anordnung kontrollleuchten im kombiinstrument 312

Zündanlage, Lichtanlage, Instrumente, Lima, Anlasser

Moderator: ZWF-Adminis

joergs
Werkzeugsucher
Beiträge: 56
Registriert: Dienstag 18. Juli 2017, 09:20
Mein(e) Fahrzeug(e): W312 Camping

anordnung kontrollleuchten im kombiinstrument 312

Ungelesener Beitragvon joergs » Donnerstag 16. August 2018, 19:55

hallo,

die suche hat nicht unbedingt etwas, was mich weiter bringt, ergeben. falls ich etwas übersehen haben sollte, bitte ich um milde.

nachdem heute die tankanzeige gemuckt hat, habe ich mal das kombi ausgebaut, um es ggf. auch zu wechseln. hmmm... beim ausbau sind mir so ziemlich alle lampenfassungen bzw die drähte (nicht gut verschraubt bzw. flachstecker saumäßig vercrimpt) entgegengekommen... feiner spass. soweit hab ich das neue kombi auch verkabelt. funktioniert auch soweit bis auf die fernlichtkontrolle,,, birnchen wahrscheinlich defekt.
so nun bin ich mir aber nicht mehr ganz so sicher wo welche kontrolle war. außen links blinkkontrolle, außen rechts fernlicht, klar. sieht man an der farbe der streuscheibe. aber dann sind mittiger links und rechts rote streuscheiben. wo kommt jetzt die ladekontrolle hin? links? und was wäre dann die freie streuscheibe noch? hängerkontrolle? tankreserve? bremslichtkontrolle? diese kontrolle habe ich bisher nicht anzeigend wahrgenommen, war aber definitiv bestückt.

danke schonmal!

ciao jörg

Wartburgbauer
Abschmiernippel
Beiträge: 3322
Registriert: Samstag 10. Dezember 2011, 11:12
Mein(e) Fahrzeug(e): 190er Benz 1988 (Alltagsauto)
Jawa 555 1959 (Alltagsmoped)
Wartburg 312 Camping 1967
B1000 Bus im Aufbau
Wohnort: bei Dresden

Re: anordnung kontrollleuchten im kombiinstrument 312

Ungelesener Beitragvon Wartburgbauer » Donnerstag 16. August 2018, 20:16

Wo jetzt welche ist, habe ich auch nicht im Kopf.

Aber:

grün-Blinkkontrolle
blau/grün - Aufblendkontrolle
rot - Ladekontrolle
gelb/rot - frei, i.d.R. für Anhängerblinkkontrolle genutzt. Ggf. aber auch für Nebel-Scheinwerfer/Schlussleuchte. Bei Verwendung eines Tankgebers mit Schalter auch als Reservelampe nutzbar. Original ist sie jedenfalls frei.
Suche ständig Schrauben M8 Schlüsselweite 14 und frühe ESKA-Schrauben!
Mein erstes Projekt: Der Camping!
Mein Barkas Bus im Aufbau

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8863
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: anordnung kontrollleuchten im kombiinstrument 312

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Freitag 17. August 2018, 08:40

wo kommt jetzt die ladekontrolle hin?

Ist OHNE Verbindung zur Masse und mit 61xy beschriftet
Fernlicht 56
EInfach so bestücken, wie es hinten drauf steht...
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

joergs
Werkzeugsucher
Beiträge: 56
Registriert: Dienstag 18. Juli 2017, 09:20
Mein(e) Fahrzeug(e): W312 Camping

Re: anordnung kontrollleuchten im kombiinstrument 312

Ungelesener Beitragvon joergs » Freitag 17. August 2018, 16:45

moin tom,

wenn auf dem kombi klemmenbezeichnungen gestanden hätte, hätte ich nicht so blöde gefragt :lol:

ich hatte mehrere in der hand... überall dasselbe. hab heute nochmal gewühlt und ein defektes silberpunkt gefunden. da ist die klemmenbezeichnung vorhanden...

demnach müsste die belegung wie folgt von links nach rechts sein;

grün - blinkkontrolle
orange - frei oder bei mir blinkkontrolle anhänger
rot - ladekontrolle
blau - fernlicht

danke auch wartburgbauer. bei mir sind orange und rot nicht mehr zu unterscheiden... deswegen auch die frage.

mal noch ne frage: instrumente aufarbeiten lassen bei seyfert in chemnitz ja oder nein? hab jetzt einige meinungen gehört, die nicht unbedingt werbung waren.

ciao jörg

Benutzeravatar
W311/58
Ölmischer
Beiträge: 286
Registriert: Freitag 16. September 2016, 10:24
Mein(e) Fahrzeug(e): Oldtimer
Wohnort: An der Oder

Re: anordnung kontrollleuchten im kombiinstrument 312

Ungelesener Beitragvon W311/58 » Freitag 17. August 2018, 17:08

Ich habe bei Seyfert im Winter meinen Tacho machen lassen. Alles in Ordnung, hat prima geklappt. Ich war auch persönlich bei ihm und habe den Tacho abgegeben und wieder abgeholt. Aber er ganz schön viel zu machen.
Gruß Andreas

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8863
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: anordnung kontrollleuchten im kombiinstrument 312

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Freitag 17. August 2018, 18:12

Jörg? Ich hatte noch nie eines in der Hand ohne Klemmenbezeichnung :lol:
Davon mal abgesehen ist es relativ einfach.
Steht alles bei Wartburgpeter auf der Seite.
Oder einfach mal die google Bildersuche bemühen. in 10 sek. hat man die Antwort.
Geht auch mit m Handy in der Halle und man kommt voran...

https://www.google.com/search?q=wartbur ... szTHfED5EM:
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!


Zurück zu „Elektrik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste

cron