Innenausstattung W353 - welche Versionen gab es wann?

Museen und Ausstellungen, Links und Internet-Fundstücke, Werkstatterfahrungen, Werkstattsuche

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
Tobias Yello' Thunder
Erfurter Produktionsgenossenschaft
Beiträge: 4494
Registriert: Donnerstag 9. Februar 2006, 18:56
Mein(e) Fahrzeug(e): W353 Limousine Bj. '88, W353-1600i Tourist Bj. '10, QEK Aero Bj. '89, Leporello Bj. '91
Wohnort: Erfurt

Innenausstattung W353 - welche Versionen gab es wann?

Ungelesener Beitragvon Tobias Yello' Thunder » Donnerstag 13. November 2008, 21:30

Weil ich gerade an der Innenausstattung meines Touri bastele, bin ich beim Nachsinnen darauf gestoßen, daß mir beim W353 persönlich nur die "kackbraune" Variante (Sitze und Türpappen) bekannt war. Mittlerweile weiß ich aber, daß es auch schwarze Ausstattungen gab. Auch beim Braun muß es zumindestens bei den Sitzen unterschiedliche Muster gegeben haben. Eines braun/schwarz im Fischgrätmuster, und eines Hell(beige)-dunkelbraun.
Interessant wäre auch, wie lange es welche Variante gab.
Im 77er Genex-Katalog (hier tiefladbar) ist eine weiße Limo mit schwarzen Sitzen und ein Touri mit braunen Sitzen abgebildet. Weiterhin eine braune Limo mit braunen Schalensitzen (Nebenbei: Ich hätte wenigstens für das Foto im Katalo ein Auto ausgesucht, wo die Nähte an den Sitzen gerade verlaufen...). Und noch eine gelbe Limo mit braunen Standardsitzen (noch die niedrigen ohne "Nischelhalter").
Also muß es Mitte/Ende der siebziger beide Farben nebeneinander gegeben haben. Die Schalen sind mit nur in braun bekannt. Und in den achzigern habe ich bei neuen Wartis auch nur noch braune Sitze und Türpappen gesehen.
Also - kurz zusammengefaßt - hier meine Frage:
Von wann bis wann gabs welche Innenausstattungsvarianten beim W353?

Tobias
Wartburg 353-1600i Tourist - die Bestie lebt!!!

Benutzeravatar
Warti-Ben
Abschmiernippel
Beiträge: 2212
Registriert: Sonntag 14. Januar 2007, 23:55
Mein(e) Fahrzeug(e): Bald wieder Wartburg
Wohnort: Rosenheim

Re: Innenausstattung W353 - welche Versionen gab es wann?

Ungelesener Beitragvon Warti-Ben » Donnerstag 13. November 2008, 23:27

Also mir sind folgende Versionen der Innenausstattung der ersten Serie bekannt:

a) Sitzflächen schwarz Stoff, Sitzumkleidung schwarz Kunstleder, Türpappen schwarz
b) Sitzflächen schwarz Stoff, Sitzumkleidung schwarz Kunstleder, Türpappen schwarz mit weißem Streifen
c) Sitzflächen schwarz Stoff + Kunstleder, Sitzumkleidung schwarz Kunstleder, Türpappen schwarz mit weißem Streifen
d) Sitzflächen rot Stoff, Sitzumkleidung schwarz Kunstleder, Türpappen schwarz mit weißem Streifen
Letztens in der Bierstube: "Du bist doch bloß so schee weil i so b´suffa bin!"

Benutzeravatar
Warre 1000
Frostsicherer Wartbürger
Beiträge: 2272
Registriert: Samstag 2. August 2008, 20:23
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353 Limosine Bj. 1968
Wohnort: Finnland

Re: Innenausstattung W353 - welche Versionen gab es wann?

Ungelesener Beitragvon Warre 1000 » Freitag 14. November 2008, 08:23

Mein Warti 353 Bj. 1967 hatte Sitzflächen aus schwarze Stoff mit gelbem Streifen. Die Sitzumkleidung war aus schwarze Kunstleder. Ich erinnere mir das der Schwarze Türpappen auch hatte, aber das könnte Falsch sein.

Mein Warti 353 Bj. 1968 hatte ursprunglich rote Sitzflächen, schwarze Sitzumkleidung aus Kunstleder und Schwarze Türpappen mit weissem Streifen. Die Ursprungsfarbe der Warti war karminrot. Man könnte auch blaue Wartis bekommen Bj. 1968.

Also am mindestens könnte man Jahre 1968 alternativ d) bekommen.
Stig
Wenn man alles weiß, hat man sicher etwas missverstanden.

Benutzeravatar
Mossi
Abschmiernippel
Beiträge: 1699
Registriert: Donnerstag 9. Februar 2006, 19:50
Mein(e) Fahrzeug(e): viele
Wohnort: DichtBeiRostock - jetzt neu: LRO

Re: Innenausstattung W353 - welche Versionen gab es wann?

Ungelesener Beitragvon Mossi » Freitag 14. November 2008, 10:45

Tobias, bist du dir sicher, das du das alles wissen willst? ;)

Generell muß man erstmal teilen in:

deluxe/S und Standard.

in den 60er und 70ern gab es neben Stoffart und -muster allein bei gleichen Farben die Unterschiede bezüglich der Kunstlederverwendung.

Standard: ganze Sitzfläche Stoff, Seiteneinfassung Kunstleder (mal farbig zum Sitz, mal schwarz)
deluxe: Seiteneinfassung analog, aber links und rechts auf der Sitzfläche ebenfalls mit Kunstleder abgesteppt.


Innenverkleidungen: Schwarz, andersfarbig passend zum Sitz bspww. Capuccino etc., bei Standard mit weißem Streifen, bei deluxe mit Chromleiste.

Die von die angesprochene Musterung der S-Sitze in den 80ern: da gab es sogar 3 stk.... ;)

braun-grau-braun (wirkt dunkler) scheibar eher so Anfang der 80er
grau-braun-grau-schwarz grau (wirkt heller) ab Mitte 80er
grau-braun-grau (wirkt auch heller, und ist mit dem vorher leicht zu verwechseln.....)

und alle sind sich darun gleich, das sie ohne Schonbezüge ruck-zuck verschleißen...... und mittlerweile dringend gesucht werden.......

Die Inneverkleifdungen dann braun mit Tasche und ohne etc....

zwischendurch gab es noch mindestens 5-6-7 andere Stoffe und Muster..... von Samitimitaten über Zellwolle bis ähnlich Iltis-record beim Trabant.....

Wenn ich irgendwann mal die Trabanten zusammen habe, mach ich bei Wartburg weiter.... ;)
Seitenneigung ist kein Zeichen von Fahrunsicherheit!


Seine Freunde nennen ihn Mossi, seine Gegner sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".

Benutzeravatar
Flex
Quetschmuffe
Beiträge: 219
Registriert: Dienstag 4. September 2007, 21:19
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Innenausstattung W353 - welche Versionen gab es wann?

Ungelesener Beitragvon Flex » Freitag 14. November 2008, 11:57

also mein 353 bj70 hat ne beigefarbene ausstattung (türpappen, sitze...). armaturenbrett schwarz mit schwarzen kunstflechtkorbgerassel (also da wo manchmal die holztapete verklebt ist) und an den sitzen sind unten chromblenden dran. werd mal am WE nen paar foto's machen wenn ich's schaffe.
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Benutzeravatar
Holger
Erfurter Produktionsgenossenschaft
Beiträge: 3082
Registriert: Donnerstag 9. Februar 2006, 15:08
Mein(e) Fahrzeug(e): W311 Camping
W353 Tourist
W353 Limousine
W1.3S Limousine
Wohnort: Erfurt und Potsdam-Mittelmark
Kontaktdaten:

Re: Innenausstattung W353 - welche Versionen gab es wann?

Ungelesener Beitragvon Holger » Freitag 14. November 2008, 13:11

Tobias, das wäre mir alles Wurscht. Mach da irgendwas farbenfrohes rein! Mensch, wir leben im Jahr 2008!!!

Gruß
Holger
Bild

Benutzeravatar
Tobias Yello' Thunder
Erfurter Produktionsgenossenschaft
Beiträge: 4494
Registriert: Donnerstag 9. Februar 2006, 18:56
Mein(e) Fahrzeug(e): W353 Limousine Bj. '88, W353-1600i Tourist Bj. '10, QEK Aero Bj. '89, Leporello Bj. '91
Wohnort: Erfurt

Re: Innenausstattung W353 - welche Versionen gab es wann?

Ungelesener Beitragvon Tobias Yello' Thunder » Freitag 14. November 2008, 19:41

Ja doch, Holger. Okinool ist bei diesem Auto ohnehin mittlerweile scheixxegal. Ich mach Alcantara schwaaz und Kunstleder schwaaz mit weißem Himmel - das ist'n netter Kontrast zum ahorngelb. Denke ich.
Mir gings ja auch nur um die Frage als solche, weil ich halt in den achzigern (nebenbei auch noch bei den ersten einsdreiern) nur noch "AWE-kackbraun" erlebt habe. Kann das sein, daß denen zum Schluß sogar die Stoffe knapp geworden sind?

Tobias
Wartburg 353-1600i Tourist - die Bestie lebt!!!

Benutzeravatar
ossiholgi
Hupkonzertmeister
Beiträge: 624
Registriert: Montag 31. Dezember 2007, 15:45
Mein(e) Fahrzeug(e): Camptourist CT 7
Ford Escort Turnier
Wohnort: 25337 Elmshorn

Re: Innenausstattung W353 - welche Versionen gab es wann?

Ungelesener Beitragvon ossiholgi » Samstag 15. November 2008, 10:17

Flex hat geschrieben:also mein 353 bj70 hat ne beigefarbene ausstattung (türpappen, sitze...). armaturenbrett schwarz mit schwarzen kunstflechtkorbgerassel (also da wo manchmal die holztapete verklebt ist) und an den sitzen sind unten chromblenden dran. werd mal am WE nen paar foto's machen wenn ich's schaffe.



BBBBIIIIITTTTTEEEEEEEE!!!!!!!!!

Holger aus Elmshorn
Jetzt bin ich 47, aber ich habe die Kraft der drei Kerzen!

Benutzeravatar
Mossi
Abschmiernippel
Beiträge: 1699
Registriert: Donnerstag 9. Februar 2006, 19:50
Mein(e) Fahrzeug(e): viele
Wohnort: DichtBeiRostock - jetzt neu: LRO

Re: Innenausstattung W353 - welche Versionen gab es wann?

Ungelesener Beitragvon Mossi » Samstag 15. November 2008, 16:33

Bild

Bild
Seitenneigung ist kein Zeichen von Fahrunsicherheit!


Seine Freunde nennen ihn Mossi, seine Gegner sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".

Benutzeravatar
Tobias Yello' Thunder
Erfurter Produktionsgenossenschaft
Beiträge: 4494
Registriert: Donnerstag 9. Februar 2006, 18:56
Mein(e) Fahrzeug(e): W353 Limousine Bj. '88, W353-1600i Tourist Bj. '10, QEK Aero Bj. '89, Leporello Bj. '91
Wohnort: Erfurt

Re: Innenausstattung W353 - welche Versionen gab es wann?

Ungelesener Beitragvon Tobias Yello' Thunder » Samstag 15. November 2008, 19:45

Auch seeehr ästhetisch - wenn auch nicht wirklich praktisch, weil sicherlich etwas dreckanfällig.

Tobias
Wartburg 353-1600i Tourist - die Bestie lebt!!!

Benutzeravatar
Mossi
Abschmiernippel
Beiträge: 1699
Registriert: Donnerstag 9. Februar 2006, 19:50
Mein(e) Fahrzeug(e): viele
Wohnort: DichtBeiRostock - jetzt neu: LRO

Re: Innenausstattung W353 - welche Versionen gab es wann?

Ungelesener Beitragvon Mossi » Samstag 15. November 2008, 22:11

deswegen sind auch schöne Schonbezüge drauf... ;)
Seitenneigung ist kein Zeichen von Fahrunsicherheit!


Seine Freunde nennen ihn Mossi, seine Gegner sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".

Benutzeravatar
MarkusH
Verzinker
Beiträge: 392
Registriert: Samstag 6. Januar 2007, 01:47
Mein(e) Fahrzeug(e): 353W
Kontaktdaten:

Re: Innenausstattung W353 - welche Versionen gab es wann?

Ungelesener Beitragvon MarkusH » Samstag 15. November 2008, 23:29

Hallo!
Bei der Gelegenheit mal die Frage: Sind die Türinnenverkleidungen von 353 und 1.3
von der Passform her gleich bzw. passen 1.3er Pappen in 353er Türen oder umgekehrt?
bis dann
Markus

Benutzeravatar
majo
Abschmiernippel
Beiträge: 2659
Registriert: Montag 30. April 2007, 19:22
Mein(e) Fahrzeug(e): xyz?
Wohnort: wieder zu Hause

Re: Innenausstattung W353 - welche Versionen gab es wann?

Ungelesener Beitragvon majo » Sonntag 16. November 2008, 00:09

Müßte passen! :smile:
An den Türen ham die ja nichts verändert.
Wir, die guten Willens sind, geführt von Ahnungslosen, versuchen für die Undankbaren das Unmögliche zu vollbringen! Wir haben so viel mit so wenig, so lange versucht, daß wir jetzt qualifiziert genug sind fast alles mit nichts zu bewerkstelligen!

Benutzeravatar
Flex
Quetschmuffe
Beiträge: 219
Registriert: Dienstag 4. September 2007, 21:19
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Innenausstattung W353 - welche Versionen gab es wann?

Ungelesener Beitragvon Flex » Sonntag 16. November 2008, 20:58

so, hier nun die bildchens
Dateianhänge
65s236.jpg
65s235.jpg
65s233.jpg
65s232.jpg
65s231.jpg
65s230.jpg
65s229.jpg
65s228.jpg
65s024.jpg
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Gast

Re: Innenausstattung W353 - welche Versionen gab es wann?

Ungelesener Beitragvon Gast » Sonntag 16. November 2008, 21:34

Man Großer was du alles mit dir rumfährst. Naja das Püppchen hinten ist geschmackssache.

Benutzeravatar
Flex
Quetschmuffe
Beiträge: 219
Registriert: Dienstag 4. September 2007, 21:19
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Innenausstattung W353 - welche Versionen gab es wann?

Ungelesener Beitragvon Flex » Sonntag 16. November 2008, 21:42

die zickt aber net rum so wie das andere püppchen! [smilie=to funny.gif]
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Benutzeravatar
DirkW1000
Bierdosenhalter
Beiträge: 88
Registriert: Montag 14. April 2008, 20:04
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311

Re: Innenausstattung W353 - welche Versionen gab es wann?

Ungelesener Beitragvon DirkW1000 » Sonntag 16. November 2008, 21:55

Ich hab nich gesagt welche ich von denen im deinem Auto ich meine. Was jetzt mit Bilder vom schwarzen Vogel?
Bild

Benutzeravatar
Flex
Quetschmuffe
Beiträge: 219
Registriert: Dienstag 4. September 2007, 21:19
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Innenausstattung W353 - welche Versionen gab es wann?

Ungelesener Beitragvon Flex » Sonntag 16. November 2008, 22:00

die kommen gesammelt in den winterprojektfred! aber sie springt sofort an! :smile: und lackieren ist ne voll dämliche sache! :evil:
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Benutzeravatar
Tobias Yello' Thunder
Erfurter Produktionsgenossenschaft
Beiträge: 4494
Registriert: Donnerstag 9. Februar 2006, 18:56
Mein(e) Fahrzeug(e): W353 Limousine Bj. '88, W353-1600i Tourist Bj. '10, QEK Aero Bj. '89, Leporello Bj. '91
Wohnort: Erfurt

Re: Innenausstattung W353 - welche Versionen gab es wann?

Ungelesener Beitragvon Tobias Yello' Thunder » Sonntag 16. November 2008, 22:28

Wie jetzt? Die Püppi auffe Rückbank springt sofort an? Nicht schlecht, Herr Specht. Wie hast Du da Zündung und Vergaser justiert, daß die so schnell anspr...
Aber zurück zum Thema: Sieht sehr nobel aus, die ganze Ausstattung. Auch ohne Püppi. Find ich ja beeindruckend, daß die doch ganz schöne Sachen bauen konnten, wenn sie konnten. Könnte mir vom Design her auch gefallen.

Tobias

Wiki
Wartburg 353-1600i Tourist - die Bestie lebt!!!

Benutzeravatar
Flex
Quetschmuffe
Beiträge: 219
Registriert: Dienstag 4. September 2007, 21:19
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Innenausstattung W353 - welche Versionen gab es wann?

Ungelesener Beitragvon Flex » Sonntag 16. November 2008, 22:33

nix vergaser! die hat einspritzung!!!! [smilie=to funny.gif] :shock: -gummi-
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Benutzeravatar
ossiholgi
Hupkonzertmeister
Beiträge: 624
Registriert: Montag 31. Dezember 2007, 15:45
Mein(e) Fahrzeug(e): Camptourist CT 7
Ford Escort Turnier
Wohnort: 25337 Elmshorn

Re: Innenausstattung W353 - welche Versionen gab es wann?

Ungelesener Beitragvon ossiholgi » Donnerstag 18. Dezember 2008, 17:24

Flex hat geschrieben:nix vergaser! die hat einspritzung!!!! [smilie=to funny.gif] :shock: -gummi-



Moin Jungs,
so langsam sollte hier jemand das Chauvi-Sparschwein aufstellen....... ;--)

In diesem Sinne

Holger aus Elmshorn
Jetzt bin ich 47, aber ich habe die Kraft der drei Kerzen!

Benutzeravatar
Saxonier
Der Sani
Beiträge: 1139
Registriert: Sonntag 23. April 2006, 18:58
Mein(e) Fahrzeug(e): Ami-Cars

Re: Innenausstattung W353 - welche Versionen gab es wann?

Ungelesener Beitragvon Saxonier » Donnerstag 18. Dezember 2008, 19:57

Sach mal Flex,da schaut doch ein einsdreier vopo mit ASL-kennzeichen durch.stimmts???
die holde auf der rücksitzbank sieht ganz passabel aus -roll-

Benutzeravatar
Oliver R.
Feinstaubbelaster
Beiträge: 1234
Registriert: Freitag 31. August 2007, 17:06
Mein(e) Fahrzeug(e): W311 Limousine Standard Bj. 1957 W353 Limousine Standard Bj.1973 neptunblau
Wohnort: Remptendorf

Re: Innenausstattung W353 - welche Versionen gab es wann?

Ungelesener Beitragvon Oliver R. » Donnerstag 18. Dezember 2008, 22:47

Ich find das lustig. Das Bild mit der Madam wurde bisher am häufigsten angeklickt. Scheint sich doch nicht alles um den Wartburg hier zu drehen. :smile: 8) -gummi-
Weltkulturerbe WARTBURG; Reisetraum aus Eisenach

Benutzeravatar
Warti-Ben
Abschmiernippel
Beiträge: 2212
Registriert: Sonntag 14. Januar 2007, 23:55
Mein(e) Fahrzeug(e): Bald wieder Wartburg
Wohnort: Rosenheim

Re: Innenausstattung W353 - welche Versionen gab es wann?

Ungelesener Beitragvon Warti-Ben » Freitag 19. Dezember 2008, 02:01

Nix Chauvi-Schwein, die Lösung heißt Schwafel-Schwein, haben wir in einer meiner Stammkneipen; jeder blöde Spruch kostet 50 Cent!
Zuletzt geändert von Warti-Ben am Freitag 19. Dezember 2008, 10:24, insgesamt 1-mal geändert.
Letztens in der Bierstube: "Du bist doch bloß so schee weil i so b´suffa bin!"

Benutzeravatar
Rolf
(†) 26.09.2011
Beiträge: 3740
Registriert: Mittwoch 18. Januar 2006, 21:33
Mein(e) Fahrzeug(e): -.-.-
Wohnort: weit im Westen...

Re: Innenausstattung W353 - welche Versionen gab es wann?

Ungelesener Beitragvon Rolf » Freitag 19. Dezember 2008, 07:49

Also Junx! - Übertreibt es bitte nicht!

Ich denke, ein Teil der Bemerkungen überschreitet eine Grenze, die zwischen Freunden unbedingt geachtet werden sollte!

Kommt bitte auf das Ursprungs-Thema zurück...

*flex*

Re: Innenausstattung W353 - welche Versionen gab es wann?

Ungelesener Beitragvon *flex* » Freitag 19. Dezember 2008, 12:58

@saxonier: stimmt da haste 2x recht! :smile:

calle
Radbolzenüberdreher
Beiträge: 147
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2008, 09:48
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1000 EZ 10/66
Wohnort: berlin

Re: Innenausstattung W353 - welche Versionen gab es wann?

Ungelesener Beitragvon calle » Samstag 24. Juni 2017, 19:14

Ich greife das Thema mal auf und hoffe Antworten auch mit Bildern zu bekommen.

Hätte die Möglichkeit eine Ausstattung für meinen 66 er zu bekommen, wie Mossi sie oben abgebildet hat.

Aber die war ja wohl erst ab 68 verbaut.

Hat jemand mal nn paar Bilder von Ausstattungen des 353 von 1966 ?

Misselwitz hat ja Stoffe im Angebot


Danke schonmal :smile:


Zurück zu „Historie / Literatur / Geschichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste