Karosserieteile 311 Cabrio

Such-Beiträge mit "Suche..." und Angebote mit "Biete..." im Betreff versehen.
Autos, Teile, Raritäten oder einfach nur kollegiale Hilfen unter Gleichgesinnten. Jetzt hier im "Zentralen Wartburg-Forum"! - Bitte die Regeln beachten...

Moderator: ZWF-Adminis

Mille 1976
Rostumwandler
Beiträge: 3
Registriert: Montag 12. März 2018, 16:00
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Limousine/Cabrio

Karosserieteile 311 Cabrio

Ungelesener Beitragvon Mille 1976 » Montag 12. März 2018, 16:12

Hallo, ich bin neu hier und auch Neuling was Wartburg überhaupt betrifft, ich möchte ein Cabrio restaurieren und bin auf der Suche nach verschiedensten Blechteilen. Meine Frage dazu, lohnt es sich nach alten Beständen zu suchen oder soll / muss ich bei den Anbietern im Netz kaufen? MfG Holger

Benutzeravatar
coolmodie
Abschmiernippel
Beiträge: 1595
Registriert: Donnerstag 9. August 2007, 21:05
Mein(e) Fahrzeug(e): 311, 2 x 353
Wohnort: berlin 90210

Re: Karosserieteile 311 Cabrio

Ungelesener Beitragvon coolmodie » Montag 12. März 2018, 16:29

neuling in sache wartburg und dann gleich ein cabrio...schon erfahrung mit oldtimern ?

zu deiner frage: sowohl also auch
------------------- Klug war's nicht....Aber Geil! ------------------

Armut is so widerlich........im Wartburg geht der Jikov nicht

Mille 1976
Rostumwandler
Beiträge: 3
Registriert: Montag 12. März 2018, 16:00
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Limousine/Cabrio

Re: Karosserieteile 311 Cabrio

Ungelesener Beitragvon Mille 1976 » Montag 12. März 2018, 16:41

Hab für das was ich selbst nicht kann einen älteren Herrn (74) top fit , und auch schon mal ein 190 SL Bj. . 61 aufgebaut. Wollte schon immer mal einen 311 haben und da ist mir halt das Cabrio zugelaufen [Cabrio]

Benutzeravatar
coolmodie
Abschmiernippel
Beiträge: 1595
Registriert: Donnerstag 9. August 2007, 21:05
Mein(e) Fahrzeug(e): 311, 2 x 353
Wohnort: berlin 90210

Re: Karosserieteile 311 Cabrio

Ungelesener Beitragvon coolmodie » Montag 12. März 2018, 16:53

auf ältere herrn gebe ich nix mehr :shock:

die bauen teilweise ein was da ist {kratz}
------------------- Klug war's nicht....Aber Geil! ------------------

Armut is so widerlich........im Wartburg geht der Jikov nicht

Benutzeravatar
Hanner
Innenstadtverbannter
Beiträge: 1250
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2009, 21:39
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg Transporter-Eigenbau
Wohnort: Lübz

Re: Karosserieteile 311 Cabrio

Ungelesener Beitragvon Hanner » Montag 12. März 2018, 20:08

Hallo coolmodie,

wie alt bist du denn? Ab wann ist man für dich dann älter? -nixwissen-
Freundliche Grüße
Hanner



Man kann nur gewinnen, wenn man schon verloren hat.

Mille 1976
Rostumwandler
Beiträge: 3
Registriert: Montag 12. März 2018, 16:00
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Limousine/Cabrio

Re: Karosserieteile 311 Cabrio

Ungelesener Beitragvon Mille 1976 » Montag 12. März 2018, 21:56

Älter ist jeder der halt älter ist -Joint-

Benutzeravatar
WABUFAN
Betriebs-Elektriker
Beiträge: 7774
Registriert: Sonntag 12. März 2006, 12:12
Mein(e) Fahrzeug(e): nur 353er Tourist
Wohnort: Leipzig

Re: Karosserieteile 311 Cabrio

Ungelesener Beitragvon WABUFAN » Dienstag 13. März 2018, 02:11

coolmodie hat geschrieben: ... auf ältere herrn gebe ich nix mehr :shock:
die bauen teilweise ein was da ist {kratz} ...

Gut das ich noch da hatte - siehe mein Unfall vom Internationalen Frauentag 2018 ... !
Sonst wurde der Warti bis heute nicht rollen.

Fertig_11_03_2018.JPG

Oder bin ich ein WartburgMessie ... ?
Herzliche Grüsse von Andreas aus Leipzig
2-Takter sind einfacher im Aufbau wie 4-Takter

Benutzeravatar
coolmodie
Abschmiernippel
Beiträge: 1595
Registriert: Donnerstag 9. August 2007, 21:05
Mein(e) Fahrzeug(e): 311, 2 x 353
Wohnort: berlin 90210

Re: Karosserieteile 311 Cabrio

Ungelesener Beitragvon coolmodie » Dienstag 13. März 2018, 07:40

Hanner hat geschrieben:Hallo coolmodie,

wie alt bist du denn? Ab wann ist man für dich dann älter? -nixwissen-


ich bin genau halb so alt wie der ältere herr der mille bei aufbau helfen soll
------------------- Klug war's nicht....Aber Geil! ------------------

Armut is so widerlich........im Wartburg geht der Jikov nicht

Benutzeravatar
bic
Abschmiernippel
Beiträge: 3418
Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 07:23
Mein(e) Fahrzeug(e): diverse
Wohnort: Meddewade

Re: Karosserieteile 311 Cabrio

Ungelesener Beitragvon bic » Dienstag 13. März 2018, 08:49

coolmodie hat geschrieben:
Hanner hat geschrieben:Hallo coolmodie,

wie alt bist du denn? Ab wann ist man für dich dann älter? -nixwissen-


ich bin genau halb so alt wie der ältere herr der mille bei aufbau helfen soll

Dann bist Du ja noch ein wirklicher Jungspund :shock:
Lieber Old School als gar keine Erziehung.

Benutzeravatar
Hanner
Innenstadtverbannter
Beiträge: 1250
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2009, 21:39
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg Transporter-Eigenbau
Wohnort: Lübz

Re: Karosserieteile 311 Cabrio

Ungelesener Beitragvon Hanner » Dienstag 13. März 2018, 10:36

Hallo,

wollte es schon wissen, so wie ich es geschrieben hatte. Woher soll ich wissen, wie alt
der Herr ist.
Mich stört eigentlich immer, das man ältere Leute nicht mehr ernst nimmt. Ihr werdet
alle älter und das geht so schnell.
Freundliche Grüße
Hanner



Man kann nur gewinnen, wenn man schon verloren hat.

Benutzeravatar
coolmodie
Abschmiernippel
Beiträge: 1595
Registriert: Donnerstag 9. August 2007, 21:05
Mein(e) Fahrzeug(e): 311, 2 x 353
Wohnort: berlin 90210

Re: Karosserieteile 311 Cabrio

Ungelesener Beitragvon coolmodie » Dienstag 13. März 2018, 12:34

ich mache das fest an meinen erfahrungen von älteren herrn die auf treffen und teilemärkten immer behaupten das es so original sein :?

kleines beispiel

1.
der ältere herr fährt eine frontkühler von 1987 mit chromstoßstangen und möchte mir erzählen das dies so original sei

2.
kumpel hatte sein moped einen älteren herrn gegeben zum reparieren (hat der alles früher auch gemacht)
danach konnte ich alles neu machen plus neues motorgehäuse weil das komplett krumm war

ich könnte da jetzt endlos weiterschreiben.......

viele von den älteren herr die vor 25 jahren an ihren fahrzeugen geschraubt haben....vergessen leiden auch sehr viel
------------------- Klug war's nicht....Aber Geil! ------------------

Armut is so widerlich........im Wartburg geht der Jikov nicht

Benutzeravatar
bic
Abschmiernippel
Beiträge: 3418
Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 07:23
Mein(e) Fahrzeug(e): diverse
Wohnort: Meddewade

Re: Karosserieteile 311 Cabrio

Ungelesener Beitragvon bic » Dienstag 13. März 2018, 13:24

coolmodie hat geschrieben:ich mache das fest an meinen erfahrungen von älteren herrn die auf treffen und teilemärkten immer behaupten das es so original sein :?

Naja, was sollen die auch sagen, wenn sie ihren Krempel loswerden wollen? Da wirkt dann das Alter auch verkaufsfördernd - es bleibt doch aber jeden unbenommen, sich unabängig von den alten Herren zu informieren .... oder glaubst du alles, was die Werbung Dir so verspricht?

viele von den älteren herr die vor 25 jahren an ihren fahrzeugen geschraubt haben....vergessen leiden auch sehr viel...

Jetzt fühle ich mich aber persönlich auf den Schlips getreten :x Ich schraube seit ungefähr 45 Jahren an Kraftfahrzeugen und meine während der Zeit nichts vergessen, sondern noch viel dazu gelernt zu haben, dies besonders in den letzten Jahren. Und ob nun ein "frontkühler von 1987 mit chromstoßstangen" original ist, ist völlig pillepalle, so etwas zähle ich nicht zum Wissen, denn das kann nun jeder mal ganz schnell selbst eruieren. Über solch eine Aussage regt man sich nicht auf, sondern ignoriert diese einfach.
Lieber Old School als gar keine Erziehung.

Benutzeravatar
coolmodie
Abschmiernippel
Beiträge: 1595
Registriert: Donnerstag 9. August 2007, 21:05
Mein(e) Fahrzeug(e): 311, 2 x 353
Wohnort: berlin 90210

Re: Karosserieteile 311 Cabrio

Ungelesener Beitragvon coolmodie » Mittwoch 14. März 2018, 11:25

wenn du dich auf den schlips getretten fühlst ist es dein problem

war mir eigentlich schon fast klar das du wieder deinen senf dazu geben mußt.........
------------------- Klug war's nicht....Aber Geil! ------------------

Armut is so widerlich........im Wartburg geht der Jikov nicht

Benutzeravatar
bic
Abschmiernippel
Beiträge: 3418
Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 07:23
Mein(e) Fahrzeug(e): diverse
Wohnort: Meddewade

Re: Karosserieteile 311 Cabrio

Ungelesener Beitragvon bic » Mittwoch 14. März 2018, 11:34

coolmodie hat geschrieben:wenn du dich auf den schlips getretten fühlst ist es dein problem

war mir eigentlich schon fast klar das du wieder deinen senf dazu geben mußt.........

Was wird das jetzt, eine Generationskonflikt? Unterschätz die Alten nicht ... die graben den Jungen noch längst das Wasser ab :shock:
Lieber Old School als gar keine Erziehung.

Benutzeravatar
mimi311
Abschmiernippel
Beiträge: 1675
Registriert: Donnerstag 22. November 2007, 20:51
Wohnort: Friedrichroda

Re: Karosserieteile 311 Cabrio

Ungelesener Beitragvon mimi311 » Mittwoch 14. März 2018, 11:36

bic hat geschrieben: Ich schraube seit ungefähr 45 Jahren an Kraftfahrzeugen und meine während der Zeit nichts vergessen.....


Kommt noch!
Grüße Andreas

Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln:
Erstens durch Nachdenken, das ist der Edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist der Leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der Bitterste.

Benutzeravatar
bic
Abschmiernippel
Beiträge: 3418
Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 07:23
Mein(e) Fahrzeug(e): diverse
Wohnort: Meddewade

Re: Karosserieteile 311 Cabrio

Ungelesener Beitragvon bic » Mittwoch 14. März 2018, 11:57

mimi311 hat geschrieben:
bic hat geschrieben: Ich schraube seit ungefähr 45 Jahren an Kraftfahrzeugen und meine während der Zeit nichts vergessen.....


Kommt noch!

Völlig sicher, ist aber eben noch nicht und wenn dann doch dereinst, merke ich es selbst ja nicht - ich bleibe also völlig glücklich dabei {Zahnlücke}
Lieber Old School als gar keine Erziehung.

Benutzeravatar
Dr. Hoock
Schleifstein
Beiträge: 124
Registriert: Sonntag 11. Januar 2015, 15:26
Mein(e) Fahrzeug(e): .
Ford Model T 1925
Salmson S4-61 1950
Wartburg 311/2 1956
Fiat 500 Jolly 1971
MG-B 1979
Motorfahrad SR 2
Jaguar XJS V12 1989
Wohnort: Pirna

Re: Karosserieteile 311 Cabrio

Ungelesener Beitragvon Dr. Hoock » Mittwoch 21. März 2018, 19:15

Das Alter -
also der Herr, der meine LIMA geprüft hat ist 89 Jahre. Er läuft vielleicht etwas bedachter, aber alle Handgriffe die er ausgeführt hat, die saßen einfach wie von einem guten Profi erwartet. Das Alter ist nicht ausschlaggebend. Vergessen, passiert doch allen mal.

Das mit den Kabrioletteilen ist eine ganz spezielle Angelegenheit. Ich sammel seit 2 Jahren und bin bei ca. 85% der originalteile von 1956. Von wann ist dein Kabriolett, sende doch mal ein Foto.

Grüße

Klaus311
Rostumwandler
Beiträge: 9
Registriert: Dienstag 14. August 2018, 19:40
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Cabrio

Re: Karosserieteile 311 Cabrio

Ungelesener Beitragvon Klaus311 » Donnerstag 30. August 2018, 13:53

Genau, das Thema Karosserieteile für ein Kabrio ist wohl ein wenig in den Hintergrund gerückt. Es lohnt sich immer zu suchen, jedoch wird das Finden immer schwieriger. Was brauchst Du denn speziell. Ich habe auch noch ein bisschen was da.


Zurück zu „Suchen und Finden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste

cron