Zylinderkopf verschrauben

Motor, Vergaser, Ansaug- und Abgasanlage, Getriebe, Antriebe, Störungen am Motor

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
oldiedriver
Radbolzenüberdreher
Beiträge: 152
Registriert: Freitag 12. August 2016, 15:19
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311

Re: Zylinderkopf verschrauben

Ungelesener Beitragvon oldiedriver » Sonntag 24. September 2017, 17:47

Mensch, ich glaube fast ein Kumpel hat so ein Set bei sich in der Werkstatt. Muss ich mal gleich morgen anrufen und schauen.
Das ist ja mal ein toller Tip {top} .
Schlagschrauber sieht allerdings mau aus. Aber ich denke mal mit etwas Hitze und dem Stehbolzenausdreher wird das schon werden.
Viele Grüße
Jörg

Benutzeravatar
oldiedriver
Radbolzenüberdreher
Beiträge: 152
Registriert: Freitag 12. August 2016, 15:19
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311

Re: Zylinderkopf verschrauben

Ungelesener Beitragvon oldiedriver » Mittwoch 11. Oktober 2017, 15:05

Hier mal ein Update wie es mir ergangen ist.
Hat leider etwas gedauert, da mir ein paar gänzlich andere Dinge dazwischengekommen sind was mich den W311 hin ran stellen ließ.
Stehbholzenausdreher ist meiner Meinung nach ein must have. Ohne wäre es gar nicht gegangen.Ich hatte mir zum ausdrehen des einen abgerissenen Bolzen mal einen auf die Schnelle geborgt und dann schnell mal selber einen gekauft. Wichtig dabei ist das der links und rechts drehend (greifend) ist. Mit dem und einem schnöden Ringschlüssel ging das sehr gut.
Nach dem Säubern der Gewindegänge die neuen Bolzen mit Kupferpaste (ist das überhaupt technisch richtig??) leicht eingesetzt und mit dem Stehbolzen(ein)dreher diese bis Anschlag fest gezogen.
Alles mit neuer Dichtung, etwas Graphit und penibel gesäuberten Dichtflächen zusammengebaut.
Und Voilà - erster Startversuch hat auf Anhieb geklappt. Danach kam leider Regen, so das das Warmfahren und nachziehen verschoben werden muß.
Nochmals danke an alle die mitgeholfen haben meine Fragen zu beantworten.
Viele Grüße
Jörg


Zurück zu „Motor / Triebwerk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

cron