Türscharnierschrauben 311/312 und 353/1.3

Kotflügel, Hauben, Türen, Innenausstattung, Fenster, Gummis, Sattlerzeugs, Hohlraumkonservierung, Schallisolierung

Moderator: ZWF-Adminis

BWB1353
Werkzeugbeschmutzer
Beiträge: 19
Registriert: Mittwoch 27. April 2016, 17:06
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3

Türscharnierschrauben 311/312 und 353/1.3

Ungelesener Beitragvon BWB1353 » Mittwoch 17. April 2019, 15:41

Hallo, ich wollte mal fragen, ob die Türscharnierschrauben vom Wartburg 311/312 dieselben sind wie beim 353/1.3?

Benutzeravatar
Mossi
Abschmiernippel
Beiträge: 1759
Registriert: Donnerstag 9. Februar 2006, 19:50
Mein(e) Fahrzeug(e): viele
Wohnort: DichtBeiRostock - jetzt neu: LRO

Re: Türscharnierschrauben 311/312 und 353/1.3

Ungelesener Beitragvon Mossi » Mittwoch 17. April 2019, 18:22

Der 311 / 312 hat für Vorne Schlitz-Senkkopf M6 und an der Seite für die Hinteren Sechskant M8, während es beim 353 jeweils M6 von Innen bzw. Außen sind.
Seitenneigung ist kein Zeichen von Fahrunsicherheit!


Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre"....

Benutzeravatar
W311/58
Verzinker
Beiträge: 373
Registriert: Freitag 16. September 2016, 10:24
Mein(e) Fahrzeug(e): Oldtimer
Wohnort: An der Oder

Re: Türscharnierschrauben 311/312 und 353/1.3

Ungelesener Beitragvon W311/58 » Mittwoch 17. April 2019, 20:49

Die Scharniere vorn haben zur Karosse hin Schlitzschrauben. Zur Tür hin sind das Sechskantschrauben 6x15
Gruß Andreas

Wartburgbauer
Abschmiernippel
Beiträge: 3430
Registriert: Samstag 10. Dezember 2011, 11:12
Mein(e) Fahrzeug(e): 190er Benz 1988 (Alltagsauto)
Jawa 555 1959 (Alltagsmoped)
Wartburg 312 Camping 1967
B1000 Bus im Aufbau
Wohnort: bei Dresden

Re: Türscharnierschrauben 311/312 und 353/1.3

Ungelesener Beitragvon Wartburgbauer » Mittwoch 17. April 2019, 23:22

Die Frage ist derart unpräziese, dass man sie eigentlich nicht beantworten kann. Ist nicht böse gemeint, aber es geht einfach nicht.

Was hast Du vor? Worum geht es? Willst Du Schrauben am 353er Teilespender klauen, um einen 311er zusammenzubauen? Soll es absout original sein oder nur irgendwie (provisorisch?) funktionieren?
Suche ständig Schrauben M8 Schlüsselweite 14 und frühe ESKA-Schrauben!
Mein erstes Projekt: Der Camping!
Mein Barkas Bus im Aufbau

Benutzeravatar
Thilo.K
Abschmiernippel
Beiträge: 4048
Registriert: Sonntag 20. Januar 2008, 17:50
Mein(e) Fahrzeug(e): Shiguli WAS 2103 - 1973 - dunkelblau
Shiguli WAS 2103 - 1977 - orange
Wohnort: Belgern

Re: Türscharnierschrauben 311/312 und 353/1.3

Ungelesener Beitragvon Thilo.K » Donnerstag 18. April 2019, 08:31

Sehe ich eher andersrum. Als Spender den 311er und als "richtiges" Fahrzeug den 1.3er (unter eigene Fahrzeuge).
Wahrscheinlich Schraubenköpfe aus welchen Gründen auch immer, vergriesgnaddelt und es wird gefragt, ob die von dem anderen
Auto auch gehen. Oder gar keine Schrauben da. Oder so... :-)
"...Alles so mini hier...Ich bin Autoschlosser und kein Uhrmacher..."

BWB1353
Werkzeugbeschmutzer
Beiträge: 19
Registriert: Mittwoch 27. April 2016, 17:06
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3

Re: Türscharnierschrauben 311/312 und 353/1.3

Ungelesener Beitragvon BWB1353 » Freitag 19. April 2019, 06:26

Alles falsch! {rolleyes}

Ein Händler bietet neue Schrauben an für die Türscharniere des 311/312 und ich dachte eventuell sind das dieselben wie beim 353/1.3. Ich suche nämlich neue für die vordere und hintere Türe des 353/1.3.

Butzemann
Querlenker
Beiträge: 712
Registriert: Samstag 18. Februar 2006, 17:30
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3, Simson SR50, Diamant Sportfahrrad 1957, Simson Spatz 1969
Wohnort: Meißen

Re: Türscharnierschrauben 311/312 und 353/1.3

Ungelesener Beitragvon Butzemann » Freitag 19. April 2019, 09:35

Hallo,

Bei meinem 1.3er Bj 3/90 wurden an den Türscharnieren keine Senkkopfschrauben mehr verbaut nur noch Sechskantschrauben M6x14 insgesamt 20 Stück, an den 353/1.3 mit Senkschrauben dementsprechend 12xSenkschraube M6x14 und 8xSechskant M6x14
Bei den Senkkopfschrauben sollte darauf gechtet werden das sie nach DIN 963 gefertigt sind, die nach ISO 2009
gefertigten haben einen größeren Kopf das sieht bissel blöd aus geht aber auch.

frohe Ostern

Benutzeravatar
bic
Abschmiernippel
Beiträge: 3812
Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 07:23
Mein(e) Fahrzeug(e): diverse
Wohnort: Meddewade

Re: Türscharnierschrauben 311/312 und 353/1.3

Ungelesener Beitragvon bic » Freitag 19. April 2019, 10:19

BWB1353 hat geschrieben:Alles falsch! {rolleyes}

......Ich suche nämlich neue für die vordere und hintere Türe des 353/1.3.

Ach! Und warum schreibst Du dann nicht gleich, was Du eigentlich willst?
Lieber Old School als gar keine Erziehung.

BWB1353
Werkzeugbeschmutzer
Beiträge: 19
Registriert: Mittwoch 27. April 2016, 17:06
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3

Re: Türscharnierschrauben 311/312 und 353/1.3

Ungelesener Beitragvon BWB1353 » Mittwoch 24. April 2019, 17:41

Hab einen Händler gefunden, der die passenden Schrauben günstig anbietet.


Zurück zu „Karosserie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

cron