntag 5. August 2018, 12:49
Forum: Vergaser (BVF, Jikov, Weber, etc.)
Thema: Ht300 spring warm nicht an
Antworten: 116
Zugriffe: 2099

Re: Ht300 spring warm nicht an

.....Kann das sein, dass man für den 10000er wirklich größere Düsen braucht. ... Du könntest ein varm Motor mit halv oder voll Choke ausgeziehet versuchen zu anspringen. Sind die Düsen zu klein hilft das Choke zeitweilig. Ein Sache wie Ich unbedenkt machen, sind das nach 5 sekunden orgeln gebe Ich ...
von Warre 1000
Samstag 28. Juli 2018, 19:54
Forum: Klatsch und Tratsch- neu
Thema: Was macht ihr gerade so?
Antworten: 749
Zugriffe: 176967

Re: Was macht ihr gerade so?

Der Öldrück im Lada Niva meines Sohn sind schlecht im Leerlauf und der Niva hat schlechtes Geschwindigkeit. Dafür haben Wir der Motor aushebet und geöffnet. Die Kolbenringen war nicht fest und Zylindern sehet gut aus. Die Ölpumpe und Lagerschalen war auch nicht viel verschliesst. Aber im "Ölbeh...
von Warre 1000
Samstag 28. Juli 2018, 19:40
Forum: Rahmen / Fahrwerk
Thema: Bruch Gelenkwelle
Antworten: 19
Zugriffe: 534

Re: Bruch Gelenkwelle

Habe nicht früher gewissen das eine Gelenkwelle so brochen können.

Noja, wahrschienlich einfacher zu reparieren als der Freilauf im Getriebe zu austauchen.
von Warre 1000
Freitag 27. Juli 2018, 22:04
Forum: Klatsch und Tratsch- neu
Thema: Was macht ihr gerade so?
Antworten: 749
Zugriffe: 176967

Re: Was macht ihr gerade so?

...Wenn im Rückwärtsgang Kraftschluss da ist, dann liegt der Fehler im/beim Getriebe.... Im 353 Getriebe sind der Freilauf an der Welle von Motor, und der Freilaud funktioniert auch mit Rückwärtsgang. Im 311 und 312 sind der Freilauf an die Welle zum Differential, und wenn man der Rückwärtgang eins...
von Warre 1000
Donnerstag 26. Juli 2018, 20:24
Forum: Heizen und Kühlen
Thema: Temperaturprobleme 353
Antworten: 44
Zugriffe: 2660

Re: Temperaturprobleme 353

Bei mir hat ausländische Radbremszylinder hinten nur zwei Jahren gehalten. Also Du könntest die RBZ selbst schleifen und renovieren. Am besten doch original (Renak) renovieren lassen von Herr Mallin. Hier könntest Du mehr lesen von Versuch und Gedanken mit problematiche oder unproblematische Radbrem...
von Warre 1000
Donnerstag 26. Juli 2018, 20:10
Forum: Klatsch und Tratsch- neu
Thema: Was macht ihr gerade so?
Antworten: 749
Zugriffe: 176967

Re: Was macht ihr gerade so?

....Kupplung oder Freilauf bei 353er Getriebe? :idea: Wahrscheinlich das Freilauf. Das Freilauf sollte mann blockieren können. Ein kleines arm nahe die Antriebwelle an Beifahrerseite von der Getriebe sollte nicht gespannt werden das Freilauf zu blockiern. (Das 312 Getriebe weiss Ich nicht wo das Fr...
von Warre 1000
Donnerstag 26. Juli 2018, 10:20
Forum: Treffen
Thema: DDR-treffen 2018 im Finnland
Antworten: 1
Zugriffe: 232

Re: DDR-treffen 2018 im Finnland

Hier sind die Geschichte von die Restaurierung der Wartburg-Plussa. Viel Text aber die Bilder sind im Deutsch. http://www.warreteam.com/forum/viewtopic.php?f=4&t=10816 (Edellinen = vorige Seite, Seuraava = folgende Seite) Der Wartburg hat 15 Jahren Aussen gestehen dadurch ein Rad hat Punktierung...
von Warre 1000
Donnerstag 26. Juli 2018, 10:02
Forum: Treffen
Thema: DDR-treffen 2018 im Finnland
Antworten: 1
Zugriffe: 232

DDR-treffen 2018 im Finnland

Am Donnerstag 19.07.2018 gab es ein Treffen für Finnische DDR-Fahrzeugen im Tuuri. Da gibt es die grösstes Dorf-verkaufer im Finland. Das hat als ein Geschäft im ein Kuhstall im ein Dorf angefangen. Davon ergrössert und jetzt sind es ein 47 000 m2 Kaufcenter. Nur Stockman im Helsinki hat ein grösser...
von Warre 1000
Sonntag 15. Juli 2018, 23:24
Forum: Rahmen / Fahrwerk
Thema: Manschetten Radbremszylinder
Antworten: 4
Zugriffe: 461

Re: Manschetten Radbremszylinder

Ich habe Hutmanschetten von WV Käfer gebraucht, wie auch passen für alte Volvos. Sie war ein bischen grösser als die neue ausländische Hutmanschetten.
von Warre 1000
Sonntag 15. Juli 2018, 23:19
Forum: Ausleihe
Thema: Kurbelwelle 353
Antworten: 10
Zugriffe: 325

Re: Kurbelwelle 353

Ich habe das vorne Lager am Kurbelwelle hinten die Unterbrechergehäuse am meine 353 Bj. 1967 ausgetaucht ohne der Motor zu ausheben. Der Werkzeug hatte justierbare Fingern vomit Ich den Innerlagerring ausgeziehen könnte. Das hatte 1978 geschehen. Leider erinnere Ich mich nicht, wie Wir mit die Kurbe...
von Warre 1000
Freitag 13. Juli 2018, 23:02
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: Der Fortsetzungsroman mit der Motor für 353 Bj. 1968
Antworten: 92
Zugriffe: 19605

Re: Der Fortsetzungsroman mit der Motor für 353 Bj. 1968

Unter der Schwungrad gibt es ein Kugellager mit ein Spur. In das Spur sollte ein Metallring gewesen. Fehlet das Ring könnte die Kurbelwelle sich verschieben, wenn die Kupplung wird gepresst.

DSC08817.JPG
DSC08817.JPG (53.07 KiB) 311 mal betrachtet

Ich habe kontrolliert, das ein Ring da montiert war, und nicht vergessen.
von Warre 1000
Donnerstag 12. Juli 2018, 22:13
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: Der Fortsetzungsroman mit der Motor für 353 Bj. 1968
Antworten: 92
Zugriffe: 19605

Re: Der Fortsetzungsroman mit der Motor für 353 Bj. 1968

Ich habe den Motor geöffnet und der Spannring an Kurbelwellelager war nicht vergessen. Der Untertiel hat auch Öl ohne Schliesspartikeln. Der Starterkranz an Schwungrad von der zeitweilige Motor sind nicht viel verschliesst. Der Schwungrad sind auch nicht mit der Kurbelwelle balansiert. Also habe Ich...
von Warre 1000
Montag 9. Juli 2018, 20:23
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: Der Fortsetzungsroman mit der Motor für 353 Bj. 1968
Antworten: 92
Zugriffe: 19605

Re: Der Fortsetzungsroman mit der Motor für 353 Bj. 1968

Am Samstag habe Ich mein Wartburg angespringt ohne Problem und raus von Garageplatz zurückfährt. Vorwärts fahren hatte Ich ein kleines Knall gehört, und gedacht das der neue Motor kaputt gehen. Aber er lauft noch und keine extra Geräusche gemacht, so Ich habe zum Jakobstad gefahren Botniarally zu te...
von Warre 1000
Montag 9. Juli 2018, 17:23
Forum: Neuvorstellungen
Thema: Endlich Wartburg!
Antworten: 4
Zugriffe: 492

Re: Endlich Wartburg!

Herzlich willkommen zum ZWF!
von Warre 1000
Sonntag 1. Juli 2018, 14:00
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: Der Fortsetzungsroman mit der Motor für 353 Bj. 1968
Antworten: 92
Zugriffe: 19605

Re: Der Fortsetzungsroman mit der Motor für 353 Bj. 1968

Im mein Kopf bekommt alles klar, aber das hatte mir die halbe Samstag gedauert. Kein Wunder das es sind schwer zu verstanden. Im das erste Bild von Keilreimenrad sehen man das die zwei Schrauben nicht passt im die Gewinden. Man müsste der Keilreimenrad 180 Grade drehen so die zwei Schrauben passt. I...
von Warre 1000
Samstag 30. Juni 2018, 22:07
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: Der Fortsetzungsroman mit der Motor für 353 Bj. 1968
Antworten: 92
Zugriffe: 19605

Re: Der Fortsetzungsroman mit der Motor für 353 Bj. 1968

Diese Woche habe Ich am Abends im der Wartburg der zeitveilige Motor ausgetaucht zum der renovierte original Motor. Zum meine Freude bin Ich noch so jung, das Ich der Motor bei Hand heben können. Der Motor hat nicht angespringt. Das Kerzen hat gefunken, so Ich hatte der Zündzeitpunkt kontrolliert. D...
von Warre 1000
Sonntag 10. Juni 2018, 21:54
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: Motor
Antworten: 7
Zugriffe: 882

Re: Motor

W311/58 hat geschrieben:....Und der Motor lief wirklich gut :sad:

Habe die gleiche Erfahrung. Bemürkwärdig wie lange Zeit man mit schlechtes Pleullager gefahren kann.
von Warre 1000
Sonntag 10. Juni 2018, 21:45
Forum: Neuvorstellungen
Thema: Wartburg Neuling aus dem Erzgebirge
Antworten: 29
Zugriffe: 1504

Re: Wartburg Neuling aus dem Erzgebirge

Vermutlich sind die Bremsen fastgerosten. Und man müsste ein komplette Zerlegung von Bremssysteme machen. Einfachest sind alle Bremsteilen neue kaufen und montieren. Möglichweise könnte man selbst einige Teilen renovieren. Der Motor sind vermutlich auch fest. Hat mir geschehen mit drei Motoren wie ü...
von Warre 1000
Freitag 8. Juni 2018, 22:04
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: Wartburg 353 Motor und Getriebe Defekt?
Antworten: 3
Zugriffe: 391

Re: Wartburg 353 Motor und Getriebe Defekt?

Herzlich willkommen zum ZWF!

Mit ein leckendes Zylinderkopfdichtung kommt oft Luft im Heizungsgeräte. Der Ausgleichbehälter bekommt nahezu voll mit varme Motor und leer mit kalte Motor. Man können auch Blasen im Ausgleichbehalter sehen, wenn der Motor laufen.
von Warre 1000
Mittwoch 6. Juni 2018, 19:27
Forum: Vergaser (BVF, Jikov, Weber, etc.)
Thema: wartburg 311 springt nicht an
Antworten: 9
Zugriffe: 380

Re: wartburg 311 springt nicht an

Du könntest versuchen eine loose Kerzen im Kerzenstekker einstekken. Und sehen falls es gibt ein Funke daran?
Auch die Motor bei Hand bewegen und sehen das der Funke bekommt am richtige Zündzeitpunkt.

Mit drei Vergaser glaube Ich nicht das alle drei Vergaser zu niedrige Schwimmerhöhe haben.
von Warre 1000
Freitag 1. Juni 2018, 20:29
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: Kopfdichtung wechseln
Antworten: 10
Zugriffe: 600

Re: Kopfdichtung wechseln

Ich vermute Du schon mit zwei Mutter fastzogen zu einander geprüft hattest. Denn gibt es noch ein Tipp. Mutter an die Stehbolzenende fastschweissen. Hat mir an eine Saab 99 geholfen. Naturlich müsste Du denn neue Stehbolzen kaufen. Ein andere ungeprüfte Möglichkeit wäre die Zylinderkopf viel erhiess...
von Warre 1000
Donnerstag 31. Mai 2018, 19:30
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: Kopfdichtung wechseln
Antworten: 10
Zugriffe: 600

Re: Kopfdichtung wechseln

4,8 KPM sind 48 Nm. Selbst ziehen Ich die Muttern zum 65 Nm, wenn mir so oft die Zylinderkopfdichtung gelecken hat.
von Warre 1000
Montag 28. Mai 2018, 20:12
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: Kupplungsschaden
Antworten: 7
Zugriffe: 997

Re: Kupplungsschaden

Herzlich willkommen zum ZWF! Es gibt zwei verschiedene Ausdrücklager für 353 und Ich glaube für 311 sollte der altere Ausdrücklager verwendet werden. Der Graphitring habe Ich nur mit Kupplungsfingern gesehen. Ich habe an 353 von Kupplungfingern zum ein Kupplungsautomat mit Tellerfeder getauchst ohne...

Zur erweiterten Suche