Tankanzeige

Eine Initiative von Holger + Tobias für die Freunde des Wartburg 1.3, 1300er-Umbau, etc.

Moderator: ZWF-Adminis

PuntoTeam
Ventileinsatzputzer
Beiträge: 189
Registriert: Mittwoch 16. Januar 2008, 13:42
Kontaktdaten:

Tankanzeige

Ungelesener Beitragvon PuntoTeam » Montag 13. August 2012, 21:28

moin

Ich hab mal wieder ein problem und zwar mit der Tankanzeige.

Wenn die Anzeige nur noch eine Grüne LEd zeigt und ich Licht einschalte dann geht auf einmal die Zweite wenn ich das Licht wieder ausschalte geht die wieder aus. Das ganze passierte von jetzt auf gleich. Das Problem macht mich Wahnsinnig ich hab extra ne Zusatz Minus Leitung zu Tankgeber damals gelegt. Wo kann es noch dran liegen ???


Gruss marcel

Benutzeravatar
Tobias Yello' Thunder
Erfurter Produktionsgenossenschaft
Beiträge: 4481
Registriert: Donnerstag 9. Februar 2006, 18:56
Mein(e) Fahrzeug(e): W353 Limousine Bj. '88, W353-1600i Tourist Bj. '10, QEK Aero Bj. '89, Leporello Bj. '91
Wohnort: Erfurt

Re: Tankanzeige

Ungelesener Beitragvon Tobias Yello' Thunder » Montag 13. August 2012, 21:51

Masseproblem im Armaturenbrett?
Passiert das auch beim anschalten anderer Verbraucher, die viel Saft wollen? (Heckscheibenheizung? Oder geht die beim 1.3 über'n Relais? Beim 353er Limo wohl nicht, beim Touri ja. Keine Ahnung wies beim 1.3 gewesen ist)

Tobias
Wartburg 353-1600i Tourist - die Bestie lebt!!!

PuntoTeam
Ventileinsatzputzer
Beiträge: 189
Registriert: Mittwoch 16. Januar 2008, 13:42
Kontaktdaten:

Re: Tankanzeige

Ungelesener Beitragvon PuntoTeam » Montag 13. August 2012, 22:56

moin


mhh hatte bisher keine Probleme damit und es ist nur bei eingeschaltetem Licht so. Mhh soll ich vllt mal extra ne Masseleitung zum Armaturenbrett legen???


Gruss Marcel

Benutzeravatar
Holger
Erfurter Produktionsgenossenschaft
Beiträge: 3082
Registriert: Donnerstag 9. Februar 2006, 15:08
Mein(e) Fahrzeug(e): W311 Camping
W353 Tourist
W353 Limousine
W1.3S Limousine
Wohnort: Erfurt und Potsdam-Mittelmark
Kontaktdaten:

Re: Tankanzeige

Ungelesener Beitragvon Holger » Mittwoch 15. August 2012, 10:41

Leg doch mal eine leitung von karosse zum Armaturenbrett-Träger und probiere. Du kannst Dich ja dann immer weiter in Richtung Kombiinstrument vortasten.

Ich habe das Problem immer mit der Temperaturanzeige beim blinken, aber nur nachm losfahren. Für meine Begriffe ist das ein Moment, in dem - sagen wir mal - noch nicht viel Spannnung zur Verfügung steht, also wenn kräftige Verbraucher noch ziehen, wie zum Beispiel der Heizigel in Verbindung mit Licht an etc...

Gruß
Holger
Bild

PuntoTeam
Ventileinsatzputzer
Beiträge: 189
Registriert: Mittwoch 16. Januar 2008, 13:42
Kontaktdaten:

Re: Tankanzeige

Ungelesener Beitragvon PuntoTeam » Freitag 17. August 2012, 21:33

moin jungs

so ich weiß net ob ich das Problem damit weiter eingegrenzt habe aber ich habe das Problem nur wenn ich noch eine Grüne Led an habe in der tankanzeige. Hab die extra Masseleitung vom tank nochmal kontrolliert und nichts festgestellt. Da ich ein großen Tank drin habe hatte ich schon von anfang an Masseprobleme deswegen hatte ich damals ne extra Leitung gelegt gehabt und danach Ruhe gehabt. So wenn ich jetzt Licht an mache dann glimmt die 2 Grüne Led nur noch leicht obwohl ich Ne extra leitung ans A Brett gelegt habe. Was kanns den nach den Erfahrungswerten noch sein ???


Gruss marcel


Zurück zu „Für die 4-Takter: Die Einsdreier-Ecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste