Tankgeber

"Mäusekino": Anschlüsse, Schaltpläne, Geber, Bedienung...

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
olaf
Abschmiernippel
Beiträge: 2471
Registriert: Samstag 17. März 2007, 07:36
Mein(e) Fahrzeug(e): W311 Bj.62,W353Fstw Bj.70(VP),MZ TS 150 Bj.85,
MuZ Skorpion Bj.94
Wohnort: Glinde bei Hamburg
Kontaktdaten:

Tankgeber

Ungelesener Beitragvon olaf » Samstag 27. Februar 2010, 17:39

Hallöchen aus HH {winken}

Wollte eigentlich einen eigenen Threat aufmachen. Aber Da die Bilder zu unscharf geworden sind, mach ichs eben hir rein. -roll-
Wir haben es dennoch für wertvoll erachtet und hier platziert
Eure Forenputze


Da bei meinem 1.3er Warti der Tankgeber bei Reserve geklemmt hat -nixwissen- , habe ich ihn heute mal ausgebaut. [smilie=happy.gif]
k-Tank Geber w353-1,3 001.jpg
und mal gleich komplett zerlegt. {blinzel}
Das Problem war, wenn er auf Reserve ging, hakte das Kontaktfähnchen desselben andauernd am Gegenkontakt der Reserve-Restmengenanzeige. {aergerlich}
Da es ein Geber mit Reserveleuchte im Tacho ist, sind da 2 Kontakte vorhanden.
k-Tank Geber w353-1,3 013.jpg

Die anderen 3 Geber die ich habe, sind nur für die alte Analoganzeige, {kratz} und sind da nicht kompatibel.
(Wenn ich da 'ne Kontrolleuchte habe, muß sie auch funktionieren.)
Also habe ich die Kontakte ein bisschen angebogen und festgestellt, das sich der Kontakt der kleinen Tanksäule nicht mer in seiner angedachten Position befand. {bedrückt}
Als ich den Kontakt wieder in Position hatte, überprüfte ich den Geber im ausgebautem Zustand.
Und siehe da:
alles wieder {top} {beifall}

Gruß Olaf {winken}
Schnöde Wessi Autos gibs wie Sand am Meer!

die Volkspolizei dein Freund und Helfer

Benutzeravatar
Franz
Abschmiernippel
Beiträge: 2850
Registriert: Mittwoch 9. Januar 2008, 21:57
Mein(e) Fahrzeug(e): W. 1.3 Tourist / 2x
W. 1.3 Limo, versuchsfahrzeug
W. 353 Tourist / 2x
W353 Limo
Barki B 1000 KB / B1000 HP 3x
Crosstrabant 601
2x MZ ETZ 250
10x Simson Fahrzeuge
Eigenbautrekker
Wohnort: Köbeln,- paar Nester neben 2TWB

Re: Tankgeber

Ungelesener Beitragvon Franz » Samstag 27. Februar 2010, 23:42

Ich habe aus unwissenheit diese Tachokontrolleuchte als Anhängerblinkkontrolle umgemüntzt, weil ich kein Loch bohren wollte :twisted:

mfg.
Franz
Wartburg statt Sandburg!
Was der Schlosser hat verpfuscht, wird mit Farbe übertuscht!
Soll`s dichte sein, schmier Kitte rein!
"Ich weiß nichts" wohnt in der "Ich kann nichts" Straße


Zurück zu „Elektronische Kombi-Anzeige (KMVA)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste