Antriebswelle ???

Die Fachbeitäge zum Thema Getriebe sind hier zu finden.

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
Autolali
Grünplakettenignorierer
Beiträge: 2455
Registriert: Donnerstag 17. Dezember 2009, 11:26
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 Camping,Wartburg 353 BJ 75,Wartburg 1.3 Tourist,Wartburg 1.3 Limo,UAZ 469B,Lada2103,TS250 A , ETZ 250 A,S51 Comfort,
Gruppe / Verein: Wartburgfahrer Ost

Antriebswelle ???

Ungelesener Beitragvon Autolali » Sonntag 6. Januar 2013, 15:49

Ich habe in einen Teilepaket eine Antriebswelle mit dazu bekommen (DDR und Steht Dacia? drauf-Kennung ist mit IFA GS 10,87 beschriftet)
Wer weis wo sie Verbaut ist.
IMG_1297.JPG
IMG_1297.JPG
Treuer Wartburgfahrer aber Russen fahren fetzt auch

Benutzeravatar
Tobias Yello' Thunder
Erfurter Produktionsgenossenschaft
Beiträge: 4516
Registriert: Donnerstag 9. Februar 2006, 18:56
Mein(e) Fahrzeug(e): W353 Limousine Bj. '88, W353-1600i Tourist Bj. '10, QEK Aero Bj. '89
Wohnort: Erfurt

Re: Antriebswelle ???

Ungelesener Beitragvon Tobias Yello' Thunder » Sonntag 6. Januar 2013, 19:47

Kannst Du bitte mal die (getriebeseitige?) linke Seite der Welle noch mal mit mehr Kontrast fotografieren?

Tobias
Wartburg 353: Keine verbotenen Abschalteinrichtungen in der Motorsteuerungssoftware seit 1966!

Benutzeravatar
Autolali
Grünplakettenignorierer
Beiträge: 2455
Registriert: Donnerstag 17. Dezember 2009, 11:26
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 Camping,Wartburg 353 BJ 75,Wartburg 1.3 Tourist,Wartburg 1.3 Limo,UAZ 469B,Lada2103,TS250 A , ETZ 250 A,S51 Comfort,
Gruppe / Verein: Wartburgfahrer Ost

Re: Antriebswelle ???

Ungelesener Beitragvon Autolali » Sonntag 6. Januar 2013, 20:04

Hallo Tobias
Die Getriebeseite sieht aus wie beim Wartburg. Welle ist aber insgesamt kürzer.
Treuer Wartburgfahrer aber Russen fahren fetzt auch

Benutzeravatar
Tobias Yello' Thunder
Erfurter Produktionsgenossenschaft
Beiträge: 4516
Registriert: Donnerstag 9. Februar 2006, 18:56
Mein(e) Fahrzeug(e): W353 Limousine Bj. '88, W353-1600i Tourist Bj. '10, QEK Aero Bj. '89
Wohnort: Erfurt

Re: Antriebswelle ???

Ungelesener Beitragvon Tobias Yello' Thunder » Sonntag 6. Januar 2013, 20:22

Bei welchem? 353? 312? 311? 1.3? Alle unterschiedlich!

Tobias
Wartburg 353: Keine verbotenen Abschalteinrichtungen in der Motorsteuerungssoftware seit 1966!

Benutzeravatar
Autolali
Grünplakettenignorierer
Beiträge: 2455
Registriert: Donnerstag 17. Dezember 2009, 11:26
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 Camping,Wartburg 353 BJ 75,Wartburg 1.3 Tourist,Wartburg 1.3 Limo,UAZ 469B,Lada2103,TS250 A , ETZ 250 A,S51 Comfort,
Gruppe / Verein: Wartburgfahrer Ost

Re: Antriebswelle ???

Ungelesener Beitragvon Autolali » Montag 7. Januar 2013, 11:13

Wie beim 353 :sad:
Treuer Wartburgfahrer aber Russen fahren fetzt auch

Wartburgbauer
Abschmiernippel
Beiträge: 3300
Registriert: Samstag 10. Dezember 2011, 11:12
Mein(e) Fahrzeug(e): 190er Benz 1988 (Alltagsauto)
Jawa 555 1959 (Alltagsmoped)
Wartburg 312 Camping 1967
B1000 Bus im Aufbau
Wohnort: bei Dresden

Re: Antriebswelle ???

Ungelesener Beitragvon Wartburgbauer » Montag 7. Januar 2013, 14:05

Vllt. eine 312er Welle mit aufgestektem 353er Tripoid?
Die 312er Welle ist irgendwas um die 5cm kürzer, glaube ich zu wissen.

Zähnezahl der äußeren Vielkeilwelle wäre interessant.
Suche ständig Schrauben M8 Schlüsselweite 14 und frühe ESKA-Schrauben!
Mein erstes Projekt: Der Camping!
Mein Barkas Bus im Aufbau

Benutzeravatar
Autolali
Grünplakettenignorierer
Beiträge: 2455
Registriert: Donnerstag 17. Dezember 2009, 11:26
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 Camping,Wartburg 353 BJ 75,Wartburg 1.3 Tourist,Wartburg 1.3 Limo,UAZ 469B,Lada2103,TS250 A , ETZ 250 A,S51 Comfort,
Gruppe / Verein: Wartburgfahrer Ost

Re: Antriebswelle ???

Ungelesener Beitragvon Autolali » Montag 7. Januar 2013, 18:44

Ich glaube 5cm würden hinkommen.
Hat jemand ein Bild von einer Dacia Welle zum Vergleich ?
Treuer Wartburgfahrer aber Russen fahren fetzt auch

Benutzeravatar
Thilo.K
Abschmiernippel
Beiträge: 3934
Registriert: Sonntag 20. Januar 2008, 17:50
Mein(e) Fahrzeug(e): Shiguli WAS 2103 - 1973 - dunkelblau
Shiguli WAS 2103 - 1977 - orange
Wohnort: Belgern

Re: Antriebswelle ???

Ungelesener Beitragvon Thilo.K » Montag 7. Januar 2013, 19:29

Bitte nochmal die genaue, gestreckte Länge angeben + Foto von Keilwellenprofil für
Zapfenstern (und/oder Zähnezahl). -roll-
"...Alles so mini hier...Ich bin Autoschlosser und kein Uhrmacher..."

Benutzeravatar
Autolali
Grünplakettenignorierer
Beiträge: 2455
Registriert: Donnerstag 17. Dezember 2009, 11:26
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 Camping,Wartburg 353 BJ 75,Wartburg 1.3 Tourist,Wartburg 1.3 Limo,UAZ 469B,Lada2103,TS250 A , ETZ 250 A,S51 Comfort,
Gruppe / Verein: Wartburgfahrer Ost

Re: Antriebswelle ???

Ungelesener Beitragvon Autolali » Montag 7. Januar 2013, 20:19

Werde wenn ich wieder in der Garage bin Abknipsen
Treuer Wartburgfahrer aber Russen fahren fetzt auch

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8831
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Antriebswelle ???

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Montag 7. Januar 2013, 20:48

Das ist vermutlich weder eine 312er noch 353er Welle. Dagegen spricht die Gummitülle am inneren Gelenk.
Die Zapfenstern Aufnahme wäre interessant zu sehen.
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
Thilo.K
Abschmiernippel
Beiträge: 3934
Registriert: Sonntag 20. Januar 2008, 17:50
Mein(e) Fahrzeug(e): Shiguli WAS 2103 - 1973 - dunkelblau
Shiguli WAS 2103 - 1977 - orange
Wohnort: Belgern

Re: Antriebswelle ???

Ungelesener Beitragvon Thilo.K » Montag 7. Januar 2013, 21:09

Richtig, die 353er-typische Topfmanschette ist es nicht.
Und bloß so aus Spaß wird da keine andere dran sein.
"...Alles so mini hier...Ich bin Autoschlosser und kein Uhrmacher..."


Zurück zu „Getriebe (Serie und 5-Gang)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste