Dichtsatz Getriebe W311

Die Fachbeitäge zum Thema Getriebe sind hier zu finden.

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
simon1411
Schlauchband-Polierer
Beiträge: 30
Registriert: Freitag 26. März 2010, 09:14
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311, Wartburg 353, Trabant 1,3, Trabant 601, Wabant, S51 Enduro, KR51/2, SR50, SR2, Duo4/1
Diverse Campingtechnik

Dichtsatz Getriebe W311

Ungelesener Beitragvon simon1411 » Samstag 24. Juni 2017, 22:20

Hallo!

Habt ihr einen Händler, der einen Dichtsatz fürs Getriebe W311 anbietet? Also die Papierdichtungen und die 3 Wellendichtringe. Bei Google bin ich (wie erwartet) nicht fündig geworden.
mein Auto fährt auch ohne Wald :lol:

Benutzeravatar
frankyracing
Tastenquäler
Beiträge: 310
Registriert: Freitag 20. April 2012, 21:34
Mein(e) Fahrzeug(e): 311. What else?
353. So what...
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: ...in der Werkstatt am Haus.

Re: Dichtsatz Getriebe W311

Ungelesener Beitragvon frankyracing » Sonntag 25. Juni 2017, 00:57

simon1411 hat geschrieben:Hallo!

Habt ihr einen Händler, der einen Dichtsatz fürs Getriebe W311 anbietet? Also die Papierdichtungen und die 3 Wellendichtringe. Bei Google bin ich (wie erwartet) nicht fündig geworden.


...frage doch mal bei Herrn Knappe von Ostmobile in Eberswalde nach, der hilft Dir weiter. :smile:
...fährst Du quer, siehst Du mehr...

www.kurbelwellen-richter.de

Benutzeravatar
W311/58
Ölmischer
Beiträge: 282
Registriert: Freitag 16. September 2016, 10:24
Mein(e) Fahrzeug(e): Oldtimer
Wohnort: An der Oder

Re: Dichtsatz Getriebe W311

Ungelesener Beitragvon W311/58 » Sonntag 25. Juni 2017, 07:57

Habe bei Genentz schon einiges gekauft
https://genentz.de/ersatzteile_wartburg ... mitCart=no
Gruß Andreas

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8831
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Dichtsatz Getriebe W311

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Sonntag 25. Juni 2017, 18:02

Ich habe unendlich viel Dichtungszeugs rumliegen. Wenn Du mir sagst, wie die Teile aussehen sollen, schaue ich gerne nach.
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
Mossi
Abschmiernippel
Beiträge: 1705
Registriert: Donnerstag 9. Februar 2006, 19:50
Mein(e) Fahrzeug(e): viele
Wohnort: DichtBeiRostock - jetzt neu: LRO

Re: Dichtsatz Getriebe W311

Ungelesener Beitragvon Mossi » Mittwoch 28. Juni 2017, 12:03

Ich habe hier im Großhandel immer die WeDi´s gekauft - gerne als 6er oder 7er mit Staublippe, auch deshalb, weil man damit auch eingelaufene Stellen auf den Mitnehmern umschiffen kann....

Dichtungen findet man eigentlich immer aufm Markt....
Seitenneigung ist kein Zeichen von Fahrunsicherheit!


Seine Freunde nennen ihn Mossi, seine Gegner sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


Zurück zu „Getriebe (Serie und 5-Gang)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast