Wartburg 353 Lagerschalen fallen raus

Motor, Vergaser, Ansaug- und Abgasanlage, Getriebe, Antriebe, Störungen am Motor

Moderator: ZWF-Adminis

stephan89
Werkzeugbeschmutzer
Beiträge: 13
Registriert: Samstag 7. Juni 2008, 18:05
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353W
Wohnort: HAMBURG

Wartburg 353 Lagerschalen fallen raus

Ungelesener Beitragvon stephan89 » Donnerstag 4. Juli 2019, 11:11

Hallo,

wir haben folgendes Problem an einem Wartburg 353 W BJ. 84 mit Knüppelschaltung.

Die Lagerschalen fallen jedes mal beim Schalten heraus, woran liegt das? was fehlt damit es hält?
Wir sind komplette Anfänger an diesem Fahrzeug.

Vielen lieben dank!
Dateianhänge
IMG-20190704-WA0000.jpg
Lageschalen
IMG-20190704-WA0001.jpg
Lagerschalen

Benutzeravatar
Pille
Kurbelwellenbeleuchter
Beiträge: 902
Registriert: Dienstag 26. April 2011, 15:12
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353S Limousine, Bj 86, Atlasweiß
Wartburg 311 Coupé, Bj 58
Opel Corsa B 1.4si
Wohnort: Leipzig

Re: Wartburg 353 Lagerschalen fallen raus

Ungelesener Beitragvon Pille » Donnerstag 4. Juli 2019, 13:29

Du meist sicherlich Lenkradschaltung. {rolleyes}

Meiner Vermutung nach ist von der Gabel des Handschalthebels der obere Teil abgebrochen und rutscht daher hoch, wodurch die Lagerschalen herausfallen.

Lösung des Problems wird eine neue Gabel oder gleich ein neuer Handschalthebel sein.

Benutzeravatar
Warre 1000
Frostsicherer Wartbürger
Beiträge: 2328
Registriert: Samstag 2. August 2008, 20:23
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353 Limosine Bj. 1968
Wohnort: Finnland

Re: Wartburg 353 Lagerschalen fallen raus

Ungelesener Beitragvon Warre 1000 » Donnerstag 4. Juli 2019, 22:12

Hier sind die Platz, wo die Gabel an Shalthebel abgebrochen sind. Denn fallen die Lagerschalen aus. Die Rückgang könnte auch schwer zu einlegen werden obwohl die Lagerschalen am seiner Platz bleiben.
Dateianhänge
IMG_1227.JPG
Stig
Wenn man alles weiß, hat man sicher etwas missverstanden.

Benutzeravatar
Tobias Yello' Thunder
Erfurter Produktionsgenossenschaft
Beiträge: 4581
Registriert: Donnerstag 9. Februar 2006, 18:56
Mein(e) Fahrzeug(e): W353 Limousine Bj. '88, W353-1600i Tourist Bj. '10, QEK Aero Bj. '89
Wohnort: Erfurt

Re: Wartburg 353 Lagerschalen fallen raus

Ungelesener Beitragvon Tobias Yello' Thunder » Freitag 5. Juli 2019, 22:33

Man kann damit aber problemlos noch fünfzig Kilometer nach Hause fahren: Dritte Welle von Hand am Getriebe einlegen und los gehts!
Hat mein Alter Herr Anfang der neunziger auf der Relation Kassel-Eisenach schon praktiziert.
Wenn man dann zuhause ist, sollte man aber dann schon zur Reparatur schreiten.

Gruß

Tobias
Wartburg 353: Keine verbotenen Abschalteinrichtungen in der Motorsteuerungssoftware seit 1966!

stephan89
Werkzeugbeschmutzer
Beiträge: 13
Registriert: Samstag 7. Juni 2008, 18:05
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353W
Wohnort: HAMBURG

Re: Wartburg 353 Lagerschalen fallen raus

Ungelesener Beitragvon stephan89 » Samstag 6. Juli 2019, 09:47

Vielen dank für die Antworten


Das Problem konnten wir hoffentlich beheben, uns ist aufgefallen das der O-Ring nach oben gerutscht ist.
Da die Lagerschalen von innen aussparungen haben, haben wir diesen O-Ring dort eingesetzt.

Jetzt hält es - jedoch die Probefahrt muss noch gemacht werden.

Benutzeravatar
mick
Hupkonzertmeister
Beiträge: 627
Registriert: Montag 9. März 2009, 22:18
Mein(e) Fahrzeug(e): 353 S
311-9
W123 200
W123 230 CE
W210 420T
Wohnort: Bensheim

Re: Wartburg 353 Lagerschalen fallen raus

Ungelesener Beitragvon mick » Sonntag 14. Juli 2019, 10:58

ich habe mir eine Schlauchschelle als Rausrutschschutz drum gemacht, hält und passt, sieht halt aus.

Gruß mick
Wartburg jeden Tag ich mag


Zurück zu „Motor / Triebwerk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste