Auto in passender Umgebung präsentiert

Erfahrungs-, Reise- und Testberichte, Benzingeschichte und -Geschichten, Erinnerungen und Phantasien...

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
baburch
Quetschmuffe
Beiträge: 209
Registriert: Samstag 26. November 2011, 20:49
Mein(e) Fahrzeug(e): baburch
Wohnort: arme kleine Stadt wo ganz früher mal schöne Autos gebaut worden

Re: Auto in passender Umgebung präsentiert

Ungelesener Beitragvon baburch » Sonntag 16. November 2014, 12:18

widel hat geschrieben:
mimi311 hat geschrieben:Zurück zum Thema. Gestern einen wunderschönen Kombi vor die Linse bekommen:

Bild


Kalenderbild {eyedisco}


wird es mit Sicherheit im Kalender des Fotografen.... aber leider Bückware :smile:

Benutzeravatar
Kolumbus
Teileträger
Beiträge: 852
Registriert: Freitag 12. Januar 2007, 12:36
Mein(e) Fahrzeug(e): 353 de Luxe BJ 1981
911 SC Targa BJ 1982
ETZ 150 14PS Version BJ 1989
ETZ 251 BJ 1990
HP 400
Gruppe / Verein: Leipziger Stammtisch
Wohnort: Kriebstein

Re: Auto in passender Umgebung präsentiert

Ungelesener Beitragvon Kolumbus » Sonntag 30. November 2014, 15:23

Parkzeit abgelaufen

ParkZeitAbgelaufen.JPG
Zwei linke Hände, aber man kann es doch mal versuchen ;-)

Benutzeravatar
Wilfried
Abschmiernippel
Beiträge: 1883
Registriert: Montag 27. Februar 2006, 19:00
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Bj 1962, Wartburg 353 Erstzulassung 2/1974
Wohnort: Hönow
Kontaktdaten:

Re: Auto in passender Umgebung präsentiert

Ungelesener Beitragvon Wilfried » Sonntag 30. November 2014, 16:50

Aber denke daran, wenn heute eine Parkuhr vorgeschrieben ist, dann nur die blaue mit den Din Maßen. sonst kann es Ärger geben. -Joint-
Lächle, das Leben ist einfach zu kurz.

Benutzeravatar
Friedolin
Kurbelwellenbeleuchter
Beiträge: 946
Registriert: Dienstag 13. März 2007, 10:33
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353 S (1983), 2 Trabant P 601 L (1983, 1989), Merceds W123 240D, 65PS (1977)
Wohnort: Chemnitz

Re: Auto in passender Umgebung präsentiert

Ungelesener Beitragvon Friedolin » Sonntag 30. November 2014, 17:00

Also ehrlich gesagt, wenn die Politesse oder der Hipo so wenig Humor und Geschichtsbewußtsein hat, daß sie oder er eine DDR- Parkscheibe in einem DDR- Auto nicht akzeptiert, dann tut sie mir leid. Und die paar Euro ist es mir wert :-)
Zitat des Prüfingenieurs: Ah, Wartburg! Die Perle der Landstraße!

Benutzeravatar
Kolumbus
Teileträger
Beiträge: 852
Registriert: Freitag 12. Januar 2007, 12:36
Mein(e) Fahrzeug(e): 353 de Luxe BJ 1981
911 SC Targa BJ 1982
ETZ 150 14PS Version BJ 1989
ETZ 251 BJ 1990
HP 400
Gruppe / Verein: Leipziger Stammtisch
Wohnort: Kriebstein

Re: Auto in passender Umgebung präsentiert

Ungelesener Beitragvon Kolumbus » Sonntag 30. November 2014, 19:52

Wilfried hat geschrieben:Aber denke daran, wenn heute eine Parkuhr vorgeschrieben ist, dann nur die blaue mit den Din Maßen. sonst kann es Ärger geben. -Joint-


Hihi.... die Parkscheibe wurde vor mind. 24 Jahren das letzte Mal gestellt. Und bei mir in der Garage wird der 353 auf unbestimmte Zeit eine Heimat finden. Auch ohne blaue Parkscheibe.
Zwei linke Hände, aber man kann es doch mal versuchen ;-)

Benutzeravatar
baburch
Quetschmuffe
Beiträge: 209
Registriert: Samstag 26. November 2011, 20:49
Mein(e) Fahrzeug(e): baburch
Wohnort: arme kleine Stadt wo ganz früher mal schöne Autos gebaut worden

Re: Auto in passender Umgebung präsentiert

Ungelesener Beitragvon baburch » Dienstag 6. Januar 2015, 20:51

heute mal ein altes Urlaubsbild...
Dateianhänge
Silberhuette_SW_bea1.jpg

Benutzeravatar
olaf
Abschmiernippel
Beiträge: 2473
Registriert: Samstag 17. März 2007, 07:36
Mein(e) Fahrzeug(e): W311 Bj.62,W353Fstw Bj.70(VP),MZ TS 150 Bj.85,
MuZ Skorpion Bj.94
Wohnort: Glinde bei Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Auto in passender Umgebung präsentiert

Ungelesener Beitragvon olaf » Dienstag 6. Januar 2015, 21:20

so alt is das garnich.
Unten lings der Tanenbaum und was steht imn den Schaukästen geschrieben.
-roll-

{winken} {geschwärzt}
Schnöde Wessi Autos gibs wie Sand am Meer!

die Volkspolizei dein Freund und Helfer

Benutzeravatar
Wartburg-37073
Kurbelwellenbeleuchter
Beiträge: 933
Registriert: Dienstag 29. November 2011, 05:27
Mein(e) Fahrzeug(e): Diverse
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Am Rand des Eichsfeldes

Re: Auto in passender Umgebung präsentiert

Ungelesener Beitragvon Wartburg-37073 » Mittwoch 7. Januar 2015, 08:57

olaf hat geschrieben:so alt is das garnich.
Unten lings der Tanenbaum ... -roll-


Ich glaube, es wurde das Weihnachtsfest auch im Sozialismus gefeiert. -nixwissen-
Und unsere Verwandten hatten dabei auch immer ihre Tannenbäume.

Übrigens schönes Foto {beifall}

Benutzeravatar
coolmodie
Abschmiernippel
Beiträge: 1569
Registriert: Donnerstag 9. August 2007, 21:05
Mein(e) Fahrzeug(e): 311, 2 x 353
Wohnort: berlin 90210

Re: Auto in passender Umgebung präsentiert

Ungelesener Beitragvon coolmodie » Mittwoch 7. Januar 2015, 11:28

winterurlaub {eyedisco}
Dateianhänge
10899166_1538321179752511_1314388308_n.jpg
------------------- Klug war's nicht....Aber Geil! ------------------

Armut is so widerlich........im Wartburg geht der Jikov nicht

Arndt Fritzsche
Ölmischer
Beiträge: 283
Registriert: Samstag 16. August 2008, 19:22

Re: Auto in passender Umgebung präsentiert

Ungelesener Beitragvon Arndt Fritzsche » Montag 13. April 2015, 20:48

"Der erste deutsche Kanzler. Der hält, was er verspricht."

IMG-20150405-00221_v4.jpg


Zum 200. Geburtstag Otto von Bismarcks zu Ostern 2015 den ihm gewidmeten Turm in Naumburg besucht.

VG Arndt

Benutzeravatar
bic
Abschmiernippel
Beiträge: 3147
Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 07:23
Mein(e) Fahrzeug(e): diverse
Wohnort: Meddewade

Re: Auto in passender Umgebung präsentiert

Ungelesener Beitragvon bic » Dienstag 14. April 2015, 18:06

Wartburg-37073 hat geschrieben:
olaf hat geschrieben:so alt is das garnich.
Unten lings der Tanenbaum ... -roll-

Und unsere Verwandten hatten dabei auch immer ihre Tannenbäume.

Kaum - das waren eher Kiefern- oder Fichtenbäume und für deren Verkauf musste man nicht mit einem stilisierten "Tannenbaum" werben (ich weiß heute gar nicht mehr, woher eigentlich unsere Bäume immer waren, wahrscheinlich im sozialistischen Wald geklaut -nixwissen- ). Aber ansonst - ja, ein schönes Foto.
Lieber Old School als gar keine Erziehung.

berlintourist
Über_den_TÜV_Bringer
Beiträge: 798
Registriert: Samstag 23. August 2014, 23:24
Mein(e) Fahrzeug(e): 314 eckfrontcabriokombicoupé

Re: Auto in passender Umgebung präsentiert

Ungelesener Beitragvon berlintourist » Dienstag 14. April 2015, 21:40

nicht extra präsentiert .. aber recht authentisch..

schap.jpg

(sonntag)morgens halb zehn in deutschland. oder in leipzig holzhausen.
die schlechte qualität ist der handycam im gegenlicht geschuldet
Wartburg - aus freude am schrauben ...

Benutzeravatar
T.S.
Querlenker
Beiträge: 709
Registriert: Freitag 10. Februar 2006, 19:21
Wohnort: DD

Re: Auto in passender Umgebung präsentiert

Ungelesener Beitragvon T.S. » Freitag 17. April 2015, 16:33

Passte grade....

Bild
*---14ZollIrmscheralufelgenverschlimmbeserungsextremtuner---*
http://www.wl13.de

Benutzeravatar
dolphingrey
Teileträger
Beiträge: 859
Registriert: Montag 31. Januar 2011, 16:53
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353S (Bj.:1988)
Skoda Octavia Combi (Bj.:2014)
Simson Schwalbe (Bj.:1976)
Simson S 51B (Bj.:1985)
Wohnort: Im Mittelsächsischen

Re: Auto in passender Umgebung präsentiert

Ungelesener Beitragvon dolphingrey » Freitag 17. April 2015, 17:36

Ich weiß wo das is :razz: ...
Wartburg 353 S 30 Jahre 1988-2018

Benutzeravatar
T.S.
Querlenker
Beiträge: 709
Registriert: Freitag 10. Februar 2006, 19:21
Wohnort: DD

Re: Auto in passender Umgebung präsentiert

Ungelesener Beitragvon T.S. » Samstag 18. April 2015, 22:06

Ach ne? :|

:D

wo der stand gabs auch noch mehr...

Bild

Bild

Bild
*---14ZollIrmscheralufelgenverschlimmbeserungsextremtuner---*
http://www.wl13.de

Benutzeravatar
dolphingrey
Teileträger
Beiträge: 859
Registriert: Montag 31. Januar 2011, 16:53
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353S (Bj.:1988)
Skoda Octavia Combi (Bj.:2014)
Simson Schwalbe (Bj.:1976)
Simson S 51B (Bj.:1985)
Wohnort: Im Mittelsächsischen

Re: Auto in passender Umgebung präsentiert

Ungelesener Beitragvon dolphingrey » Samstag 18. April 2015, 22:39

Der G 5 auf´m letzten Bild is ja der Burner ... noch nie gesehen :eek: !
Wartburg 353 S 30 Jahre 1988-2018

Benutzeravatar
T.S.
Querlenker
Beiträge: 709
Registriert: Freitag 10. Februar 2006, 19:21
Wohnort: DD

Re: Auto in passender Umgebung präsentiert

Ungelesener Beitragvon T.S. » Samstag 18. April 2015, 22:58

Stand letzten Herbst schon im Hafen.... hat ein Verein aus DD
*---14ZollIrmscheralufelgenverschlimmbeserungsextremtuner---*
http://www.wl13.de

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8703
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Auto in passender Umgebung präsentiert

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Samstag 18. April 2015, 23:14

Ich frag mich auch schon die ganze Zeit... Was zum Teufel ist das? Wasserwerfer made in GDR?
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
bic
Abschmiernippel
Beiträge: 3147
Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 07:23
Mein(e) Fahrzeug(e): diverse
Wohnort: Meddewade

Re: Auto in passender Umgebung präsentiert

Ungelesener Beitragvon bic » Samstag 18. April 2015, 23:33

Tomtom hat geschrieben:Wasserwerfer made in GDR?

Na aber selbstverständlich, die habe ich schon 1968 in Halle/S. aufgefahren gesehen. Damals kamen dort Truppenteile durch (oder fuhren hier ab), welche in Richtung Tschechei verlegt wurden und diese waren ja im Zweifel vor reaktionärem Volk zu schützen. Soweit ich mich erinnere, brauchten sie aber nicht eingesetzt werden.
Lieber Old School als gar keine Erziehung.

Benutzeravatar
WABUFAN
Betriebs-Elektriker
Beiträge: 7704
Registriert: Sonntag 12. März 2006, 12:12
Mein(e) Fahrzeug(e): nur 353er Tourist
Wohnort: Leipzig

Re: Auto in passender Umgebung präsentiert

Ungelesener Beitragvon WABUFAN » Sonntag 19. April 2015, 03:35

18.04.2015 - die Familie trifft sich in Radebeul in der Gasstätte " Lössnitztalschänke ".
Dort fährt unter Dampf die " Lössnitztalbahn " mit Spurweite 750 mm vorbei.
13:07 Uhr dampft die BR 99 vorbei.

353er_Bahn.JPG

Eine urige Kneipe mit einem eigenen Flare.

353er_Bus_1.JPG

Eine Ausfahrt war mit einem " Sauber " von 1955 und 100 PS Langhubviertaktdiesel durch das Elbetal bis Meissen was besonderes.

Und warum ist mein Auto von hinten zu sehen ?
Weil mir am 14.03.2015 um 09:41 Uhr die Vorfahrt genommen wurde.

Vorfahrt.JPG

Da war ein heftiger Einschlag.

Schaden.JPG

Die Altteile von 02 / 2011 liegen noch im Keller ...

Repariert.JPG

Am Montag 16.03.2015 17:53 Uhr wieder fahrbereit ...

Scheinwerfer_1.3_L.JPG

Mit " ungeeignetem Werkzeug " Hauptscheinwerfer vom 1.3er hineingebastelt ...
Herzliche Grüsse von Andreas aus Leipzig
2-Takter sind einfacher im Aufbau wie 4-Takter

Benutzeravatar
olaf
Abschmiernippel
Beiträge: 2473
Registriert: Samstag 17. März 2007, 07:36
Mein(e) Fahrzeug(e): W311 Bj.62,W353Fstw Bj.70(VP),MZ TS 150 Bj.85,
MuZ Skorpion Bj.94
Wohnort: Glinde bei Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Auto in passender Umgebung präsentiert

Ungelesener Beitragvon olaf » Sonntag 19. April 2015, 18:55

Mensch Andi

Du hast aber auch immer Pech.
Haubtsache dir is nüscht pasiert.!!

Gruß aus HH
Schnöde Wessi Autos gibs wie Sand am Meer!

die Volkspolizei dein Freund und Helfer

Benutzeravatar
Detlef Grau
Der Schrägverzahnte
Beiträge: 2479
Registriert: Samstag 18. Februar 2006, 11:38
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311;1.3; RT 125/3; Qek-Junior; RS09, B1000KM
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Westeregeln

Re: Auto in passender Umgebung präsentiert

Ungelesener Beitragvon Detlef Grau » Sonntag 19. April 2015, 23:28

Och Andreas! Nicht Du schon wieder! Ist ja ein ziemlich starker Aufprall gewesen, den linken Kotflügel hat es ziemlich auseinandergerückt. Hast Du Beanstandungen am Rahmen? Mich wundert, daß Du den Wagen so schnell wieder fahrbereit gemacht hast, wollte sich den kein Gutachter ansehen? Ich meine, Du hattest doch keine Schuld, wenn ich das richtig verstanden hab.
in diesem Sinne

aus dem IFA Altenpflegeheim
D. Grau

Benutzeravatar
WABUFAN
Betriebs-Elektriker
Beiträge: 7704
Registriert: Sonntag 12. März 2006, 12:12
Mein(e) Fahrzeug(e): nur 353er Tourist
Wohnort: Leipzig

Re: Auto in passender Umgebung präsentiert

Ungelesener Beitragvon WABUFAN » Montag 20. April 2015, 06:03

Der Gutachter hatte sich am 20.03.2015 um 07:00 Uhr ( ! ) den Schaden angesehen.
Auf einem USB - Stick erhielt er von mir eine EXCEL - Tabelle die die Beschaffung, den Preis, die Arbeitzeit und Montagestunden der Neuteile ab Jahr 2000 auflistete.
Davor stand das Datum und der Tachostand.
Das repariert wurde war kein Problem.
Und 2 Wochen vorher den TÜV mit 2 kleinen Mängeln : Manschetten Lenkgetriebe - die hatte ich drin gelassen, damit keine Fehlerfreiheit notiert wird ...

Viele Teile habe ich nun bei E - Bay gekauft und wenn die Farbe da ist ( Altweiss ), wird die " Schnauze " Stück um Stück montiert.

Der Hauptrahmen hat zum Glück nichts abbekommen - der vordere Querträger war nach links um 20 mm verzogen.
Herzliche Grüsse von Andreas aus Leipzig

2-Takter sind einfacher im Aufbau wie 4-Takter

Benutzeravatar
WABUFAN
Betriebs-Elektriker
Beiträge: 7704
Registriert: Sonntag 12. März 2006, 12:12
Mein(e) Fahrzeug(e): nur 353er Tourist
Wohnort: Leipzig

Re: Auto in passender Umgebung präsentiert

Ungelesener Beitragvon WABUFAN » Montag 27. April 2015, 05:40

2 neue Reifen 155 / 80 R 13 brauchte ich nun auch noch :

Reifenschaden.JPG

Schaden hinten rechts.
Die neuen Reifen auf die Vorderachse, die Reifen der Vorderachse ( 6,5 mm ) auf die Hinterachse und den Reifen hinten links ( 4,5 mm ) als Reserverad.

Was kann jetzt noch passieren ... ?
Herzliche Grüsse von Andreas aus Leipzig

2-Takter sind einfacher im Aufbau wie 4-Takter

Benutzeravatar
Wilfried
Abschmiernippel
Beiträge: 1883
Registriert: Montag 27. Februar 2006, 19:00
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Bj 1962, Wartburg 353 Erstzulassung 2/1974
Wohnort: Hönow
Kontaktdaten:

Re: Auto in passender Umgebung präsentiert

Ungelesener Beitragvon Wilfried » Montag 27. April 2015, 11:05

Nimm das schlimmste und unmöglichste an und es wird eintreten. Was ich Dir aber nicht wünsche. Mein Westblech habe ich 5 Jahre mit einer Schramme gefahren, vor 6 Wochen habe die endlich lackieren lassen, nun rate mal, was vor zwei Wochen passiert ist? Allerdings wir ich selbst der Depp.
Lächle, das Leben ist einfach zu kurz.

Benutzeravatar
widel
Hohlrauminspektor
Beiträge: 574
Registriert: Sonntag 14. Juni 2009, 22:05
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353 S Limo.Bj.1988,Wartburg 1000 Limo. Bj. 1970,Wartburg 1.3 Limo
Bj 12.1990,Wohnwagen Intercamp IC 355 Bj. 12.1988.Lastenanhänger HP 350 Schwarze Pumpe Bj.1989,Simson SR50 Roller Bj.1985 ,S51 Elektronik Bj. 1984
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Sachsen

Re: Auto in passender Umgebung präsentiert

Ungelesener Beitragvon widel » Sonntag 3. Mai 2015, 16:55

Wollte heute in den Konsum in Rossau aber es ist ja Sonntag :razz:
Dateianhänge
20150503_142910 - Kopie.jpg

Benutzeravatar
dolphingrey
Teileträger
Beiträge: 859
Registriert: Montag 31. Januar 2011, 16:53
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353S (Bj.:1988)
Skoda Octavia Combi (Bj.:2014)
Simson Schwalbe (Bj.:1976)
Simson S 51B (Bj.:1985)
Wohnort: Im Mittelsächsischen

Re: Auto in passender Umgebung präsentiert

Ungelesener Beitragvon dolphingrey » Sonntag 3. Mai 2015, 19:01

Wie die Eingangstüre so aussieht, wirste da auch in der Woche kein Glück haben :eek: .
Wartburg 353 S 30 Jahre 1988-2018

Benutzeravatar
Kolumbus
Teileträger
Beiträge: 852
Registriert: Freitag 12. Januar 2007, 12:36
Mein(e) Fahrzeug(e): 353 de Luxe BJ 1981
911 SC Targa BJ 1982
ETZ 150 14PS Version BJ 1989
ETZ 251 BJ 1990
HP 400
Gruppe / Verein: Leipziger Stammtisch
Wohnort: Kriebstein

Re: Auto in passender Umgebung präsentiert

Ungelesener Beitragvon Kolumbus » Sonntag 3. Mai 2015, 19:57

widel hat geschrieben:Wollte heute in den Konsum in Rossau aber es ist ja Sonntag :razz:


Da war doch jemand gleich um die Ecke! Bin auf dem Rückweg von Hartmannsdorf da vorbeigedüst.
Zwei linke Hände, aber man kann es doch mal versuchen ;-)

Benutzeravatar
widel
Hohlrauminspektor
Beiträge: 574
Registriert: Sonntag 14. Juni 2009, 22:05
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353 S Limo.Bj.1988,Wartburg 1000 Limo. Bj. 1970,Wartburg 1.3 Limo
Bj 12.1990,Wohnwagen Intercamp IC 355 Bj. 12.1988.Lastenanhänger HP 350 Schwarze Pumpe Bj.1989,Simson SR50 Roller Bj.1985 ,S51 Elektronik Bj. 1984
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Sachsen

Re: Auto in passender Umgebung präsentiert

Ungelesener Beitragvon widel » Sonntag 3. Mai 2015, 20:26

Kolumbus hat geschrieben:
widel hat geschrieben:Wollte heute in den Konsum in Rossau aber es ist ja Sonntag :razz:


Da war doch jemand gleich um die Ecke! Bin auf dem Rückweg von Hartmannsdorf da vorbeigedüst.


War auf Probefahrt nach Kühlwasser und Thermostaten wechsel. [Anhalter]

Benutzeravatar
Tom
Kurbelwellenbeleuchter
Beiträge: 945
Registriert: Donnerstag 11. September 2008, 13:58
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 1000 Limousine Baujahr 1963
Wohnort: Berlin - Friedrichshain

Re: Auto in passender Umgebung präsentiert

Ungelesener Beitragvon Tom » Mittwoch 13. Mai 2015, 16:35

Hallo zusammen,

der erste größere Ausflug in diesem Jahr führte uns in die schöne Oberlausitz.

Viele Grüße
Tom

Bild 382_1000x1000_250KB.jpg
Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung. Wilhelm II


Zurück zu „Das Artikelforum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast