DDR-Treffen 2016 im Finland

Vor- und Nachbereitung, Veranstaltungs-Hinweise, Erfahrungsaustausch, Bilder (bitte nur in begrenztem Umfang!)

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
Warre 1000
Frostsicherer Wartbürger
Beiträge: 2280
Registriert: Samstag 2. August 2008, 20:23
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353 Limosine Bj. 1968
Wohnort: Finnland

DDR-Treffen 2016 im Finland

Ungelesener Beitragvon Warre 1000 » Mittwoch 3. August 2016, 14:38

Dieser Sommer hatte Ich Möglichkeit zu teilnehmen in der Treffen für DDR-Autos im Finland. Am morgen am sechs Uhr hatte Ich gestartet die 350 km lange Reise zum Mikkeli und Visulahti. Wir haben über Autos gesprochen, ein Ausflucht zum Mikkeli Oldtimergeschellshaft gemacht und ein Fragekampf mit DDR-thema durchgeführen. Wie lange man Kolbenringen auf einander hengen war darin ein Momente. Das war nicht gelassen die Westliche Internet zu brauchen. Sonst war lauschen und Spionage laublich. Anmelden man ein falscher Mitteiler bekommt man grosse Vorteilen.

Hier gibt es 119 stck Bilde davon

http://warreteam.com/g2016/1207.htm

und einige kommentaren von die Bilde.

”Die kleinste Auto war ein gelbe Finne nahe der gelb/grüne Trabant”

”Musik von DDR wird gespielt und als DJ arbeitet Honecker”

”Die specialle Frontmaske an der weisse Trabant Cabrio hat ein Mann im DDR selbst gemacht”

”Stigu kommt an folgende und hat die einige Wartburg 1000/353 am Platz”

”Still cleaner than new WV - Im Wartburg gibt es kein DSG oder TDI”

”Da Mikkeli Oldtimergeschellshaft seiner Wartburgmotor im Teile gemacht hatte, gab Pöljän varaoskeskus ein Lernetabel über wie die Teilen zusammenhört”

”Die rote Farbnyanse hat bedeutung”

”Ein Bild von DDR/spionkamera hat die zwei Kampteilnehmer mit die Felgen geknipset”

”Mit Bier sehen die Kampfkommitte noch ein zweites Mahl an deiner Antworten”

”Als Preis könnte man Geld oder Toaletten-papier auf DDR bekommen”

”Ahaa, Toilettenpapier von DDR. Sehen wie Sleifpapier 180 aus”

”Stigu angefangen seine beschwärliche Heimgefährt, und war nach 11 Stunden wieder zu Hause”

”Zusammen hat 29 Autos gekommt”
Stig
Wenn man alles weiß, hat man sicher etwas missverstanden.

Benutzeravatar
Warre 1000
Frostsicherer Wartbürger
Beiträge: 2280
Registriert: Samstag 2. August 2008, 20:23
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353 Limosine Bj. 1968
Wohnort: Finnland

Re: DDR-Treffen 2016 im Finland

Ungelesener Beitragvon Warre 1000 » Mittwoch 3. August 2016, 15:17

Es gab Dokumente für die alteste Teilnehmer, langeste Reise u.s.w. Selbst bekommt Ich die Dokumente "ARBEITS HELD" für specielle Kraftzeigen. Eigentlich sollte das zu meiner Frau gehören. Am Heimreise bekommt Ich nur 20 km von Mikkeli, wenn der Motor gestorben. Erste Hilfe hat kein Effekt. Mein Frau hat mir abgeholt und der Wartburg die 330 km zu Hause geschleppt. Im Nacht war das gut mit sehr wenig Verkehr. Am half fünf war Wir zu Hause und mein Frau hat nur geschlaft 3 Stunden vor sie zum Arbeit fahren müsste. Mehr von der Motor im andere Thema.
Stig
Wenn man alles weiß, hat man sicher etwas missverstanden.


Zurück zu „Treffen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste