Einkreis Hauptbremszylinder

Rahmen, Federn, Querlenker, Bremsanlage, Haupt- und Radbremszylinder, Handbremse, Reifen, Umbau

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8834
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Einkreis Hauptbremszylinder

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Montag 7. Mai 2012, 22:32

Hier war letztens ein Foto aller Teile vom Einkreis Hauptbremszylinder zu finden. Ich finde den Beitrasg nicht wieder.
Mag der Poster das Bild mit allen Einzelteilen nochmal hochladen oder sagen wo das war? Danke!
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Mattse
(†) 10.12.2015
Beiträge: 1328
Registriert: Dienstag 27. Februar 2007, 23:25
Mein(e) Fahrzeug(e): ´67er 312 Camping, 2000er Skoda Felicia Combi (mit 95 PS hihi)
Wohnort: Gera

Re: Einkreis Hauptbremszylinder

Ungelesener Beitragvon Mattse » Dienstag 8. Mai 2012, 23:31


Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8834
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Einkreis Hauptbremszylinder

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Mittwoch 9. Mai 2012, 21:17

Ah Danke Mattse!
Genau dieses Bild habe ich nicht mehr wiedergefunden.
Ich bin so frei, es hierher zu kopieren!
Dann findet ein anderer Suchender dies evtl. nochmal wieder.
hauptbremszylinder.jpg

Und nun weiß ich, daß mir der Kolben fehlt. Ich suche schon seit Stunden danach.
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
igelsven
Hupkonzertmeister
Beiträge: 615
Registriert: Sonntag 13. Dezember 2009, 14:11
Mein(e) Fahrzeug(e): 311/2 Baujahr 58 bald
Campifix Baujahr 63+69
MZ ES 250/0Baujahr 61
Simson SR1+2,KR50 ,SL1
312/5 Baujahr66 in Resturation
A Corsa 90
Wohnort: Berlin -Treptow

Re: Einkreis Hauptbremszylinder

Ungelesener Beitragvon igelsven » Sonntag 13. Mai 2012, 11:40

Weiß jemand wo man für den 66iger die Manschetten her bekommt ,(als Satz)und ob sie anders sind als bei den Siebzigern HBZ? der Kolben ist auf alle fälle schon mal anders :smile:
Gruß vom Igelsven Ein Wartburg ist die einfachste Möglichkeit ein Auto zu fahren statt gefahren zu werden und dann noch zu erleben wie Es funktioniert !


Zurück zu „Rahmen / Fahrwerk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste