Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Es muss ja nicht immer nur um die rein technischen Themen gehen :-)

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
p36
Ventileinsatzputzer
Beiträge: 171
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2014, 15:12
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353W Deluxe 1979
P601 S Universal 11/69
Fendt GTS 231
Eicher ED 13

Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Ungelesener Beitragvon p36 » Dienstag 14. Oktober 2014, 15:44

ich bin dem Oldtimervirus schon lange Jahre verfallen.
Ich besitze unter anderem seit 2008 einen Trabant P601 Universal 11/1969 den ich 2008 aus seinem Dornröschenschlaf seit der Wende behutsam und original geholt habe.
Er ist im Erstlack und ist bis hin zu den runderneuerten Radialreifen Made in GDR komplett original, aus 1. Hand.
Wen es intersiert, ich habe ein paar Bilder eingestellt.
Nun hege ich mich mit dem Gedanken einen Wartburg zu holen.
Dieser sollte ebenfalls Original und unverbastelt sein, mit H Zulassung und wenig KM, ohne Wartungsstau, alles in allem ein Topfahrzeug, da ich zum Schrauben nicht mehr viel Zeit habe, sondern die Zeit in die Erhaltung stecken möchte.
Da dies beim 311 wohl nicht realisierbar sein wird, denke ich an einen 353.
Ich hoffe das ich die richtige Rubrick getroffen habe, sonst bitte verschieben.
Zuletzt geändert von p36 am Sonntag 19. Oktober 2014, 11:18, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüsse aus dem schönen Hessen

Joachim

Benutzeravatar
Wartburg-37073
Kurbelwellenbeleuchter
Beiträge: 933
Registriert: Dienstag 29. November 2011, 05:27
Mein(e) Fahrzeug(e): Diverse
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Am Rand des Eichsfeldes

Re: Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Ungelesener Beitragvon Wartburg-37073 » Dienstag 14. Oktober 2014, 16:45

p36 hat geschrieben: Nun hege ich mich mit dem Gedanken einen Wartburg zu holen.
Dieser sollte ebenfalls Original und unverbastelt sein, mit H Zulassung und wenig KM, ohne Wartungsstau, alles in allem ein Topfahrzeug, da ich zum Schrauben nicht mehr viel Zeit habe... denke ich an einen 353.


Da wäre das wohl das richtige Fahrzeug:

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/wartburg-353-delux-13tkm-brandis/189073252.html?&lang=de&pageNumber=1&__lp=9&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&sortOption.sortOrder=DESCENDING&makeModelVariant1.makeId=25300&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&negativeFeatures=EXPORT&soid=1632877&noec=1&ticket=ST-73747-c1FbstLejgJc9FXFNj2v-mycas47-3_c01_4201

Erfüllt genau Deinen Anspruch. Und Du brauchst nichts mehr selbst zu machen -außer zu warten {beifall}
Ich hoffe, die Farbe ist kein Hindernis -roll-
.

Benutzeravatar
p36
Ventileinsatzputzer
Beiträge: 171
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2014, 15:12
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353W Deluxe 1979
P601 S Universal 11/69
Fendt GTS 231
Eicher ED 13

Re: Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Ungelesener Beitragvon p36 » Dienstag 14. Oktober 2014, 17:00

Vielen Dank,

schönes Auto, Farbe kein Problem, aber der Preis, nicht realistisch.
versuche seit gestern jemand zu kontaktieren, der hat einen neuwertigen in dem Zustand mit 3000 KM,
aber in einer ganz anderen Preisliga.
Trotzdem Danke, vieleicht findet sich ja jemand der nicht so eine Preisvorstellung hat.
Es gibt immer Menschen die meinen sie müssten ihre Fahrzeuge mit Gold aufgewogen bekommen.
Werde auch meinen guten DB W123 200 D für einen Wartburg opfern den ich schon seit 2006 besitze.

Viele Grüsse aus dem schönen Hessen

Joachim
Viele Grüsse aus dem schönen Hessen

Joachim

Benutzeravatar
Wartburg-37073
Kurbelwellenbeleuchter
Beiträge: 933
Registriert: Dienstag 29. November 2011, 05:27
Mein(e) Fahrzeug(e): Diverse
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Am Rand des Eichsfeldes

Re: Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Ungelesener Beitragvon Wartburg-37073 » Dienstag 14. Oktober 2014, 18:14

p36 hat geschrieben:schönes Auto, Farbe kein Problem, aber der Preis, nicht realistisch.
versuche seit gestern jemand zu kontaktieren, der hat einen neuwertigen in dem Zustand mit 3000 KM,
aber in einer ganz anderen Preisliga.


Vielleicht käme dann eher der in Frage:
http://suchen.mobile.de/auto-inserat/wartburg-353-s-schiebedach-ahk-ubstadt-weiher/198931554.html?&lang=de&pageNumber=4&__lp=9&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&sortOption.sortOrder=DESCENDING&makeModelVariant1.makeId=25300&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&negativeFeatures=EXPORT&soid=1632877&noec=1&ticket=ST-113809-B9yDUDKWmOUDJgvOmSe7-mycas47-3_c01_4201

Deutlich günstiger. Hätteste auch Händlergarantie. Meist aber nur verkürzt auf ein Jahr.
Aber der ist natürlich nicht mehr neu. Er hat Dir vielleicht zu viel runter... {kratz}
.

Benutzeravatar
p36
Ventileinsatzputzer
Beiträge: 171
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2014, 15:12
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353W Deluxe 1979
P601 S Universal 11/69
Fendt GTS 231
Eicher ED 13

Re: Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Ungelesener Beitragvon p36 » Dienstag 14. Oktober 2014, 19:27

danke für deine Suche,

finde ihn schon besser, macht auf den Bilder einen soliden Eindruck, muß man natürlich sich vor Ort ansehen.
das einzigste was mir immer aufstößt ist " abgelesener KM Stand ", und das aus erster Hand.
Erster Hand weiß man die echten KM, Scheckheft, Rechnungen, Tüv Berichte etc.
Am liebsten suche ich das Chrommodell, sowie der den ich nicht erreicht habe.
Dieser stand 30 Jahre in einer Sammlung und hat wie der erste von dir noch die Plastikschonbezüge auf den Sitzen, diese auch noch ohne Beschädigungen.
Er sieht auf den Bildern wirklich Fabrikneu aus.
Vieleicht sollte ich mal mitteilen, das ist keiner von den Geiz ist geil Menschen bin, befasse mich schon über 20 Jahren mit Oldtimer, und kenne diese lieben Mitmenschen die alles geschenkt haben wollen, am besten noch Garantie, und besser wie neu, geschenkt haben wollen.
Ich stehe auf dem Standpunkt, ein gutes gepflegtes und gewartetes Fahrzeug ist unterm Strich der billiger Kauf, auch wenn anfänglich etwas mehr bezahlt.
Klar gibt es auch Grotten die geschönt und hoch angebriesen werden.

Viele Grüße aus dem schönen Hessen

Joachim
Viele Grüsse aus dem schönen Hessen

Joachim

Benutzeravatar
pinokio
Hupkonzertmeister
Beiträge: 615
Registriert: Freitag 25. Mai 2012, 22:10
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Bj.1961
Trabant 500/2K Bj. 1962
Simson 50 Elektronic Bj. 1979
Simson Star Bj. 1969
Wohnort: Landsberg Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Ungelesener Beitragvon pinokio » Dienstag 14. Oktober 2014, 19:45

guten Tag
so richtig kann ich nicht verstehen was du eigendlich mit deinem Beitrag möchtest . Angebote hast du ja nun von Micha schon bekommen, die aber nicht deine Vorstellungen entsprachen. Ich gehe mal davon aus das du dich im Internet auskennst und die Seiten wie Mobile und Auto-Scout oder Ebay kennst. Liege ich mit meiner Vermutung richtig ,das du hier jemanden suchst der sein Fahrzeug in einen derart guten zustand verkauft?

Benutzeravatar
p36
Ventileinsatzputzer
Beiträge: 171
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2014, 15:12
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353W Deluxe 1979
P601 S Universal 11/69
Fendt GTS 231
Eicher ED 13

Re: Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Ungelesener Beitragvon p36 » Dienstag 14. Oktober 2014, 20:17

Guten Abend,

klar kenne ich mit dem Internet aus,
warum sollte nicht auch im Wartburg Forum ein Besitzer einen Wartburg in gute Hände geben,
das aber nur am Rande.
Wenn ich ein Fahrzeug suche oder auch besitze, bin ich wenn vorhanden auch in deren Foren.
Ich finde es gut und interessant sich mit Gleichgesinnten auszutauschen.
Bei Fahrzeugen die ich schon lange besitze und mich in die Materie reingearbeitet habe, stehe ich gerne mit Rat und Tat Neulingen oder Unerfahrenen zur Seite.
Auch ich weiß nicht alles und lerne gerne immer noch dazu, auch bei Fahrzeugen die ich schon seit über 20 Jahre besitze.

Ich bin mir nicht bewusst etwas schlimmes hier geschrieben zu haben.

MFG

Joachim
Viele Grüsse aus dem schönen Hessen

Joachim

Benutzeravatar
Kolumbus
Teileträger
Beiträge: 852
Registriert: Freitag 12. Januar 2007, 12:36
Mein(e) Fahrzeug(e): 353 de Luxe BJ 1981
911 SC Targa BJ 1982
ETZ 150 14PS Version BJ 1989
ETZ 251 BJ 1990
HP 400
Gruppe / Verein: Leipziger Stammtisch
Wohnort: Kriebstein

Re: Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Ungelesener Beitragvon Kolumbus » Dienstag 14. Oktober 2014, 20:29



Bei dem wird es aber schwieriger mit der H Zulassung. Der ist ja komplett auf 89er Standard umgebaut (2-Kreis Bremse, Frontkühler etc.). Aber gehst Du im Ernst davon aus, dass jemand einen 69er Oldtimer (egal welches Fabrikat) ohne abgelesenen KM Stand Angabe in dem Preissegment anbietet? Ich wundere mich schon, dass da nicht etwas von Verkauf im Kundenauftrag steht....

Wobei ich den KM Stand eher als zweitrangig ansehe. Wenn ein Oldtimer nicht gefahren wird, dann ist der auch bald wieder defekt. Deshalb bewege ich meine auch immer im Alltag auch längere Strecken. Und wenn dies sinnvoll gemacht wird, dann ist das für das Fahrzeug eher förderlich als das Rumgestehe. Es muss aber jeder selbst wissen, ob ich eine Trailerqueen oder ein Oldtimer mit Geschichte haben will. Und die Folie auf den Sitzen sagt ja so etwas von gar nichts über den Zustand des Restes aus. Selbst bei meinen durchgesessenen Sitzen war diese noch unter den Schonbezügen...

Die Frage, die sich mir stellt, ist eher, welcher Geldrahmen überhaupt hier zur Debatte steht. Die Zeiten, zu denen perfekte und technisch einwandfreie Wartbürger verschenkt werden, sind definitv vorbei.
Zwei linke Hände, aber man kann es doch mal versuchen ;-)

Benutzeravatar
p36
Ventileinsatzputzer
Beiträge: 171
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2014, 15:12
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353W Deluxe 1979
P601 S Universal 11/69
Fendt GTS 231
Eicher ED 13

Re: Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Ungelesener Beitragvon p36 » Dienstag 14. Oktober 2014, 21:08

da gebe ich dir Recht, da wird es schwer eine H- Zulasung zu bekommen.

ich bin ganz deiner Meinung, was steht geht kaputt, ich bewege meine Fahrzeuge auch regelmässig.
Der Wartburg soll alls Alltagsoldtimer, außer bei Salz, hauptsächlich halt für den Sommer genutzt werden.
Klar sagen Schonbezüge nichts aus, hier meinte ich die Klarsichtfolien, sind halt drauf, wenn nicht und alles ok, ist es auch gut.
Klar das, vorausgesetzt das nach 30 jährigen stehen in einer Sammlung und wenn auch regelmässig bewegt worden ist,
wenn noch nicht gemacht worden ist, Reifen, Bremsen, Flüssigkeiten erneuert werden müssen, um ihn Alltagstauglich zu machen. Der Neuzustand, wenn genau wie auf den Bildern zu erahnen ist, reizt mich natürlich.
Wer mich kennt, weiß das meine Fahrzeuge dann auch so bleiben, und nicht runtergeritten werden.

Das es so einen nicht für Apfel und ein Ei bekommt, ist klar.
Wenn es nichts wird mit dem guten Stück, werde ich auch Kompromisse machen, such halt nichts zum Restaurieren oder nacharbeiten.
Preis je nach Fahrzeug und Zustand.
Ich habe vor ein paar Monaten einen P 601Limo aus 89 mit 19000 Km aus 1. Hand im Erstlack,musste nur poliert werden, neue Felgen, Reifen, neue Batterie, Bremsen mussten gemacht werden, HBZ, alle Radbremzyl., Innenaustattung wie neu, kompl orig. an einen netten Mann für 1000€ verkauft, Er stand bis 2008 seit der Wende trocken in einer Halle. Da ich keine Zeit in den 6 Jahren ihn zu machen.
Er kam in gute Hände und fuhr nach der Reperatur und Vollabnahme 14 tage später wieder.
Ich denke das war ein färer Preis für so einen guten Trabbi, und freue mich das er gerettet ist wieder fährt.
Viele Grüsse aus dem schönen Hessen

Joachim

Benutzeravatar
Thilo.K
Abschmiernippel
Beiträge: 3934
Registriert: Sonntag 20. Januar 2008, 17:50
Mein(e) Fahrzeug(e): Shiguli WAS 2103 - 1973 - dunkelblau
Shiguli WAS 2103 - 1977 - orange
Wohnort: Belgern

Re: Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Ungelesener Beitragvon Thilo.K » Dienstag 14. Oktober 2014, 21:58

Kolumbus hat geschrieben:Und die Folie auf den Sitzen sagt ja so etwas von gar nichts über den Zustand des Restes aus. Selbst bei meinen durchgesessenen Sitzen war diese noch unter den Schonbezügen...


OT

Das finde ich lustig. Als würde ich mir gleich 2 xxxx über meinen xxxx
drüberrollen. {kicher}
"...Alles so mini hier...Ich bin Autoschlosser und kein Uhrmacher..."

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8825
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Dienstag 14. Oktober 2014, 22:35

Suche dito in der Touristvariante :-)
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
Kolumbus
Teileträger
Beiträge: 852
Registriert: Freitag 12. Januar 2007, 12:36
Mein(e) Fahrzeug(e): 353 de Luxe BJ 1981
911 SC Targa BJ 1982
ETZ 150 14PS Version BJ 1989
ETZ 251 BJ 1990
HP 400
Gruppe / Verein: Leipziger Stammtisch
Wohnort: Kriebstein

Re: Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Ungelesener Beitragvon Kolumbus » Mittwoch 15. Oktober 2014, 06:20

Thilo.K hat geschrieben:
Kolumbus hat geschrieben:Und die Folie auf den Sitzen sagt ja so etwas von gar nichts über den Zustand des Restes aus. Selbst bei meinen durchgesessenen Sitzen war diese noch unter den Schonbezügen...


OT

Das finde ich lustig. Als würde ich mir gleich 2 xxxx über meinen xxxx
drüberrollen. {kicher}


Du kennst bestimmt auch den Vorteil von 3 xxxx übereinander?

Ich möchte nicht wissen, wie oft ich die Folie schon als Verkaufsargument gelesen habe, als ich meinen gesucht habe. Nun haben die Sitze weder Schonbezüge noch die Folie... noch sind diese im Warti...
Zwei linke Hände, aber man kann es doch mal versuchen ;-)

Benutzeravatar
Wartburg-37073
Kurbelwellenbeleuchter
Beiträge: 933
Registriert: Dienstag 29. November 2011, 05:27
Mein(e) Fahrzeug(e): Diverse
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Am Rand des Eichsfeldes

Re: Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Ungelesener Beitragvon Wartburg-37073 » Mittwoch 15. Oktober 2014, 10:25

p36 hat geschrieben:Das es so einen nicht für Apfel und ein Ei bekommt, ist klar.
Ich habe vor ein paar Monaten einen P 601Limo aus 89 mit 19000 Km aus 1. Hand im Erstlack,musste nur poliert werden, neue Felgen, Reifen, neue Batterie, Bremsen mussten gemacht werden, HBZ, alle Radbremzyl., Innenaustattung wie neu, kompl orig. an einen netten Mann für 1000€ verkauft, Er stand bis 2008 seit der Wende trocken in einer Halle. Da ich keine Zeit in den 6 Jahren ihn zu machen.
Er kam in gute Hände und fuhr nach der Reperatur und Vollabnahme 14 tage später wieder.
Ich denke das war ein färer Preis für so einen guten Trabbi, und freue mich das er gerettet ist wieder fährt.


Wenn es so kommt, wie es in der Bibel steht, dann wird Dir sicher Gleiches widerfahren... :smile:
.

Benutzeravatar
p36
Ventileinsatzputzer
Beiträge: 171
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2014, 15:12
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353W Deluxe 1979
P601 S Universal 11/69
Fendt GTS 231
Eicher ED 13

Re: Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Ungelesener Beitragvon p36 » Samstag 18. Oktober 2014, 11:17

Danke für die netten Antworten.

Das Objekt meiner Begierde stellte sich mal wieder als Fake raus, naja, sollen sichen einen anderen Dummen suchen der Vorabkasse fürn Auto angeblich in Spanien steht, es aber nicht gibt, wurde von Autoscout bereits gewarnt, und der User wurde gesperrt.

Werde halt weiter suchen.

Viele Grüße aus dem schönen Hessen

Joachim
Viele Grüsse aus dem schönen Hessen

Joachim

Benutzeravatar
Kaulis-Wartburg-Kilometer
Abschmiernippel
Beiträge: 2137
Registriert: Dienstag 12. Dezember 2006, 17:14
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg Limo
Wohnort: Düsseldorf

Re: Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Ungelesener Beitragvon Kaulis-Wartburg-Kilometer » Samstag 18. Oktober 2014, 11:52

Hallo

Es gibt Einige Wartburgs In Spanien aber ich wüsste nicht das einer zum Verkauf steht.
Einer Steht zum Verkauf .http://www.loquo.com/anuncio/coches-y-m ... /B24109276
Ich fahre Wartburg in Düsseldorf aus Leidenschaft

Benutzeravatar
mimi311
Abschmiernippel
Beiträge: 1671
Registriert: Donnerstag 22. November 2007, 20:51
Wohnort: Friedrichroda

Re: Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Ungelesener Beitragvon mimi311 » Samstag 18. Oktober 2014, 13:09

Kaulis-Wartburg-Kilometer hat geschrieben:Hallo

Es gibt Einige Wartburgs In Spanien aber ich wüsste nicht das einer zum Verkauf steht.
Einer Steht zum Verkauf .http://www.loquo.com/anuncio/coches-y-m ... /B24109276


Oh Gott in Spanien liegt schon Schnee, scheiß Klimawandel.
Grüße Andreas

Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln:
Erstens durch Nachdenken, das ist der Edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist der Leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der Bitterste.

Benutzeravatar
p36
Ventileinsatzputzer
Beiträge: 171
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2014, 15:12
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353W Deluxe 1979
P601 S Universal 11/69
Fendt GTS 231
Eicher ED 13

Re: Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Ungelesener Beitragvon p36 » Samstag 18. Oktober 2014, 13:10

der hier sollte deutsche Papiere haben, und angeblich, weil er wieder nach Spanien zurrück musste, habe er das Auto nun unten, wäre zuviel hier zu schreiben, typisches Lockangebot,in der Anonce stand ntürlich nicht Spanien sondern Hambug, ohne Telefonnummer. wie die Bauernfänger es mit vielen Fahrzeugen versuchen.
Die versuchen unsere Leidenschaft zu alten Autos, Motorräder usw auszunutzen, super Auto, guter Preis, wenn 1-2 reinfallen, hat es sich schon für die gelohnt.
Der Glaube stirbt halt zuletzt, denke erst immer mal an das Gute.
Viele Grüsse aus dem schönen Hessen

Joachim

Benutzeravatar
Kaulis-Wartburg-Kilometer
Abschmiernippel
Beiträge: 2137
Registriert: Dienstag 12. Dezember 2006, 17:14
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg Limo
Wohnort: Düsseldorf

Re: Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Ungelesener Beitragvon Kaulis-Wartburg-Kilometer » Samstag 18. Oktober 2014, 13:50

mimi311 hat geschrieben:
Kaulis-Wartburg-Kilometer hat geschrieben:Hallo

Es gibt Einige Wartburgs In Spanien aber ich wüsste nicht das einer zum Verkauf steht.
Einer Steht zum Verkauf .http://www.loquo.com/anuncio/coches-y-m ... /B24109276


Oh Gott in Spanien liegt schon Schnee, scheiß Klimawandel.




Es gibt auch Hohe Berge in Spanien wo Schnee liegt leider Läst sich das bild nicht vergrößern dann könnte man das Kenzeichen Besser erkennen.
Das Foto müsste all so einige Monate schon alt sein.
Das Haus sieht nicht nach Spanien aus,wo das auto steht,Aber das ist die einzigste Seite wo ein wartburg in Spanien in moment angeboten wird.
Ich fahre Wartburg in Düsseldorf aus Leidenschaft

Benutzeravatar
p36
Ventileinsatzputzer
Beiträge: 171
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2014, 15:12
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353W Deluxe 1979
P601 S Universal 11/69
Fendt GTS 231
Eicher ED 13

Re: Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Ungelesener Beitragvon p36 » Samstag 18. Oktober 2014, 14:44

ich meinet nicht den roten in Spanien, ich schrieb auf einen Caprigrünen 82 mit Chrom in Hamburg, der hatte keine Kennzeichen und sollte angeblich 30 Jahre in einer Sammlung gestanden haben, wobei ich nicht weiß ob es 1982 noch 353 mit Chrom und Alugrill gab ? Von den Bildern her sah er bis in Detail wie neu aus
Viele Grüsse aus dem schönen Hessen

Joachim

Benutzeravatar
mimi311
Abschmiernippel
Beiträge: 1671
Registriert: Donnerstag 22. November 2007, 20:51
Wohnort: Friedrichroda

Re: Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Ungelesener Beitragvon mimi311 » Samstag 18. Oktober 2014, 17:02

Meinst du etwa diesen Boliden?
Grüße Andreas

Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln:
Erstens durch Nachdenken, das ist der Edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist der Leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der Bitterste.

Benutzeravatar
p36
Ventileinsatzputzer
Beiträge: 171
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2014, 15:12
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353W Deluxe 1979
P601 S Universal 11/69
Fendt GTS 231
Eicher ED 13

Re: Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Ungelesener Beitragvon p36 » Samstag 18. Oktober 2014, 17:27

hey, genau den, da ja wieder ein anderer Ort, jetzt weiß ich wo diese Gauner die Bilder geklaut haben,
ich hoffe das einer mal dieser Gängster mal in die Finger bekommt.
Viele Grüsse aus dem schönen Hessen

Joachim

Benutzeravatar
p36
Ventileinsatzputzer
Beiträge: 171
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2014, 15:12
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353W Deluxe 1979
P601 S Universal 11/69
Fendt GTS 231
Eicher ED 13

Re: Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Ungelesener Beitragvon p36 » Samstag 18. Oktober 2014, 20:07

nun steht er in Quaka.de seit gestern Abend, nachdem er on Autoscout gelöscht wurde, dort stand er für 5100€, nun für VB 2710 € in D-38533 Vordorf Eickhorst,
Text:
Wartburg 353 (De Lux Chromleisten)
Das Auto ist einmalig. Bitte beachten Sie die De Lux Chromleisten, wie neu, Pedalerie wie neu, Lackbild wie neu, Innenausstattung wie neu, Motorraum, Kofferraum wie neu. Das Auto ist vom Lack vermessen worden. Er ist nicht neu lackiert oder restauriert.
Es ist nicht zu fassen
Viele Grüsse aus dem schönen Hessen

Joachim

Benutzeravatar
Wartburg-37073
Kurbelwellenbeleuchter
Beiträge: 933
Registriert: Dienstag 29. November 2011, 05:27
Mein(e) Fahrzeug(e): Diverse
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Am Rand des Eichsfeldes

Re: Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Ungelesener Beitragvon Wartburg-37073 » Samstag 18. Oktober 2014, 22:51

mimi311 hat geschrieben:Meinst du etwa diesen Boliden?


Das Fahrzeug hätte die Erwartungen von P36 sicher bestens erfüllt. Es scheint ein super Fahrzeug zu sein, auch wenn die Angaben ein bißchen zu schön erscheinen. Warum er da nicht zugeschlagen hat, das weiß der Henker.
Ich glaube das Forumsmitglied 2taktkrank kann das am besten beurteilen.

Dass irgendwelche Eierdiebe Schindluder mit der Annonce treiben, das funktioniert letztlich doch nur, wenn man glaubt Schnäppchen machen zu können.

Benutzeravatar
p36
Ventileinsatzputzer
Beiträge: 171
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2014, 15:12
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353W Deluxe 1979
P601 S Universal 11/69
Fendt GTS 231
Eicher ED 13

Re: Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Ungelesener Beitragvon p36 » Sonntag 19. Oktober 2014, 10:19

hallo Wartbug 37073

ich habe doch geschrieben, das ich versucht habe Kontakt aufzunehmen, da wusste ich noch nicht was für Verbrecher dahinter stecken.Nach einer Woche kam dann die dubiose Mail mit Spanien, anstatt Deutschland.
Ob das wirklich ein Schnäppchen gewesen wäre hätte man sich erst mal vor Ort ansehen müssen.
5100€ ist ja auch für einen 353 nicht ein Sonderangebot.
Da ich kein Spinner bin, der meint das einer was verschenkt, bin ich ja auch nicht darauf reingefallen.
Ich weiß nicht was ich dir getan habe, das du so in Dritter Person über mich schreibst.

MFG

Joachim
Viele Grüsse aus dem schönen Hessen

Joachim

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8825
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Sonntag 19. Oktober 2014, 10:45

Erstmal herzlich Willkommen.
Es gibt immer wieder solche Versuche bei den einschlägigen Portalen.
Das ist wie mit dem vermeintlichen Lottogewinn.
Beim Fzg.-Kauf gilt: Barzahlung bei Abholung...
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
p36
Ventileinsatzputzer
Beiträge: 171
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2014, 15:12
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353W Deluxe 1979
P601 S Universal 11/69
Fendt GTS 231
Eicher ED 13

Re: Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Ungelesener Beitragvon p36 » Sonntag 19. Oktober 2014, 10:49

Hallo Tomtom,

danke für dein Willkommen.

Das ist auch meine Meinung.
Habe es noch nie anders gehandhabt.

MFG

Joachim
Zuletzt geändert von p36 am Montag 20. Oktober 2014, 15:39, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüsse aus dem schönen Hessen

Joachim

Benutzeravatar
Wartburg-37073
Kurbelwellenbeleuchter
Beiträge: 933
Registriert: Dienstag 29. November 2011, 05:27
Mein(e) Fahrzeug(e): Diverse
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Am Rand des Eichsfeldes

Re: Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Ungelesener Beitragvon Wartburg-37073 » Sonntag 19. Oktober 2014, 11:53

p36 hat geschrieben:hallo Wartbug 37073
ich habe doch geschrieben, das ich versucht habe Kontakt aufzunehmen, da wusste ich noch nicht was für Verbrecher dahinter stecken.Nach einer Woche kam dann die dubiose Mail mit Spanien, anstatt Deutschland.
Ob das wirklich ein Schnäppchen gewesen wäre hätte man sich erst mal vor Ort ansehen müssen.
5100€ ist ja auch für einen 353 nicht ein Sonderangebot.
Da ich kein Spinner bin, der meint das einer was verschenkt, bin ich ja auch nicht darauf reingefallen.
Ich weiß nicht was ich dir getan habe, das du so in Dritter Person über mich schreibst.
MFG Joachim


Wenn es um das vom Mimi-Andreas bezeichnete Fahrzeug geht, dann hättest Du unter der angegebenen Telefon-Nummer bei der Freundin des Verkäufers anrufen können. Er, übrigens auch hier im Forum vertreten, hätte Dir jederzeit einen Besichtigungstermin angeboten.
Ich bin sicher, dass Du bezüglich Deiner hier geäußerten Ansprüche nicht enttäuscht worden wärest.
Dieser Verkäufer ist durchaus seriös. Ich habe da selbst Fahrzeuge angesehen und weiß wovon ich rede.
Ich habe dort auch gekauft, wenn auch in erheblich bescheidenerem Rahmen. Der Verkäufer war ehrlich, man konnte mit ihm reden und bezüglich des Preises war ich zufrieden.

Das Fahrzeug ist nun wohl bei Ebay nicht für € 5.100, sondern für knapp 7.000 € verkauft worden. Wissen können das ab er nur der Verkäufer und der Käufer.
Der Preis ist kein Schnäppchen, aber bezüglich des ungewöhnlich guten Zustandes wohl inzwischen nicht ganz unangemessen.
Möglicherweise mußt Du Deine Vorstellungen etwas korrigieren, bzw. etwas bescheidener gestalten, wenn Du weniger investieren möchtest oder kannst. Meine Fahrzeuge sind auch nicht so top.
Ich kann mir schlecht vorstellen, dass jemand sich ein Fahrzeug in diesem Zustand für um die € 3000 erhofft.

Ich habe ganz bewußt in der dritten Person formuliert, weil ich nicht auf Deinen Beitrag, sondern auf den vom Mimi-Andreas geantwortet habe. Außerdem wollte und konnte ich nicht schreiben, dass Du ein Schnäppchenjäger bist, denn ich kenne Dich doch gar nicht.
Ich wollte nämlich nur sagen, dass die Machenschaften der einschlägigen Betrüger nur dann erfolgreich sind, wenn man zu gierig ist.
Insoweit ist Dein Vorwurf für mich nicht nachvollziehbar.
Kein Grund also, so dünnhäutig zu reagieren.
Ich bin inzwischen auch nicht mehr ganz davon überzeugt, dass Deine Suche erfolgreich sein wird. Trotzdem viel Glück! [Bier]
.
.
Zuletzt geändert von Wartburg-37073 am Sonntag 19. Oktober 2014, 12:49, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
p36
Ventileinsatzputzer
Beiträge: 171
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2014, 15:12
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353W Deluxe 1979
P601 S Universal 11/69
Fendt GTS 231
Eicher ED 13

Re: Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Ungelesener Beitragvon p36 » Sonntag 19. Oktober 2014, 12:25

ok, ich merke das hier etwas missverstanden wird,

ich habe Fahrzeug erst letzte Woche bei Autosscout endeckt, das es schon am 1. September in Ebay verkauft wurde, konnte ich nicht wissen, wurde erst gestern von Mimi darauf mit einem Link hingewiesen.
In Autoscout stand keinerlei Telefonnumer noch eine Name, darum habe ich, wie mehrmals hier geschrieben, versucht über Mail Kontakt aufzunehem, leider bis gestern ohne Erfolg, kam nur die Spanien mail zurück, von den Abzockern.
Ich habe keinerweise der wirklichen Besitzer von Ebay, den ich gestern angrufen habe, beschuldigt.
Er kann nichts dafür, und seine Freundin sagte das schon mal passiert wäre, das Daten und Bilder von seinen Autos mißbraucht worden.
Richtig wir kennen uns nicht, und darum reagiere ich nicht gerade erfreut über so Kommentare.
Ich habe einen guten Namen unter Oltimer Liebhaber, und ein privater Oldtimerbegeisterter schon seit über 25 Jahren.
Schnäppchen gibt es vieleicht bei Media Markt, Fahrzeuge die gut sind kosten eben ihren Preis, das war schon immer so, und habe auch keine Propleme damit.

Ich sehe das alles als ein Missverständniss, und denke das wir weiterhin normal schreiben können, und uns an alten Fahrzeugen erfreuen können, und wenn es in unserer Möglichkeit steht gegenseitig zu helfen.

Ich wünsche einen schönen Sonntag und allzeit viel Spaß beim Schrauben und Fahren., das meine ich ehrlich.
Viele Grüsse aus dem schönen Hessen

Joachim

Benutzeravatar
p36
Ventileinsatzputzer
Beiträge: 171
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2014, 15:12
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353W Deluxe 1979
P601 S Universal 11/69
Fendt GTS 231
Eicher ED 13

Re: Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Ungelesener Beitragvon p36 » Montag 20. Oktober 2014, 16:47

[Bier] danke, ein bischen Glück gehört auch immer dazu [Lenker]
Viele Grüsse aus dem schönen Hessen

Joachim

Benutzeravatar
Wartburg-37073
Kurbelwellenbeleuchter
Beiträge: 933
Registriert: Dienstag 29. November 2011, 05:27
Mein(e) Fahrzeug(e): Diverse
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Am Rand des Eichsfeldes

Re: Bin neu hier und will mir einen Wartburg zulegen

Ungelesener Beitragvon Wartburg-37073 » Donnerstag 23. Oktober 2014, 08:49

Hier ist auch ein schöner 353 (2.Serie) aus 1.Hand mit Originallack:

http://www.ebay.de/itm/WARTBURG-353-DEL ... 20ee8080d4.


Zurück zu „Archiv“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste