Abschied nehmen

Auf vielfachen Wunsch - jetzt mit neuen Funktionen

Moderatoren: Putzkolonne, ZWF-Adminis

Benutzeravatar
Wilfried
Abschmiernippel
Beiträge: 1935
Registriert: Montag 27. Februar 2006, 19:00
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Bj 1962 (leider verkauft), Wartburg 353 Bj 10/73 Erstzulassung 2/1974, Wartburg 312 Camping Bj 67, Erstzulassung 1/68.
Wohnort: Hönow
Kontaktdaten:

Abschied nehmen

Ungelesener Beitragvon Wilfried » Montag 19. November 2018, 18:42

Abschiedsfoto.jpeg


Nach 14 Jahren und sehr viel Freunde daran, nehme ich nun Abschied von meinem geliebten 311. Er muss Platz machen, für einen 312 Camping. Wie ich feststellen musste, einen der letzten die gebaut worden. Nach ihm kamen nur noch 35 Stück. Ob es die noch gibt?
Lächle, das Leben ist einfach zu kurz.

Benutzeravatar
mimi311
Abschmiernippel
Beiträge: 1674
Registriert: Donnerstag 22. November 2007, 20:51
Wohnort: Friedrichroda

Re: Abschied nehmen

Ungelesener Beitragvon mimi311 » Montag 19. November 2018, 21:39

Ein 67 oder 68er?
Grüße Andreas

Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln:
Erstens durch Nachdenken, das ist der Edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist der Leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der Bitterste.

Benutzeravatar
Wilfried
Abschmiernippel
Beiträge: 1935
Registriert: Montag 27. Februar 2006, 19:00
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Bj 1962 (leider verkauft), Wartburg 353 Bj 10/73 Erstzulassung 2/1974, Wartburg 312 Camping Bj 67, Erstzulassung 1/68.
Wohnort: Hönow
Kontaktdaten:

Re: Abschied nehmen

Ungelesener Beitragvon Wilfried » Montag 19. November 2018, 22:56

Erstzulassung 02.01.68. Das Produktionsdatum muss ich noch erforschen. Die Fgst Nummer sagt aber vor 10/67
Lächle, das Leben ist einfach zu kurz.

Benutzeravatar
Tobias
Strafzettelquittierer
Beiträge: 436
Registriert: Dienstag 26. Juni 2007, 21:47
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 1959
Wartburg 353 1974
Simson Schwalbe
MZ ETZ 250
Moskwitsch Tretauto
Wohnort: Delbrück

Re: Abschied nehmen

Ungelesener Beitragvon Tobias » Dienstag 20. November 2018, 03:02

Nach 14 Jahren fällt der Abschied sicher sehr schwer aber der 312 Camping ist halt auch ein richtig tolles Auto.

Ich hoffe der 11er kommt in gute Hände.
Was nicht passt,wird passend Poliert

Benutzeravatar
mimi311
Abschmiernippel
Beiträge: 1674
Registriert: Donnerstag 22. November 2007, 20:51
Wohnort: Friedrichroda

Re: Abschied nehmen

Ungelesener Beitragvon mimi311 » Dienstag 20. November 2018, 09:17

Zum Vergleich: Meiner hat die Nummer 02-52738
Grüße Andreas

Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln:
Erstens durch Nachdenken, das ist der Edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist der Leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der Bitterste.

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8857
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Abschied nehmen

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Dienstag 20. November 2018, 20:43

Beides schöne Fahrzeuge! Dein 311er ist ja auch n Traum :-)
Zulassung Jan/68 ist schon eine extrem späte Auslieferung. Sehr interessant.
Herzlichen Glückwunsch zum Neuen {top}
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
coolmodie
Abschmiernippel
Beiträge: 1593
Registriert: Donnerstag 9. August 2007, 21:05
Mein(e) Fahrzeug(e): 311, 2 x 353
Wohnort: berlin 90210

Re: Abschied nehmen

Ungelesener Beitragvon coolmodie » Mittwoch 21. November 2018, 07:36

du Wartburg messi {rolleyes}
------------------- Klug war's nicht....Aber Geil! ------------------

Armut is so widerlich........im Wartburg geht der Jikov nicht

Benutzeravatar
Wilfried
Abschmiernippel
Beiträge: 1935
Registriert: Montag 27. Februar 2006, 19:00
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Bj 1962 (leider verkauft), Wartburg 353 Bj 10/73 Erstzulassung 2/1974, Wartburg 312 Camping Bj 67, Erstzulassung 1/68.
Wohnort: Hönow
Kontaktdaten:

Re: Abschied nehmen

Ungelesener Beitragvon Wilfried » Mittwoch 21. November 2018, 08:51

coolmodie hat geschrieben:du Wartburg messi {rolleyes}
sagt der Mann mit einem Fuhrpark, so große wie der des MfS.
Lächle, das Leben ist einfach zu kurz.

calle
Radbolzenüberdreher
Beiträge: 152
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2008, 09:48
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1000 EZ 10/66
Wohnort: berlin

Re: Abschied nehmen

Ungelesener Beitragvon calle » Mittwoch 21. November 2018, 21:44

{Zahnlücke} ì


Zurück zu „Klatsch und Tratsch- neu“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste