Das Valencia-Mobil beim "Böhsen"

Bitte ausführliche Darstellung in Wort und Bild, Besonderheiten, Ausstattung, Zubehör, Geschichte etc...

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
Böhser_353er
Mr. Wartburg 2010
Beiträge: 2558
Registriert: Montag 23. Oktober 2006, 12:45
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353W de luxe Genex Bj. 1979 - Ellena
Wartburg 353S Genex Bj. 1984 - Jello II
Wartburg 353W Tourist Bj. 1983 - Ayleen
Trabant P601S Kombi Bj. 1986 - Andy
Robur LO2002A mit Seilwinde Bj. 1981 - Roswitha
ARO 240D Kübelwagen Bj. 1987 - Sarah
Peugeot 406 Break V6 Bj. 2002 - Serafina
Gruppe / Verein: Wartburgfahrer Ost
Wohnort: Hosena bei Senftenberg (Brandenburg)

Re: Das Valencia-Mobil beim "Böhsen"

Ungelesener Beitragvon Böhser_353er » Samstag 16. April 2011, 23:47

Huch Letzter Stand meinerseits vom 13.Juni 2010.

Seit diesen Tagen stand er in der Garage und wurde nicht angerühert.

Seit ein paar Tagen gehts so langsam wieder weiter.

Türen geschliffen, gespachtelt, geschliffen, gespachtelt, geschliffen, gespachtelt.... usw.
Ganz gerade sind sie immernoch nicht aber egal ... wird eh kleine Schönheit mehr.

Grundiert haben wir sie bereits. Morgen soll dann evtl. der Decklack folgen.

Bild0196_klein.jpg


Bild0199_klein.jpg
MfG Böhser_353er alias Mister Wartburg 2010

Wer IFA fährt, fährt nie verkehrt weil IFA überall hinfährt.
Ein Robur brauch keine Straße sondern nur eine Richtung.
ARO 240 - besser als sein Ruf!

Benutzeravatar
atomaschi
Radbolzenüberdreher
Beiträge: 994
Registriert: Sonntag 2. März 2008, 21:01
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Limousine BJ 1960 (im Aufbau)
Skoda Octavia Kombi BJ 2008
Skoda Fabia BJ 2006
Wohnort: bei Meißen

Re: Das Valencia-Mobil beim "Böhsen"

Ungelesener Beitragvon atomaschi » Sonntag 17. April 2011, 00:17

Mensch, der gute Perser... :razz:
Jungs werden sieben - danach wachsen sie nur noch!

Benutzeravatar
Böhser_353er
Mr. Wartburg 2010
Beiträge: 2558
Registriert: Montag 23. Oktober 2006, 12:45
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353W de luxe Genex Bj. 1979 - Ellena
Wartburg 353S Genex Bj. 1984 - Jello II
Wartburg 353W Tourist Bj. 1983 - Ayleen
Trabant P601S Kombi Bj. 1986 - Andy
Robur LO2002A mit Seilwinde Bj. 1981 - Roswitha
ARO 240D Kübelwagen Bj. 1987 - Sarah
Peugeot 406 Break V6 Bj. 2002 - Serafina
Gruppe / Verein: Wartburgfahrer Ost
Wohnort: Hosena bei Senftenberg (Brandenburg)

Re: Das Valencia-Mobil beim "Böhsen"

Ungelesener Beitragvon Böhser_353er » Sonntag 1. Mai 2011, 22:01

uuuuuuund weiter geeeeeeeehts

Seit ein paar Tagen geht es wieder kräftig vorwärts

Motor, Vergaser, Anlasser, LiMa, Krümmer und Benzengpumpe eingebaut
diverse Teile die in den Motorraum gehören sind drin
Schaltung drin und eingestellt
Auspuffanlage drin
Handbremse eingehangen aber noch nicht eingestellt
Kabelbaum eingezogen und verlegt
Türen, Frontgrill und Tankklappe lackiert

Bilder folgen demnächst...
MfG Böhser_353er alias Mister Wartburg 2010

Wer IFA fährt, fährt nie verkehrt weil IFA überall hinfährt.
Ein Robur brauch keine Straße sondern nur eine Richtung.
ARO 240 - besser als sein Ruf!

Benutzeravatar
Böhser_353er
Mr. Wartburg 2010
Beiträge: 2558
Registriert: Montag 23. Oktober 2006, 12:45
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353W de luxe Genex Bj. 1979 - Ellena
Wartburg 353S Genex Bj. 1984 - Jello II
Wartburg 353W Tourist Bj. 1983 - Ayleen
Trabant P601S Kombi Bj. 1986 - Andy
Robur LO2002A mit Seilwinde Bj. 1981 - Roswitha
ARO 240D Kübelwagen Bj. 1987 - Sarah
Peugeot 406 Break V6 Bj. 2002 - Serafina
Gruppe / Verein: Wartburgfahrer Ost
Wohnort: Hosena bei Senftenberg (Brandenburg)

Re: Das Valencia-Mobil beim "Böhsen"

Ungelesener Beitragvon Böhser_353er » Montag 2. Mai 2011, 21:23

Und heute das versprochene Bilder-Update.

22 Türen fertig.jpg


23 Motorraum Zwischenstand.jpg


24 Garagenimpression.jpg


Hab heute nix am "braunen" gemacht.
Hatte heute irgendwie keine Lust was zu machen außerdem scheiß Wetter in der Lausitz.
MfG Böhser_353er alias Mister Wartburg 2010

Wer IFA fährt, fährt nie verkehrt weil IFA überall hinfährt.
Ein Robur brauch keine Straße sondern nur eine Richtung.
ARO 240 - besser als sein Ruf!

Benutzeravatar
Böhser_353er
Mr. Wartburg 2010
Beiträge: 2558
Registriert: Montag 23. Oktober 2006, 12:45
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353W de luxe Genex Bj. 1979 - Ellena
Wartburg 353S Genex Bj. 1984 - Jello II
Wartburg 353W Tourist Bj. 1983 - Ayleen
Trabant P601S Kombi Bj. 1986 - Andy
Robur LO2002A mit Seilwinde Bj. 1981 - Roswitha
ARO 240D Kübelwagen Bj. 1987 - Sarah
Peugeot 406 Break V6 Bj. 2002 - Serafina
Gruppe / Verein: Wartburgfahrer Ost
Wohnort: Hosena bei Senftenberg (Brandenburg)

Re: Das Valencia-Mobil beim "Böhsen"

Ungelesener Beitragvon Böhser_353er » Dienstag 3. Mai 2011, 22:38

Und wieder ein schritt weiter ... wenn auch nur nen kleinen.

-Frontgrill komplettiert
-Heckklappe angebaut und eingestellt
-Kabelbaum in Heckklappe eingezogen
-Rückleuchten angebaut und angeschlossen
-Tachowelle und Chokebowdenzug eingebaut

Bild0268_klein.jpg

Bild0270_klein.jpg


Die Rücklichtgläser sehen aber verdammt sch***e aus an dem Auto. Da muss ich mir noch was einfallen lassen. :idea:
MfG Böhser_353er alias Mister Wartburg 2010

Wer IFA fährt, fährt nie verkehrt weil IFA überall hinfährt.
Ein Robur brauch keine Straße sondern nur eine Richtung.
ARO 240 - besser als sein Ruf!

Benutzeravatar
südharzer-wartbürger
Fahrverbotbetroffener
Beiträge: 1327
Registriert: Dienstag 14. September 2010, 10:36
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353W von 1983
Simson SR2 von 1961
Jawa 20 von 1973
Wohnort: In der Goldenen Aue
Kontaktdaten:

Re: Das Valencia-Mobil beim "Böhsen"

Ungelesener Beitragvon südharzer-wartbürger » Mittwoch 4. Mai 2011, 07:11

Böhser_353er hat geschrieben:Die Rücklichtgläser sehen aber verdammt sch***e aus an dem Auto. Da muss ich mir noch was einfallen lassen. :idea:



Die Gläser leicht Tönen :?:
Gruß Tobias {winken}
Bild
Bild
Wartburg,das richtige Auto im falschen Land

Benutzeravatar
Thilo.K
Abschmiernippel
Beiträge: 3803
Registriert: Sonntag 20. Januar 2008, 17:50
Mein(e) Fahrzeug(e): Shiguli WAS 2103 - 1973 - dunkelblau
Shiguli WAS 2103 - 1977 - orange

Re: Das Valencia-Mobil beim "Böhsen"

Ungelesener Beitragvon Thilo.K » Mittwoch 4. Mai 2011, 12:56

Die letzte Ausführung der Rückleuchtenkappen sieht fast nirgendwo besonders gut aus...
Und sind auch so ziemlich die Wertlosesten und Massenware. Die 2. Ausführung, die optisch ansprechender ist,
kostet ca. 50€ das Paar.Und die von der 1. Ausführung sind noch teurer.
"...Alles so mini hier...Ich bin Autoschlosser und kein Uhrmacher..."

Benutzeravatar
zweitaktfreaks
Triebwerkmeister
Beiträge: 699
Registriert: Mittwoch 6. Juli 2011, 19:56
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353 S - Erich
Wohnort: Neersen (bei Düsseldorf)

Re: Das Valencia-Mobil beim "Böhsen"

Ungelesener Beitragvon zweitaktfreaks » Sonntag 13. Januar 2013, 20:22

Ging's hier weiter? Sah alles sehr fein und vielversprechend aus....! -roll-

Gruß emil
Wer bei anderen um die Kurve brät, fährt selbst ein 2Takt Heizgerät

Mein allererstes Projekt: Der 87er!

Benutzeravatar
Böhser_353er
Mr. Wartburg 2010
Beiträge: 2558
Registriert: Montag 23. Oktober 2006, 12:45
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353W de luxe Genex Bj. 1979 - Ellena
Wartburg 353S Genex Bj. 1984 - Jello II
Wartburg 353W Tourist Bj. 1983 - Ayleen
Trabant P601S Kombi Bj. 1986 - Andy
Robur LO2002A mit Seilwinde Bj. 1981 - Roswitha
ARO 240D Kübelwagen Bj. 1987 - Sarah
Peugeot 406 Break V6 Bj. 2002 - Serafina
Gruppe / Verein: Wartburgfahrer Ost
Wohnort: Hosena bei Senftenberg (Brandenburg)

Re: Das Valencia-Mobil beim "Böhsen"

Ungelesener Beitragvon Böhser_353er » Sonntag 13. Januar 2013, 21:26

zweitaktfreaks hat geschrieben:Ging's hier weiter? Sah alles sehr fein und vielversprechend aus....! -roll-


Nöö, der Wagen steht immernoch genauso da wie oben auf den Bildern...
MfG Böhser_353er alias Mister Wartburg 2010

Wer IFA fährt, fährt nie verkehrt weil IFA überall hinfährt.
Ein Robur brauch keine Straße sondern nur eine Richtung.
ARO 240 - besser als sein Ruf!

Benutzeravatar
zweitaktfreaks
Triebwerkmeister
Beiträge: 699
Registriert: Mittwoch 6. Juli 2011, 19:56
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353 S - Erich
Wohnort: Neersen (bei Düsseldorf)

Re: Das Valencia-Mobil beim "Böhsen"

Ungelesener Beitragvon zweitaktfreaks » Sonntag 13. Januar 2013, 21:32

Haste keinen Bock mehr? Dann Kauf ich ihn.... {sehrfreuen}

Gruß
Wer bei anderen um die Kurve brät, fährt selbst ein 2Takt Heizgerät

Mein allererstes Projekt: Der 87er!

Benutzeravatar
Franz
Abschmiernippel
Beiträge: 2849
Registriert: Mittwoch 9. Januar 2008, 21:57
Mein(e) Fahrzeug(e): W. 1.3 Tourist / 2x
W. 1.3 Limo, versuchsfahrzeug
W. 353 Tourist / 2x
W353 Limo
Barki B 1000 KB / B1000 HP 3x
Crosstrabant 601
2x MZ ETZ 250
10x Simson Fahrzeuge
Eigenbautrekker
Wohnort: Köbeln,- paar Nester neben 2TWB

Re: Das Valencia-Mobil beim "Böhsen"

Ungelesener Beitragvon Franz » Sonntag 13. Januar 2013, 21:39

Der kann nicht einfach so verkauft werden !

Für´n guten kurs nehm ich ihn aber auch :-|

mfg.
Franz
Wartburg statt Sandburg!
Was der Schlosser hat verpfuscht, wird mit Farbe übertuscht!
Soll`s dichte sein, schmier Kitte rein!
"Ich weiß nichts" wohnt in der "Ich kann nichts" Straße

Benutzeravatar
Böhser_353er
Mr. Wartburg 2010
Beiträge: 2558
Registriert: Montag 23. Oktober 2006, 12:45
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353W de luxe Genex Bj. 1979 - Ellena
Wartburg 353S Genex Bj. 1984 - Jello II
Wartburg 353W Tourist Bj. 1983 - Ayleen
Trabant P601S Kombi Bj. 1986 - Andy
Robur LO2002A mit Seilwinde Bj. 1981 - Roswitha
ARO 240D Kübelwagen Bj. 1987 - Sarah
Peugeot 406 Break V6 Bj. 2002 - Serafina
Gruppe / Verein: Wartburgfahrer Ost
Wohnort: Hosena bei Senftenberg (Brandenburg)

Re: Das Valencia-Mobil beim "Böhsen"

Ungelesener Beitragvon Böhser_353er » Sonntag 13. Januar 2013, 23:46

zweitaktfreaks hat geschrieben:Haste keinen Bock mehr? Dann Kauf ich ihn.... {sehrfreuen}


1. ist der Wagen eigentlich unverkäuflich und 2. hab ich momentan keine Zeit mich um ihn zu kümmern.

Er wartet halt ... ist ja schließlich ein WARTburg :smile:
MfG Böhser_353er alias Mister Wartburg 2010

Wer IFA fährt, fährt nie verkehrt weil IFA überall hinfährt.
Ein Robur brauch keine Straße sondern nur eine Richtung.
ARO 240 - besser als sein Ruf!

Benutzeravatar
olaf
Abschmiernippel
Beiträge: 2448
Registriert: Samstag 17. März 2007, 07:36
Mein(e) Fahrzeug(e): W311 Bj.62,W353Fstw Bj.70(VP),MZ TS 150 Bj.85,
MuZ Skorpion Bj.94
Wohnort: Glinde bei Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Das Valencia-Mobil beim "Böhsen"

Ungelesener Beitragvon olaf » Montag 14. Januar 2013, 15:26

Was is mit den Vor.Blinkern.?
oder wirt das ne Tuning Masnahme.
{beifall} {winken}
Schnöde Wessi Autos gibs wie Sand am Meer!Deswegen fahre ich 2x3Zylinder

die Volkspolizei dein Freund und Helfer

Benutzeravatar
Böhser_353er
Mr. Wartburg 2010
Beiträge: 2558
Registriert: Montag 23. Oktober 2006, 12:45
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353W de luxe Genex Bj. 1979 - Ellena
Wartburg 353S Genex Bj. 1984 - Jello II
Wartburg 353W Tourist Bj. 1983 - Ayleen
Trabant P601S Kombi Bj. 1986 - Andy
Robur LO2002A mit Seilwinde Bj. 1981 - Roswitha
ARO 240D Kübelwagen Bj. 1987 - Sarah
Peugeot 406 Break V6 Bj. 2002 - Serafina
Gruppe / Verein: Wartburgfahrer Ost
Wohnort: Hosena bei Senftenberg (Brandenburg)

Re: Das Valencia-Mobil beim "Böhsen"

Ungelesener Beitragvon Böhser_353er » Montag 14. Januar 2013, 19:53

olaf hat geschrieben:Was is mit den Vor.Blinkern.?
oder wirt das ne Tuning Masnahme.
{beifall} {winken}


Der bekommt woanders seine Blinker. Die Stoßstange mit den neuen Blinkern ist auch schon fertig.
Aber wie gesagt seit über einem Jahr ruht das Projekt auf unbestimmte Zeit...
MfG Böhser_353er alias Mister Wartburg 2010

Wer IFA fährt, fährt nie verkehrt weil IFA überall hinfährt.
Ein Robur brauch keine Straße sondern nur eine Richtung.
ARO 240 - besser als sein Ruf!

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8403
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Das Valencia-Mobil beim "Böhsen"

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Montag 14. Januar 2013, 20:45

..und Gras wächst auch nicht schneller, wenn man daran zieht.
Wir werden es zu gegebener Zeit erfahren :smile:
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
Kaulis-Wartburg-Kilometer
Abschmiernippel
Beiträge: 2131
Registriert: Dienstag 12. Dezember 2006, 17:14
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg Limo
Wohnort: Düsseldorf

Re: Das Valencia-Mobil beim "Böhsen"

Ungelesener Beitragvon Kaulis-Wartburg-Kilometer » Freitag 1. Februar 2013, 16:13

Ja das wird der Boehse353 alles schon hin bekommen so das er nicht leiden muss der wartburg.
Und grass waechst so schnell oder weniger schnell man muss sich nur darum kuemern dann hoert man krass auch wachsen.

Schoene gruesse aus valencia wo die sonne scheint 8)
Ich fahre Wartburg in Düsseldorf aus Leidenschaft

Benutzeravatar
Böhser_353er
Mr. Wartburg 2010
Beiträge: 2558
Registriert: Montag 23. Oktober 2006, 12:45
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353W de luxe Genex Bj. 1979 - Ellena
Wartburg 353S Genex Bj. 1984 - Jello II
Wartburg 353W Tourist Bj. 1983 - Ayleen
Trabant P601S Kombi Bj. 1986 - Andy
Robur LO2002A mit Seilwinde Bj. 1981 - Roswitha
ARO 240D Kübelwagen Bj. 1987 - Sarah
Peugeot 406 Break V6 Bj. 2002 - Serafina
Gruppe / Verein: Wartburgfahrer Ost
Wohnort: Hosena bei Senftenberg (Brandenburg)

Re: Das Valencia-Mobil beim "Böhsen"

Ungelesener Beitragvon Böhser_353er » Dienstag 25. Oktober 2016, 21:24

Oha ... letzte Aktivität an dem Tourist am 03.Mai 2011 ;--)

Eigentlich muss ich mich deswegen ja nicht rechtfertigen aber da gab es ein paar private Probleme die großtenteils auf meinen ehem. Arbeitgeber zurückzuführen sind. Und deswegen die Zeit fehlte mich um den Tourist zu kümmern. Wer mich kennt weis das ich da nicht nur ein Fahrzeug am laufen halten muss. :smile:

ABER Onkel Andy ist zurück mit einem fertigen Auto.
Erstmal zur Vorgeschichte was zwischen Mai 11 und März 16 geschah bzw. geplant wurde.

Der Ursprüngliche Plan war aus dem, nicht nur für mich besonderen, Auto ein Spaßmobil zu bauen.
Sollte im Design einer Volkspolizei einstehen aber als "Vollsauferei" mit Schankanlage usw.
Dann war uns das aber wiederum zu schade um das Auto und wir beschlossen einen richtigen Blaulichtwartburg zu bauen.
Nur was für eins genau? Wie ja alle schon bemerkt haben gibt es Volkspolizei schon fast wie Sand am Meer und da wir ja hier ein besonderes Auto haben sollte auch ein besonderes draus entstehen. Also schaute ich mich mal um was es da sonst noch so außer Polizei, Feuerwehr oder Krankenwagen gab.
Da ich ja auch schon 2 NVA Fahrzeuge habe fiel die Wahl auf ein weiteres NVA Fahrzeug, nur welche trugen da ein Blaulicht?
Der neue Plan war eine Militärstreife zu erschaffen.
Nach ein wenig recherchieren fand ich aber herraus das es die Militärstreife nur als Barkas gab. Ja, was nun?
Die endgültige Entscheidung war: Es wird ein Straßenkommandantendienst.
Diesen gab es zwar nur als Limousine bei der NVA aber deswegen bau ich das Auto nicht um. :razz:

01 befreit.jpg
Befreit aus seinem Verließ wo er Jahrelang sein dasein fristete. Ende März 2016


02 anprobe.jpg
Erste Anprobe der Blaulichter und Druckkammerlautsprecher


03 lackiert.jpg
fertig lackiert in RAL 6003 Seidenmatt.
Übrigens am 10.April (der Tag an dem der letzte Wartburg das Werk verlies)


04 SoSi Anlage.jpg
Sondersignalanlage ist montiert. Es kann alles montiert werden.


Ab dem Zeitpunkt stand der Tourist wieder 3 Monate in der Ecke aufgrund diverser Treffen und Wartung/Reperatur anderer Fahrzeuge.

Und nun Trommelwirbel Da isser :shock:

05 TUEV fertig.jpg
Entschuldigt bitte die schlechte Bildqualität. Das Handy macht bei zunehmender Dunkelheit schlechte Bilder.


So wie er da steht hat er bereits gültige HU und Oldtimerabnahme. Blaulicht und Sirene ist voll funktionstüchtig.
Diverse Details zum Kommandantendienst folgen demnächst noch...



Ich denke die Überraschung ist gelungen und ich habe im Interesse des Forums ein wirklich besonderes und seltenes Fahrzeug,in neuem Kleid, wieder zum leben erweckt. Bald darf das Valenciamobil wieder die Straßen unsicher machen. :smile:
Und nun: zum Wohl [Bier] {joint}
MfG Böhser_353er alias Mister Wartburg 2010

Wer IFA fährt, fährt nie verkehrt weil IFA überall hinfährt.
Ein Robur brauch keine Straße sondern nur eine Richtung.
ARO 240 - besser als sein Ruf!

Benutzeravatar
Martin Rapp
Camping-Schrauber
Beiträge: 7863
Registriert: Montag 16. Januar 2006, 19:37
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Camping - Bj. 1965
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Maintal
Kontaktdaten:

Re: Das Valencia-Mobil beim "Böhsen"

Ungelesener Beitragvon Martin Rapp » Dienstag 25. Oktober 2016, 21:29

Interessante Idee Andy, aber mach mal Bilder bei Licht.
So kann man ja nur erraten, was Du da geschaffen hast. :-|

Gruß Maddin

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8403
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Das Valencia-Mobil beim "Böhsen"

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Dienstag 25. Oktober 2016, 21:30

{top}
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

berlintourist
Triebwerkmeister
Beiträge: 663
Registriert: Samstag 23. August 2014, 23:24
Mein(e) Fahrzeug(e): 314 eckfrontcabriokombicoupé

Re: Das Valencia-Mobil beim "Böhsen"

Ungelesener Beitragvon berlintourist » Dienstag 25. Oktober 2016, 21:33

Diverse Details zum Kommandantendienst folgen demnächst noch...


gibts die ddr mitsamt ihren diensten etwa wieder ? sind die russen wieder da? *ausreiseformularrauskram*

:lol:

Benutzeravatar
olaf
Abschmiernippel
Beiträge: 2448
Registriert: Samstag 17. März 2007, 07:36
Mein(e) Fahrzeug(e): W311 Bj.62,W353Fstw Bj.70(VP),MZ TS 150 Bj.85,
MuZ Skorpion Bj.94
Wohnort: Glinde bei Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Das Valencia-Mobil beim "Böhsen"

Ungelesener Beitragvon olaf » Mittwoch 26. Oktober 2016, 04:52

[Bier] {beifall} {winken} -Joint- {geschwärzt}
Schnöde Wessi Autos gibs wie Sand am Meer!Deswegen fahre ich 2x3Zylinder

die Volkspolizei dein Freund und Helfer

SDLer
Schlauchband-Polierer
Beiträge: 37
Registriert: Dienstag 29. November 2011, 11:12
Mein(e) Fahrzeug(e): W1.3 Limousine+Tourist+Trans, Intercamp 355, HP500
Wohnort: Stendal

Re: Das Valencia-Mobil beim "Böhsen"

Ungelesener Beitragvon SDLer » Mittwoch 26. Oktober 2016, 12:26

Super Andy {top}
Das hat Pütnitz auch noch nicht gesehen {blinzel}

Benutzeravatar
B1000-RTW
Ventileinsatzputzer
Beiträge: 1041
Registriert: Dienstag 8. Januar 2013, 06:45
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3 Tourist
Wohnort: Pirna

Re: Das Valencia-Mobil beim "Böhsen"

Ungelesener Beitragvon B1000-RTW » Mittwoch 26. Oktober 2016, 12:26

{anbeten} ist doch fein geworden!

Zu was die Blaulichtfreunde doch Alles gut sind - spitzenergebnis! -Joint- [Bier]
Viele Grüße vom Preußen aus Sachsen
Olli


Zurück zu „Fahrzeuge / Projekte der ZWF-Foren-Nutzer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste