Wartburg 353 Chrommodell, welche Farbe ist die schönste?

Es muss ja nicht immer nur um die rein technischen Themen gehen :-)

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
Thilo.K
Abschmiernippel
Beiträge: 3878
Registriert: Sonntag 20. Januar 2008, 17:50
Mein(e) Fahrzeug(e): Shiguli WAS 2103 - 1973 - dunkelblau
Shiguli WAS 2103 - 1977 - orange
Wohnort: Belgern

Re: Wartburg 353 Chrommodell, welche Farbe ist die schönste?

Ungelesener Beitragvon Thilo.K » Freitag 27. Juni 2014, 14:09

Auf alle Fälle ist für die Farbe biberbraun generell das Chrommodell Pflicht.
Anders gabs das zwar auch gar nicht, ich unterstreiche es aber nochmal zusätzlich.
Sprich, wenn braun, dann mit Chrom.
"...Alles so mini hier...Ich bin Autoschlosser und kein Uhrmacher..."

Benutzeravatar
majo
Abschmiernippel
Beiträge: 2659
Registriert: Montag 30. April 2007, 19:22
Mein(e) Fahrzeug(e): xyz?
Wohnort: wieder zu Hause

Re: Wartburg 353 Chrommodell, welche Farbe ist die schönste?

Ungelesener Beitragvon majo » Freitag 27. Juni 2014, 22:38

Chrommodell .... zitrone, caprigrün und neptunblau ( dann aber wie "modie" seiner mit gelben Lampen ) ... als Tourist Zitrone mit braunem Dach, biberbraun, dunkelrot oder alá Peter in caprigrün. :smile:

apropos " Zitrone " ... Steffen! {Ärgern} [Bier]
Wir, die guten Willens sind, geführt von Ahnungslosen, versuchen für die Undankbaren das Unmögliche zu vollbringen! Wir haben so viel mit so wenig, so lange versucht, daß wir jetzt qualifiziert genug sind fast alles mit nichts zu bewerkstelligen!

Benutzeravatar
Autolali
Grünplakettenignorierer
Beiträge: 2452
Registriert: Donnerstag 17. Dezember 2009, 11:26
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 Camping,Wartburg 353 BJ 75,Wartburg 1.3 Tourist,Wartburg 1.3 Limo,UAZ 469B,Lada2103,TS250 A , ETZ 250 A,S51 Comfort,
Gruppe / Verein: Wartburgfahrer Ost

Re: Wartburg 353 Chrommodell, welche Farbe ist die schönste?

Ungelesener Beitragvon Autolali » Samstag 28. Juni 2014, 06:00

@ Majo-ja Zitrusgelb ist eine schöne Farbe-Sag eine Zahl und wenn sie Stimmt nimm ihn mit .
Treuer Wartburgfahrer aber Russen fahren fetzt auch

Benutzeravatar
Wartburg-37073
Kurbelwellenbeleuchter
Beiträge: 933
Registriert: Dienstag 29. November 2011, 05:27
Mein(e) Fahrzeug(e): Diverse
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Am Rand des Eichsfeldes

Re: Wartburg 353 Chrommodell, welche Farbe ist die schönste?

Ungelesener Beitragvon Wartburg-37073 » Samstag 28. Juni 2014, 08:36

353_in_HVL hat geschrieben:...Eigentlich wollte ich nur eine Teillackierung.

... ich überlege, ob ich ih da nicht gleich ganz lackieren lasse.

Mich treibt seit dem die Frage um ob ich das mache, und welche Farbe ich dann nehmen möchte.
Derzeit ist er Atlasweis...


Ich habe das dreimal gemacht. Waren zwar damals keine Wartburgs, aber darauf kommt es nicht an.
Einmal war das richtig, weil es kein zeitgerechter Werksfarbton und außerdem ein schreckliches Bonbon-Rotmetallic war. Der junge Vorbesitzer war bestrebt, aus seinem Fahrzeug was ganz besonders Superlatives machen.

In den anderen beiden Fällen gefiel mir in den späten 90igern nur der Originalfarbton (arktisweiß) nicht, den mein Vater in den frühen 70igern und Mitte der 80iger beim Kauf ausgesucht hatte. Das bereue ich heute -nicht nur wegen der Wertminderung.
Wenn ein anderer Farbton, dann bedeutet das außerdem die vollständige Zerlegung und damit verliert ein Fahrzeug meist seinen Chrakter, bzw. wird seelenlos.
Man macht nicht so ohne Weiteres aus einer rassigen Dunkelhaarigen ein blondes Engelchen. Da ist es besser bei dem zu bleiben, was man hat...

Mein Rat: Trotze der Versuchung! Laß nur die angedachte Teillackierung machen!
Außerdem, atlasweiß ist für den 353 doch ein superschöner Farbton. {beifall}


.


Zurück zu „Archiv“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste