Urlaubspannenhilfe

Ehemalige IFA-Pannenhilfe - Das Projekt ist beendet !!!
Die kleine Pannenhilfe für unterwegs -
Die IFA-Pannenhilfe war bis Mai 2016 ein Zusammenschluss von Trabi- und IFA-Clubs, sowie Einzelfahrern, die sich bei einer Panne unterwegs gegenseitig in ganz Deutschland geholfen hatten.

Moderatoren: Pannenhelfer, ZWF-Adminis

Benutzeravatar
Tuckertom
Schlauchband-Polierer
Beiträge: 34
Registriert: Dienstag 29. Januar 2008, 22:25
Wohnort: Dorf Zechlin

Urlaubspannenhilfe

Ungelesener Beitragvon Tuckertom » Montag 10. August 2009, 14:33

Hallo Leute,

Nachdem wir zum Treffen in EA waren, hatten wir noch ne Woche Urlaub, den wir in Linkenmühle irgendwo zwischen der Saale und nen paar Bergen verbracht haben. Man will ja was unternehmen und so sind wir am Dienstag (4.8.) nach Saalfeld zu den Feengrotten. Dort angekommen konnte ich nicht mehr rückwärts einparken (lag aber am Auto, nicht an mir). Nen bißchen geguckt, ne falsche Vermutung und nix war besser. Nach langem Zögern so nach dem Motto zu Hause hab ich das alles und so weiter überredete mich Warti59 dann doch noch bei der Pannenhilfe anzurufen.
Nun gut, gesagt, getan.
Ich hatte Mirko dran der mir total nett, freundlich und hilfsbereit die Nummer eines Ralfs aus Kahla gab.
Angerufen für abend nen Termin gemacht und hin. Vorwärts ging ja noch. Dort angekommen konnte ich nur noch im dritten Gang fahren da dieser grad drin war.
Ralf getroffen (er war mit nem Kumpel da) und zu seiner Halle hin.
Die beiden halfen mir ohne zu zögern und so als ob das alles selbstverständlich wäre.
So, was war nun?
Hab nen 353 W mit Lenkradschaltung. Es hatte sich die Halterung kurz hinterm Lenkrad, wo einmal das Lenkrad und zum anderen das Schaltrohr (auseinandergeschraubt siehts aus wie ne drei) drin ist verabschiedet. Das Guss war gebrochen.

DSC04757.jpg


Ralf mit seinem Kumpel Stefan nach nem 353 Zündschloß gesucht, ohne Erfolg. Die beiden hatten aber so ein Improvisationstalent das sie mir eins vom 1.3er einbauten. Nach ca. 90 min sahs so aus:

DSC04756.jpg

DSC04755.jpg



So Jungs, ich konnte den Rest meines Urlaubs dank eurer Hilfe super zu ende verbringen und darüber bin ich euch sehr dankbar!

Mirko, an Dir ein riesen Dankeschön für die Vermittlung und den Service!
Und Ralf und Stefan, so eine ausdauer und Talent was ihr habt, Hut ab, ihr wart einfach Spitze!
Ich danke euch,
mfg, Thomas
Hiermit distanziere ich mich von meinen Aussagen und behaupte einfach das Gegenteil.
-Frei nach einer Aussage im Netz-

Zurück zu „Ehemalige IFA-Pannenhilfe (Archiv)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast