W 311 Bj.1960 Ohne Vorschalldämpfer

Motor, Vergaser, Ansaug- und Abgasanlage, Getriebe, Antriebe, Störungen am Motor

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
Hermann1
Rostumwandler
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 7. Dezember 2017, 22:52
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg W311/0 Baujahr 1960 ; Trabant 601 Kombi Baujahr 1989

W 311 Bj.1960 Ohne Vorschalldämpfer

Ungelesener Beitragvon Hermann1 » Donnerstag 7. Dezember 2017, 23:11

Hallo liebe Wartburggemeinde. Ich habe seit kurzem wieder einen W311/0 Bj.1960. Nun habe ich festgstellt, das dieser keinen Vorschalldämfer hat.Ist dies Original oder ein Umbau?

Framo
Bierdosenhalter
Beiträge: 80
Registriert: Sonntag 3. Februar 2008, 01:34
Wohnort: Arnstadt

Re: W 311 Bj.1960 Ohne Vorschalldämpfer

Ungelesener Beitragvon Framo » Freitag 8. Dezember 2017, 01:00

Der Hauptschalldämpfer ist bei allen 311 verbaut, der F9 hatte nur ein Durchgangsrohr vorn.

Benutzeravatar
Hermann1
Rostumwandler
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 7. Dezember 2017, 22:52
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg W311/0 Baujahr 1960 ; Trabant 601 Kombi Baujahr 1989

Re: W 311 Bj.1960 Ohne Vorschalldämpfer

Ungelesener Beitragvon Hermann1 » Dienstag 12. Dezember 2017, 19:37

Wie schon gesagt. Mein Wartburg hat einen Hauptschalldämpfer,aber keinen Vorschalldämpfer. Nur ein durchgehendes Rohr.

Benutzeravatar
bic
Abschmiernippel
Beiträge: 2675
Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 07:23
Mein(e) Fahrzeug(e): diverse
Wohnort: Meddewade

Re: W 311 Bj.1960 Ohne Vorschalldämpfer

Ungelesener Beitragvon bic » Dienstag 12. Dezember 2017, 20:00

Hermann1 hat geschrieben:Wie schon gesagt. Mein Wartburg hat einen Hauptschalldämpfer,aber keinen Vorschalldämpfer. Nur ein durchgehendes Rohr.

Ja, das sagtest Du, aber was soll uns das sagen? Es ist zwar etwas differnzierter als Framo schrieb, aber zur 311er Auspuffanlage gehört nun einmal ein sogenannter Vorschalldämpfer und dies bereits zu den Zeiten, als der 311er noch EMW hieß. Weißt du jetzt nicht, wie dieser Dämpfer aussehen soll oder willst Du explizit bestätigt haben, dass das bei Dir nicht original ist? Das kann ich doch gleich erledigen, nein, ein 311er ohne Vorschalldämpfer ist jedenfalls in diesem Zusammenhang nicht original!

AWE-Schuhbude
Bierdosenhalter
Beiträge: 78
Registriert: Donnerstag 17. Januar 2008, 21:28
Wohnort: Nossen/Sachsen

Re: W 311 Bj.1960 Ohne Vorschalldämpfer

Ungelesener Beitragvon AWE-Schuhbude » Dienstag 12. Dezember 2017, 22:05

Mein Wartburg hat einen Hauptschalldämpfer,aber keinen Vorschalldämpfer.


Das klingt nach einer Leuthert-Anlage. Mach doch mal ein Foto!

Benutzeravatar
Hermann1
Rostumwandler
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 7. Dezember 2017, 22:52
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg W311/0 Baujahr 1960 ; Trabant 601 Kombi Baujahr 1989

Re: W 311 Bj.1960 Ohne Vorschalldämpfer

Ungelesener Beitragvon Hermann1 » Donnerstag 14. Dezember 2017, 19:08

Danke für die Antworten. Ich wollte nur wissen,ob noch andere so eine Abgasanlage haben. Ich kenne den 311er auch nur mit Vorschalldämpfer. Deshalb die Frage. Ich werde demnächst mal ein Foto einstellen.

ungarn W311
Radbolzenüberdreher
Beiträge: 147
Registriert: Donnerstag 11. Juni 2015, 16:39
Mein(e) Fahrzeug(e): WARTBURG 311, Limousine, Bj. 1959

Re: W 311 Bj.1960 Ohne Vorschalldämpfer

Ungelesener Beitragvon ungarn W311 » Donnerstag 14. Dezember 2017, 20:28

Als ich meinen 59er 311er 2015 in Ungarn gekauft habe, hatte der auch keinen Vorschalldämpfer, sondern nur ein Rohr. Das habe ich bei der Restauration korrigiert.


Zurück zu „Motor / Triebwerk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Twinsport und 12 Gäste