ich habe bei meiner EBZA 2S Probleme mit der Einstellung

Zündung, elektronisch oder mechanisch, EBZA, Steini und ähnliche Systeme

Moderator: ZWF-Adminis

Wartburg96
Rostumwandler
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 24. Mai 2015, 22:28
Mein(e) Fahrzeug(e): Trabant 601, Wartburg 353!

ich habe bei meiner EBZA 2S Probleme mit der Einstellung

Ungelesener Beitragvon Wartburg96 » Sonntag 24. Mai 2015, 22:55

Guten Abend!
Ich habe eine Originale unverbaute EBZA Elektronikzündung aber irgendwie lässt sie sich nicht einstellen ich habe alles mehrfach versucht so wie es in der Einbauanleitung steht mit Messuhr und Birne aber irgendwie will die Birne nicht brennen hat von euch jemand eine Idee was ich da noch probieren könnte vielleicht habe ich auch was beim anschließen übersehen bin über jeden Hilfreichen Tipp Dankbar!

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8872
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: ich habe bei meiner EBZA 2S Probleme mit der Einstellung

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Montag 25. Mai 2015, 09:49

Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!


Zurück zu „Zündung - Vom Unterbrecher bis zur Elektronik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste