Radmitnehmer einziehen

Rahmen, Federn, Querlenker, Bremsanlage, Haupt- und Radbremszylinder, Handbremse, Reifen, Umbau

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8763
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Radmitnehmer einziehen

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Montag 14. Mai 2012, 21:52

Hallo zusammen,

hier eine Frage an die ganz erfahrenen Hasen.
Habe heute die Radmitnehmer vorn in die Radnaben eingezogen. Unter Zuhilfenahme einer Gelenkwelle.
Dabei fällt mir auf, daß die Nabe nicht ganz durch das innere 6307 Kugellager geht. Da ist noch grob geschätzte 2..3mm Abstand.
radmitnehmer.jpg

Gehört das so? Ich erinnere mich nicht mehr. Ist bei beiden vorderen Mitnehmern so.
Bitte nochmal einen Kontrollblick drauf werfen.

Danke!
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
Franz
Abschmiernippel
Beiträge: 2850
Registriert: Mittwoch 9. Januar 2008, 21:57
Mein(e) Fahrzeug(e): W. 1.3 Tourist / 2x
W. 1.3 Limo, versuchsfahrzeug
W. 353 Tourist / 2x
W353 Limo
Barki B 1000 KB / B1000 HP 3x
Crosstrabant 601
2x MZ ETZ 250
10x Simson Fahrzeuge
Eigenbautrekker
Wohnort: Köbeln,- paar Nester neben 2TWB

Re: Radmitnehmer einziehen

Ungelesener Beitragvon Franz » Montag 14. Mai 2012, 22:15

Das sollte so normal sein tomtom, weiß jetzt nicht wie ich die
erklärung formulieren soll [smilie=hi ya!.gif]

mfg.
Franz
Wartburg statt Sandburg!
Was der Schlosser hat verpfuscht, wird mit Farbe übertuscht!
Soll`s dichte sein, schmier Kitte rein!
"Ich weiß nichts" wohnt in der "Ich kann nichts" Straße

Benutzeravatar
Warre 1000
Frostsicherer Wartbürger
Beiträge: 2266
Registriert: Samstag 2. August 2008, 20:23
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353 Limosine Bj. 1968
Wohnort: Finnland

Re: Radmitnehmer einziehen

Ungelesener Beitragvon Warre 1000 » Montag 14. Mai 2012, 22:19

Die innere Dichtungringe sollte am die Gelenkwelle dichten. Am Lager könnte die Dichtungsringe nicht dichten da die Gelenkwelle zum Innerlagerringe andrücken sollen.
Stig
Wenn man alles weiß, hat man sicher etwas missverstanden.

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8763
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Radmitnehmer einziehen

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Montag 14. Mai 2012, 22:28

Das klingt logisch!
Wie gesagt, mir geht es um eine kleine Endkontrolle.
Eher ich das alles dann wieder ausbauen muß. An der Werkbank ist das doch viel einfacher zu machen.
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
Thilo.K
Abschmiernippel
Beiträge: 3909
Registriert: Sonntag 20. Januar 2008, 17:50
Mein(e) Fahrzeug(e): Shiguli WAS 2103 - 1973 - dunkelblau
Shiguli WAS 2103 - 1977 - orange
Wohnort: Belgern

Re: Radmitnehmer einziehen

Ungelesener Beitragvon Thilo.K » Dienstag 15. Mai 2012, 11:04

Alles ok. Beim Zerlegen von einigen alten Schräglenkern das selbe Bild:
Der Lagersitz d. Mitnehmers schließt nicht bündig ab mit dem Innenring
des inneren Radlagers.
PS: In der Schnittdarstellung Schräglenker / Schwenklager vorne (Werkstattbuch)
ist selbiges zu erkennen.
"...Alles so mini hier...Ich bin Autoschlosser und kein Uhrmacher..."

gepi 13
Zigaretten-Anzünder
Beiträge: 227
Registriert: Sonntag 16. Mai 2010, 21:45
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg Trabant
Wohnort: bei Halberstadt

Re: Radmitnehmer einziehen

Ungelesener Beitragvon gepi 13 » Dienstag 15. Mai 2012, 14:46

auch wenn mein komentar eigentlich über ist; TomTom das gehört so!

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8763
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Radmitnehmer einziehen

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Dienstag 15. Mai 2012, 18:23

Danke Euch!
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!


Zurück zu „Rahmen / Fahrwerk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste