Motorprüfstand im AWE

Vorstellung des neuen Projektes - alles rund um die zukünftige Wissensdatenbank

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
Martin Rapp
Camping-Schrauber
Beiträge: 7914
Registriert: Montag 16. Januar 2006, 19:37
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Camping - Bj. 1965
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Maintal
Kontaktdaten:

Motorprüfstand im AWE

Ungelesener Beitragvon Martin Rapp » Montag 7. Mai 2012, 22:56

Den Motorprüfstand hatten wir vor kurzem durch ein Bild aus dem Stadtarchiv Eisenach im Wiki veröffentlichen können.
Es zeigt den Prüfstand vermutlich zwischen Ende 1954 und Anfang 1956 mit den F9 Motoren und an den großen Prüfständen thront noch das BMW-Logo.

41.3_V_012_Bl-23klein.jpg
Quelle: http://wiki.w311.info/index.php?title=Datei:41.3_V_012_Bl-23.jpg

Jetzt aber haben wir ein Bild aus den späten 1940er Jahren gefunden, welches wohl den selben Prüfstand aus einem anderen Blickwinkel zeigt.
Natürlich sind zu dieser Zeit noch keine 2-Takter auf dem Prüfstand in der Erprobung, sondern noch die großen 4-Takter.
Interessant ist es, wie die "alten" Motorprüfstände für den Wartburgmotor umgebaut wurden.

30_8_3_B_00001_S-20b-klein.jpg
Quelle: http://wiki.w311.info/index.php?title=Datei:30_8_3_B_00001_S-20b.jpg

Gruß Maddin

Zurück zu „wiki.W311.info - Die Wartburg-Wissensdatenbank“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste