Start der neuen Wissensdatenbank

Vorstellung des neuen Projektes - alles rund um die zukünftige Wissensdatenbank

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
Martin Rapp
Camping-Schrauber
Beiträge: 7906
Registriert: Montag 16. Januar 2006, 19:37
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Camping - Bj. 1965
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Maintal
Kontaktdaten:

Start der neuen Wissensdatenbank

Ungelesener Beitragvon Martin Rapp » Donnerstag 23. Juni 2011, 14:43

WikiLogo.jpg

http://wiki.w311.info

Lang hat es gedauert, sehr lang sogar. Wenn man zurückschaut hier im Forum, dann kann man von ersten Überlegungen für eine Art Wissensdatenbank bereits im Jahre 2007 lesen. Schon damals haben einige User von Euch festgestellt, dass die Inhalte hier im Forum nicht immer optimal aufgearbeitet werden konnten oder einfach in der Versenkung verschwanden. Das konnte man dann mit dem oft zu hörenden Spruch: "Ich weiß dass ich es habe, aber frag mich nicht wo es rum liegt" aus der eigenen Erfahrung vergleichen.
Es wurde also schon frühzeitig klar, die gut ausgearbeiteten Reparaturtipps, die wertvollen Erfahrungsberichte oder einfach nur die Änderungsdokumentation der unterschiedlichsten Teile müssen irgendwo besser veröffentlicht werden, um sie der Nachwelt zu erhalten.
Also haben wir uns in den vergangenen Jahren immer Stück für Stück mit den Möglichkeiten eines solchen Systems beschäftigt. Immer wenn Zeit war wurde mit verschiedenen Softwaresystem versucht eine Lösung zu schaffen, die es ermöglicht alle Inhalte möglichst einfach, repräsentativ, offen und natürlich auch kostenlos Euch zur Verfügung zu stellen. Oftmals mussten auch Rückschläge hingenommen werden, wo es hieß diese Software erfüllt nicht die gestellten Aufgaben oder die andere ist zu komplex und nicht händelbar. Wir suchten ein System was nicht nur eine Einzelperson oder zwei pflegen und mit Inhalten füttern sollten, sondern was durch viele Wartburgfreunde erweitert wird und somit ähnlich gut wie das Forum wachsen kann.

Inhaltlich kann das Forum da schon eine wunderbare Starthilfe geben, viele Themen sind in den vergangenen 5 Jahren hier hinterleuchtet worden und einfach nur etwas nach hinten gerückt. Dennoch aber sie sind noch da! Hier kann mit Eurer Hilfe sicher einiges an guten Themen wiedergefunden werden und dann Stück für Stück in der Wartburg-Wissensdatenbank umgesetzt werden. Ohne abschweifende Beiträge, ohne Randbemerkungen oder ähnliches können die Themen dann in der Wartburg-Wissensdatenbank wesentlich besser gefunden werden. Derzeit haben wir uns noch sehr stark auf beispielhafte Beiträge beschränkt und uns viel mehr auf die Hilfe und die notwendige rechtliche Absicherung beschränkt. Die Inhalte können jetzt also durch Euch kommen!!!
Zu dem ganzen zugrunde liegenden System wollen wir auch noch kurz etwas sagen. Das System gleicht einem großen Nachschlagewerk, ähnlich wie ein Lexikon. Die Möglichkeiten sind nur wesentlich umfangreicher und dennoch haben wir uns bemüht eine möglichst einfache Bedienung zu wahren. Für das Wartburg-Wiki sollen keine großen Kenntnisse nötig sein, jeder soll mitlesen dürfen, wir wollten keine Premiumbereiche oder ähnliches.

Dennoch sind die Menge an Themen zu groß, die verschiedenen Baureihen zu speziell und die Entwicklung zu umfangreich, als dass sie von Einzelpersonen in ihrer Komplexität niedergeschrieben werden könnten. Hier wollen wir uns gar nicht als allwissend hinstellen, sondern hoffen auch auf Eure Mithilfe!!!
Dieses „Wiki“ ist als Gemeinschaftsprojekt angedacht und kann nur durch viele Mitwirkende wachsen und gedeihen. Daher suchen wir auch engagierte Mitstreiter, welche gerne Beiträge schreiben und somit das Wissen hier anreichern. Eine gewisse Teamfähigkeit wird natürlich vorausgesetzt.

Die Anmeldung ist die Grundvoraussetzung für eine aktive Mitarbeit in der Wartburg-Wissensdatenbank.
anmeldung.jpg

Eine umfangreiche Hilfe steht in der Wartburg-Wissensdatenbank auch zur Verfügung. Hier wurde viel Arbeit investiert, Euch eine verständliche Anleitung an die Hand zu geben. Etwas Einarbeitung in solch eine Software ist eben doch notwendig. Da wir die Software von Wikipedia nutzen (Mediawiki), sollte den meisten das System zumindest nicht ganz fremd sein.

Für ein kleines Maskottchen haben wir uns auch entschieden:
Bild
Grafik von 姒儿喵喵

Diese kleinen "Männchen" werdet Ihr an vielen Stellen in der Wartburg-Wissensdatenbank finden. Meist sind sie auf den Seiten für Organisatorisches oder aber auf Hilfeseiten zu finden. Sie sollen die Themen auf bildhafte Weise unterstützen.

Mit allen Themen wollen wir hier aber nicht gleich ins Haus fallen, sollten noch Fragen offen sein welche die Hilfe nicht beschreibt, dann soll dieser Forumsbereich auch zum Nachfragen dienen.
Allen Lesern und Mitstreitern wünschen wir viel Spaß an dem neuen Projekt der Wartburg-Wissensdatenbank.

Gruß Maddin

Benutzeravatar
südharzer-wartbürger
Fahrverbotbetroffener
Beiträge: 1328
Registriert: Dienstag 14. September 2010, 10:36
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353W von 1983
Simson SR2 von 1961
Jawa 20 von 1973
Wohnort: In der Goldenen Aue
Kontaktdaten:

Re: Start der neuen Wissensdatenbank

Ungelesener Beitragvon südharzer-wartbürger » Sonntag 24. Juli 2011, 11:33

So ich habe mich auch mal in der Wissensdatenbank versucht :smile:
Mein erster beitrag: http://wiki.w311.info/index.php?title=Zylinderkopf
Wer noch was ergänzendes hat immer rein damit :D
Gruß Tobias {winken}
Bild
Bild
Wartburg,das richtige Auto im falschen Land

Benutzeravatar
Martin Rapp
Camping-Schrauber
Beiträge: 7906
Registriert: Montag 16. Januar 2006, 19:37
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Camping - Bj. 1965
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Maintal
Kontaktdaten:

Re: Start der neuen Wissensdatenbank

Ungelesener Beitragvon Martin Rapp » Sonntag 24. Juli 2011, 12:20

Super Südharzer, das ist doch ein Anfang. Ich hoffe es finden sich wirklich noch andere User hier, die Inhalte ergänzen. Es muss ja auch nicht unbedingt "nur" der Zylinderkopf sein, es können auch andere Beiträge sein die ergänzt oder völlig neu erstellt werden. Es gäbe ja genug Material aufzuarbeiten.

Also keine Scheu und ran ans Wiki :-|

Gruß Maddin

Benutzeravatar
Martin Rapp
Camping-Schrauber
Beiträge: 7906
Registriert: Montag 16. Januar 2006, 19:37
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Camping - Bj. 1965
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Maintal
Kontaktdaten:

Re: Start der neuen Wissensdatenbank

Ungelesener Beitragvon Martin Rapp » Dienstag 3. April 2012, 22:50

Auch die Software unserer Wissensdatenbank wird weiter entwickelt.
Aus dem Grunde haben wir heute wieder ein Update durchgeführt.
Dafür wird die komplette Datenbank durch eine Installationsroutine aktualisiert und Dateien ergänzt oder bestehende Dateien erneuert.

Die neueste Software-Version 1.18.2 ist jetzt bei uns installiert.

Somit sind wir wieder nach den aktuellen Möglichkeiten gegen Spamangriffe geschützt und verfügen über die aktuellsten Funktionen in der Software.
Es kann wieder mitgearbeitet werden. :smile:

Gruß Maddin

Benutzeravatar
Martin Rapp
Camping-Schrauber
Beiträge: 7906
Registriert: Montag 16. Januar 2006, 19:37
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Camping - Bj. 1965
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Maintal
Kontaktdaten:

Re: Start der neuen Wissensdatenbank

Ungelesener Beitragvon Martin Rapp » Dienstag 14. August 2012, 21:10

Deutlich Zeit wurde es im Wartburg-Wiki, die Software auf den neusten Stand zu bringen.
Im Gegensatz zu der Forumsoftware nervten im Wiki ständige Spammer.
Wie lange jetzt Ruhe sein wird durch das Update auf Version 1.19.1 wird sich zeigen.

Positiv anzumerken sind einige Verbesserungen in der Bearbeitung der Wikiseiten, die mit dem Update Einzug gehalten haben.
So ist jetzt eine "Erweiterte Werkzeugleiste" im Wiki zu finden, welche die Bearbeitung noch einmal vereinfacht:
Wiki1-19-1.jpg

Wer als bereits registriert User im Wiki die neuen Funktionen nutzen möchte, muss in seinen Einstellungen im Reiter Bearbeiten die Häkchen für folgende zwei Funktionen setzen:
- Erweiterte Bearbeiten-Werkzeugleiste aktivieren
- Dialoge für das Einfügen von Links, Tabellen usw. aktivieren

Das ganze ist im beiliegenden Screenshot noch einmal beschrieben:
Wiki1-19-1b.jpg


Die Gestaltung vom Wiki hat sich leicht gewandelt durch die neue Version.
Die Suchfunktion ist nach oben rechts gerrückt und die Seitenleiste links hat sich grafisch leicht verändert.
Dennoch sollte sich das Wiki wie gewohnt nutzen lassen - viel Spaß.

Gruß Maddin

Wartburgbauer
Abschmiernippel
Beiträge: 3253
Registriert: Samstag 10. Dezember 2011, 11:12
Mein(e) Fahrzeug(e): 190er Benz 1988 (Alltagsauto)
Jawa 555 1959 (Alltagsmoped)
Wartburg 312 Camping 1967
B1000 Bus im Aufbau
Wohnort: bei Dresden

Re: Start der neuen Wissensdatenbank

Ungelesener Beitragvon Wartburgbauer » Mittwoch 15. August 2012, 21:25

Nun habe auch ich mal mein Unwesen im Wiki getrieben. :smile:
Leider fehlen noch reichlich Bilder und auch Informationen. Wenn jemand was hat: immer her damit! :smile:
Ich werde Stück für Stück auch selber Bilder machen und einfügen, sobald ich unsere DigiCam wieder habe.
http://wiki.w311.info/index.php?title=Wasserpumpe
Suche ständig Schrauben M8 Schlüsselweite 14 und frühe ESKA-Schrauben!
Mein erstes Projekt: Der Camping!
Mein Barkas Bus im Aufbau

Benutzeravatar
Martin Rapp
Camping-Schrauber
Beiträge: 7906
Registriert: Montag 16. Januar 2006, 19:37
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Camping - Bj. 1965
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Maintal
Kontaktdaten:

Re: Start der neuen Wissensdatenbank

Ungelesener Beitragvon Martin Rapp » Donnerstag 11. April 2013, 22:37

Mit Inhalt können wir im Wiki langsam ganz ordentlich dienen,
doch wem hilft es, wenn es keiner findet???

Die saubere Strukturierung und Verlinkung der Inhalte ist keine triviale Angelegenheit.
Wer die Wikipediastruktur kennt wird wissen, dass man über verschiedenste Wege an Informationen kommt.
Damit man aber auch in unserem Wiki nicht ewig suchen muss, bilden wir sogenannte Portalseiten.
Portalseiten bilden ein bestimmtes Themengebiet ab. Der User soll schnellst möglich das finden, was er sucht.
Wobei sich das oft sehr leicht sagt!

Wir haben jetzt einen neuen Schritt im Technik-Portal gewagt:

Technik-Portal

Hier sind die bisher recht gut behandelten Themen grafisch aufgeführt, so dass man schnell zu dem gewünschten Bauteil findet.
Wir hoffen dass Euch diese Einsteigseite gefällt.

Kleiner Hinweis: Wer diese Seite direkt im Wiki sucht, findet sie leicht erreichbar auf allen Seiten links in der Navigation unter dem Punkt Technik.

Gruß Maddin

Benutzeravatar
Martin Rapp
Camping-Schrauber
Beiträge: 7906
Registriert: Montag 16. Januar 2006, 19:37
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Camping - Bj. 1965
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Maintal
Kontaktdaten:

Re: Start der neuen Wissensdatenbank

Ungelesener Beitragvon Martin Rapp » Mittwoch 19. März 2014, 21:17

Auch hier soll mal wieder der aktuelle Stand berichtet werden.
Inzwischen hat sich viel im und um das Wiki bewegt.
Die Werksbeschreibung des AWE wird derzeit wieder komplett überarbeitet und erfährt demnächst eine umfangreiche Erweiterung.
Tausende Bilder aus dem Stadtarchiv warten noch auf die Einbindung in das Wiki.
Änderungsdokumentationen zu den unterschiedlichsten technischen Komponenten wollen noch zusammengetragen und in das Wiki gestellt werden.

Doch bei all den vielen Arbeiten sind wir vor kurzem auch an die Kapazitätsgrenzen des Servers gestoßen.
Der Server war einfach voll!!! Die Aufarbeitung stockte und wir mussten uns nach Alternativen umschauen.
Die vielen Bilddaten im Wiki, unter anderem bereits über 1.500 Bilder aus dem Stadtarchiv, haben den Rahmen gesprengt.
Jetzt aber sind wir wieder so weit, dass die Speicherprobleme gelöst sind und wir weiter am Inhalt arbeiten können.
Bisher mussten wir mit einem Speichervolumen von 10 GB haushalten, jetzt aber stehen uns 50 GB zur Verfügung und somit einige Reserven.

Hoch spannende Inhalte werden in der nahen Zukunft wieder folgen, man darf gespannt sein.

Gruß Maddin


Zurück zu „wiki.W311.info - Die Wartburg-Wissensdatenbank“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste