OMMA 2019

Vor- und Nachbereitung, Veranstaltungs-Hinweise, Erfahrungsaustausch, Bilder (bitte nur in begrenztem Umfang!)

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
oldiedriver
Ölmischer
Beiträge: 282
Registriert: Freitag 12. August 2016, 15:19
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311

OMMA 2019

Ungelesener Beitragvon oldiedriver » Dienstag 3. September 2019, 14:25

Ist eigentlich die OMMMA dieses Jahr ausgefallen oder war die Veranstaltung diesmal so schlecht das keiner Fotos gemacht hat :shock: ?
War leider selber diesmal nicht da um mir persönliche Eindrücke zu holen.
Viele Grüße
Jörg

Benutzeravatar
W311/58
Verzinker
Beiträge: 377
Registriert: Freitag 16. September 2016, 10:24
Mein(e) Fahrzeug(e): Oldtimer
Wohnort: An der Oder

Re: OMMA 2019

Ungelesener Beitragvon W311/58 » Donnerstag 5. September 2019, 18:39

Bilder oder/und ein paar Info zu der Veranstaltung hätten mich auch mal interessiert. Sollte man mal mit seinem Fahrzeug da gewesen sein oder einen großen Bogen darum machen :idea:
Gruß Andreas

Benutzeravatar
Mossi
Abschmiernippel
Beiträge: 1761
Registriert: Donnerstag 9. Februar 2006, 19:50
Mein(e) Fahrzeug(e): viele
Wohnort: DichtBeiRostock - jetzt neu: LRO

Re: OMMA 2019

Ungelesener Beitragvon Mossi » Montag 9. September 2019, 15:50

Das kommt darauf an, mit was man dort hinfährt und was man erwartet.

Wir lassen lieber ein Hochzeitseinladung aus, als dort nicht hinzufahren. Und seit 1999 ist es immer besser geworden. Die Idiotendichte ist (glücklicherweise) noch weit unterm Schnitt und man bekommt mit deutlich >1500 Fzg. einiges zu sehen, von den 2 ha Teilemarkt mal ganz abgesehen.
Seitenneigung ist kein Zeichen von Fahrunsicherheit!


Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre"....


Zurück zu „Treffen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste