Wartburg 353 Tourist in Blau

Museen + Ausstellungen, Link-Empfehlungen, HomePage-Vorstellungen...

Moderator: ZWF-Adminis

JohnyB.
Rostumwandler
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 3. Dezember 2013, 23:12
Mein(e) Fahrzeug(e): Trabant, Wartburg

Wartburg 353 Tourist in Blau

Ungelesener Beitragvon JohnyB. » Dienstag 3. Dezember 2013, 23:25

Hallo,
nächste woche kann ich den Wartburg holen, der bis 1999 von einem Opa gefahren wurde. Stand bis jetzt trocken in der Garage.
Erstbesitz von 1978. Muß natürlich aufgemotzt werden, will ihn aber so im Originalen Zustand lassen. :smile:
Was sagt Ihr.
Gruß JohnyB.
Dateianhänge
Wartburg353_17.jpg
Wartburg353_15.jpg

Benutzeravatar
Wartburg-37073
Kurbelwellenbeleuchter
Beiträge: 934
Registriert: Dienstag 29. November 2011, 05:27
Mein(e) Fahrzeug(e): Diverse
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Am Rand des Eichsfeldes

Re: Wartburg 353 Tourist in Blau

Ungelesener Beitragvon Wartburg-37073 » Mittwoch 4. Dezember 2013, 03:47

JohnyB. hat geschrieben:Hallo,
nächste woche kann ich den Wartburg holen, der bis 1999 von einem Opa gefahren wurde. Stand bis jetzt trocken in der Garage.
Erstbesitz von 1978. Muß natürlich aufgemotzt werden, will ihn aber so im Originalen Zustand lassen. :smile:
Was sagt Ihr.
Gruß JohnyB.


Gratuliere! Wirklich schönes Fahrzeug in einer Superfarbe. {beifall} Motor und Bremsen gehen wohl noch? Geht ja nichts über Originalzustand.
Aber zum Aufmotzen gibts gerade in der Bucht was besonders Feines für Dich, da hätten 'dem Opa' glatt die Augen getränt :eek: :

http://www.ebay.de/itm/LTR-Felgensterne ... 27db814e0e

Willste auch Tieferlegen, Scheiben abtönen und so'ne richtigen Superboxen einbauen? Platz ist ja hinten genug da. {sehrfreuen}
'Dem Opa' werden die Ohren abfallen :shock: . Wünsche Dir viel Feude mit Deinem schönen Neuerwerb! {top}

Kannste aber auch alles lassen und nur mit nen bißchen Politur und Elsterglanz ran und dafür Technik auf Vordermann bringen.
Aber sicher nicht so gut, denn dann klappts vielleicht nicht so mit der Nachbarin...*. {blinzel}


(* Nicht mein geistiges Eigentum,sondern Zitat in Anlehnung an Calgonit-Werbung 1995)
Zuletzt geändert von Wartburg-37073 am Mittwoch 4. Dezember 2013, 21:52, insgesamt 1-mal geändert.

JohnyB.
Rostumwandler
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 3. Dezember 2013, 23:12
Mein(e) Fahrzeug(e): Trabant, Wartburg

Re: Wartburg 353 Tourist in Blau

Ungelesener Beitragvon JohnyB. » Mittwoch 4. Dezember 2013, 13:15

Ich möchte den Warti (Bj. 1978) nur aufbereiten und die Technik in Ordnung bringen. Im Frühjahr mache ich dann neue Bilder und zeige sie hier. [Sportwagen] [Drehzahlmesser]
Weiß jemand wie die Warti´s (Kombi)jetzt gehandelt werden?
Danke.
MfG
JohnyB.

Benutzeravatar
coolmodie
Abschmiernippel
Beiträge: 1594
Registriert: Donnerstag 9. August 2007, 21:05
Mein(e) Fahrzeug(e): 311, 2 x 353
Wohnort: berlin 90210

Re: Wartburg 353 Tourist in Blau

Ungelesener Beitragvon coolmodie » Mittwoch 4. Dezember 2013, 14:06

in dem zustand wird der bei 500 gehandelt.......


lack ist scheinbar auch nicht mehr orginal
------------------- Klug war's nicht....Aber Geil! ------------------

Armut is so widerlich........im Wartburg geht der Jikov nicht

Benutzeravatar
Warre 1000
Frostsicherer Wartbürger
Beiträge: 2280
Registriert: Samstag 2. August 2008, 20:23
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353 Limosine Bj. 1968
Wohnort: Finnland

Re: Wartburg 353 Tourist in Blau

Ungelesener Beitragvon Warre 1000 » Mittwoch 4. Dezember 2013, 18:54

Meine Glückwünshen zum Deiner Wartburg und viel Spass mit die Renovierung.

Das sind Deiner Wagen und Du machest damit was Du wünshen. Ich freue mich falls Du der Wartburg im Originalzustand halten und kein getunte Wagen machen.
Stig
Wenn man alles weiß, hat man sicher etwas missverstanden.


Zurück zu „Wartburg im Netz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste