Wofür steht die Bezeichnung 353 eigentlich?

Museen und Ausstellungen, Links und Internet-Fundstücke, Werkstatterfahrungen, Werkstattsuche

Moderator: ZWF-Adminis

KingLoui88
Schlauchband-Polierer
Beiträge: 33
Registriert: Freitag 24. Mai 2013, 08:32
Mein(e) Fahrzeug(e): Trabant 601 Bj. 1982
Wartburg 353 Bj. 1973
Wohnort: Goldberg OT Grambow

Wofür steht die Bezeichnung 353 eigentlich?

Ungelesener Beitragvon KingLoui88 » Freitag 18. September 2015, 10:55

Hallo Leute,

ich weiß nicht, ob das Thema hier rein passt, hab aber nichts anderes passendes gefunden.

Seit einiger Zeit beschäftigt mich die Frage, warum der Wartburg 353 eigentlich 353 heißt? Wofür steht das 353? -nixwissen-
Hab schon online recherchiert, aber nicht dazu gefunden.

Vielleicht kann das ja jemand von euch aufklären.

Danke!

KingLoui88
Schlauchband-Polierer
Beiträge: 33
Registriert: Freitag 24. Mai 2013, 08:32
Mein(e) Fahrzeug(e): Trabant 601 Bj. 1982
Wartburg 353 Bj. 1973
Wohnort: Goldberg OT Grambow

Re: Wofür steht die Bezeichnung 353 eigentlich?

Ungelesener Beitragvon KingLoui88 » Freitag 18. September 2015, 11:10

Hat sich schon erledigt, habe gerade gesehen, dass das hier schon mal diskutiert wurde! :-)
viewtopic.php?f=8&t=4844


Zurück zu „Historie / Literatur / Geschichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste