Buch gesucht

Autos, Teile, Raritäten oder einfach nur kollegiale Hilfen unter Gleichgesinnten. Jetzt hier im "Zentralen Wartburg-Forum"! - Bitte die Regeln beachten...

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
mimi311
Abschmiernippel
Beiträge: 1635
Registriert: Donnerstag 22. November 2007, 20:51
Wohnort: Friedrichroda

Buch gesucht

Ungelesener Beitragvon mimi311 » Samstag 2. Dezember 2017, 20:46

Ich brauche eure Hilfe: Mir ist ein Foto eines Wartburg Bellevue in die Hände gefallen was ich noch nicht kannte. Es wurde vor ein paar Jahren beim Schmökern in einer Thalia Buchhandlung gemacht und stammt wohl aus einem Buch was sich im allgemeinen mit deutschen Nachkriegsfahrzeugen befaßt. Ich würde es mir kaufen, weiß aber nicht wie es heißt, der Fotograf des Bildes ebenfalls nicht. Vielleicht könnt ihr ja mal eure Bibliotheken durchforsten.

Bild
Grüße Andreas

Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln:
Erstens durch Nachdenken, das ist der Edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist der Leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der Bitterste.

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8441
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Buch gesucht

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Samstag 2. Dezember 2017, 22:28

Eventuell dieses Buch hier.
https://books.google.de/books?id=cZErAQAAIAAJ
Falls das jemand hat, kann er ja mal rein lunzen...
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
Wartburg-37073
Kurbelwellenbeleuchter
Beiträge: 902
Registriert: Dienstag 29. November 2011, 05:27
Mein(e) Fahrzeug(e): Diverse
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Am Rand des Eichsfeldes

Re: Buch gesucht

Ungelesener Beitragvon Wartburg-37073 » Donnerstag 7. Dezember 2017, 17:15

Tomtom hat geschrieben:Falls das jemand hat, kann er ja mal rein lunzen...

Nein, in dem Buch ist zwar ein Bellevue, aber nur das allseits bekannte Foto vom Weißblauen auf der Frühjahrsmesse 1957 in Leipzig.

Arndt Fritzsche
Ölmischer
Beiträge: 268
Registriert: Samstag 16. August 2008, 19:22

Re: Buch gesucht

Ungelesener Beitragvon Arndt Fritzsche » Donnerstag 7. Dezember 2017, 22:51

Ich bin in meiner Literatur leider auch nicht fündig geworden.

Im Netz fand ich zumindest ein mir bislang nicht bekanntes, weiteres Foto: http://www.coachbuild.com/forum/downloa ... &mode=view

VG Arndt

Benutzeravatar
mimi311
Abschmiernippel
Beiträge: 1635
Registriert: Donnerstag 22. November 2007, 20:51
Wohnort: Friedrichroda

Re: Buch gesucht

Ungelesener Beitragvon mimi311 » Donnerstag 7. Dezember 2017, 23:56

Hallo,
danke für eure Hinweise. Die ganzen Bilder kenne ich schon. Das Buch scheint sich auch mehr um BMW und um die Nachkriegsentwicklungen zu handeln, so zumindest die Aussage von demjenigen wo ich das Bild her habe. Erscheinungszeitraum um 2010.
Grüße Andreas

Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln:
Erstens durch Nachdenken, das ist der Edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist der Leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der Bitterste.

Benutzeravatar
oldiedriver
Radbolzenüberdreher
Beiträge: 152
Registriert: Freitag 12. August 2016, 15:19
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311

Re: Buch gesucht

Ungelesener Beitragvon oldiedriver » Sonntag 10. Dezember 2017, 10:22

"Die Motorrad- und PKW Produktion der DDR"
Wolfgang Schröder

Zumindest meiner Erinnerung nach.
Viele Grüße
Jörg

Benutzeravatar
bic
Abschmiernippel
Beiträge: 2675
Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 07:23
Mein(e) Fahrzeug(e): diverse
Wohnort: Meddewade

Re: Buch gesucht

Ungelesener Beitragvon bic » Sonntag 10. Dezember 2017, 14:25

oldiedriver hat geschrieben:"Die Motorrad- und PKW Produktion der DDR"
Wolfgang Schröder

Zumindest meiner Erinnerung nach.

Nö, zumindest in meiner 2009er Auflage nicht.

Benutzeravatar
mimi311
Abschmiernippel
Beiträge: 1635
Registriert: Donnerstag 22. November 2007, 20:51
Wohnort: Friedrichroda

Re: Buch gesucht

Ungelesener Beitragvon mimi311 » Sonntag 10. Dezember 2017, 17:06

Ich habe das auch nicht gefunden. Wie gesagt, mir war das Bild völlig neu.
Grüße Andreas

Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln:
Erstens durch Nachdenken, das ist der Edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist der Leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der Bitterste.

Benutzeravatar
oldiedriver
Radbolzenüberdreher
Beiträge: 152
Registriert: Freitag 12. August 2016, 15:19
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311

Re: Buch gesucht

Ungelesener Beitragvon oldiedriver » Sonntag 10. Dezember 2017, 18:14

Hm, dann muß ich wirklich mal in meine Literatur abtauchen. Ich bilde mir ein das Bild zu kennen.
Und mir war die Art des Seitenaufbaus irgendwie bekannt. Mein erster Gedanke war da Schröder.
Viele Grüße
Jörg

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8441
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Buch gesucht

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Sonntag 10. Dezember 2017, 18:52

Da ich das Buch noch nicht kenne oder habe, schenke ich mir das mal zu Weihnachten :smile:
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
mimi311
Abschmiernippel
Beiträge: 1635
Registriert: Donnerstag 22. November 2007, 20:51
Wohnort: Friedrichroda

Re: Buch gesucht

Ungelesener Beitragvon mimi311 » Sonntag 10. Dezember 2017, 19:03

Das war genau meine Idee!
Grüße Andreas

Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln:
Erstens durch Nachdenken, das ist der Edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist der Leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der Bitterste.


Zurück zu „Suchen und Finden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Dreielferschrauber und 13 Gäste