Radabnutzung

Rahmen, Federn, Querlenker, Bremsanlage, Haupt- und Radbremszylinder, Handbremse, Reifen, Umbau

Moderator: ZWF-Adminis

ingo
Schlauchband-Polierer
Beiträge: 36
Registriert: Mittwoch 6. September 2006, 08:50
Wohnort: Ilmenau

Radabnutzung

Ungelesener Beitragvon ingo » Dienstag 29. Mai 2007, 18:58

Meine Vorderräder nutzen sich auf der Außenkante stark ab, innen nicht. Kann man den Sturz eigentlich irgendwie einstellen oder kann die Ursache dafür auch ne verstellte Spur sein? (Die wäre ja mit erträglichem Aufwand zu korrigieren)

Gruß,
Ingo

Benutzeravatar
Tobias Yello' Thunder
Erfurter Produktionsgenossenschaft
Beiträge: 4462
Registriert: Donnerstag 9. Februar 2006, 18:56
Mein(e) Fahrzeug(e): W353 Limousine Bj. '88, W353-1600i Tourist Bj. '10, QEK Aero Bj. '89, Leporello Bj. '91
Wohnort: Erfurt

Ungelesener Beitragvon Tobias Yello' Thunder » Dienstag 29. Mai 2007, 19:02

Das Einzige, was man beim Wabu einstellen kann, ist die Spur.

Tobias
Wartburg 353-1600i Tourist - die Bestie lebt!!!

Benutzeravatar
WartburgPeter
Camping-Tourist
Beiträge: 5564
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 21:10
Mein(e) Fahrzeug(e): Tourist 353W
Camping 312

Re: Radabnutzung

Ungelesener Beitragvon WartburgPeter » Dienstag 29. Mai 2007, 19:40

Die Spur an Deinem Wartburg stimmt nicht! Das kannst Du gut einstellen!
Beste Grüße
Peter


Zurück zu „Rahmen / Fahrwerk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste