Seite 3 von 3

Re: Alte Liebe rostet nicht 311/2 1956

Verfasst: Donnerstag 28. Januar 2016, 15:51
von Dr. Hoock
2016-01-28 15.30.38.jpg
interessanter Stempel
2016-01-28 15.30.26.jpg
2016-01-28 15.30.06.jpg
Gehäusebefestigung nur mit zwei Schrauben


Unterbrechergehäuse, wahrscheinlich ziemlich frühes Herstellungsjahr, Befestigung mit nur zwei Schrauben am Motorblock und sehr interessantem Stempel. Sieht fast wie EMW aus, das Logo.

Re: Alte Liebe rostet nicht 311/2 1956

Verfasst: Mittwoch 16. März 2016, 18:33
von Dr. Hoock
Sitzgelenk und die Vernietung

durch die guten Vorschläge, habe ich eine Lösung für mich gefunden, den Stahlniet am Sitzgelenk zu befestigen.
2016-03-16 15.44.21.jpg
10 mm Niet

10 mm Stahlnieten gekauft, aber nicht Nietbar wenn die Teile neu Verchromt sind - oder einfach Angst
2016-03-16 15.44.28.jpg
eingespannt

Eingespannt und in der erf. Höhe durch die Scheibe definiert
2016-03-16 15.44.56.jpg
Gewinde geschnitten

Gewinde M 10 geschnitten
2016-03-16 15.49.25.jpg

2016-03-16 15.49.00.jpg
Gewinde fertig

Gewinde fertig geschnitten
2016-03-16 15.51.31.jpg
montiert

probe montiert mit Edelstahl Karosseriescheibe und halber Mutter M 10
2016-03-16 15.53.32.jpg
abgelängt

auf erf. Länge gebracht
2016-03-16 17.30.51.jpg

noch fertig zu Fasen und Chrom aufzubringen - schauen wir mal

Re: Alte Liebe rostet nicht 311/2 1956

Verfasst: Freitag 18. März 2016, 17:39
von Dr. Hoock
Nach dem Hinweis auf die beschränke Einbautiefe habe ich heute die Sache noch einmal genau angeschaut.
Ich habe die Schrauben (Nieten) auf das Minimum gekürzt, und am Sitz probiert, es sollte so passen. Die Sicherung erfolgt jetzt mit z.B. 3 Körnern zwischen Mutter und Schraube. Da die Nieten (Schrauben) Druckstellen durch das Einspannen haben, ist es so, dass diese nicht mitdrehen beim anziehen. Die Länge habe ich auf 25 mm fixiert, in Abhängigkeit der verwendeten Zwischenscheibe (Edelstahl). Die Sitzgestelle sind ausgefräst an den Aufnahmestellen, so das die Mutter(5 mm) gut passt und die Schlitzschrauben zum Befestigen mit den Löchern übereinstimmen.

2016-03-18 12.00.49.jpg
Niet planeben gekürzt

2016-03-18 12.01.26.jpg
Ausfräsung im Sitzgestell

2016-03-18 12.01.55.jpg
Winkel angehalten

2016-03-18 12.02.03.jpg
Löcher stimmen überein

Re: Alte Liebe rostet nicht 311/2 1956

Verfasst: Montag 1. August 2016, 19:29
von Dr. Hoock
Entdeckt im Londoner Automuseum

2016-07-17 11.45.24.jpg
B100 glänzend Presentiert

Re: Alte Liebe rostet nicht 311/2 1956

Verfasst: Donnerstag 21. Dezember 2017, 08:03
von Dr. Hoock
2017-12-15 15.49.54.jpg
original Verpackung
2017-12-15 15.31.53.jpg
Rückblickspiegel
Konnte dieses schöne Teil erwerben. Rückblickspiegel mit Parklichtfunktion.

Re: Alte Liebe rostet nicht 311/2 1956

Verfasst: Freitag 29. Dezember 2017, 12:24
von Dr. Hoock
Vielleicht hat noch einer eine Ausführung mit Zugschaltern als Lichtschalter und könnte bitte ein oder zwei Fotos zusenden. Mein Model hatte noch diese Ausführung, die meisten Zugschalter habe ich bereits und auch den Zigarettenanzünder. Aber wie das Teil eingebaut war kann ich nirgends finden.

Guten Rutsch und ein erfolgreiches 2018 wünsch ich euch
2017-11-12 (2)_LI.jpg
erste Schalter

Re: Alte Liebe rostet nicht 311/2 1956

Verfasst: Sonntag 7. Januar 2018, 13:14
von Dr. Hoock
Chromteile sind zurück und eine Getriebe von ´56 habe ich nun auch, natürlich unsynchronisiert. Erstaunlicherweise habe ich auch eine neue Antenne von ´57 gefunden.
Chromteile.jpg
Chromteile
2016-10-04 16.56.49.jpg
´56er Getriebe unsynchronisiert
2018-01-07 12.56.00.jpg
Automatikantenne
m-konversation-anhang (5).jpg

Re: Alte Liebe rostet nicht 311/2 1956

Verfasst: Montag 12. Februar 2018, 19:08
von Dr. Hoock
Fragen:
- welche Schlagzahlengröße wurde bei dem Einschlagen der Fahrgestellnummer beim 311er benutzt?
- hat einer ein Bild von der Farbgebung hell beige - dunkel beige bei einem 311er?

2018-02-08 20.52.13.jpg
2018-02-08 17.56.53.jpg
2018-02-08 19.49.27.jpg

Geht etwas weiter mit meinem, habe jetzt die Innenausstattung zum Sattler geschafft. Es wir alles neu gemacht, ich habe keine Teile zum ersetzen der angegriffenen Sitze gefunden. Die Lederausstattung wurde sehr sehr aufwendig hergestellt, wahnsinnige Handarbeit.
2018-02-04 12.36.06.jpg

Re: Alte Liebe rostet nicht 311/2 1956

Verfasst: Dienstag 13. Februar 2018, 21:29
von Dr. Hoock
Also die Farbgebung habe ich auf einem Werbeprospekt gefunden
Prospektfarbe.jpg

und ein echtes Bild
original Farbgebung.jpg
original Farbgebung.jpg (40.85 KiB) 150 mal betrachtet

so soll er wieder werden.
Aber die Schlagzahlengröße wäre super.

Re: Alte Liebe rostet nicht 311/2 1956

Verfasst: Freitag 16. Februar 2018, 18:16
von Dr. Hoock
Heute gutes Wetter, also Bastelnachmittag.
Ich brauche die Befestigungen für die "Türpappen", da fehlen einige. Habe eine klein Matrize hergestellt und kann jetzt die Befestigungsbleche herstellen. Die Klammern kommen als nächstes.
2018-02-16 17.54.36.jpg
Klammer für Türpappen
2018-02-16 17.51.09.jpg
neue Befestigungsbleche
2018-02-16 17.49.53.jpg
Matrize für Bleche