Die Suche ergab 7080 Treffer

Zur erweiterten Suche

von Tomtom
Dienstag 27. November 2007, 20:33
Forum: Archiv
Thema: Nicht nur Autos Stoßen CO2 aus
Antworten: 31
Zugriffe: 8507

Ja es gibt Unterschiede, na klar. Da haste sicher Recht. Aber nicht sooo riesig... Ich mag mit MOL und der ganzen Volumenchemie nicht mehr umgehen. Da war ich mal ein Ass, aber da gabs auch noch Dinosaurier :shock: Ich mach mal den Klugscheissermodus an :lol: *on* Benzin = CxHx oder Kohlenwasserstof...
von Tomtom
Dienstag 27. November 2007, 19:29
Forum: Archiv
Thema: Nicht nur Autos Stoßen CO2 aus
Antworten: 31
Zugriffe: 8507

Da hattu Recht Friedolin :| Ich frag mich sowieso warum man nun den CO2 Ausstoss angibt und die Verbrauchswerte nicht mehr wichtig wären??? Hängt doch proportional zusammen. Aber wahrscheinlich kann man CO2 Werte besser "schönen". Er säuft zwar 20 ltr aber nur xyz mg CO2... Und wer bindet ...
von Tomtom
Dienstag 27. November 2007, 13:43
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: 900er 353 Block
Antworten: 17
Zugriffe: 6263

Ich versuch nur rauszufinden, wo Unterschiede sind. Die Gussbude kenne ich nicht - da bin ich kein Experte ;-) Auf meinem 353er Block ist definitiv auch ein E6 hintendran. Bei dem 900er von rallye311 eben nicht. Ich glaube nicht, dass Bremsen ein Argument für die Bauform des Blocks sind. Die Fertigu...
von Tomtom
Dienstag 27. November 2007, 12:02
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: 900er 353 Block
Antworten: 17
Zugriffe: 6263

Zwischenfrage:
Kann mal jemand anhand des Logos prüfen, ob es sich um die selbe Motorenbude handelt, wie für den normalen Motor?
Vielleicht hat ja einer grad ein Vergleichsfoto zur Hand? :lol:

Bild

LG Tomtom
von Tomtom
Montag 26. November 2007, 17:03
Forum: Archiv
Thema: Nicht nur Autos Stoßen CO2 aus
Antworten: 31
Zugriffe: 8507

Es stellt sich immer die Frage: wem nützt es? Rußfilter für Verbrennungsanlagen wohl nur den Herstellern konventioneller Heizungen und den Ölmultis. Innovative Konzepte wie Pellets etc. werden damit klar benachteiligt. :x Leider sind die Medien in Deutschland so stark gesteuert, dass es manchmal nic...
von Tomtom
Donnerstag 22. November 2007, 21:02
Forum: Karosserie
Thema: Werden die Wartburg-Lenkräder noch produziert?
Antworten: 11
Zugriffe: 4334

Meiness habe ich mittlerweile komplett abgeschliffen und den ollen Schmodder entfernt. War ne schxxx Arbeit, hoffe dass sich das lohnt.

Was für ein Lack wurde denn verwendet Maddin? Kunstharz? Acryl? Nitro?
Und Farbton?

Das macht vielleicht manches einfacher :lol:

LG Tom
von Tomtom
Donnerstag 22. November 2007, 20:59
Forum: Karosserie
Thema: Wieder mal eine Frage an die Lackierer
Antworten: 33
Zugriffe: 7967

Verstanden Oliver.
Muttu halt auf die Verpackung guggen :lol: Ich würde nicht unter die angegebenen Temperaturen gehen und Du sicher auch nicht ;-)

Herzlichen Gruss Tomtom
von Tomtom
Donnerstag 22. November 2007, 19:38
Forum: Rahmen / Fahrwerk
Thema: Seltsame Schrauben
Antworten: 65
Zugriffe: 19078

... und dann teile Dein Wissen mit uns Maddin :smile:

Hast Du die Schrauben beim Auseinandernehmen des Campie gefunden?

LG Tom
von Tomtom
Mittwoch 21. November 2007, 20:31
Forum: Historie / Literatur / Geschichte
Thema: Infos zu 311/7oder 311/5a (PickUp)
Antworten: 42
Zugriffe: 17918

Welcome A1.

Öhm - Kannste nicht mal n Fodddooo von dem Rundarsch veröffentlichen?
Ich finde die Geräte obergeil :lol: :lol: :lol:

Herzlichen Gruss
Tomtom
von Tomtom
Mittwoch 21. November 2007, 20:26
Forum: Karosserie
Thema: Wieder mal eine Frage an die Lackierer
Antworten: 33
Zugriffe: 7967

@ Oliver R. Dann frag ich mal nach. Beabsichtigst Du selbst zu lackieren? Womöglich jetzt oder die Wochen inner kalten Garage? Obacht, vorsicht, upps ;-) Aus meinem Verständnis heraus kann man immer lackieren. Je wärmer die Farbe, desto besser fliesst sie. Soweit kein Ding. Und nun kommt das : Ja , ...
von Tomtom
Montag 19. November 2007, 20:30
Forum: Karosserie
Thema: KWD
Antworten: 4
Zugriffe: 1075

Tja- meines Wissens wurde der HT bei Gläser in Dresden gebaut. Aber ich war nicht dabei und kann mich dafür nicht verbürgen :eek:

So wäre es schön, wenn G. mit 100% sagen könnte, dass es in Radebeul oder so war.
Das würde wieder etwas Klarheit bringen :lol:

Herzlichen Gruss
Tomtom
von Tomtom
Sonntag 18. November 2007, 22:48
Forum: Historie / Literatur / Geschichte
Thema: Geschwärzte Teile am 353
Antworten: 15
Zugriffe: 4205

emailliert? so richtig mit dem "glaszeugs"????
von Tomtom
Sonntag 18. November 2007, 22:47
Forum: Historie / Literatur / Geschichte
Thema: Vergessene Orte mit dem Wartburg besucht
Antworten: 192
Zugriffe: 65920

Wabufan war schneller... Glück http://w311.info/userpix/316_Smiley_519_1.gif wunsch zur Heckplakette :smile: Deine die "Gebrüder Freitag" betreffende FFotografie: Ich finds immer wieder erstaunlich wie sich alte Schriften a'la Kolonialwaren an alten Gemäuern wieder in den Vordergrund dräng...
von Tomtom
Sonntag 18. November 2007, 22:41
Forum: Karosserie
Thema: Nikotinhimmel
Antworten: 7
Zugriffe: 1632

Probiers mal ruhig mit Schaum wie oben vorgeschlagen. Der ist nicht zu nass und hat Reinigungsmittel. In jedem Fall - nix Waschmaschine für alte Polster oder Himmel. Das ist der Tod. Die Materialien sind dafür nicht ausgelegt, das Alter tut sein übriges. Stoff krumpft und färbt aus, Kunstleder krump...
von Tomtom
Donnerstag 15. November 2007, 21:20
Forum: Archiv
Thema: Reinigung mal anders...
Antworten: 17
Zugriffe: 4178

Und da heisst es immer Männer verstehen nix vom Haushalt... Bild
von Tomtom
Montag 12. November 2007, 23:09
Forum: Archiv
Thema: Fällt euch was auf?
Antworten: 19
Zugriffe: 4045

deine freundin ist n jäger :shock:
zwei getriebe, was für ein mords-wagen *zwinker*
von Tomtom
Montag 12. November 2007, 20:46
Forum: Karosserie
Thema: Innenkotflügel 311 / 312
Antworten: 11
Zugriffe: 3164

Hi Grosser,

ja Olaf, ich überlegs mir mit Friday :lol: Rufe Dich morgen an.

Du meinst die krassen 353er Innenkotflügel in meinem 312? :oops:

Ich glaub, ich hatte es schon mal irgendwo erwähnt, aber ich such das Fodddo mal wieder raus :shock:

LG Tom
von Tomtom
Sonntag 11. November 2007, 23:07
Forum: Rahmen / Fahrwerk
Thema: 311er Blattfedern am Anhänger?!
Antworten: 13
Zugriffe: 6363

@lehrerlustig
überladung??? unmöglich!
kann gar nicht sein, nicht bei bier :lol: :lol: :lol:
von Tomtom
Sonntag 11. November 2007, 23:02
Forum: Archiv
Thema: Tobias, kannst mir mal schnell... (Part 2)
Antworten: 41
Zugriffe: 9863

ich sags ja -> Teelicht :shock: :shock: :shock: Wo wir schon vom Thema etwas abkommen, muss man auch mal hinzufügen, dass es heute viel heller auf den Strassen ist als anno dazumal. Überall Strassenlampen. STOPP: Nicht gleich losmeckern. Ich weiss, dass ich inner Grossstadt wohne, da ist es auch Nac...
von Tomtom
Sonntag 11. November 2007, 22:54
Forum: Karosserie
Thema: Innenkotflügel 311 / 312
Antworten: 11
Zugriffe: 3164

Hey danke. Du hast Recht Olli
An den Einstiegspreis kann ich mich nicht erinnern. Meinen "Beobachter " hatte ich bei 56 Euro dann gelöscht...
von Tomtom
Sonntag 11. November 2007, 22:34
Forum: Archiv
Thema: Diskosion über Fahr verbot in Deutschland in Spanien
Antworten: 4
Zugriffe: 1005

Kaulis Anhortung von Smileys in einem Beitrag ist sehr hübsch :shock:
von Tomtom
Sonntag 11. November 2007, 22:32
Forum: Karosserie
Thema: Innenkotflügel 311 / 312
Antworten: 11
Zugriffe: 3164

Stimmt, heut hab ich auch mal Zeit zum Stöbern. -> Es ist dunkel und kalt draussen....

Schon mal Danke Euch Beiden :smile:
Die Löcher für die Federbeine, stimmt ein Unterschied. Nun weiss ich worauf ich achten müsste. Wenn es das irgendwo demnext noch gibt.

LG Tomtom
von Tomtom
Sonntag 11. November 2007, 22:19
Forum: Karosserie
Thema: Innenkotflügel 311 / 312
Antworten: 11
Zugriffe: 3164

Innenkotflügel 311 / 312

Am weekend sind mehrere 311er Innenkotflügel in der bucht über den Ladentisch gegangen.
Meine Frage dazu: Sind die vorderen Innenkotflügel beim 311er und 312er identisch?
Ich bin mir nicht sicher und suche noch welche fuer meinen 312er HT.

Dank schonmal fuer Eure Auskunft
Tomtom
von Tomtom
Sonntag 11. November 2007, 21:54
Forum: Archiv
Thema: Tobias, kannst mir mal schnell... (Part 2)
Antworten: 41
Zugriffe: 9863

Und ich komm mal auf Peters Meinung zurueck. Standzeit ist ein gutes Stichwort. Wie wird wohl 1939 die Jahresleistung eines kleinen Adler Trumpf Junior gewesen sein... Bestümmt nix im Vergleich zu dem was wir heute so "wegkacheln"... Und ne Birne hat auch nicht 3 oder 4 Jahre gehalten, da ...
von Tomtom
Sonntag 11. November 2007, 21:43
Forum: Archiv
Thema: ROBOTRON baute nicht nur Computer
Antworten: 18
Zugriffe: 4816

von Tomtom
Sonntag 11. November 2007, 21:39
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: verschiedene Thermostateier beim W311
Antworten: 52
Zugriffe: 9255

Eher genau anders rum.
Es reagiert an Luft und nimmt das Oxid weg, greift aber das Original-Material nicht an.
Bei Eisen klappt es prima.
Okay, ich mach diese Woche mal nen Versuch mit Messing und werde berichten :lol:
von Tomtom
Sonntag 11. November 2007, 21:28
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: verschiedene Thermostateier beim W311
Antworten: 52
Zugriffe: 9255

Mit meinen kurzen Fingernägeln wird das nichts.
Maddin kennst Du Cream-Ex?
Für Eisen ist es ziemlich genial. Die Dose für Messing steht noch jungfräulich im Keller...
von Tomtom
Sonntag 11. November 2007, 21:10
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: verschiedene Thermostateier beim W311
Antworten: 52
Zugriffe: 9255

Aber das kannste doch testen Maddin.... Schnapp Dir aus Mamas "retro-Beständen" ne Messing-Vase oder sowas, mach es auf Deine übliche Art blank und dann den Lack drauf. Kannst Du ja dann auf Herz und Nieren prüfen, bevor Du am Guten Zeugs rumfummelst. Okay - musst schon was hässliches nehm...
von Tomtom
Sonntag 11. November 2007, 21:04
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: verschiedene Thermostateier beim W311
Antworten: 52
Zugriffe: 9255

Ich denke die Problematik liegt genau in der Beschaffbarkeit des Bördels!


Ich habe das Problem verstanden :smile: Selber Bördeln ist n Megakrampf...
von Tomtom
Sonntag 11. November 2007, 20:53
Forum: Motor / Triebwerk
Thema: verschiedene Thermostateier beim W311
Antworten: 52
Zugriffe: 9255

Jupp poliert es gigantisch - Deine Ausdauer möcht ich haben @Maddin :lol:

Kann man nicht den Bördel abmachen, alles neu abdichten mit Karosseriedichtmasse oder anderm PU-Zeugs.
Und dann nen neuen Bördel ranmachen - mal pragmatisch gefragt?

Zur erweiterten Suche