Seite 1 von 1

Abschlepphaken oder Wohin mit dem Abschleppseil

Verfasst: Montag 9. Juli 2018, 11:46
von Nordhummel
Liebe Gemeinde,

ich finde an meinem 312 Bj. 1965 keinen Abschlepphaken bzw. eine passende Möglichkeit das Seil anzubringen. Gibt es den Haken tatsächlich nicht oder bin ich zu blind? Danke für Tips!

Gruß Roger

Re: Abschlepphaken oder Wohin mit dem Abschleppseil

Verfasst: Montag 9. Juli 2018, 12:10
von mimi311
Unter dem Motor am Längsträger Fahrerseite.

Re: Abschlepphaken oder Wohin mit dem Abschleppseil

Verfasst: Montag 9. Juli 2018, 12:34
von Wartburgbauer
...zumindest vorn.

Hinten gibt es nur einen eventuellen Hamsterhaken. Wenn es den nicht gibt, muss das Seil um den Rahmen gelegt werden, dabei sehr auf Stabi und Bremsschläuche sowie Kraftstoffleitung achten!

Seil nicht in den Stabi einhaken (auch wenn es wunderbar einfach geht!)

Re: Abschlepphaken oder Wohin mit dem Abschleppseil

Verfasst: Montag 9. Juli 2018, 13:12
von Nordhummel
Danke, ich schaue heute Abend noch mal genau hin. Allerdings lag ich schon drunter und fand nix. :sad:

Re: Abschlepphaken oder Wohin mit dem Abschleppseil

Verfasst: Montag 9. Juli 2018, 22:18
von Nordhummel
Ich habe nochmal nachgesehen und nichts gefunden. Also entweder abgerissen oder nie dagewesen.
Hier ein Foto der Fahrerseite:
Bild

und hier eins der Beifahrerseite:
Bild

Viele Grüße
Roger

Re: Abschlepphaken oder Wohin mit dem Abschleppseil

Verfasst: Montag 9. Juli 2018, 22:26
von Tomtom
Da ist er doch:

fahrerseite.jpg

Re: Abschlepphaken oder Wohin mit dem Abschleppseil

Verfasst: Montag 9. Juli 2018, 22:43
von Nordhummel
Omgh... Der war mir gar nicht aufgefallen. Na morgen schaue ich mir den Meister der Tarnung genau an.
Vielen Dank!

Re: Abschlepphaken oder Wohin mit dem Abschleppseil

Verfasst: Mittwoch 11. Juli 2018, 02:26
von jcd1992
Sieht aber ein bisschen verbogen aus, das gute Stück {blinzel}