Mein neuer aus Halle :-)

Bitte ausführliche Darstellung in Wort und Bild, Besonderheiten, Ausstattung, Zubehör, Geschichte etc...

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
igelsven
Hupkonzertmeister
Beiträge: 615
Registriert: Sonntag 13. Dezember 2009, 14:11
Mein(e) Fahrzeug(e): 311/2 Baujahr 58 bald
Campifix Baujahr 63+69
MZ ES 250/0Baujahr 61
Simson SR1+2,KR50 ,SL1
312/5 Baujahr66 in Resturation
A Corsa 90
Wohnort: Berlin -Treptow

Re: Mein neuer aus Halle :-)

Ungelesener Beitragvon igelsven » Sonntag 7. April 2013, 18:59

Toller Fortschritt TinoS,wäre froh wenn ich schon so weit wär :smile: Was nimmst du als Füller ...
Gruß vom Igelsven Ein Wartburg ist die einfachste Möglichkeit ein Auto zu fahren statt gefahren zu werden und dann noch zu erleben wie Es funktioniert !

Benutzeravatar
TinoS
Ventileinsatzputzer
Beiträge: 188
Registriert: Dienstag 22. Mai 2007, 19:16
Wohnort: bei Magdeburg

Re: Mein neuer aus Halle :-)

Ungelesener Beitragvon TinoS » Samstag 27. April 2013, 20:56

So der 311-9 ist wieder mit neuen Lack zu Hause an gekommen.

Jetzt geht es ans wieder Komplettieren ist noch ein Stück Arbeit aber jetzt macht es Spaß :smile:

Weiter Bilder Folgen.
Dateianhänge
08042013604.JPG
08042013605.JPG
08042013606.JPG
08042013608.JPG
08042013609.JPG
311 Kombi Bj.1961

Gruss Tino

Benutzeravatar
carsten
Abschmiernippel
Beiträge: 3296
Registriert: Dienstag 7. Juli 2009, 18:46
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Coupe Baujahr 1959
Wartburg 311 Kombi Baujahr 1962
Campifix Baujahr 1963
MZ ES 150 Baujahr 1969
Mazda 121 db Bj. 1991 (verkauft)
BMW E36 TC4 Bj. 1993/1994
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Mein neuer aus Halle :-)

Ungelesener Beitragvon carsten » Montag 29. April 2013, 19:32

Sehr schön, mir gefiel zwar auch das Blau, aber Dein Icon zeigt ja schon wie er mal werden soll {top}
Viele Grüße

Carsten

Moderne Technik macht das Leben schön einfach, aber mein Wartburg macht das Leben einfach schön !

Benutzeravatar
coolmodie
Abschmiernippel
Beiträge: 1578
Registriert: Donnerstag 9. August 2007, 21:05
Mein(e) Fahrzeug(e): 311, 2 x 353
Wohnort: berlin 90210

Re: Mein neuer aus Halle :-)

Ungelesener Beitragvon coolmodie » Montag 29. April 2013, 20:42

sieht sehr jut aus !.....bin gespannt wies weiter geht !
------------------- Klug war's nicht....Aber Geil! ------------------

Armut is so widerlich........im Wartburg geht der Jikov nicht

Benutzeravatar
WABUFAN
Betriebs-Elektriker
Beiträge: 7722
Registriert: Sonntag 12. März 2006, 12:12
Mein(e) Fahrzeug(e): nur 353er Tourist
Wohnort: Leipzig

Re: Mein neuer aus Halle :-)

Ungelesener Beitragvon WABUFAN » Dienstag 30. April 2013, 08:44

Noch was entdeckt :

NSt_Uhr.JPG
NSt_Uhr.JPG (25.38 KiB) 4626 mal betrachtet

Die Nebenstellenuhr für 60 V= und Minutenpolwechselimpulse - wenn die " 2 mal am Tage " richtig geht - da könnte ich helfen ...

Dann bitte eine PN an mich.
Herzliche Grüsse von Andreas aus Leipzig
2-Takter sind einfacher im Aufbau wie 4-Takter

Benutzeravatar
TinoS
Ventileinsatzputzer
Beiträge: 188
Registriert: Dienstag 22. Mai 2007, 19:16
Wohnort: bei Magdeburg

Re: Mein neuer aus Halle :-)

Ungelesener Beitragvon TinoS » Dienstag 30. April 2013, 11:48

carsten hat geschrieben:Sehr schön, mir gefiel zwar auch das Blau, aber Dein Icon zeigt ja schon wie er mal werden soll {top}



Ja aber das Blau war jain denn 80er über das Orginal ausgelieferte Grau drüber gekommen.

Und ich wollte schon immer wenn es ein 311 wird in grau.Also passt das alles.
311 Kombi Bj.1961

Gruss Tino

Benutzeravatar
carsten
Abschmiernippel
Beiträge: 3296
Registriert: Dienstag 7. Juli 2009, 18:46
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Coupe Baujahr 1959
Wartburg 311 Kombi Baujahr 1962
Campifix Baujahr 1963
MZ ES 150 Baujahr 1969
Mazda 121 db Bj. 1991 (verkauft)
BMW E36 TC4 Bj. 1993/1994
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Mein neuer aus Halle :-)

Ungelesener Beitragvon carsten » Dienstag 30. April 2013, 12:45

TinoS hat geschrieben:
carsten hat geschrieben:Sehr schön, mir gefiel zwar auch das Blau, aber Dein Icon zeigt ja schon wie er mal werden soll {top}



Ja aber das Blau war jain denn 80er über das Orginal ausgelieferte Grau drüber gekommen.

Und ich wollte schon immer wenn es ein 311 wird in grau.Also passt das alles.


War auch keine Kritik :smile: Genau so habe ich mir das schon gedacht. Man kann das Grau auf deinen Bildern unter dem abblätternden blauen Lack ja schon sehen.
Trotzdem sieht so ein Kombi auch in blau-weiß schick aus.

Meiner ist ja rot-schwarz. Finde ich persönlich schöner als die sandbeige-weiß Originalfarbe und das Auto hat den Großteil seiner Existenz auch die schwarz-rot Lackierung getragen, aber auch der wird, wenn er jemals fertig wird seinen Auslieferungszustandsfarbton zurückbekommen.
Viele Grüße

Carsten

Moderne Technik macht das Leben schön einfach, aber mein Wartburg macht das Leben einfach schön !

Benutzeravatar
freiherrhund
Abschmiernippel
Beiträge: 1713
Registriert: Samstag 5. Januar 2008, 19:23
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Bj.1959

Re: Mein neuer aus Halle :-)

Ungelesener Beitragvon freiherrhund » Dienstag 30. April 2013, 13:17

WABUFAN hat geschrieben:Noch was entdeckt :

NSt_Uhr.JPG

Die Nebenstellenuhr für 60 V= und Minutenpolwechselimpulse - wenn die " 2 mal am Tage " richtig geht - da könnte ich helfen ...

Dann bitte eine PN an mich.


Ja Ja der Andi ,da schlägt eben sein Elektrikerherz .... :smile:

Gruß
Andreas

Benutzeravatar
freiherrhund
Abschmiernippel
Beiträge: 1713
Registriert: Samstag 5. Januar 2008, 19:23
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Bj.1959

Re: Mein neuer aus Halle :-)

Ungelesener Beitragvon freiherrhund » Dienstag 30. April 2013, 13:19

ein Rundheck ist an sich schon was besonderes :smile: und viele werden bei Treffen auch davon nicht nebeneinander stehen!

Wirklich Super ,bin gespannt auf das "Habe Fertig "

Gruß
Andreas

Benutzeravatar
TinoS
Ventileinsatzputzer
Beiträge: 188
Registriert: Dienstag 22. Mai 2007, 19:16
Wohnort: bei Magdeburg

Re: Mein neuer aus Halle :-)

Ungelesener Beitragvon TinoS » Montag 1. Juli 2013, 13:18

So mal wieder Zeit ein paar Bilder ein zu stellen.

Es geht vorran leider nur langsam aber wird schon werden.
Dateianhänge
vo.JPG
vo (1).JPG
vo (2).JPG
28042013622.JPG
28042013621.JPG
28042013620.JPG
28042013619.JPG
27062013646.JPG
04052013627.JPG
04052013626.JPG
04052013625.JPG
311 Kombi Bj.1961

Gruss Tino

Benutzeravatar
mimi311
Abschmiernippel
Beiträge: 1671
Registriert: Donnerstag 22. November 2007, 20:51
Wohnort: Friedrichroda

Re: Mein neuer aus Halle :-)

Ungelesener Beitragvon mimi311 » Montag 1. Juli 2013, 17:22

Schick sieht er aus, der Lastesel!
Aber ein 61er hat keine Scheibenwaschanlage!
Grüße Andreas

Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln:
Erstens durch Nachdenken, das ist der Edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist der Leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der Bitterste.

Benutzeravatar
B1000-RTW
Bremsentrommler
Beiträge: 1065
Registriert: Dienstag 8. Januar 2013, 06:45
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3 Tourist
Lada 2104
Wartburg 1.3 Limousine
Diamant-Fahrrad
Wohnort: Pirna
Kontaktdaten:

Re: Mein neuer aus Halle :-)

Ungelesener Beitragvon B1000-RTW » Montag 1. Juli 2013, 17:44

Gabs aber mit Zugpumpe im Zubehörhandel. Den Kompromiss sollte man in Hinsicht auf die Fahrsicherheit schon eingehen. :smile:
Viele Grüße vom Preußen aus Sachsen
Olli

Benutzeravatar
mimi311
Abschmiernippel
Beiträge: 1671
Registriert: Donnerstag 22. November 2007, 20:51
Wohnort: Friedrichroda

Re: Mein neuer aus Halle :-)

Ungelesener Beitragvon mimi311 » Montag 1. Juli 2013, 20:33

B1000-RTW hat geschrieben:Gabs aber mit Zugpumpe im Zubehörhandel. Den Kompromiss sollte man in Hinsicht auf die Fahrsicherheit schon eingehen. :smile:


Mag schon sein, war ja auch nur ein kleiner Hinweis bezüglich der Originalität. Selbiges gilt für das Lenkrad, gabs erst ab 62. Inwieweit die Scheibenwaschanlage massiv zur Fahrsicherheit beiträgt, erschließt sich mir nicht wirklich und ich habe erst 1200 km Oldtimerrallye hinter mir.
Grüße Andreas

Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln:
Erstens durch Nachdenken, das ist der Edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist der Leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der Bitterste.

Benutzeravatar
Dreielferschrauber
Abschmiernippel
Beiträge: 1509
Registriert: Mittwoch 4. Juni 2008, 20:35
Mein(e) Fahrzeug(e): W311-100 Export-Luxuslimo BJ63 und W311-0 Standardlimo BJ56
Wohnort: Thüringen

Re: Mein neuer aus Halle :-)

Ungelesener Beitragvon Dreielferschrauber » Montag 1. Juli 2013, 21:31

Naja, wenn die Löcher schon gebohrt sind...
Hatte die damals erhältliche Zubehörwaschanlage nicht einen schwarzen Vorratsbehälter aus Bakelit? Die durchsichtigen (ja, ich habe selbst einen solchen drin) würde ich eher späteren Jahren bzw. dem Trabant zuordnen.
Das kann man aber später immer noch tauschen, wenn mal ein Original auftaucht. Genau wie den Bremsflüssigkeitsbehälter. Der 311er war -korrigiert mich, wenn ich falsch liege- größer im Durchmesser.

Bitte nicht als meckern verstehen, das sind nur ein paar kleine Hinweise aus der Originalitätsecke. Ansonsten sieht das richtig gut aus! Wird die Zentralschmierung wieder komplett angeschlossen?

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8763
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Mein neuer aus Halle :-)

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Montag 1. Juli 2013, 21:33

Rrrrichtig: Der einzige Grund warum ich so ein Ding verbaue ist ebenfalls das Loch im Armaturenbrett.
SIeht schon schick aus die Karre :-)
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
mimi311
Abschmiernippel
Beiträge: 1671
Registriert: Donnerstag 22. November 2007, 20:51
Wohnort: Friedrichroda

Re: Mein neuer aus Halle :-)

Ungelesener Beitragvon mimi311 » Montag 1. Juli 2013, 21:41

Dreielferschrauber hat geschrieben:Genau wie den Bremsflüssigkeitsbehälter. Der 311er war -korrigiert mich, wenn ich falsch liege- größer im Durchmesser.


Nee, ab 60 gabs den schmalen runden.
Grüße Andreas

Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln:
Erstens durch Nachdenken, das ist der Edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist der Leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der Bitterste.

Benutzeravatar
carsten
Abschmiernippel
Beiträge: 3296
Registriert: Dienstag 7. Juli 2009, 18:46
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Coupe Baujahr 1959
Wartburg 311 Kombi Baujahr 1962
Campifix Baujahr 1963
MZ ES 150 Baujahr 1969
Mazda 121 db Bj. 1991 (verkauft)
BMW E36 TC4 Bj. 1993/1994
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Mein neuer aus Halle :-)

Ungelesener Beitragvon carsten » Dienstag 2. Juli 2013, 12:16

Also ich muss gestehen, dass ich doch hin und wieder eine Scheibenwaschanlage im Coupe brauchen könnte.

Klar bei schönem Wetter oder bei strömendem Regen kann man darauf verzichten, aber kritisch sind immer die Momente wenn es nach einem heißen staubigen (oder pollenreichen) Tag nur wenig regnet. Der Wischer wird dann zum Schmiere und man sieht erstmal nichts. Also lieber warten und hoffen, dass es entweder mehr regnet oder aufhört und bis dahin die eingeschränkte Sicht in kauf nehmen.

Auch schön, Autobahnfahrt nach dem Regen. Das Spritzwasser auf der Scheibe wird trotz Wischer auch nur Geschmiere.

Ohne Waschanlage muss man eben öfter mal an die Tankstelle und hoffen, dass der Scheibenwascheimer einsatzbereit ist, oder eine Wasserflasche mitführen und über die Scheibe kippen.

Nachrüsten würde ich es nun nicht mehr, aber wenn sie drin gewesen wäre würde ich sie auch drin lassen.

@Tino: Zum Auto kann ich nur sagen, es tolle Arbeit, ich bin immer wieder beeindruckt. :smile:
Viele Grüße

Carsten

Moderne Technik macht das Leben schön einfach, aber mein Wartburg macht das Leben einfach schön !

Benutzeravatar
TinoS
Ventileinsatzputzer
Beiträge: 188
Registriert: Dienstag 22. Mai 2007, 19:16
Wohnort: bei Magdeburg

Re: Mein neuer aus Halle :-)

Ungelesener Beitragvon TinoS » Dienstag 2. Juli 2013, 14:00

Hallo,

Ich muss zu denn Punkten Scheibenwaschanlage und Bremsflüssigkeitsbehälter sagen es sind die alten Sachen wieder ein gebaut worden so wie ich ihn bekommen habe.
Wenn es das so im Zubehör gegeben hat ist das ja auch ok. Es wurde ja auch kein Wartburg 311 mit Nebelscheinwerfer aber werk ausgeliefert oder?

Die Zentralschmierung habe ich auch wieder so angeschlossen wie es war als ich ihn bekommen habe. sie wurde an 3 Punkten angeschlossen der 4 Punkt (Lenkgetriebe) ist schon ein anderes ohne Anschluss für ZS drin entweder es wurde schon (zu DDR Zeiten) oder wer weiß.
311 Kombi Bj.1961

Gruss Tino

Benutzeravatar
TinoS
Ventileinsatzputzer
Beiträge: 188
Registriert: Dienstag 22. Mai 2007, 19:16
Wohnort: bei Magdeburg

Re: Mein neuer aus Halle :-)

Ungelesener Beitragvon TinoS » Montag 25. August 2014, 11:46

Hallo,

So mal wieder was von mir.

Es geht so langsam in denn Endspurt. Also Scheiben sind alle Drin war ein richtige sau Arbeit kann ich sagen. Die Sattlerarbeiten sind auch so gut wie abgeschlossen. Elektrik ist auch fast fertig nur noch die Zündung anschließen und dann geht es an denn ersten Startversuch.
Hier noch ein paar Bilder. Wenn Fragen sind einfach los.
Dateianhänge
IMAG0712.jpg
IMAG0713.jpg
IMAG0714.jpg
IMAG0715.jpg
IMAG0716.jpg
IMAG0717.jpg
IMAG0718.jpg
IMAG0719.jpg
IMAG0720.jpg
IMAG0721.jpg
IMAG0722.jpg
311 Kombi Bj.1961

Gruss Tino

Benutzeravatar
freiherrhund
Abschmiernippel
Beiträge: 1713
Registriert: Samstag 5. Januar 2008, 19:23
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Bj.1959

Re: Mein neuer aus Halle :-)

Ungelesener Beitragvon freiherrhund » Montag 25. August 2014, 12:13

Richtig schön gemacht und wieder ein erhaltener dieser seltenen Spezies mehr {beifall} [Bier]

Benutzeravatar
carsten
Abschmiernippel
Beiträge: 3296
Registriert: Dienstag 7. Juli 2009, 18:46
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Coupe Baujahr 1959
Wartburg 311 Kombi Baujahr 1962
Campifix Baujahr 1963
MZ ES 150 Baujahr 1969
Mazda 121 db Bj. 1991 (verkauft)
BMW E36 TC4 Bj. 1993/1994
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Mein neuer aus Halle :-)

Ungelesener Beitragvon carsten » Montag 25. August 2014, 12:13

TinoS hat geschrieben:Wenn Fragen sind einfach los.



Fragen habe ich keine, nur Anerkennung {top} {top} :smile:
Viele Grüße

Carsten

Moderne Technik macht das Leben schön einfach, aber mein Wartburg macht das Leben einfach schön !

Wartburgbauer
Abschmiernippel
Beiträge: 3253
Registriert: Samstag 10. Dezember 2011, 11:12
Mein(e) Fahrzeug(e): 190er Benz 1988 (Alltagsauto)
Jawa 555 1959 (Alltagsmoped)
Wartburg 312 Camping 1967
B1000 Bus im Aufbau
Wohnort: bei Dresden

Re: Mein neuer aus Halle :-)

Ungelesener Beitragvon Wartburgbauer » Montag 25. August 2014, 12:17

Feinfein, der Wagen! :lol:

Sag´mal, in der Bilderreihe weiter oben sieht man, dass Du einen - ich sag mal - 312er-Tank verbaut hast. Zumindest hatte ich die Tanks ohne Mulde für das Reserverad immer für 312er-Teile gehalten, da meine 312er-Spender-Limo (1965) soeinen drinne hatte.
Passt denn da das ja beim Kombi noch größere Reserverad rein?
Suche ständig Schrauben M8 Schlüsselweite 14 und frühe ESKA-Schrauben!
Mein erstes Projekt: Der Camping!
Mein Barkas Bus im Aufbau

Benutzeravatar
carsten
Abschmiernippel
Beiträge: 3296
Registriert: Dienstag 7. Juli 2009, 18:46
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Coupe Baujahr 1959
Wartburg 311 Kombi Baujahr 1962
Campifix Baujahr 1963
MZ ES 150 Baujahr 1969
Mazda 121 db Bj. 1991 (verkauft)
BMW E36 TC4 Bj. 1993/1994
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Mein neuer aus Halle :-)

Ungelesener Beitragvon carsten » Montag 25. August 2014, 12:23

Wartburgbauer hat geschrieben:Feinfein, der Wagen! :lol:

Sag´mal, in der Bilderreihe weiter oben sieht man, dass Du einen - ich sag mal - 312er-Tank verbaut hast. Zumindest hatte ich die Tanks ohne Mulde für das Reserverad immer für 312er-Teile gehalten, da meine 312er-Spender-Limo (1965) soeinen drinne hatte.
Passt denn da das ja beim Kombi noch größere Reserverad rein?



Der ist identisch mit dem bei meinem Kombi verbauten Tank

http://www.die-besten.de/wartburg/bilde ... thumb.html

da hat das Reserverad gepasst.
Viele Grüße

Carsten

Moderne Technik macht das Leben schön einfach, aber mein Wartburg macht das Leben einfach schön !

Benutzeravatar
TinoS
Ventileinsatzputzer
Beiträge: 188
Registriert: Dienstag 22. Mai 2007, 19:16
Wohnort: bei Magdeburg

Re: Mein neuer aus Halle :-)

Ungelesener Beitragvon TinoS » Montag 25. August 2014, 12:50

Gute Frage es liegt noch kein Ersatzrad drin aber wo ich ihn bekommen habe lag eins drin daher gehe ich mal von aus das es passen wird.
311 Kombi Bj.1961

Gruss Tino

Benutzeravatar
pinokio
Hupkonzertmeister
Beiträge: 606
Registriert: Freitag 25. Mai 2012, 22:10
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Bj.1961
Trabant 500/2K Bj. 1962
Simson 50 Elektronic Bj. 1979
Simson Star Bj. 1969
Wohnort: Landsberg Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Mein neuer aus Halle :-)

Ungelesener Beitragvon pinokio » Montag 25. August 2014, 19:11

Klasse Wagen {beifall} ich drück die Daumen beim ersten Start :smile:

Benutzeravatar
TinoS
Ventileinsatzputzer
Beiträge: 188
Registriert: Dienstag 22. Mai 2007, 19:16
Wohnort: bei Magdeburg

Re: Mein neuer aus Halle :-)

Ungelesener Beitragvon TinoS » Sonntag 5. Oktober 2014, 21:31

pinokio hat geschrieben:Klasse Wagen {beifall} ich drück die Daumen beim ersten Start :smile:


Danke fürs Daumen drücken es hat geholfen.....er ist beim ersten mal angesprungen und läuft eigentlich sehr gut.

http://www.youtube.com/watch?v=ATCweYSqa4M


Ein paar Bilder vom weiteren Fortschritt folgen die nächsten Tage noch.
311 Kombi Bj.1961

Gruss Tino

Benutzeravatar
pinokio
Hupkonzertmeister
Beiträge: 606
Registriert: Freitag 25. Mai 2012, 22:10
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Bj.1961
Trabant 500/2K Bj. 1962
Simson 50 Elektronic Bj. 1979
Simson Star Bj. 1969
Wohnort: Landsberg Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Mein neuer aus Halle :-)

Ungelesener Beitragvon pinokio » Sonntag 5. Oktober 2014, 21:44

auf dem Video klingt der Motor scheiße ....sorry ... ich hoffe nur das es live nicht so ist

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8763
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Mein neuer aus Halle :-)

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Sonntag 5. Oktober 2014, 21:45

Ich hätte es eiin wenig anders formuliert, aber im Kern hast Du Recht. Der Motor klingt nicht gut!
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
freiherrhund
Abschmiernippel
Beiträge: 1713
Registriert: Samstag 5. Januar 2008, 19:23
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Bj.1959

Re: Mein neuer aus Halle :-)

Ungelesener Beitragvon freiherrhund » Sonntag 5. Oktober 2014, 21:50

Das Alu Lüfterrad scheint so ,als hebe es bald ab...so wie früher das Kinderspielzeug an der Plasteleine ziehen und suuurrrrr ab gen Himmel :smile:

Gesund klingt das nicht !!!

Benutzeravatar
TinoS
Ventileinsatzputzer
Beiträge: 188
Registriert: Dienstag 22. Mai 2007, 19:16
Wohnort: bei Magdeburg

Re: Mein neuer aus Halle :-)

Ungelesener Beitragvon TinoS » Sonntag 5. Oktober 2014, 22:09

Ja das hört sich auf dem Video schlimm an war der erste Start jetzt läuft es aber besser.

Im Original hört er sich besser an.

Das einzige was klappert ist die Kühlerschalouisie.
311 Kombi Bj.1961

Gruss Tino


Zurück zu „Fahrzeuge / Projekte der ZWF-Foren-Nutzer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste