Fehlfunktion KMVA

"Mäusekino": Anschlüsse, Schaltpläne, Geber, Bedienung...

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
schaffen
Schleifstein
Beiträge: 116
Registriert: Freitag 18. März 2011, 19:10
Mein(e) Fahrzeug(e): W 1.3 , hp 500.1 , mz ts 150 , ts 250/1 , qek Junior
Wohnort: großlohra

Fehlfunktion KMVA

Ungelesener Beitragvon schaffen » Montag 1. Oktober 2012, 22:03

hi leute fahre seit heute wieder mein 353er und hab folgendes problem:als ich heute so dahin fuhr bemerkte ich das meine kühlertemperatur im orangen war und immermal schwankte (bin mit licht gefahren), so und als ich heim war machte ich das licht aus und zack war die tempertur im grünen ?! -nixwissen- und das is immer so wie kann sowas sein?kanns sein das die KMVA beleuchtung strom an die anzeige abgibt und die dann die "temperatur steigt"(also nur die anzeige)?hatte jemand schonmal sowas?
Nur Rollende Räder rosten nicht
Ist dein Auto noch so schick und groß , es bleibt ein traktor wenn du nicht fahren kannst (russ.sprichwort)

Benutzeravatar
WABUFAN
Betriebs-Elektriker
Beiträge: 7704
Registriert: Sonntag 12. März 2006, 12:12
Mein(e) Fahrzeug(e): nur 353er Tourist
Wohnort: Leipzig

Re: Fehlfunktion KMVA

Ungelesener Beitragvon WABUFAN » Montag 1. Oktober 2012, 22:42

Ziehe ein Kabel braun 2,5 mm² vom Zylinderkopf zur Masse des Instrumentes.
Dann hat man diesen Effekt nicht mehr.
Problem ist die Masse vom Motor über Getriebe zur Karosserie.
Herzliche Grüsse von Andreas aus Leipzig
2-Takter sind einfacher im Aufbau wie 4-Takter

Benutzeravatar
dolphingrey
Teileträger
Beiträge: 859
Registriert: Montag 31. Januar 2011, 16:53
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353S (Bj.:1988)
Skoda Octavia Combi (Bj.:2014)
Simson Schwalbe (Bj.:1976)
Simson S 51B (Bj.:1985)
Wohnort: Im Mittelsächsischen

Re: Fehlfunktion KMVA

Ungelesener Beitragvon dolphingrey » Dienstag 9. April 2013, 18:17

Gestern habe ich bei meinem Warti den Geber für die KMVA gewechselt, da das "Mäusekino" schon lange nicht mehr funktionierte. Ich hatte mir dazu auf der Oldtema Erfurt ´nen neuen Geber an Land gezogen. Frage: Regeneriert/repariert jemand die Dinger oder kann man das Teil nach Gewinnung etwaiger E-Teile in die Tonne tun?? Ich bin ´ne so der Elektroniker, daher vergreife ich mich auch net dran :? .
Wartburg 353 S 30 Jahre 1988-2018

henner2203
Quetschmuffe
Beiträge: 195
Registriert: Freitag 15. Juli 2011, 11:30
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353S,
Simson KR51/2L,
MZ TS 150,
Lada VAZ 21043,

Re: Fehlfunktion KMVA

Ungelesener Beitragvon henner2203 » Dienstag 9. April 2013, 20:09

Hallo,

wenn die Geber mechanisch intakt sind, kann man sie natürlich reparieren.

VG, Henning


Zurück zu „Elektronische Kombi-Anzeige (KMVA)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste