Wartburg Lexikon von Jürgen Lisse

Autos, Teile, Raritäten oder einfach nur kollegiale Hilfen unter Gleichgesinnten. Jetzt hier im "Zentralen Wartburg-Forum"! - Bitte die Regeln beachten...

Moderator: ZWF-Adminis

michael4778de
Zündkerzenwechsler
Beiträge: 25
Registriert: Montag 13. März 2017, 20:23
Mein(e) Fahrzeug(e): Ich restauriere ein Wartburg Coupé

Wartburg Lexikon von Jürgen Lisse

Ungelesener Beitragvon michael4778de » Dienstag 17. Oktober 2017, 11:34

Hallo,

ich finde o.g. Buch nirgends mehr zu kaufen. Hat jemand so ein Buch abzugeben, dann gerne PN an mich.
Ich würde mich freuen mal in diesem Buch lesen zu können.

ISBN: 3937496203

Fahrzeuglexikon.png
Fahrzeuglexikon.png (153.26 KiB) 533 mal betrachtet


Gruß,
Micha

Benutzeravatar
mimi311
Abschmiernippel
Beiträge: 1633
Registriert: Donnerstag 22. November 2007, 20:51
Wohnort: Friedrichroda

Re: Wartburg Lexikon von Jürgen Lisse

Ungelesener Beitragvon mimi311 » Dienstag 17. Oktober 2017, 14:45

Gott sei Dank ist es ausverkauft!
Grüße Andreas

Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln:
Erstens durch Nachdenken, das ist der Edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist der Leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der Bitterste.

michael4778de
Zündkerzenwechsler
Beiträge: 25
Registriert: Montag 13. März 2017, 20:23
Mein(e) Fahrzeug(e): Ich restauriere ein Wartburg Coupé

Re: Wartburg Lexikon von Jürgen Lisse

Ungelesener Beitragvon michael4778de » Dienstag 17. Oktober 2017, 14:47

Hast Du schlechte Erfahrungen mit dem Buch gemacht? Ich hab einige Rezessionen gelesen. Das Buch soll doch interessant sein, gerade für Leute, die ihr Auto originalgetreu aufbauen wollen.

Benutzeravatar
Pille
SeineAutosimmer- TippTopp- inSchusshalter
Beiträge: 828
Registriert: Dienstag 26. April 2011, 15:12
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353S Limousine, Bj 86, Atlasweiß
Opel Corsa B 1.4si
Wohnort: Leipzig

Re: Wartburg Lexikon von Jürgen Lisse

Ungelesener Beitragvon Pille » Dienstag 17. Oktober 2017, 16:16

Es ist ein schöner Anhaltspunkt, allerdings nicht frei von Fehlern bzw. auch nicht ganz komplett.
Mein Frontkühler!

Und wenn du denkst es geht nicht mehr kommt irgendwo McGyver her!

http://www.zkl.club

Benutzeravatar
bic
Abschmiernippel
Beiträge: 2672
Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 07:23
Mein(e) Fahrzeug(e): diverse
Wohnort: Meddewade

Re: Wartburg Lexikon von Jürgen Lisse

Ungelesener Beitragvon bic » Dienstag 17. Oktober 2017, 16:59

Pille hat geschrieben:Es ist ein schöner Anhaltspunkt, allerdings nicht frei von Fehlern bzw. auch nicht ganz komplett.


Nur gibt es nichts Besseres. Du kannst Dich ja mal mit Mimi zusammen tun und die Lücken füllen und die Fehler korrigieren - so überhaupt vorhanden. Ich staune nur immer, zu was manche Menschen fähig zu sein scheinen, es aber lassen und statt dessen um Ehrfurcht zu erheischen in trumpscher Manier das gläubige Publikum mit Versatzstücken füttern. Ich erwarte eigentlich ehrlicher Weise die Benennung der Fehler und Lücken. Orakeln kann schließlich jeder.

Benutzeravatar
mimi311
Abschmiernippel
Beiträge: 1633
Registriert: Donnerstag 22. November 2007, 20:51
Wohnort: Friedrichroda

Re: Wartburg Lexikon von Jürgen Lisse

Ungelesener Beitragvon mimi311 » Dienstag 17. Oktober 2017, 22:17

Bitte nicht schon wieder!
Grüße Andreas

Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln:
Erstens durch Nachdenken, das ist der Edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist der Leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der Bitterste.

EMST
Verzinker
Beiträge: 354
Registriert: Freitag 28. August 2015, 13:47
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3 Tourist

Re: Wartburg Lexikon von Jürgen Lisse

Ungelesener Beitragvon EMST » Dienstag 17. Oktober 2017, 22:26

ist da überhaupt was zum 1.3 drin?

Benutzeravatar
bic
Abschmiernippel
Beiträge: 2672
Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 07:23
Mein(e) Fahrzeug(e): diverse
Wohnort: Meddewade

Re: Wartburg Lexikon von Jürgen Lisse

Ungelesener Beitragvon bic » Dienstag 17. Oktober 2017, 22:37

EMST hat geschrieben:ist da überhaupt was zum 1.3 drin?

Ja, der ist berücksichtigt, auf Grund der kurzen Bauzeit natürlich auch nur mit einer kurzen Änderungsstatistik.

Benutzeravatar
Thilo.K
Abschmiernippel
Beiträge: 3806
Registriert: Sonntag 20. Januar 2008, 17:50
Mein(e) Fahrzeug(e): Shiguli WAS 2103 - 1973 - dunkelblau
Shiguli WAS 2103 - 1977 - orange

Re: Wartburg Lexikon von Jürgen Lisse

Ungelesener Beitragvon Thilo.K » Mittwoch 18. Oktober 2017, 00:25

Jetzt wäre aber immer noch zu klären, (ich denke, das wichtigste an der ganzen Sache)
wo man so ein Exemplar real für unter 190€ bekommt.
"...Alles so mini hier...Ich bin Autoschlosser und kein Uhrmacher..."

Benutzeravatar
Pille
SeineAutosimmer- TippTopp- inSchusshalter
Beiträge: 828
Registriert: Dienstag 26. April 2011, 15:12
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353S Limousine, Bj 86, Atlasweiß
Opel Corsa B 1.4si
Wohnort: Leipzig

Re: Wartburg Lexikon von Jürgen Lisse

Ungelesener Beitragvon Pille » Mittwoch 18. Oktober 2017, 07:01

Ich wollte das Werk nicht schlecht reden, denn das ist es nicht.
Ich wollte lediglich darauf hinweisen, dass in dem Buch nicht alles zu finden ist und auch Fehler drin sind. Aber ich denke das ist auch verständlich, da hier aus vielen Quellen zusammengetragen wurde und diese sich mitunter auch gegenseitig widersprechen, bzw. Es auch einfach Detailwissen gibt, das nicht bekannt war. Und welches Buch ist frei von Fehlern?

Vor allem bei den frühen Baujahren vom 311er habe ich schon öfter was gesucht und nicht im Buch gefunden.
Was ich mir Persönlich noch wünschen würde wären Bilder von den Teilen die geändert wurden, da man im Beschreibungstext mitunter nicht ganz schlau wird......aber das ist reines Wunschdenken, da es ein Riesen Aufwand wäre und auch von den Seiten her alles Sprengen würde.

Ich habe meinen Lisse übrigens 2015 auf dem Heimweh erstanden, von dem Händler der den Restposten komplett aufgekauft hatte.....da war auch die Rede davon, dass er die letzten verfügbaren Exemplare hat, jedoch Lisse schon an einer überarbeiteten Version dran wäre......das ist jetzt aber auch schon wieder über 2 Jahre her.
Mein Frontkühler!

Und wenn du denkst es geht nicht mehr kommt irgendwo McGyver her!

http://www.zkl.club

mario68
Werkzeugbeschmutzer
Beiträge: 12
Registriert: Freitag 27. September 2013, 12:49
Mein(e) Fahrzeug(e): IWL Berlin, Wiesel, Anhänger Campi, NSU Quick, Wartburg 312
Wohnort: Velten

Re: Wartburg Lexikon von Jürgen Lisse

Ungelesener Beitragvon mario68 » Mittwoch 18. Oktober 2017, 13:08

Holla, hab´s grad gegoogelt.
Zeitreiseshop Autostadt Wolfsburg 29,80 plus Versand.
Viel Spaß, Mario.

michael4778de
Zündkerzenwechsler
Beiträge: 25
Registriert: Montag 13. März 2017, 20:23
Mein(e) Fahrzeug(e): Ich restauriere ein Wartburg Coupé

Re: Wartburg Lexikon von Jürgen Lisse

Ungelesener Beitragvon michael4778de » Mittwoch 18. Oktober 2017, 13:14

Dort nur für den Trabant erhältlich

Benutzeravatar
bic
Abschmiernippel
Beiträge: 2672
Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 07:23
Mein(e) Fahrzeug(e): diverse
Wohnort: Meddewade

Re: Wartburg Lexikon von Jürgen Lisse

Ungelesener Beitragvon bic » Mittwoch 18. Oktober 2017, 16:30

Nun, der Bezug online scheint zumindest in D zu einem erträglichen Preis tatsächlich unmöglich geworden sein, allerdings bin ich im Ausland fündig geworden. Hier beliefe sich dann der Preis bei einer Abnahme von 3 St. incl. Versand auf ca. 55,--/St. Gern gebe ich die Fundstelle auch preis, möchte aber abwarten, ob die im Parallelthread gezeigte Bestellung auch abgewickelt wird. Also bitte noch ein wenig Geduld.

michael4778de
Zündkerzenwechsler
Beiträge: 25
Registriert: Montag 13. März 2017, 20:23
Mein(e) Fahrzeug(e): Ich restauriere ein Wartburg Coupé

Re: Wartburg Lexikon von Jürgen Lisse

Ungelesener Beitragvon michael4778de » Mittwoch 18. Oktober 2017, 16:37

Ich wäre dabei

ungarn W311
Radbolzenüberdreher
Beiträge: 145
Registriert: Donnerstag 11. Juni 2015, 16:39
Mein(e) Fahrzeug(e): WARTBURG 311, Limousine, Bj. 1959

Re: Wartburg Lexikon von Jürgen Lisse

Ungelesener Beitragvon ungarn W311 » Mittwoch 18. Oktober 2017, 18:04

Hallo bic, würde mich auch dran hängen wollen

Benutzeravatar
bic
Abschmiernippel
Beiträge: 2672
Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 07:23
Mein(e) Fahrzeug(e): diverse
Wohnort: Meddewade

Re: Wartburg Lexikon von Jürgen Lisse

Ungelesener Beitragvon bic » Mittwoch 18. Oktober 2017, 19:46

Sorry, ich glaube, ich habe mich nicht richtig ausgedrückt. Bei der von mir gefundenen "Quelle" kann jeder selbst einkaufen. Ich möchte jedoch mit der "Preisgabe" der Quelle warten, bis klar ist, ob meine in D bereits getätigte Bestellung auch bedient wird. Sollte dies vielleicht nicht der Fall sein, würde ich mich aus reinem Egoismus ( :smile: ) aus der "Quelle" zuerst einmal selbst mit 1 St. Buch bedienen, schließlich habe ich einem Foristi etwas versprochen und muss daher zusehen, nicht ins Hintertreffen zu geraten. Danach setze ich hier einen Link, an eine Sammelbestellung hatte ich nie gedacht. Also noch einmal - sorry und gebt mir mal noch eine Woche Zeit!


Zurück zu „Suchen und Finden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: mick und 19 Gäste