Modelle von verschiedenen Anbietern

Auf vielfachen Wunsch - jetzt mit neuen Funktionen

Moderatoren: Putzkolonne, ZWF-Adminis

Benutzeravatar
atomaschi
Radbolzenüberdreher
Beiträge: 994
Registriert: Sonntag 2. März 2008, 21:01
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Limousine BJ 1960 (im Aufbau)
Skoda Octavia Kombi BJ 2008
Skoda Fabia BJ 2006
Wohnort: bei Meißen

Re: Modelle von verschiedenen Anbietern

Ungelesener Beitragvon atomaschi » Donnerstag 15. Januar 2009, 22:47

Jugendtraum hat geschrieben:Hat zwar 3 Monate gedauert, aber heut kam endlich mein Startmodell (der Sachsenring)! :shock: :shock:

Na dann lass doch mal sehen! Büüüüüüldeeeeeers heeer!

Saxonier hat geschrieben:Mittlerweile sind meine Entschädigungen der Firma,welche mein foto nutzt eingetroffen.
mit dieser lösung kann ich leben,hab zwei limitierte Geschenksets mit jeweils 3 IFA-Fahrzeugen und meinen MED bekommen. :smile:

bilder gibts später

Und davon auch noch, bitte!
Jungs werden sieben - danach wachsen sie nur noch!

Gast

Re: Modelle von verschiedenen Anbietern

Ungelesener Beitragvon Gast » Mittwoch 28. Januar 2009, 20:05

Hey Leute ich hab mal eine frage ich suche schon seit langer zeit schon ein 1/18 modell von einem wartburg 1.3 oder zumindest das von dem 353 und weiß nicht ob und wo ich eins bekomme. kann mir jemand von euch helfen? bin echt am verzweifeln!!!!

Benutzeravatar
atomaschi
Radbolzenüberdreher
Beiträge: 994
Registriert: Sonntag 2. März 2008, 21:01
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Limousine BJ 1960 (im Aufbau)
Skoda Octavia Kombi BJ 2008
Skoda Fabia BJ 2006
Wohnort: bei Meißen

Re: Modelle von verschiedenen Anbietern

Ungelesener Beitragvon atomaschi » Donnerstag 29. Januar 2009, 20:12

1:18 - Das können doch eigentlich nur die kabelferngesteuerten Autos von PIKO sein, die's zu DDR-Zeiten als Spielzeug gab, oder täusche ich mich da? Such doch mal inne Bucht mit "Wartburg" unter Spielzeug oder Modelle, da findeste sicher was!
Jungs werden sieben - danach wachsen sie nur noch!

Benutzeravatar
majo
Abschmiernippel
Beiträge: 2662
Registriert: Montag 30. April 2007, 19:22
Mein(e) Fahrzeug(e): xyz?
Wohnort: wieder zu Hause

Re: Modelle von verschiedenen Anbietern

Ungelesener Beitragvon majo » Donnerstag 29. Januar 2009, 20:38

atomaschi hat geschrieben:1:18 - Das können doch eigentlich nur die kabelferngesteuerten Autos von PIKO sein, die's zu DDR-Zeiten als Spielzeug gab, oder täusche ich mich da?


Jupp Christian, da täuscht Du Dich! Die sind 1: 15,5 oder
1: 16. :smile:
Da war doch mal im 1.3er-Forum irgend so´n Modellbauer, der den 1.3er in 1:18 nachgebaut hat. Nicht unbedingt Detailgetreu und Proportionsecht, aber immerhin....
Und irgendeiner macht da gerade auf der Fernlenkauto-Basis ´nen WR. Der ist aber 98% Detailgetreu. Mal bei dem probieren. Wird aber nicht billig. :roll:
Wir, die guten Willens sind, geführt von Ahnungslosen, versuchen für die Undankbaren das Unmögliche zu vollbringen! Wir haben so viel mit so wenig, so lange versucht, daß wir jetzt qualifiziert genug sind fast alles mit nichts zu bewerkstelligen!

Gast

Re: Modelle von verschiedenen Anbietern

Ungelesener Beitragvon Gast » Donnerstag 29. Januar 2009, 21:49

Bild Tourist
Bild 1.3 Wartburg
Bild 1.3 Wartburg

Edit: eingebundene Bilder wegen unklarem Urheberrecht (Gastposting) in Links umgewandelt.
Vielen Dank für's Verständnis
Gruß die Forenputze

Benutzeravatar
dm73
Schlauchband-Polierer
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 4. Februar 2007, 22:13
Wohnort: LIP-HBM
Kontaktdaten:

Re: Modelle von verschiedenen Anbietern

Ungelesener Beitragvon dm73 » Montag 2. März 2009, 19:26

1:43 Wartburg 353 WR Einzelstück.

Bild

Bild

Bild

Mfg dm73

Benutzeravatar
infinity
Verzinker
Beiträge: 373
Registriert: Freitag 9. Juni 2006, 13:20
Mein(e) Fahrzeug(e): '56er Wartburg Coupe (seit Jahren eingemottet)
'76er Schwalbe
'77er Qek Junior
'09er Lada Niva
'99er Suzuki SV650n
'93er Nissan100NX SR
Wohnort: Nordwestmecklenburg
Kontaktdaten:

Re: Modelle von verschiedenen Anbietern

Ungelesener Beitragvon infinity » Montag 2. März 2009, 19:30

schaut schick aus. hut ab vor dem aufwand der da drinne stecken dürfte. hast du nen IST-modell 353 umgebaut oder welche basis?
gruss Christian

Lada Niva 2009 | Nissan 100NXSR 1993| QekJunior 400.83 1977 | Wartburg Coupe (seit Jahren eingelagert) | Simson Schwalbe 1976 | Suzuki SV650n 1999

Im Osten geht die Sonne auf.

Bild

Benutzeravatar
dm73
Schlauchband-Polierer
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 4. Februar 2007, 22:13
Wohnort: LIP-HBM
Kontaktdaten:

Re: Modelle von verschiedenen Anbietern

Ungelesener Beitragvon dm73 » Montag 2. März 2009, 19:36

Basismodell ist 1:43 Wartburg 353 W 460 von Atlas Verlag. Modell Karosserie wurde Umgebaut von Easter43 und der Innenraum von Mir. Hat mich ca 150 Euro zusammen alles gekostet. Modell zeigt Rallye Wartburg 1980 mit Heimbürger / Weitz.

Benutzeravatar
atomaschi
Radbolzenüberdreher
Beiträge: 994
Registriert: Sonntag 2. März 2008, 21:01
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Limousine BJ 1960 (im Aufbau)
Skoda Octavia Kombi BJ 2008
Skoda Fabia BJ 2006
Wohnort: bei Meißen

Re: Modelle von verschiedenen Anbietern

Ungelesener Beitragvon atomaschi » Samstag 7. März 2009, 11:49

Zwar nicht Wartburg, aber trotzdem interessant und auch schick: Link (...und dann links auf "Modellmotoren" klicken!) Was es nicht alles gibt, wa? :eek:

Übrigens gibts in dem Laden auch allerhand Spezialwerkzeuge für Motorinstandsetzung, Gewindereparaturen z.B. für Zündkerzen (hatten wir auch erst letztens hier) und und und... Ein Stöbern auf der Seite lohnt sich!

Besonders interessant finde ich das kleine Sandstrahlgerät (unter Bereich "Sonstige Werkzeuge")! Wenn ich mir überleg, was ich für das Strahlen von den paar Kleinteilen letztens bezahlt hab, kann man über so'ne Investition mal nachdenken. Bei so ner 311er Restauration gibts da schon öfter mal Bedarf.
Jungs werden sieben - danach wachsen sie nur noch!

Benutzeravatar
werefive
Haubenstütze
Beiträge: 487
Registriert: Donnerstag 6. November 2008, 17:53
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: Modelle von verschiedenen Anbietern

Ungelesener Beitragvon werefive » Donnerstag 19. März 2009, 09:50

Hy ich habe auch ein paar Modelle,zwar nicht viel aber es werden irgendwann mehr. 8)
Dateianhänge
wartburg 353 w der 2 037.jpg
(IFA) Irre Fanatiker des Automobils.;-)

Benutzeravatar
dm73
Schlauchband-Polierer
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 4. Februar 2007, 22:13
Wohnort: LIP-HBM
Kontaktdaten:

Re: Modelle von verschiedenen Anbietern

Ungelesener Beitragvon dm73 » Freitag 20. März 2009, 14:53

Mein Wartburg 353 WR mit Diorama.

Bild

Bild

Mfg dm73

Benutzeravatar
Martin Rapp
Camping-Schrauber
Beiträge: 7930
Registriert: Montag 16. Januar 2006, 19:37
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Camping - Bj. 1965
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Maintal
Kontaktdaten:

Re: Modelle von verschiedenen Anbietern

Ungelesener Beitragvon Martin Rapp » Freitag 20. März 2009, 18:41

Echt stark gemacht das ganze,
ich bin beeindruckt, wieviele Stunden stecken denn da bitte drin? :eek:

Wahnsinn, alle Achtung !!!

Benutzeravatar
dm73
Schlauchband-Polierer
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 4. Februar 2007, 22:13
Wohnort: LIP-HBM
Kontaktdaten:

Re: Modelle von verschiedenen Anbietern

Ungelesener Beitragvon dm73 » Freitag 20. März 2009, 18:56

Martin Rapp hat geschrieben:Echt stark gemacht das ganze,
ich bin beeindruckt, wieviele Stunden stecken denn da bitte drin? :eek:

Wahnsinn, alle Achtung !!!


Ich selber habe beim 1:43 Wartburg 353 WR Modell nur den Innenraum gemacht. Der Rest habe ich bauen lassen von einem sehr gutem Modellbauer und das Diorama bei Ebay gekauft.

Also ca. 180 Euro für ausgegeben.

Mfg dm73

Benutzeravatar
Martin Rapp
Camping-Schrauber
Beiträge: 7930
Registriert: Montag 16. Januar 2006, 19:37
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Camping - Bj. 1965
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Maintal
Kontaktdaten:

Re: Modelle von verschiedenen Anbietern

Ungelesener Beitragvon Martin Rapp » Freitag 20. März 2009, 19:18

Hat aber echt was und ist auch gut in Szene gesetzt.
Den Preis könnt ich auch in E-Teile versenken, :-|
es ist nun mal ein Hobby - schön wenn dann so etwas bei raus kommt.

Gruß Maddin

Benutzeravatar
dm73
Schlauchband-Polierer
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 4. Februar 2007, 22:13
Wohnort: LIP-HBM
Kontaktdaten:

Re: Modelle von verschiedenen Anbietern

Ungelesener Beitragvon dm73 » Freitag 20. März 2009, 19:31

Was als letztes noch dazu kommt, ist der Hintergrund . Und zwar die Wartburg in der Ferne, aber die muß ich erst Fotografieren. Und ich weiss auch schon wo ich das mache in Eisenach. {smoker}

Mfg dm73

Benutzeravatar
infinity
Verzinker
Beiträge: 373
Registriert: Freitag 9. Juni 2006, 13:20
Mein(e) Fahrzeug(e): '56er Wartburg Coupe (seit Jahren eingemottet)
'76er Schwalbe
'77er Qek Junior
'09er Lada Niva
'99er Suzuki SV650n
'93er Nissan100NX SR
Wohnort: Nordwestmecklenburg
Kontaktdaten:

Re: Modelle von verschiedenen Anbietern

Ungelesener Beitragvon infinity » Freitag 27. März 2009, 17:29

aktuell weiss ich von über 30 modellen. 22 habe ich bisher. und bisher ist es immer ein anderes, also keine farbvarianten.
auf den 353 vopo warte ich schon lange...

passende vitrine habe ich nicht. aber da ich in ner dachgeschosswohnung wohne sind in der dachschräge vom wohnzimmer schränke mit offenen fächern eingebaut. in die eine ebene die ich mit den atlasmodellen bisher belege passt noch genau 1 modell. danach muss ich mir was überlegen :D
gruss Christian

Lada Niva 2009 | Nissan 100NXSR 1993| QekJunior 400.83 1977 | Wartburg Coupe (seit Jahren eingelagert) | Simson Schwalbe 1976 | Suzuki SV650n 1999

Im Osten geht die Sonne auf.

Bild

Benutzeravatar
dm73
Schlauchband-Polierer
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 4. Februar 2007, 22:13
Wohnort: LIP-HBM
Kontaktdaten:

Re: Modelle von verschiedenen Anbietern

Ungelesener Beitragvon dm73 » Freitag 27. März 2009, 17:31

Laut Atlas Verlag ist es die gleiche Kollektion,wie die erste. 32 Modell nur der Sachsenring P 240 soll anderst sein und dient zum Anlocken. Schade, es ist aber leider so.

Benutzeravatar
dm73
Schlauchband-Polierer
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 4. Februar 2007, 22:13
Wohnort: LIP-HBM
Kontaktdaten:

Re: Modelle von verschiedenen Anbietern

Ungelesener Beitragvon dm73 » Freitag 27. März 2009, 17:34

Jugendtraum hat geschrieben:Ich hab nun heute das dritte Modell bekommen, einen 353 VP :shock:

Nun stellt sich mir die Frage: Wieviele Modelle gibts da überhaupt? Gibt es Fahrzeuge in mehreren Varianten (z.B. Farben)?

Und hat jemand schon eine passende Vitrine für?


Eine passende Vitrine gibt es z.B. zur Zeit im Toom für 24,95 Euro - 20,09% , wo genau 32 Stück rein passen.

Mfg dm73

Benutzeravatar
infinity
Verzinker
Beiträge: 373
Registriert: Freitag 9. Juni 2006, 13:20
Mein(e) Fahrzeug(e): '56er Wartburg Coupe (seit Jahren eingemottet)
'76er Schwalbe
'77er Qek Junior
'09er Lada Niva
'99er Suzuki SV650n
'93er Nissan100NX SR
Wohnort: Nordwestmecklenburg
Kontaktdaten:

Re: Modelle von verschiedenen Anbietern

Ungelesener Beitragvon infinity » Freitag 27. März 2009, 17:39

Bild
das sind meine aktuellen zzgl. dem coupe und dem melkus aus dem hause minichamps.
gruss Christian

Lada Niva 2009 | Nissan 100NXSR 1993| QekJunior 400.83 1977 | Wartburg Coupe (seit Jahren eingelagert) | Simson Schwalbe 1976 | Suzuki SV650n 1999

Im Osten geht die Sonne auf.

Bild

Benutzeravatar
dm73
Schlauchband-Polierer
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 4. Februar 2007, 22:13
Wohnort: LIP-HBM
Kontaktdaten:

Re: Modelle von verschiedenen Anbietern

Ungelesener Beitragvon dm73 » Freitag 27. März 2009, 17:44

Außer die beiden IFA F8´s habe ich auch alle Modelle. {smoker}

Benutzeravatar
dm73
Schlauchband-Polierer
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 4. Februar 2007, 22:13
Wohnort: LIP-HBM
Kontaktdaten:

Re: Modelle von verschiedenen Anbietern

Ungelesener Beitragvon dm73 » Sonntag 29. März 2009, 23:22

Die Vitrine vom Toom ist Geschmacksache.

Richtig erste Serie ist der Sachsenring P 240 Orange und bei der aktuellen Serie Blau. Der rest der Serie soll laut Atlas Verlag gleich sein. Habe aber schon gesehen das sich beim Wartburg 353 Tourist das Datenblatt auch geändert hat. Bleibt also noch zu hoffen , das sich noch mehr ändert in der aktuellen Serie.

Benutzeravatar
atomaschi
Radbolzenüberdreher
Beiträge: 994
Registriert: Sonntag 2. März 2008, 21:01
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Limousine BJ 1960 (im Aufbau)
Skoda Octavia Kombi BJ 2008
Skoda Fabia BJ 2006
Wohnort: bei Meißen

Re: Modelle von verschiedenen Anbietern

Ungelesener Beitragvon atomaschi » Montag 30. März 2009, 08:02

Ich hatte gerade eben folgendes gelesen:
Jugendtraum hat geschrieben:Ich hab mir jetzt die Acryl-Variante aus dem Intershop bestellt.

Bin wohl noch nicht so genz wach,wa? {blinzel}
Jungs werden sieben - danach wachsen sie nur noch!

Benutzeravatar
infinity
Verzinker
Beiträge: 373
Registriert: Freitag 9. Juni 2006, 13:20
Mein(e) Fahrzeug(e): '56er Wartburg Coupe (seit Jahren eingemottet)
'76er Schwalbe
'77er Qek Junior
'09er Lada Niva
'99er Suzuki SV650n
'93er Nissan100NX SR
Wohnort: Nordwestmecklenburg
Kontaktdaten:

Re: Modelle von verschiedenen Anbietern

Ungelesener Beitragvon infinity » Montag 30. März 2009, 16:32

samstag kam mein 353 vopo *freu*
gruss Christian

Lada Niva 2009 | Nissan 100NXSR 1993| QekJunior 400.83 1977 | Wartburg Coupe (seit Jahren eingelagert) | Simson Schwalbe 1976 | Suzuki SV650n 1999

Im Osten geht die Sonne auf.

Bild

Benutzeravatar
Delorean
Werkzeugbeschmutzer
Beiträge: 18
Registriert: Dienstag 24. März 2009, 11:11
Kontaktdaten:

Re: Modelle von verschiedenen Anbietern

Ungelesener Beitragvon Delorean » Montag 30. März 2009, 17:44

Wer ein größeres Modell vom 353 sucht, dem seien die PIKO-Autos aus DDR-Produktion empfohlen. Sind in etwa Maßstab 1:16 und einigermaßen detailiert. Das sind die mit der Kabelfernsteuerung. Gibt´s bei ebay von bezahlbar bis überteuert. 311 gab es davon auch, aber die zu kriegen dürfte schwierig bis unmöglich sein. {Ärgern}

Benutzeravatar
T.S.
Querlenker
Beiträge: 721
Registriert: Freitag 10. Februar 2006, 19:21
Wohnort: DD

Re: Modelle von verschiedenen Anbietern

Ungelesener Beitragvon T.S. » Montag 30. März 2009, 19:15

Jugendtraum hat geschrieben:Also die Vitrine aus dem Toom ist zu klein - und sieht schxxx aus. {sehrbedrückt}


...

Bild

oder, weil Atlas Vitrinen zu gross.....

Bild
*---14ZollIrmscheralufelgenverschlimmbeserungsextremtuner---*
http://www.wl13.de

Benutzeravatar
rallye311
Simmerringer
Beiträge: 1127
Registriert: Dienstag 14. Februar 2006, 12:27
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 000 Bj. 59
Wartburg 311-008 Bj. 61
Wartburg 312-500 Bj. 67
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Hansestadt Köln

Re: Modelle von verschiedenen Anbietern

Ungelesener Beitragvon rallye311 » Freitag 18. September 2009, 14:47

Hallo!

Hier ist der Link zu IXO/IST Dort kann man zumindest mal sehen was es gibt, wobei ich denke daß die Übersicht nicht komplett ist.
Hat jemand mal unter Vertriebsadresse bestellt?
Vielleicht kann man ja mal einen Rabatt/Sammelbestellung fürs Forum machen?

http://www.istmodels.com/home.asp

Grüße: rallye311

Intertyp
Werkzeugsucher
Beiträge: 45
Registriert: Sonntag 6. September 2009, 19:04
Wohnort: Bad Salzungen

Re: Modelle von verschiedenen Anbietern

Ungelesener Beitragvon Intertyp » Dienstag 29. Dezember 2009, 22:43

Gibt es denn eigentich auch auch Modelle von Fahrzeugen aus der EMW/AWE Sportabteilung .

Habe vor langer Zeit mal einen kleinserien - EMW R1 in der Sportwagenausführung gesehen ( 1/43 ) aber ohne Herstellerangabe usw.

Ich meine insbesondere die Intertyp Rennwagen DAMW / EMW Rennwagen
Typ R1 ,R2 und R3 ,die Rekordwagen ,den berühmten Roadster , den EMW Intertyp

usw.

Tourist353
Rostdispatcher
Beiträge: 515
Registriert: Donnerstag 20. September 2007, 20:15
Mein(e) Fahrzeug(e): Auto

Re: Modelle von verschiedenen Anbietern

Ungelesener Beitragvon Tourist353 » Samstag 23. Januar 2010, 20:37

Der Wartburg 311 Feuerwehr von Minichamps ist endlich raus. Hab mir gleich einen geschossen. Sind ja limitiert auf 744 Stück
http://cgi.ebay.de/1958-Wartburg-311-Fe ... 3ca987eb0e
Wer Wartburg fährt, fährt nie verkehrt

Benutzeravatar
Wati 312 Fahrer
Ventileinsatzputzer
Beiträge: 184
Registriert: Sonntag 16. Dezember 2007, 20:38
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 Bj 1967
Wartburg 353 Bj 1986
Trabant 601 Bj 1983
SR 50 B4 Bj 1986
Wohnort: Nürnberg

Re: Modelle von verschiedenen Anbietern

Ungelesener Beitragvon Wati 312 Fahrer » Mittwoch 17. Februar 2010, 20:47

Heute hab ich meinen Trabi bekommen den ich in der bucht für einen
Schmalen Taler geschoßen habe.
Modelle 3.jpg
Modelle 4.jpg
Modelle 2.jpg
Versuche nicht zu Jagen was du nicht Töten kannst !
Bin über 45 und lebe noch. :)
Verdammt schon wieder 5 Jahre rum

Benutzeravatar
infinity
Verzinker
Beiträge: 373
Registriert: Freitag 9. Juni 2006, 13:20
Mein(e) Fahrzeug(e): '56er Wartburg Coupe (seit Jahren eingemottet)
'76er Schwalbe
'77er Qek Junior
'09er Lada Niva
'99er Suzuki SV650n
'93er Nissan100NX SR
Wohnort: Nordwestmecklenburg
Kontaktdaten:

Re: Modelle von verschiedenen Anbietern

Ungelesener Beitragvon infinity » Freitag 4. März 2011, 15:25

ich grab das ganze mal wieder aus.
durch zufall ist mir eben n werbeflyer vom atlas-verlag in die hand gefallen. die scheinen ne neu serie zu ddr-fahrzeugen, diesmal im speziellen die lkw/transporterecke aufgelegt zu haben.

als erstes modell für n kleinen versandkostenobolus zu erhalten: ein w50. hab mir den direkt mal geordert. ob ich dann weiter mach wie mit den pkws damals weiss ich noch nicht.

http://www.atlas-editions.de/p/081623/DDR-TRUCKS.html
gruss Christian

Lada Niva 2009 | Nissan 100NXSR 1993| QekJunior 400.83 1977 | Wartburg Coupe (seit Jahren eingelagert) | Simson Schwalbe 1976 | Suzuki SV650n 1999

Im Osten geht die Sonne auf.

Bild


Zurück zu „Klatsch und Tratsch- neu“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste