Kupplung welche neuen Komplikationen - worauf ist zu achten

Die Fachbeitäge zum Thema Getriebe sind hier zu finden.

Moderator: ZWF-Adminis

barkibrb
Werkzeugbeschmutzer
Beiträge: 17
Registriert: Dienstag 30. September 2014, 16:59
Mein(e) Fahrzeug(e): Barkas FW Vorausfahrzeug

Kupplung welche neuen Komplikationen - worauf ist zu achten

Ungelesener Beitragvon barkibrb » Freitag 10. Oktober 2014, 13:58

Hallo,
Ist zwar für barkas B1000.
Die neue Kupplung und Mitnehmerscheibe sind nun montiert und der Einbau des Motors steht bevor.
Modell Sachs wurde aus weil defekt und neu wieder eingebaut.
Die Tellerfeder war gebrochen und das innenverzahnte Lager der Mitnehmerscheibe schlackerte und hatte ringsherum die Scheibe leicht ausgeschlagen.

Meine Frage diesbezüglich kann es da wieder Komplikationen geben worauf ist zu achten wegen Stärke der neuen Mitnehmerscheibe etwa oder worauf sonst?

Kann mir da bitte jemand seine Erfahrung mitteilen?

Zurück zu „Getriebe (Serie und 5-Gang)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste