Schalttemperaturen Lüfterschalter Frontkühler

Kühler, Thermostat, Luftaustausch, Innenraumbelüftung etc...

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
WABUZZ
Zündkerzenwechsler
Beiträge: 20
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2016, 22:35
Mein(e) Fahrzeug(e): 353W FK, 3xS51, MZ ETZ 250(300), KAWASAKI ZRX1100

Schalttemperaturen Lüfterschalter Frontkühler

Ungelesener Beitragvon WABUZZ » Montag 15. August 2016, 22:06

Hallo Jungs

Weiß jemand zufällig die EIN und AUSschalttemperatur für den Lüfterschalter am 353 Frontkühler?

Problem: ich habe einen verbaut der bei 95° einschaltet und bei 89° wieder abschaltet...

das macht er auch ... nur nich im eingebauten zustand!... das heißt Kühlsytem funktioniert(physikalisch)! ist entlüftet, Heizung funktioniert, Thermostat öffnet doch der Lüfter läuft nicht an .. ergo kühlwasser fängt irgendwann das kochen an....

Kontakte brücken-> Lüfter läuft

ist die Einschalttemperatur zu hoch angesetzt? wie soll die original sein? .... By the way die Abschalttemperatur?

Ich habe leider nur einen Temp-Schalter der im Fahrzeug verbaut war... aber der muss ja nich korrekt sein...

Schonmal vielen dank für die Antworten [Bier]
Sauft's net so vui, trinkts lieber a Bier!
(Karl Valentin)

Benutzeravatar
WABUFAN
Betriebs-Elektriker
Beiträge: 7372
Registriert: Sonntag 12. März 2006, 12:12
Mein(e) Fahrzeug(e): nur 353er Tourist
Wohnort: Leipzig

Re: Schalttemperaturen Lüfterschalter Frontkühler

Ungelesener Beitragvon WABUFAN » Dienstag 16. August 2016, 04:58

Im Originalzustand :
Einschalttemperatur des Schalters bei 91°C ± 3°C
Ausschalttemperatur des Schalters bei 80°C + 3°C

Mein derzeitig verbauter gemessen : EIN bei 96°C und AUS bein 91°C.
Fabrikat und Hersteller unbekannt.
ABER : Der Lüfter ist viel weniger in Betrieb und wenn dann auch sehr kurz.
Daher hatte ich nach gemessen.
Herzliche Grüsse von Andreas aus Leipzig
2-Takter sind einfacher im Aufbau wie 4-Takter

Benutzeravatar
WABUZZ
Zündkerzenwechsler
Beiträge: 20
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2016, 22:35
Mein(e) Fahrzeug(e): 353W FK, 3xS51, MZ ETZ 250(300), KAWASAKI ZRX1100

Re: Schalttemperaturen Lüfterschalter Frontkühler

Ungelesener Beitragvon WABUZZ » Dienstag 16. August 2016, 07:23

hmmm... :idea:
das wird wohl wieder ne bastelsache...

zur zeit (wie ich oben schon schrub) ist ja der 95/89 verbaut... aber das reicht nicht ist zu viel... der lüfter läuft selbst im stand nicht an, kühlmittel kocht irgendwann und überdruckventil im deckel gibt nach...

habe jetzt einen bestellt mit 85/67 mal sehen wie es mit dem funktioniert... ist wohl etwas niedrig Aber da der wagen nur im sommer betrieben werden soll, ist es wohl wiederum sinnvoll.

Ich werde sehen wie er sich macht... danke für die antwort {beifall}
Sauft's net so vui, trinkts lieber a Bier!
(Karl Valentin)

Benutzeravatar
WABUFAN
Betriebs-Elektriker
Beiträge: 7372
Registriert: Sonntag 12. März 2006, 12:12
Mein(e) Fahrzeug(e): nur 353er Tourist
Wohnort: Leipzig

Re: Schalttemperaturen Lüfterschalter Frontkühler

Ungelesener Beitragvon WABUFAN » Mittwoch 17. August 2016, 07:48

Kommt im Ausgleichbehälter im Leerlauf von der Wasserpumpe überhaupt Brühe an und damit funktioniert der Kühlkreislauf ?
Richt es im Ausgleichsbehälter nach Abgasen ?
Herzliche Grüsse von Andreas aus Leipzig

2-Takter sind einfacher im Aufbau wie 4-Takter

Benutzeravatar
WABUZZ
Zündkerzenwechsler
Beiträge: 20
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2016, 22:35
Mein(e) Fahrzeug(e): 353W FK, 3xS51, MZ ETZ 250(300), KAWASAKI ZRX1100

Re: Schalttemperaturen Lüfterschalter Frontkühler

Ungelesener Beitragvon WABUZZ » Mittwoch 17. August 2016, 21:51

Hallo

Ja Umwälzung ist vorhanden ... abgase nicht im kühlsystem

Hab heut den 85/67 verbaut.... funktioniert im Stand super Lüfter läuft an, schaltet ab und wieder an ........

wie es sich im Fahrbetrieb verhält werde ich wohl erst nächstes Jahr erfahren, da dann erst angemeldet werden soll...

da ich in den nächsten wochen papa werde geht der wagen jetzt eh schon in den winterschlaf...

danke für den support
Sauft's net so vui, trinkts lieber a Bier!
(Karl Valentin)

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8163
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Schalttemperaturen Lüfterschalter Frontkühler

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Mittwoch 17. August 2016, 22:11

Die 67° Abschalttemperatur könnten etwas niedrig sein, aber sonst wird es funzen, glaube ich.
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!


Zurück zu „Heizen und Kühlen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste