Geber Momentanverbrauchsanzeige

"Mäusekino": Anschlüsse, Schaltpläne, Geber, Bedienung...

Moderator: ZWF-Adminis

Gast

Geber Momentanverbrauchsanzeige

Ungelesener Beitragvon Gast » Mittwoch 12. Juli 2006, 08:39

Leute hier mal die 1000000Teuro Frage,

wozu dient die Dose die neben der Geberdose für die Momentanverbrauchsanzeige befestigt ist (auf dem selben Plasteträger) und durch die der Kraftstoff einfach nur durchfließt?

na...n bissel Geld verdienen :lol:

HONI
Werkzeugsucher
Beiträge: 61
Registriert: Freitag 2. Juni 2006, 17:34

Ungelesener Beitragvon HONI » Mittwoch 12. Juli 2006, 11:13

Die ist nur dafür da, um die Benzinpumpenbewegung auszugleichen. Ansonsten würde deine KMVA immer hin und her springen, da die Benzinpumpe ja nicht nen konstentan Druck erzeugt, sondern Drehzahlabhängig am 3. Zylinder hängt (Unterdruck).

MfG HONI!!

Gast

Ungelesener Beitragvon Gast » Mittwoch 12. Juli 2006, 14:40

Ja an so etwas hatte ich auch gedacht, danke

Benutzeravatar
André_353W_deluxe
Radbolzenüberdreher
Beiträge: 130
Registriert: Donnerstag 23. März 2006, 18:00
Wohnort: bald im Imperialistischem Ausland
Kontaktdaten:

Geber....

Ungelesener Beitragvon André_353W_deluxe » Mittwoch 26. Juli 2006, 20:18

Noch ne andere Frage zum Geber...hab mir den nachgerüstet..samt KMVA...naja und ich bin mir nicht sicher ob die Anzeige richtig funktioniert...(ziegt manchmal nichts an...) eigentlci hnur wenn ich beschleunige...

müsste doch aber eigentlich ma irgendwann stehen bleiben..

gibt es da irgend ne bestimmte richtung/stelle wo ich den geber einbauen muss??

Grüße won der Sommerlcihen Ostsee
___RoterOktober___

don't drink and drive.. --> kann zu Führerschein verlust führen!! :'(

Benutzeravatar
WartburgPeter
Camping-Tourist
Beiträge: 5568
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 21:10
Mein(e) Fahrzeug(e): Tourist 353W
Camping 312

Re: Geber....

Ungelesener Beitragvon WartburgPeter » Donnerstag 27. Juli 2006, 09:57

André_353W_deluxe hat geschrieben:Noch ne andere Frage zum Geber...hab mir den nachgerüstet..samt KMVA...naja und ich bin mir nicht sicher ob die Anzeige richtig funktioniert...(ziegt manchmal nichts an...) eigentlci hnur wenn ich beschleunige...

müsste doch aber eigentlich ma irgendwann stehen bleiben..

gibt es da irgend ne bestimmte richtung/stelle wo ich den geber einbauen muss??

Grüße won der Sommerlcihen Ostsee


Lies mal hier. Hoffentlich sind dann keine Fragen mehr.
Beste Grüße
Peter

Benutzeravatar
André_353W_deluxe
Radbolzenüberdreher
Beiträge: 130
Registriert: Donnerstag 23. März 2006, 18:00
Wohnort: bald im Imperialistischem Ausland
Kontaktdaten:

Blöööd :(

Ungelesener Beitragvon André_353W_deluxe » Donnerstag 27. Juli 2006, 10:14

Sieht also so aus als ob einige Bauteile der KMVA defekt sind...

schade, dass man sowas bei eBxxx nih Testen kann :eek:

naja also könnte ne neue Anzeige das Problem lösen....

Danke für die schnelle Hilfe...

Grüße von der Ostsee
___RoterOktober___



don't drink and drive.. --> kann zu Führerschein verlust führen!! :'(


Zurück zu „Elektronische Kombi-Anzeige (KMVA)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste