Unbekannte Scheibenwischer

Kotflügel, Hauben, Türen, Innenausstattung, Fenster, Gummis, Sattlerzeugs, Hohlraumkonservierung, Schallisolierung

Moderator: ZWF-Adminis

1.3 Tourist
Rostumwandler
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 18. September 2019, 20:48
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3 Tourist

Unbekannte Scheibenwischer

Ungelesener Beitragvon 1.3 Tourist » Mittwoch 18. September 2019, 20:53

Bild folgt noch

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 9060
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Unbekannte Scheibenwischer

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Mittwoch 18. September 2019, 21:32

Bitte fange noch einmal von vorne an.
Und schreibe, was Dich bewegt oder Du wissen möchtest. Oder willst Du etwas verkaufen?

Und bitte mache normale Bilder und keine animierten gifs!
Schönen Dank!
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

1.3 Tourist
Rostumwandler
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 18. September 2019, 20:48
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3 Tourist

Re: Unbekannte Scheibenwischer

Ungelesener Beitragvon 1.3 Tourist » Mittwoch 18. September 2019, 21:44

Wer kennt diese Scheibenwischer?

20190918_215259.jpg

1.3 Tourist
Rostumwandler
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 18. September 2019, 20:48
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3 Tourist

Re: Unbekannte Scheibenwischer

Ungelesener Beitragvon 1.3 Tourist » Sonntag 22. September 2019, 17:31

Keiner ne Idee?

sch.raube
Rostumwandler
Beiträge: 9
Registriert: Samstag 5. August 2017, 14:36
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353 S
Wartburg 311 Luxuslimo
Wartburg Trans Baustelle
Wohnort: Lausitzer Seenland

Re: Unbekannte Scheibenwischer

Ungelesener Beitragvon sch.raube » Montag 23. September 2019, 16:36

das sind nicht die scheibenwischer sondern die arme davon,
die wischeraufnahmen von deinen bildern gab es zu bestimmten zeiten mit unterschiedlichen längen,abwinkelungen und wellenaufnahmen,
um eine antwort zu erhalten solltest du zumindest komplett/detailaufnahmen mit längenangabe senden .
nur mal so als tipp!
kostet ja nichts außer etwas mehr zeit .

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 9060
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Unbekannte Scheibenwischer

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Montag 23. September 2019, 22:23

Gib Deinem Herz einen Stoß, sorge dich nicht weiter und schmeiss sie weg.
Ich habe hier funkelnagelneue diverse Ausführungen, auch Tourist Heckwischer. Will keiner, braucht keiner. Die liegen nur aus sentimentalen Gründen und werden kein Geschäft begründen ...
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
Michael
Über_den_TÜV_Bringer
Beiträge: 765
Registriert: Montag 13. März 2006, 21:26
Mein(e) Fahrzeug(e): Melkus RS1000 GT2 von 1969
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Unbekannte Scheibenwischer

Ungelesener Beitragvon Michael » Dienstag 24. September 2019, 07:43

Ich habe solche Wischerarme an meinem Wagen dran und war froh, dass ich letztens noch passende Wischer dazu gefunden habe. Die Wischer sind deutlich filigraner als die moderneren aus Edelstahl und die Aufnahme lässt sich auch (zumindest bei den mir vorliegenden Exemplaren) nicht wie heute üblich umstecken.

Falls also jemand diese "alten" Wischer entsorgen möchte, ich gebe für diesen Zweck meine Adresse gerne per PM raus ... :smile:

Benutzeravatar
Beppo
Haubenstütze
Beiträge: 486
Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 20:40
Mein(e) Fahrzeug(e): W353 Tourist
W1.3 Limousine
und einiges mehr, was 2taktet
Wohnort: im Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: Unbekannte Scheibenwischer

Ungelesener Beitragvon Beppo » Sonntag 29. September 2019, 17:12

Tomtom hat geschrieben:Gib Deinem Herz einen Stoß, sorge dich nicht weiter und schmeiss sie weg.
Ich habe hier funkelnagelneue diverse Ausführungen, auch Tourist Heckwischer. Will keiner, braucht keiner. Die liegen nur aus sentimentalen Gründen und werden kein Geschäft begründen ...

Auch in schwarz? So wie meiner
Wischer.jpg


Dann würde ich mal Interesse bekunden!

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 9060
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Unbekannte Scheibenwischer

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Sonntag 29. September 2019, 20:20

Alles nur in Chrom, aber Du überzeugt mich davon, die alle hier mal reinzupacken.
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
WABUFAN
Betriebs-Elektriker
Beiträge: 7912
Registriert: Sonntag 12. März 2006, 12:12
Mein(e) Fahrzeug(e): nur 353er Tourist
Wohnort: Leipzig

Re: Unbekannte Scheibenwischer

Ungelesener Beitragvon WABUFAN » Montag 30. September 2019, 04:10

Beppo hat geschrieben:
Tomtom hat geschrieben:Gib Deinem Herz einen Stoß, sorge dich nicht weiter und schmeiss sie weg.
Ich habe hier funkelnagelneue diverse Ausführungen, auch Tourist Heckwischer. Will keiner, braucht keiner. Die liegen nur aus sentimentalen Gründen und werden kein Geschäft begründen ...

Auch in schwarz? So wie meiner
Dann würde ich mal Interesse bekunden!

Beppo - so einen Wischerarm mit Blatt und Motor mit 90° Wischwinkel habe ich verbaut :

HS_7_Fertig.jpg

Ergibt eine grössere Wischfläche. Wischer wie die Vorderen.
Meine Heizleiter sind noch öfter geflickt ...
Herzliche Grüsse von Andreas aus Leipzig
2-Takter sind einfacher im Aufbau wie 4-Takter

Benutzeravatar
Beppo
Haubenstütze
Beiträge: 486
Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 20:40
Mein(e) Fahrzeug(e): W353 Tourist
W1.3 Limousine
und einiges mehr, was 2taktet
Wohnort: im Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: Unbekannte Scheibenwischer

Ungelesener Beitragvon Beppo » Montag 30. September 2019, 09:07

Tomtom hat geschrieben:Alles nur in Chrom, aber Du überzeugt mich davon, die alle hier mal reinzupacken.

Chrom abkratzen, schwarz lackieren. Dann mir verkaufen. 8) :-|

WABUFAN hat geschrieben:Beppo - so einen Wischerarm mit Blatt und Motor mit 90° Wischwinkel habe ich verbaut :

HS_7_Fertig.jpg

Ergibt eine grössere Wischfläche. Wischer wie die Vorderen.

Meine Wischer erfüllen eher optische Zwecke. Das Auto ist kein Alltagsauto mehr sondern Oldtimer und ich versuche es weitgehend zu vermeiden, im Regen zu fahren. Ab und zu passiert das aber trotzdem, dann teste ich ausgiebig sämtliche Wischer und Wasch-Anlagen.
Gewaschen werden muß dann ja sowieso...

wartifan
Bremsentrommler
Beiträge: 1099
Registriert: Montag 27. Februar 2006, 09:53

Re: Unbekannte Scheibenwischer

Ungelesener Beitragvon wartifan » Dienstag 1. Oktober 2019, 21:01

Schmeißt nicht immer soviel weg. Irgendwann ist auch das vermeintlich heute massenhaft Vorhandene auf diese Art morgen rar.

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 9060
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Unbekannte Scheibenwischer

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Mittwoch 2. Oktober 2019, 17:57

Das kann man so nicht sagen. Es mangelt schlicht an Platz!
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

wartifan
Bremsentrommler
Beiträge: 1099
Registriert: Montag 27. Februar 2006, 09:53

Re: Unbekannte Scheibenwischer

Ungelesener Beitragvon wartifan » Donnerstag 3. Oktober 2019, 22:22

Dann verschenken oder verkaufen. Aber natürlich nicht für Mondpreise, die Mancher glaubt für seine Schätzchen noch zu bekommen.


Zurück zu „Karosserie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste