Biete: Motorrümpfe/Kurbelwelle zum Aufarbeiten

Such-Beiträge mit "Suche..." und Angebote mit "Biete..." im Betreff versehen.
Autos, Teile, Raritäten oder einfach nur kollegiale Hilfen unter Gleichgesinnten. Jetzt hier im "Zentralen Wartburg-Forum"! - Bitte die Regeln beachten...

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
Kolumbus
Teileträger
Beiträge: 852
Registriert: Freitag 12. Januar 2007, 12:36
Mein(e) Fahrzeug(e): 353 de Luxe BJ 1981
911 SC Targa BJ 1982
ETZ 150 14PS Version BJ 1989
ETZ 251 BJ 1990
HP 400
Gruppe / Verein: Leipziger Stammtisch
Wohnort: Kriebstein

Biete: Motorrümpfe/Kurbelwelle zum Aufarbeiten

Ungelesener Beitragvon Kolumbus » Montag 23. Oktober 2017, 16:24

Hallo,

seit einiger Zeit stehen bei mir 2 Motorenrümpfe mit passenden Unterteil / 2 Kurbelwellen rum, die mir Platz wegnehmen. Diese sind auf alle Fälle aufzuarbeiten. Wie nun genau, das ist für mich nicht beurteilbar. Zumindest der eine Block sollte 0-Mass haben.

Die Kurbelwellen sind nur noch zum Altteiltausch zu gebrauchen.

Besteht Interesse gegen eine Batterie annehmbares Bier zu tauschen?

Ralf
Zwei linke Hände, aber man kann es doch mal versuchen ;-)

Wartburgbauer
Abschmiernippel
Beiträge: 3239
Registriert: Samstag 10. Dezember 2011, 11:12
Mein(e) Fahrzeug(e): 190er Benz 1988 (Alltagsauto)
Jawa 555 1959 (Alltagsmoped)
Wartburg 312 Camping 1967
B1000 Bus im Aufbau
Wohnort: bei Dresden

Re: Biete: Motorrümpfe/Kurbelwelle zum Aufarbeiten

Ungelesener Beitragvon Wartburgbauer » Montag 23. Oktober 2017, 17:50

Ich reiße mich jetzt nicht drum, aber wenn kein anderer will, dann ich... :smile:
Suche ständig Schrauben M8 Schlüsselweite 14 und frühe ESKA-Schrauben!
Mein erstes Projekt: Der Camping!
Mein Barkas Bus im Aufbau

Benutzeravatar
Kolumbus
Teileträger
Beiträge: 852
Registriert: Freitag 12. Januar 2007, 12:36
Mein(e) Fahrzeug(e): 353 de Luxe BJ 1981
911 SC Targa BJ 1982
ETZ 150 14PS Version BJ 1989
ETZ 251 BJ 1990
HP 400
Gruppe / Verein: Leipziger Stammtisch
Wohnort: Kriebstein

Re: Biete: Motorrümpfe/Kurbelwelle zum Aufarbeiten

Ungelesener Beitragvon Kolumbus » Dienstag 24. Oktober 2017, 21:03

Wartburgbauer hat geschrieben:Ich reiße mich jetzt nicht drum, aber wenn kein anderer will, dann ich... :smile:


Gibt noch einen 2. Interessenten. Wenn die Dachdecker vom Hof sind, dann kann ich den 353er rausfahren und ein paar Fotos machen. Soll diese Woche fertig sein.
Zwei linke Hände, aber man kann es doch mal versuchen ;-)

Wartburgbauer
Abschmiernippel
Beiträge: 3239
Registriert: Samstag 10. Dezember 2011, 11:12
Mein(e) Fahrzeug(e): 190er Benz 1988 (Alltagsauto)
Jawa 555 1959 (Alltagsmoped)
Wartburg 312 Camping 1967
B1000 Bus im Aufbau
Wohnort: bei Dresden

Re: Biete: Motorrümpfe/Kurbelwelle zum Aufarbeiten

Ungelesener Beitragvon Wartburgbauer » Dienstag 24. Oktober 2017, 21:47

Gut, dann zieh ich den Schwanz ein.
Regal ist voll.
Suche ständig Schrauben M8 Schlüsselweite 14 und frühe ESKA-Schrauben!
Mein erstes Projekt: Der Camping!
Mein Barkas Bus im Aufbau

Benutzeravatar
Kolumbus
Teileträger
Beiträge: 852
Registriert: Freitag 12. Januar 2007, 12:36
Mein(e) Fahrzeug(e): 353 de Luxe BJ 1981
911 SC Targa BJ 1982
ETZ 150 14PS Version BJ 1989
ETZ 251 BJ 1990
HP 400
Gruppe / Verein: Leipziger Stammtisch
Wohnort: Kriebstein

Re: Biete: Motorrümpfe/Kurbelwelle zum Aufarbeiten

Ungelesener Beitragvon Kolumbus » Samstag 25. November 2017, 15:55

Hallo,

nachdem das Dach länger als erwartet gedauert hat und danach noch etwas anderes wichtiges Privates anstand, kommen jetzt erst die Bilder vom Rumpf.
Ordentlich gesäubert ist er, mit Fluidfilm konserviert. Ich denke, mit etwas Honen könnte der sogar noch ohne Probleme laufen. Bitte in Whisky Honey bezahlen :-). Dann freut sich die bessere Hälfte.

IMG_3643.jpg

IMG_3644.jpg

IMG_3645.jpg

IMG_3646.jpg

IMG_3647.jpg

IMG_3648.jpg
Zwei linke Hände, aber man kann es doch mal versuchen ;-)

Benutzeravatar
zwinsch
Zigaretten-Anzünder
Beiträge: 220
Registriert: Freitag 8. Oktober 2010, 22:43
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Ez:1957
MZ TS 250/0
Wohnort: Burkhardtsdorf

Re: Biete: Motorrümpfe/Kurbelwelle zum Aufarbeiten

Ungelesener Beitragvon zwinsch » Samstag 25. November 2017, 17:08

Hallo Kolumbus ist der Block noch zu haben?
de Querschläger

Benutzeravatar
Kolumbus
Teileträger
Beiträge: 852
Registriert: Freitag 12. Januar 2007, 12:36
Mein(e) Fahrzeug(e): 353 de Luxe BJ 1981
911 SC Targa BJ 1982
ETZ 150 14PS Version BJ 1989
ETZ 251 BJ 1990
HP 400
Gruppe / Verein: Leipziger Stammtisch
Wohnort: Kriebstein

Re: Biete: Motorrümpfe/Kurbelwelle zum Aufarbeiten

Ungelesener Beitragvon Kolumbus » Samstag 25. November 2017, 20:50

zwinsch hat geschrieben:Hallo Kolumbus ist der Block noch zu haben?


Klar, die Bilder dampfen noch vom Entwickler :-). Sind von heute aus der Garage.
Zwei linke Hände, aber man kann es doch mal versuchen ;-)

Benutzeravatar
zwinsch
Zigaretten-Anzünder
Beiträge: 220
Registriert: Freitag 8. Oktober 2010, 22:43
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Ez:1957
MZ TS 250/0
Wohnort: Burkhardtsdorf

Re: Biete: Motorrümpfe/Kurbelwelle zum Aufarbeiten

Ungelesener Beitragvon zwinsch » Samstag 25. November 2017, 21:41

Dann würde ich nächste Woche mal bissl Whisky Honey im Konsum um die Ecke holen und bei dir vorbei kommen :D
de Querschläger

Benutzeravatar
Kolumbus
Teileträger
Beiträge: 852
Registriert: Freitag 12. Januar 2007, 12:36
Mein(e) Fahrzeug(e): 353 de Luxe BJ 1981
911 SC Targa BJ 1982
ETZ 150 14PS Version BJ 1989
ETZ 251 BJ 1990
HP 400
Gruppe / Verein: Leipziger Stammtisch
Wohnort: Kriebstein

Re: Biete: Motorrümpfe/Kurbelwelle zum Aufarbeiten

Ungelesener Beitragvon Kolumbus » Samstag 25. November 2017, 21:45

zwinsch hat geschrieben:Dann würde ich nächste Woche mal bissl Whisky Honey im Konsum um die Ecke holen und bei dir vorbei kommen :D


Wenn der Konsum gute Beziehungen zu Lynchburg, TN unterhält sind wir im Geschäft. Ich bin aber Mi + Do unterwegs, kann es aber rauslegen und meine Frau nimmt die Gegenleistung entgegen.
Zwei linke Hände, aber man kann es doch mal versuchen ;-)

Benutzeravatar
Kolumbus
Teileträger
Beiträge: 852
Registriert: Freitag 12. Januar 2007, 12:36
Mein(e) Fahrzeug(e): 353 de Luxe BJ 1981
911 SC Targa BJ 1982
ETZ 150 14PS Version BJ 1989
ETZ 251 BJ 1990
HP 400
Gruppe / Verein: Leipziger Stammtisch
Wohnort: Kriebstein

Re: Biete: Motorrümpfe/Kurbelwelle zum Aufarbeiten

Ungelesener Beitragvon Kolumbus » Sonntag 26. November 2017, 17:09

Rumpf liegt bereit zum Abholen.
Zwei linke Hände, aber man kann es doch mal versuchen ;-)

Benutzeravatar
zwinsch
Zigaretten-Anzünder
Beiträge: 220
Registriert: Freitag 8. Oktober 2010, 22:43
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Ez:1957
MZ TS 250/0
Wohnort: Burkhardtsdorf

Re: Biete: Motorrümpfe/Kurbelwelle zum Aufarbeiten

Ungelesener Beitragvon zwinsch » Sonntag 26. November 2017, 20:34

Oh super würdest du mir noch deine Adresse und Telefonnummer schicken und ob deine bessere Hälfte den Honey vom Jack und Daniel oder jemanden anders haben möchte.

Schönen Restsonntag
de Querschläger

Benutzeravatar
Kolumbus
Teileträger
Beiträge: 852
Registriert: Freitag 12. Januar 2007, 12:36
Mein(e) Fahrzeug(e): 353 de Luxe BJ 1981
911 SC Targa BJ 1982
ETZ 150 14PS Version BJ 1989
ETZ 251 BJ 1990
HP 400
Gruppe / Verein: Leipziger Stammtisch
Wohnort: Kriebstein

Re: Biete: Motorrümpfe/Kurbelwelle zum Aufarbeiten

Ungelesener Beitragvon Kolumbus » Freitag 1. Dezember 2017, 12:30

Prima geklappt. Der Motorrumpf ist getauscht.
Zwei linke Hände, aber man kann es doch mal versuchen ;-)

Wabant1000
Werkzeugbeschmutzer
Beiträge: 16
Registriert: Mittwoch 3. Dezember 2014, 11:12
Mein(e) Fahrzeug(e): Trabant 601KS (84), Wabant KS (85), Simson S51B2-4 (81), Simson KR51/2L (81), B1000 HP

Re: Biete: Motorrümpfe/Kurbelwelle zum Aufarbeiten

Ungelesener Beitragvon Wabant1000 » Montag 4. Dezember 2017, 09:12

Hallo Kolumbus,

hast du den zweiten Block noch da? Im Eingangspost steht was von aufarbeitungsfähigen Kurbelwellen und nem zweiten Block? Wenn sich bis dato noch keiner gemeldet hat, hätte ich Interesse, natürlich würde ich dir auch mit Getränken entgegenkommen :)

Beste Grüße

Benutzeravatar
Kolumbus
Teileträger
Beiträge: 852
Registriert: Freitag 12. Januar 2007, 12:36
Mein(e) Fahrzeug(e): 353 de Luxe BJ 1981
911 SC Targa BJ 1982
ETZ 150 14PS Version BJ 1989
ETZ 251 BJ 1990
HP 400
Gruppe / Verein: Leipziger Stammtisch
Wohnort: Kriebstein

Re: Biete: Motorrümpfe/Kurbelwelle zum Aufarbeiten

Ungelesener Beitragvon Kolumbus » Montag 4. Dezember 2017, 09:46

Wabant1000 hat geschrieben:Hallo Kolumbus,

hast du den zweiten Block noch da? Im Eingangspost steht was von aufarbeitungsfähigen Kurbelwellen und nem zweiten Block? Wenn sich bis dato noch keiner gemeldet hat, hätte ich Interesse, natürlich würde ich dir auch mit Getränken entgegenkommen :)

Beste Grüße


Hallo,

den zweiten Block habe ich noch nicht rauskramen können und es gibt noch keine Fotos. Sobald ich die habe, kommen die hier ein.

Ansonsten habe ich noch einen neu geschliffenen Block 74.00 Schleifmass mit passenden Megu Kolben + Kolbenringen da. Aber da sind wir bei 350 Euro.

Ralf
Zwei linke Hände, aber man kann es doch mal versuchen ;-)

Wabant1000
Werkzeugbeschmutzer
Beiträge: 16
Registriert: Mittwoch 3. Dezember 2014, 11:12
Mein(e) Fahrzeug(e): Trabant 601KS (84), Wabant KS (85), Simson S51B2-4 (81), Simson KR51/2L (81), B1000 HP

Re: Biete: Motorrümpfe/Kurbelwelle zum Aufarbeiten

Ungelesener Beitragvon Wabant1000 » Montag 4. Dezember 2017, 09:55

Toppi, danke für die fixe Antwort.
Ich warte mal auf Bilder. Hab selber noch nen Satz Kolben erstes Schleifmaß da, aber keinen zugehörigen Motor mehr.
Beim geschliffenen lasse ich jemand anderen den Vortritt :)

Beste Grüße


Zurück zu „Suchen und Finden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste