Blechröhrchen am Thermostat wechseln.

Eine Initiative von Holger + Tobias für die Freunde des Wartburg 1.3, 1300er-Umbau, etc.

Moderator: ZWF-Adminis

Einsdreier-DK
Zündkerzenwechsler
Beiträge: 20
Registriert: Samstag 24. September 2011, 16:58
Mein(e) Fahrzeug(e): !.3er von 89 ist das Hobby von meiner Frau, das ich pflegen darf!!!
Wohnort: Haderslev

Blechröhrchen am Thermostat wechseln.

Ungelesener Beitragvon Einsdreier-DK » Freitag 10. August 2018, 10:35

Moin aus DK.

Bin gerade dabei Frauchens 1.3er fertigzumachen.

Nun habe ich die Blechröhrchen am Thremostat neu bestellt und auch bekommen. Nur wie bekommt man die Alten am schlauesten raus und die Neuen wieder rein. Ist es ratsam, die Neuen mit z. B. Schraubensicherung einzusetzen, oder ist das nicht nötig?

Gruß aus DK

Jørg [Bier]
Wenn Dummheit und Lügen blaue Flecken machen würde,
dann wäre die Welt voller Schlümpfe

Einsdreier-DK
Zündkerzenwechsler
Beiträge: 20
Registriert: Samstag 24. September 2011, 16:58
Mein(e) Fahrzeug(e): !.3er von 89 ist das Hobby von meiner Frau, das ich pflegen darf!!!
Wohnort: Haderslev

Re: Blechröhrchen am Thermostat wechseln.

Ungelesener Beitragvon Einsdreier-DK » Freitag 10. August 2018, 18:09

Erledigt.
Wenn Dummheit und Lügen blaue Flecken machen würde,
dann wäre die Welt voller Schlümpfe


Zurück zu „Für die 4-Takter: Die Einsdreier-Ecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron