Werkzeugausleihe

Werkzeug, Geräte, Literatur etc...

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
rallye311
Simmerringer
Beiträge: 1123
Registriert: Dienstag 14. Februar 2006, 12:27
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 000 Bj. 59
Wartburg 311-008 Bj. 61
Wartburg 312-500 Bj. 67
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Hansestadt Köln

Werkzeugausleihe

Ungelesener Beitragvon rallye311 » Donnerstag 10. September 2009, 11:04

Hallo!

Wie auch einige Forenuser vor mir möchte ich auch gerne einige Werkzeug zur Ausleihe freigeben:

Spezialwerkzeug: W 85 184
Spezialwerkzeug: Abzieher für Hinterradnabe Wartburg 311
Ausleihe: an vertrauenwürdige Forenuser
Standort: 50769 Köln
Versand: Werkzeug kann versendet oder persönlich abgeholt werden
Kostenpunkt: Versandkosten
Rückgabemodalitäten: wenn nicht anders vereinbart innerhalb von 2 Wochen
Für die Rücksendung wird geeignete Verpackung vorausgesetzt.

radnabe_311_hinten_komp.JPG


Spezialwerkzeug: W 85 183
Spezialwerkzeug: Abzieher für vordere Bremstrommel Wartburg 311 IFA F9, schmale Bremse!
Ausleihe: an vertrauenwürdige Forenuser
Standort: 50769 Köln
Versand: Werkzeug kann versendet oder persönlich abgeholt werden
Kostenpunkt: Versandkosten
Rückgabemodalitäten: wenn nicht anders vereinbart innerhalb von 2 Wochen
Für die Rücksendung wird geeignete Verpackung vorausgesetzt.

radnabe311_vorne_alt_komp.JPG


Spezialwerkzeug: Spurstangenkopfabzieher
Referenz: W83 583/1
Ausleihe: an vertrauenwürdige Forenuser
Standort: 50769 Köln
Versand: Werkzeug kann versendet oder persönlich abgeholt werden
Kostenpunkt: Versandkosten
Rückgabemodalitäten: wenn nicht anders vereinbart innerhalb von 2 Wochen
Für die Rücksendung wird geeignete Verpackung vorausgesetzt.

spurstangenkopfabzieher_komp.JPG


Spezialwerkzeug: Zündeinstellehre original AWE
Ausleihe: an vertrauenwürdige Forenuser
Standort: 50769 Köln
Versand: Werkzeug kann versendet oder persönlich abgeholt werden
Kostenpunkt: Versandkosten
Rückgabemodalitäten: wenn nicht anders vereinbart innerhalb von 2 Wochen
Für die Rücksendung wird geeignete Verpackung vorausgesetzt.

zuendeinstellehre_komp.JPG


Spezialwerkzeug: Spezialzange zum Zurückdrücken der Bremssattelkolben 353W
Referenz: SK 10 950
Ausleihe: an vertrauenwürdige Forenuser
Standort: 50769 Köln
Versand: Werkzeug kann versendet oder persönlich abgeholt werden
Kostenpunkt: Versandkosten
Rückgabemodalitäten: wenn nicht anders vereinbart innerhalb von 2 Wochen
Für die Rücksendung wird geeignete Verpackung vorausgesetzt.

zange_bremssattel_komp.JPG


Spezialwerkzeug: Zange zur Montage des Drehschschwingungsdämpfers am Motor 353.1
Referenz: W310 062
Ausleihe: an vertrauenwürdige Forenuser
Standort: 50769 Köln
Versand: Werkzeug kann versendet oder persönlich abgeholt werden
Kostenpunkt: Versandkosten
Rückgabemodalitäten: wenn nicht anders vereinbart innerhalb von 2 Wochen
Für die Rücksendung wird geeignete Verpackung vorausgesetzt.

zange_drehschwing_komp.JPG


Grüße: rallye311
Zuletzt geändert von rallye311 am Dienstag 10. August 2010, 12:54, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Thilo.K
Abschmiernippel
Beiträge: 3878
Registriert: Sonntag 20. Januar 2008, 17:50
Mein(e) Fahrzeug(e): Shiguli WAS 2103 - 1973 - dunkelblau
Shiguli WAS 2103 - 1977 - orange
Wohnort: Belgern

Re: Werkzeugausleihe

Ungelesener Beitragvon Thilo.K » Donnerstag 10. September 2009, 11:29

Hallo!

Auch wenn ich nichts benötige,tolle Sammlung hast du da...Na was Spezialwerkzeuge geht bin ich
auch kräftig am Hamstern.Was mich interessieren würde: Die Zange zum Zurückdrücken der Bremssattelkolben,
auf welcher Basis funktioniert die?Weil die so einfach aussieht,deshalb.
Gruß Thilo
"...Alles so mini hier...Ich bin Autoschlosser und kein Uhrmacher..."

Benutzeravatar
rallye311
Simmerringer
Beiträge: 1123
Registriert: Dienstag 14. Februar 2006, 12:27
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 000 Bj. 59
Wartburg 311-008 Bj. 61
Wartburg 312-500 Bj. 67
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Hansestadt Köln

Re: Werkzeugausleihe

Ungelesener Beitragvon rallye311 » Donnerstag 10. September 2009, 12:44

Hallo Thilo!

Die Zange ist auch relativ einfach (original AWE). Sie funktioniert eigentlich wie ein Kolbenringspannband ist halt nur wesentlich schmaler. Der Kolbenring wird mit der Zange zusammengedrückt und dann wird der Dämpfer ins Gehäuse eingesetzt. Funktioniert recht gut geht aber auch, wie von Peter beschrieben, ohne Zange.

Grüße: rallye311

NB: Weitere Werkzeuge sollen folgen, bei dringendem Bedarf einfach PM an mich.

Benutzeravatar
Thilo.K
Abschmiernippel
Beiträge: 3878
Registriert: Sonntag 20. Januar 2008, 17:50
Mein(e) Fahrzeug(e): Shiguli WAS 2103 - 1973 - dunkelblau
Shiguli WAS 2103 - 1977 - orange
Wohnort: Belgern

Re: Werkzeugausleihe

Ungelesener Beitragvon Thilo.K » Donnerstag 10. September 2009, 12:47

Ja danke,na DIE Zange hab ich selber.Ich meine die Zange zum Zurückdrücken der Bremskolben.
Ich nehme ja immer ´ne Wasserpumpenzange.
Gruß Thilo
"...Alles so mini hier...Ich bin Autoschlosser und kein Uhrmacher..."

Benutzeravatar
rallye311
Simmerringer
Beiträge: 1123
Registriert: Dienstag 14. Februar 2006, 12:27
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 000 Bj. 59
Wartburg 311-008 Bj. 61
Wartburg 312-500 Bj. 67
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Hansestadt Köln

Re: Werkzeugausleihe

Ungelesener Beitragvon rallye311 » Donnerstag 10. September 2009, 14:02

Peinlich,

wer lesen kann ist klar im Vorteil, sorry nochmal. Die Zange für die Bremse funktioniert genau anders herum. Wenn man die Griffe zusammendrückt gehen die Enden auseinander. Vorteil gegenüber der Wapu ist die Gefahr die Staubmanschette zu beschädigen ist geringer und der andere Kolben kommt beim Zurückdrücken nicht raus.
Macht sich sehr schön, ich benutze sie übrigens auch fürs Westblech.

Grüße: rallye311


Zurück zu „Ausleihe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste