August Horch Museum

Museen + Ausstellungen, Link-Empfehlungen, HomePage-Vorstellungen...

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
Rolf
(†) 26.09.2011
Beiträge: 3740
Registriert: Mittwoch 18. Januar 2006, 21:33
Mein(e) Fahrzeug(e): -.-.-
Wohnort: weit im Westen...

August Horch-Museum, Zwickau

Ungelesener Beitragvon Rolf » Freitag 1. September 2006, 18:14

Bild

August Horch-Museum

Eine technisch aufwendige, prachtvoll-ästhetische Seite ist die Internet-Präsenz des August Horch-Museum in Zwickau.
http://www.horch-museum.de

Die verwendeten Flash-Animationen sind nicht mein Geschmack.
Trotzdem, der virtuelle Museumsbesuch lohnt sich!
Ein gelegentlicher Klick auf die Seite ist schon wegen der wechselnden Sonderausstellungen empfehlenswert.

Zur Zeit ist das Thema "Autokino" aktuell.

Sonderausstellung "Autokino" im August-Horch-Museum Zwickau.

Sonderausstellung zum Thema "Autokino", ausgerechnet im braven Zwigge. – Sowas gab es vermutlich im Osten nicht...

Streng genommen war / ist die typische Anlage eines ein Autokino ja auch eine denkbar scheußliche Einrichtung. Zivilisations-Absonderlichkeit ohne wirklichen Wert! Eine riesige Leinwand, eine große gepflasterte Fläche. Neben den einzelnen Stellplätzen befinden such Säulen für den Anschluß der Lautsprecher und für den Winterbetrieb erhalten die Besucher sogar ein Heizgerät ins Auto.

Woher ich das alles weiß? – Na, von Wikipedia natürlich! ;)
Nein, ich will schon einräumen, ich war da vor sehr langer Zeit auch mal. An den Film kann ich mich allerdings nicht mehr erinnern!
Also, das war so, wir waren jung, aneinander interessiert und dort ergab sich eben eine günstige Möglichkeit, ungestört zu fummeln. – Naja, relativ ungestört. Dieses verdammte Heizöfchen ließ sich nicht wirklich regeln und ergab entweder den Beigeschmack verbrannter Socken oder (wahlweise) Eiszapfen. Außerdem wollte dauernd jemand Getränke oder Poppkorn verkaufen. Die Insassen des Autos vor uns waren wohl auch etwas abgelenkt. Der Wagen schwankte erheblich und die wechselnde Aufmerksamkeit der Kino-Besucher war in der Vor-Kopfstützen-Epoche schon augenfällig.
Nun, der Film war auch ziemlich schnell zu Ende!
Sei's drum, ein Gentleman genießt und schweigt...

Seht Ihr, nun ist vielleicht zu verstehen, dass mir die Begriffe "Autokino" und "Zwigge" einen breiten Lacher entlocken. In der glücklichen(?) DDR gab es zwar keine Autokinos, aber auch keine übermäßigen Störungen durch lästige Verkäufer.
Die Geburtenrate war ja auch höher! :razz:

Für Bildungshungrige habe ich natürlich noch einen Link:
http://de.wikipedia.org/wiki/Autokino


Weitere Links zum August Horch Museum

Unter dem Titel "Der Zwickauer" erscheint eine auf Lokales ausgerichtete Internet-Information des freien Journalisten Dr. Theo Stiegler.
Die Beiträge sind gut geschrieben und reich bebildert. Vor allem auf den Artikel "100 Jahre Automobilbau in Zwickau" möchte ich gerne die Aufmerksamkeit lenken!

Aus dieser Reihe von Veröffentlichungen passen die folgenden Links in unseren engeren Themenbereich. Bei dem Versuch einer chronologischen Folge habe ich mich aber mit Sicherheit verhaspelt. Sorry!


Das Automobilmuseum August Horch
http://www.derzwickauer.de/automuseum.html

Horchveteran in der Ausstellung - Horch 480
http://www.derzwickauer.de/horch480.html

Zwickauer Automobilbau unter der Militärkommandantur
http://www.derzwickauer.de/automuseum_seferianz.html

August Horch Museum Zwickau im Ausweichquartier
http://www.derzwickauer.de/automuseum2.html

Automobilbau in Zwickau wird 100 Jahre alt. . . Lohnend!
http://www.derzwickauer.de/automobil100.html

100 Jahre Automobile aus der Region Chemnitz-Zwickau. - (Zeittafel)
http://www.derzwickauer.de/zeittafel.html

Karosseriebauer Kurt Berge ist mit 100 Jahren genau so alt wie der Automobilbau in Zwickau
http://www.derzwickauer.de/automuseum_kurt_berge.html

Wolfgang Stumph trifft Trabi "Schorsch"
http://www.derzwickauer.de/wolfgang_stumph.html


Mehr aus der Region Zwickau-Chemnitz

Eine weitere lohnende Webseite befasst sich mit der Tradition des Automobilbau in der Wirtschaftsregion Zwickau-Chemnitz.
http://www.100jahre-auto.de

Hier gilt es vor allem auf die verschiedenen Sonderausstellungen aufmerksam zu machen! - Hier seien besonders erwähnt:

12.05.2006 - 03.09.2006
Heimatmuseum Meerane

''100 Jahre Karosseriebau in Meerane''
http://www.meerane.de/automobilbau.html

Stichworte:
Karosserie-Werk Hornig & Co., IFA-Karossen für F8, F9-Cabrio-Limousine, das Wartburg-Coupé, Barkas-Aufbauten aber auch Trabant-Karossen für Sachsenring...


Verein Historische Nutzfahrzeuge Hartmannsdorf e.V.
http://www.nutzfahrzeugmuseum.de

01.05.2006 - 20.08.2006
Sonderausstellung ''Phänomen/Robur –Fahrzeuge und Motoren aus Zittau''

19.08.2006 ab 10:00 Uhr Nutzfahrzeugmuseum Hartmannsdorf bei Chemnitz
Zum Abschluss der Sonderausstellung plant der Hartmannsdorfer Verein ein Phänomen- und Robur-Treffen.

.

wartburgdan
Rostdispatcher
Beiträge: 548
Registriert: Sonntag 17. September 2006, 15:34
Mein(e) Fahrzeug(e): Holzroller

Ungelesener Beitragvon wartburgdan » Dienstag 6. März 2007, 00:37

Ich hab das herrliche Wetter am Sonntag mal wieder genutzt um eine kurze Ausfahrt mit meinem 312er nach Zwickau ins August Horch Museum zu machen. Hier einige wenige Bilder von den wie ich finde schönsten Wagen dort:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Auch wenn es keine Wartburg´s sind... aber immer wieder schön anzusehen!!!

Benutzeravatar
Detlef Grau
Der Schrägverzahnte
Beiträge: 2488
Registriert: Samstag 18. Februar 2006, 11:38
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311;1.3; RT 125/3; Qek-Junior; RS09, B1000KM
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Westeregeln

Ungelesener Beitragvon Detlef Grau » Dienstag 6. März 2007, 08:26

In diesem Jahr wird die Auto Union 75 Jahre. Da gibt es bestimmt immer wieder etwas neues in den Ausstellungen zu sehen. Ein Besuch lohnt also wirklich, auch wenn da kein Wartburg steht.
in diesem Sinne

aus dem IFA Altenpflegeheim
D. Grau

Benutzeravatar
Rolf
(†) 26.09.2011
Beiträge: 3740
Registriert: Mittwoch 18. Januar 2006, 21:33
Mein(e) Fahrzeug(e): -.-.-
Wohnort: weit im Westen...

August Horch Museum zeigt "Autos in Uniform"

Ungelesener Beitragvon Rolf » Sonntag 1. April 2007, 17:31

August Horch Museum zeigt "Autos in Uniform"

Militärfahrzeuge westsächsischer Fertigung aus acht Jahrzehnten

Sonderausstellung bis Ende Juni 2007

„Autos in Uniform“ ist der Titel der neuen Sonderausstellung im August Horch Museum.

Als unverbesserlicher und absolut überzeugter Zivilist muß ich zugeben, dass ich mit dem Thema meine Probleme habe.
Dabei ist der militärische Aspekt der Fahrzeug- und Industriegeschichte sicher eine treibende Kraft für technische Entwicklungen gewesen. So ist es richtig und konsequent, dass das Museum auf die Thematik eingeht.

Der Einleitende Text des Museums
http://www.horch-museum.de/index_inhalt ... usstellung
verweist daher nicht nur auf die Technik sondern auch auf den Einsatz von Zwangsarbeitern, auf desaströse Kriegsfolgen und Zerstörungen.

Wer die Ausstellung nicht besuchen kann, dem sei hier erneut der Klick in die Web-Seite an's Herz gelegt:
http://www.horch-museum.de

Benutzeravatar
Rolf
(†) 26.09.2011
Beiträge: 3740
Registriert: Mittwoch 18. Januar 2006, 21:33
Mein(e) Fahrzeug(e): -.-.-
Wohnort: weit im Westen...

Re: August Horch Museum

Ungelesener Beitragvon Rolf » Freitag 26. Dezember 2008, 19:59

Nachdem ich aus diversen Gründen die regelmäßige Pflege dieser Rubrik etwas vernachlässigt habe, hier der Hinweis auf die zur Zeit laufende Sonderausstellung im Zwickauer August Horch Museum:

Bereits seit Oktober 2008 gibt es die Sonderausstellung
"Rivalen am Steuer"
Glanzlichter aus 40 Jahren Formelrennsport in der DDR


Hier der Direkt-Link zur Ausstellungs-Beschreibung:
http://www.horch-museum.de/sonderausste ... &nummer=21

Die Ausstellung ist voraussichtlich noch bis zum 1. März 2009 zu sehen.

Benutzeravatar
Rolf
(†) 26.09.2011
Beiträge: 3740
Registriert: Mittwoch 18. Januar 2006, 21:33
Mein(e) Fahrzeug(e): -.-.-
Wohnort: weit im Westen...

Re: August Horch Museum

Ungelesener Beitragvon Rolf » Freitag 26. Dezember 2008, 20:59

Bisher durchgeführte Sonderausstellungen im August Horch-Museum

Die Links zu den Beschreibungen sind über die offizielle Seite nicht mehr erreichbar. (Ich hab nix gefunden!)
Daher hier ein Rückblick. – Unverhofft exklusiv im ZWF. :lol:

September 2004
Eröffnung des neuen August Horch Museum Zwickau

Trabant – Zukunftsentwicklungen
http://www.horch-museum.de/sonderausste ... &nummer=13

Mai 2005
Julius Stürmer - ein großer Unbekannter der Reklamekunst
http://www.horch-museum.de/sonderausste ... &nummer=11

September 2005
Erweiterung der Dauerausstellung
http://www.horch-museum.de/sonderausste ... &nummer=12

Mai 2006
Sonderausstellung AutoKino
http://www.horch-museum.de/sonderausste ... &nummer=14

Juni 2006
100 Jahre Automobilbau in Sachsen
http://www.horch-museum.de/sonderausste ... &nummer=15

September 2006
75 Jahre Frontantrieb in Großserienfertigung
http://www.horch-museum.de/sonderausste ... &nummer=16

März 2007
Autos in Uniform
http://www.horch-museum.de/sonderausste ... &nummer=17

Juni 2007
75 Jahre Auto Union – Rennen, Siege und Rekorde
http://www.horch-museum.de/sonderausste ... &nummer=18

November 2007
50 Jahre Trabant - Konsumtraum und Alltagskultur
http://www.horch-museum.de/sonderausste ... &nummer=19

Juli 2008
Macht und Pracht - Staatskarossen im August Horch Museum
http://www.horch-museum.de/sonderausste ... &nummer=20

Oktober 2008
Rivalen am Steuer – Glanzlichter aus 40 Jahren Formelrennsport in der DDR
http://www.horch-museum.de/sonderausste ... &nummer=21

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8790
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: August Horch Museum

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Freitag 13. Mai 2011, 22:04

Der 500.000 Besucher im August-Horch-Museum am 12.05.2011
Siehe auch hier: http://www.mdr.de/sachsen/chemnitz/8583267.html

Ich freue mich schon auf meinen nächsten Besuch dort :smile:
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!


Zurück zu „Wartburg im Netz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast