Choke Jikov Vergaser

Der spezielle Bereich für Vergaser und und ihre Tücken

Moderator: ZWF-Adminis

scelettor
Rostumwandler
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 7. April 2017, 10:32
Mein(e) Fahrzeug(e): Boot Lotos

Choke Jikov Vergaser

Ungelesener Beitragvon scelettor » Freitag 2. Juni 2017, 13:04

Hallo liebe Gemeinde, ich muss mal blöd fragen--in welcher Stellung ist der Choke beim Jikov auf "ein"--also Kaltstart? Hebel am Vergaser Links- oder Rechtsanschlag?

Benutzeravatar
Thilo.K
Abschmiernippel
Beiträge: 3905
Registriert: Sonntag 20. Januar 2008, 17:50
Mein(e) Fahrzeug(e): Shiguli WAS 2103 - 1973 - dunkelblau
Shiguli WAS 2103 - 1977 - orange
Wohnort: Belgern

Re: Choke Jikov Vergaser

Ungelesener Beitragvon Thilo.K » Freitag 2. Juni 2017, 13:10

Vor der Haube stehend, den Hebel nach links geschwenkt.
"...Alles so mini hier...Ich bin Autoschlosser und kein Uhrmacher..."

scelettor
Rostumwandler
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 7. April 2017, 10:32
Mein(e) Fahrzeug(e): Boot Lotos

Re: Choke Jikov Vergaser

Ungelesener Beitragvon scelettor » Freitag 2. Juni 2017, 13:21

Danke für die schnelle Antwort..mein Wartimo ist im Boot--verstehe ich es richtig--wenn ich seitlich auf den Vergaser zum Hebel schau dann muss er beim Kaltstart nach links stehen?

so?
http://www.danzer-autoteile.de/vergaser ... g-353.html

Benutzeravatar
Thilo.K
Abschmiernippel
Beiträge: 3905
Registriert: Sonntag 20. Januar 2008, 17:50
Mein(e) Fahrzeug(e): Shiguli WAS 2103 - 1973 - dunkelblau
Shiguli WAS 2103 - 1977 - orange
Wohnort: Belgern

Re: Choke Jikov Vergaser

Ungelesener Beitragvon Thilo.K » Freitag 2. Juni 2017, 13:35

Schlauchnippel d. Vergasers (Kraftstoff) muß zu dir zeigen.
"...Alles so mini hier...Ich bin Autoschlosser und kein Uhrmacher..."

Benutzeravatar
WABUFAN
Betriebs-Elektriker
Beiträge: 7721
Registriert: Sonntag 12. März 2006, 12:12
Mein(e) Fahrzeug(e): nur 353er Tourist
Wohnort: Leipzig

Re: Choke Jikov Vergaser

Ungelesener Beitragvon WABUFAN » Sonntag 4. Juni 2017, 07:06

Im Bild ist der Startvergaser ausser Funktion.
Die Seele des Startvergaserbowdenzug muss am Betätigungsknopf 2 mm Spiel haben.
Wenn man den Knopf hineindrückt, hat man mit diesem Spiel die Sicherheit, das der Startvergaser vollständig geschlossen ist.
Herzliche Grüsse von Andreas aus Leipzig
2-Takter sind einfacher im Aufbau wie 4-Takter

Benutzeravatar
olaf
Abschmiernippel
Beiträge: 2473
Registriert: Samstag 17. März 2007, 07:36
Mein(e) Fahrzeug(e): W311 Bj.62,W353Fstw Bj.70(VP),MZ TS 150 Bj.85,
MuZ Skorpion Bj.94
Wohnort: Glinde bei Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Choke Jikov Vergaser

Ungelesener Beitragvon olaf » Sonntag 4. Juni 2017, 09:27

so wie er auf dem Foto zu sehen ist er geschlossen
Lotos 1 12.JPG
Schnöde Wessi Autos gibs wie Sand am Meer!

die Volkspolizei dein Freund und Helfer

Beppo
Strafzettelquittierer
Beiträge: 438
Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 20:40
Mein(e) Fahrzeug(e): W353 Tourist
W1.3 Limousine
und einiges mehr, was 2taktet
Wohnort: im Erzgebirge

Re: Choke Seilzug Jikov Vergaser

Ungelesener Beitragvon Beppo » Montag 30. April 2018, 18:45

Ich finde nirgends Längenangaben für den Seilzug beim Jikov-Vergaser. Ich weiss aber noch, dass er länger sein muß, als beim BVF.

Kann jemand mit Längenangaben helfen?


Zurück zu „Vergaser (BVF, Jikov, Weber, etc.)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste