Tomtoms HT

Bitte ausführliche Darstellung in Wort und Bild, Besonderheiten, Ausstattung, Zubehör, Geschichte etc...

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
Autolali
Grünplakettenignorierer
Beiträge: 2438
Registriert: Donnerstag 17. Dezember 2009, 11:26
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 Camping,Wartburg 353 BJ 75,Wartburg Tourist BJ 82,Wartburg 1.3,UAZ 469B,Lada2103, Trabant 601 BJ 89,TS250 A , ETZ 250 A,S51 Comfort,
Gruppe / Verein: Wartburgfahrer Ost

Re: Tomtoms HT

Ungelesener Beitragvon Autolali » Montag 11. März 2013, 07:00

Fein Tom -weitere Bilder sind erwünscht :smile:
Treuer Wartburgfahrer aber Russen fahren fetzt auch

Benutzeravatar
olaf
Abschmiernippel
Beiträge: 2449
Registriert: Samstag 17. März 2007, 07:36
Mein(e) Fahrzeug(e): W311 Bj.62,W353Fstw Bj.70(VP),MZ TS 150 Bj.85,
MuZ Skorpion Bj.94
Wohnort: Glinde bei Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Tomtoms HT

Ungelesener Beitragvon olaf » Montag 11. März 2013, 17:14

Na Großer Ich hoffe die kleben den Rahmen richtich gut ab. Nich das der och noch Rot wirt.

Daumen Drück.

{winken}
Schnöde Wessi Autos gibs wie Sand am Meer!Deswegen fahre ich 2x3Zylinder

die Volkspolizei dein Freund und Helfer

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8438
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Tomtoms HT

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Samstag 6. Juli 2013, 20:41

Lange nichts geschrieben, weil wenig passiert ist oder ich mich nur mit "unbedeutendem Kleinkram" herumschlage. Zudem fehlt mir meine Garage mit Strom drinne sehr sehr sehr...
Als Nebentätigkeit hatte ich mit heute den Holzspriegel vom Verdeckgestänge vorgenommen.
Erst meinte ich, Abschleifen und Neulackieren würde es tun. Doch das Holz ist tot.
Und hier halten auch keine Karosserienägel mehr drin.
Auf die Schnelle wird das wohl nix. Das muss mir jemand nachbauen.

spriegel1.jpg

spriegel2.jpg


Also Tischler vor ;-)

Grüsse Tomtom
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8438
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Tomtoms HT

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Freitag 6. September 2013, 18:56

HIer wächst ein Baum!
Ein Kabelbaum...
Sollte in 1 Woche fertig sein :D

kblbm.jpg
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
freiherrhund
Abschmiernippel
Beiträge: 1713
Registriert: Samstag 5. Januar 2008, 19:23
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Bj.1959

Re: Tomtoms HT

Ungelesener Beitragvon freiherrhund » Freitag 6. September 2013, 19:48

Tomtom hat geschrieben: Zudem fehlt mir meine Garage mit Strom drinne sehr


Kann ich nachvollziehen Tommy ,hatte lange keinen Strom bei mir ,immer beim Nachbar Bitte Bitte Sagen,Indianerleitung legen -roll- Seit einem halben Jahr hab ich jetzt Strom ,Endlich !!
Ist auch mal länger Schrauben drin wenns Dunkel wird ...

Gruß
Andreas

Benutzeravatar
WABUFAN
Betriebs-Elektriker
Beiträge: 7551
Registriert: Sonntag 12. März 2006, 12:12
Mein(e) Fahrzeug(e): nur 353er Tourist
Wohnort: Leipzig

Re: Tomtoms HT

Ungelesener Beitragvon WABUFAN » Freitag 6. September 2013, 22:07

Tomtom hat geschrieben:HIer wächst ein Baum!
Ein Kabelbaum...
Sollte in 1 Woche fertig sein :D

Vorschlag von mir :
Den Kabelbaum so verlegen und ausbinden, das links von der Stirnwand an der A - Säule die Kabel zu den Instrumenten und nicht von der Stirnwand als " Freiluftleitungen " gehen.
Herzliche Grüsse von Andreas aus Leipzig
2-Takter sind einfacher im Aufbau wie 4-Takter

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8438
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Tomtoms HT

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Freitag 6. September 2013, 22:22

WABUFAN hat geschrieben:
Tomtom hat geschrieben:HIer wächst ein Baum!
Ein Kabelbaum...
Sollte in 1 Woche fertig sein :D

Vorschlag von mir :
Den Kabelbaum so verlegen und ausbinden, das links von der Stirnwand an der A - Säule die Kabel zu den Instrumenten und nicht von der Stirnwand als " Freiluftleitungen " gehen.

Da denk ich drüber nach. Fürs HT muss der Klavierschalter ja auch anders ausgebunden werden.
Nach zig Stunden Arbeit stelle ich immer noch Fehler in meinem Netzplan fest. Also morgen früh wieder DIN A3 Millimeter Papier und Buntstifte gezückt und Version 15 oder so machen...
Alles wird gut :D
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
WABUFAN
Betriebs-Elektriker
Beiträge: 7551
Registriert: Sonntag 12. März 2006, 12:12
Mein(e) Fahrzeug(e): nur 353er Tourist
Wohnort: Leipzig

Re: Tomtoms HT

Ungelesener Beitragvon WABUFAN » Samstag 7. September 2013, 08:30

Ich empfehle auch eine Verlegung von 6 mm² braun als Masseleitung zu allen Verbrauchern. Start dieses Leitungsbündels ist der Minuspol der Batterie.
Das hatte ich vergessen zu erwähnen ...
Herzliche Grüsse von Andreas aus Leipzig

2-Takter sind einfacher im Aufbau wie 4-Takter

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8438
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Tomtoms HT

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Samstag 21. September 2013, 20:10

Und weiter gehts :D
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
olaf
Abschmiernippel
Beiträge: 2449
Registriert: Samstag 17. März 2007, 07:36
Mein(e) Fahrzeug(e): W311 Bj.62,W353Fstw Bj.70(VP),MZ TS 150 Bj.85,
MuZ Skorpion Bj.94
Wohnort: Glinde bei Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Tomtoms HT

Ungelesener Beitragvon olaf » Sonntag 22. September 2013, 08:46

Das sieht ja schon mal nicht schlecht aus Großer.
Und biste zu frieden ?

Ein großes Dankeschön fürs Geburtstagsgeschenk - stand kurz vor den Tränen. {pcantwort} {anbeten} {beifall}
Gruß Ole
Schnöde Wessi Autos gibs wie Sand am Meer!Deswegen fahre ich 2x3Zylinder

die Volkspolizei dein Freund und Helfer

Benutzeravatar
Autolali
Grünplakettenignorierer
Beiträge: 2438
Registriert: Donnerstag 17. Dezember 2009, 11:26
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 Camping,Wartburg 353 BJ 75,Wartburg Tourist BJ 82,Wartburg 1.3,UAZ 469B,Lada2103, Trabant 601 BJ 89,TS250 A , ETZ 250 A,S51 Comfort,
Gruppe / Verein: Wartburgfahrer Ost

Re: Tomtoms HT

Ungelesener Beitragvon Autolali » Sonntag 22. September 2013, 21:51

Sieht richtig gut aus Tom - weiter so schöne Fotos
Treuer Wartburgfahrer aber Russen fahren fetzt auch

Benutzeravatar
Martin Rapp
Camping-Schrauber
Beiträge: 7868
Registriert: Montag 16. Januar 2006, 19:37
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Camping - Bj. 1965
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Maintal
Kontaktdaten:

Re: Tomtoms HT

Ungelesener Beitragvon Martin Rapp » Montag 23. September 2013, 10:09

Mensch Tom, Du machst da keine halben Sachen, das sieht wunderbar aus.
Ich freue mich schon auf die nächsten Bilder und Berichte.
Ich bin davon überzeugt, dass sich die umfangreiche Vorarbeit die Du hier rein gesteckt hast voll und ganz auszahlt. :smile:

Bitte weiter so !!!

Gruß Maddin

Benutzeravatar
carsten
Abschmiernippel
Beiträge: 3240
Registriert: Dienstag 7. Juli 2009, 18:46
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Coupe Baujahr 1959
Wartburg 311 Kombi Baujahr 1962
Campifix Baujahr 1963
MZ ES 150 Baujahr 1969
Mazda 121 db Bj. 1991 (verkauft)
BMW E36 TC4 Bj. 1993/1994
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Tomtoms HT

Ungelesener Beitragvon carsten » Dienstag 24. September 2013, 12:44

Sehr schön, dann gibst Du jetzt sicher richtig Gas, damit Du zum Sommer fertig bist :smile:
Viele Grüße

Carsten

Moderne Technik macht das Leben schön einfach, aber mein Wartburg macht das Leben einfach schön !

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8438
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Tomtoms HT

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Freitag 1. November 2013, 20:26

Weiter gehts :-)


Hier das Ergebnis der letzten Wochen. Gut... ich konnte nur warten, denn zum Lackieren braucht man einen Fachmann.
Die Farbe wird mal hier im Hallenlicht leider nicht genau wiedergeben können. In echt sieht es genial aus.
Heute war ein schöner Tag :D
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
mimi311
Abschmiernippel
Beiträge: 1633
Registriert: Donnerstag 22. November 2007, 20:51
Wohnort: Friedrichroda

Re: Tomtoms HT

Ungelesener Beitragvon mimi311 » Freitag 1. November 2013, 20:29

Jetzt ist Bergfest! Nun gehts ans zusammenbauen. Viel Spaß damit, Lack sieht schon mal prima aus.
Grüße Andreas

Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln:
Erstens durch Nachdenken, das ist der Edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist der Leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der Bitterste.

Benutzeravatar
Martin Rapp
Camping-Schrauber
Beiträge: 7868
Registriert: Montag 16. Januar 2006, 19:37
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Camping - Bj. 1965
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Maintal
Kontaktdaten:

Re: Tomtoms HT

Ungelesener Beitragvon Martin Rapp » Freitag 1. November 2013, 21:25

Lecker der Anblick, einfach nur lecker {rolleyes}
Da bin ich gespannt auf die nächsten Bilder vom Zusammenbau - ich freue mich für Dich.

Benutzeravatar
Bernd
Strafzettelquittierer
Beiträge: 401
Registriert: Donnerstag 26. April 2007, 11:28
Mein(e) Fahrzeug(e): F9 Kabrio-Limousine Bj. 55 (im Aufbau), Trabant 601 Universal Bj. 77, VW Golf 1 Cabrio Bj. 86, Audi A6 Avant,
Gruppe / Verein: Leipziger Stammtisch
Wohnort: Leipzig Böhlitz- Ehrenberg

Re: Tomtoms HT

Ungelesener Beitragvon Bernd » Freitag 1. November 2013, 21:58

Freut mich auch für dich und sagt mir, ich muß auch mal wieder loslegen...
Der hoffentlich bald F9 Cabrio-Limousinen Fahrer

Benutzeravatar
Franz
Abschmiernippel
Beiträge: 2850
Registriert: Mittwoch 9. Januar 2008, 21:57
Mein(e) Fahrzeug(e): W. 1.3 Tourist / 2x
W. 1.3 Limo, versuchsfahrzeug
W. 353 Tourist / 2x
W353 Limo
Barki B 1000 KB / B1000 HP 3x
Crosstrabant 601
2x MZ ETZ 250
10x Simson Fahrzeuge
Eigenbautrekker
Wohnort: Köbeln,- paar Nester neben 2TWB

Re: Tomtoms HT

Ungelesener Beitragvon Franz » Freitag 1. November 2013, 22:19

Fantastisch {anbeten} Welche Farbe soll denn der Decklack werden? Die Grundierung sieht schonmal
vielversprechend aus.

mfg.
Franz

Spass bei Seite, ich finde es Wunderbar und wünsche viel Spass beim zusammenbau, ab jetzt fängt es an Spaß zu machen :smile:
Wartburg statt Sandburg!
Was der Schlosser hat verpfuscht, wird mit Farbe übertuscht!
Soll`s dichte sein, schmier Kitte rein!
"Ich weiß nichts" wohnt in der "Ich kann nichts" Straße

Benutzeravatar
Detlef Grau
Der Schrägverzahnte
Beiträge: 2476
Registriert: Samstag 18. Februar 2006, 11:38
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311;1.3; RT 125/3; Qek-Junior; RS09, B1000KM
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Westeregeln

Re: Tomtoms HT

Ungelesener Beitragvon Detlef Grau » Freitag 1. November 2013, 22:45

einfach nur toll! Ich freu mich für Dich !
in diesem Sinne

aus dem IFA Altenpflegeheim
D. Grau

Benutzeravatar
Kaulis-Wartburg-Kilometer
Abschmiernippel
Beiträge: 2131
Registriert: Dienstag 12. Dezember 2006, 17:14
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg Limo
Wohnort: Düsseldorf

Re: Tomtoms HT

Ungelesener Beitragvon Kaulis-Wartburg-Kilometer » Samstag 2. November 2013, 07:39

Das ist ja der Hammer und echt gut kann man nur staunen wie gut es aussieht.

SGV Kaulis 8)
Ich fahre Wartburg in Düsseldorf aus Leidenschaft

Benutzeravatar
Autolali
Grünplakettenignorierer
Beiträge: 2438
Registriert: Donnerstag 17. Dezember 2009, 11:26
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 Camping,Wartburg 353 BJ 75,Wartburg Tourist BJ 82,Wartburg 1.3,UAZ 469B,Lada2103, Trabant 601 BJ 89,TS250 A , ETZ 250 A,S51 Comfort,
Gruppe / Verein: Wartburgfahrer Ost

Re: Tomtoms HT

Ungelesener Beitragvon Autolali » Samstag 2. November 2013, 11:11

Geil TOM weiter so . :smile:
Treuer Wartburgfahrer aber Russen fahren fetzt auch

Benutzeravatar
zweitaktfreaks
Triebwerkmeister
Beiträge: 699
Registriert: Mittwoch 6. Juli 2011, 19:56
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353 S - Erich
Wohnort: Neersen (bei Düsseldorf)

Re: Tomtoms HT

Ungelesener Beitragvon zweitaktfreaks » Samstag 2. November 2013, 12:18

SEHR SEHR schön {anbeten} {top}
Wer bei anderen um die Kurve brät, fährt selbst ein 2Takt Heizgerät

Mein allererstes Projekt: Der 87er!

Benutzeravatar
Wartburg-37073
Kurbelwellenbeleuchter
Beiträge: 902
Registriert: Dienstag 29. November 2011, 05:27
Mein(e) Fahrzeug(e): Diverse
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Am Rand des Eichsfeldes

Re: Tomtoms HT

Ungelesener Beitragvon Wartburg-37073 » Samstag 2. November 2013, 14:18

Hallo Tom,
Chapeau! Du machst ja wirklich keine halben Sachen. Aber die richtige Arbeit kommt ja erst noch. Wann soll er denn fertig sein? Hast Du schon einen festen Fertigstellungstermin im Auge oder läßt Du Dir Zeit?
Mit freundlichem Gruß aus Göttingen
Michael

Benutzeravatar
olaf
Abschmiernippel
Beiträge: 2449
Registriert: Samstag 17. März 2007, 07:36
Mein(e) Fahrzeug(e): W311 Bj.62,W353Fstw Bj.70(VP),MZ TS 150 Bj.85,
MuZ Skorpion Bj.94
Wohnort: Glinde bei Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Tomtoms HT

Ungelesener Beitragvon olaf » Samstag 2. November 2013, 14:59

Mensch Großer

da verblitzen mir ja die Augen {top} {beifall}

Gruß ole
Schnöde Wessi Autos gibs wie Sand am Meer!Deswegen fahre ich 2x3Zylinder

die Volkspolizei dein Freund und Helfer

Benutzeravatar
Dreielferschrauber
Abschmiernippel
Beiträge: 1508
Registriert: Mittwoch 4. Juni 2008, 20:35
Mein(e) Fahrzeug(e): W311-100 Export-Luxuslimo BJ63 und W311-0 Standardlimo BJ56
Wohnort: Thüringen

Re: Tomtoms HT

Ungelesener Beitragvon Dreielferschrauber » Montag 4. November 2013, 18:49

Das Zwischenergebnis freut mich für Dich und Diego. Viel Spaß beim Zusammenbauen! :smile:

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8438
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Tomtoms HT

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Mittwoch 8. Januar 2014, 15:58

Die nächste Baustelle ist schon in Sichtweite bzw. Werkstattweite...
HIer nur die Bilder. Fragen dazu stelle ich noch in einem technischen Beitrag, da dies sicher auch für den einen oder anderen Foristen interessant ist.

fenster_1.jpg

fenster_2.jpg

fenster_3.jpg

fenster_4.jpg

fenster_5.jpg


Interessant ist das mittlere Bild, wo man beide Fensterführungsschienen sieht {eyedisco}
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8438
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Tomtoms HT

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Samstag 8. März 2014, 20:28

Heute die Kurbelapparate fertiggestellt. Bei einem musste der Hebel mit den Rollen umgeschweisst werden.
Nun funzt das auch wieder. Und mit dieser Baustelle fällt mir ein sehr grosser Stein vom Herzen. :smile:

kurbelapparat1.jpg

kurbelapparat2.jpg
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8438
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Tomtoms HT

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Samstag 8. März 2014, 20:43

Heute weiterhin Fensterheberschienen.

Das an anderer Stelle erwähnte Alu-Profil hatte ich nun bei Fa. Otto Schinke bestellt.
Es ist m.E. auch für Wartburgscheiben geeignet. Die kleinen Rollen passen ganz gut.
Heute zurecht geschnitten fürs HT. Alu lässt sich ja gut schneiden,
Hier ein paar Bilder von dem Profil.

fensterheber_1.jpg

fensterheber_2.jpg

fensterheber_3.jpg

fensterheber_4.jpg
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
Autolali
Grünplakettenignorierer
Beiträge: 2438
Registriert: Donnerstag 17. Dezember 2009, 11:26
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 Camping,Wartburg 353 BJ 75,Wartburg Tourist BJ 82,Wartburg 1.3,UAZ 469B,Lada2103, Trabant 601 BJ 89,TS250 A , ETZ 250 A,S51 Comfort,
Gruppe / Verein: Wartburgfahrer Ost

Re: Tomtoms HT

Ungelesener Beitragvon Autolali » Samstag 8. März 2014, 23:17

Fein Tom ich bin gespannt auf das Endergebnis-kennst ja mein Traumauto ;--)
Treuer Wartburgfahrer aber Russen fahren fetzt auch

Hansi
Bierdosenhalter
Beiträge: 72
Registriert: Sonntag 26. November 2006, 17:51
Wohnort: Dresden

Re: Tomtoms HT

Ungelesener Beitragvon Hansi » Sonntag 9. März 2014, 22:05

Vielleicht eine kleine Info dazu weil ich beim 311-2 grad beim selben Problem angekommen bin.
Es eignen sich die Fensterschienen vom Trabant zum anpassen.


Zurück zu „Fahrzeuge / Projekte der ZWF-Foren-Nutzer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: brummbaer und 12 Gäste