!!!! Neue EU Regelung beim Fotografieren !!!!

Auf vielfachen Wunsch - jetzt mit neuen Funktionen

Moderatoren: Putzkolonne, ZWF-Adminis

Benutzeravatar
olaf
Abschmiernippel
Beiträge: 2483
Registriert: Samstag 17. März 2007, 07:36
Mein(e) Fahrzeug(e): W311 Bj.62,W353Fstw Bj.70(VP),MZ TS 150 Bj.85,
MuZ Skorpion Bj.94
Wohnort: Glinde bei Hamburg
Kontaktdaten:

!!!! Neue EU Regelung beim Fotografieren !!!!

Ungelesener Beitragvon olaf » Donnerstag 10. Mai 2018, 07:08

Moin und Hallöchen

Bei uns im MZ Forum gibs eine Diskusion wegen einer neuen EU Regelung.
Dies würde auch uns im ZWF betreffen. !!!
Da solten sich unsere Admins auch mal schlau machen.
https://www.lead-digital.de/dsvgo-vorsicht-kamera/
https://mz-forum.com/viewtopic.php?f=20 ... 2#p1667082

Gruß Olaf
Schnöde Wessi Autos gibs wie Sand am Meer!

die Volkspolizei dein Freund und Helfer

Benutzeravatar
bic
Abschmiernippel
Beiträge: 3416
Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 07:23
Mein(e) Fahrzeug(e): diverse
Wohnort: Meddewade

Re: !!!! Neue EU Regelung beim Fotografieren !!!!

Ungelesener Beitragvon bic » Donnerstag 10. Mai 2018, 09:05

Trau, schau wem! Die rechtliche Einschätzung der Fachzeitschrift "Fotomagazin" fällt deutlich anders aus: klick!, als die eher reißerische des Verlags "Werben & Verkaufen GmbH" aus dem ersten Link. Aber das wird sich alles konsolidieren und vielleicht dämmt es einmal ein wenig die Bilderflut im Internet ein, wenn es sich erst einmal herumgesproche hat - auch nicht verkehrt :shock:
Lieber Old School als gar keine Erziehung.

Benutzeravatar
Martin Rapp
Camping-Schrauber
Beiträge: 7926
Registriert: Montag 16. Januar 2006, 19:37
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Camping - Bj. 1965
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Maintal
Kontaktdaten:

Re: !!!! Neue EU Regelung beim Fotografieren !!!!

Ungelesener Beitragvon Martin Rapp » Freitag 11. Mai 2018, 12:48

Im betrieblichen Umfeld hat die EU-DSGVO bereits für ordentlich Wind gesorgt und wenn man sich Facebook, nachgelagert WhatsApp oder Google anschaut, hat die Verordnung für etwas Sensibilität in Sachen Datenschutz gesorgt. Am Ende sind die angedrohten teils hohen Strafen dann doch empfindlich genug, dass man sich mit dem Thema näher beschäftigt.
In wie weit ein "kleines" Forum wie wir von der Thematik betroffen sein werden, ist mir derzeit noch unklar. Ich gehe aber davon aus, dass eine gewisse juristische Berufsgruppe in der erste Zeit andere zahlungsfähige Ziele ausspäht.
Nichts desto trotz sollte man am Thema dran bleiben und ich möchte hier auch nicht den Eindruck hinterlassen, wir würden die Rechte des einzelnen Users in puncto Datenschutz nicht ernst nehmen. Man sollte sich aber auch nicht aus den Medien verrückt machen lassen.

Gruß Maddin


Zurück zu „Klatsch und Tratsch- neu“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste