Seltsames Verhalten Blinkerkontrolleuchte

Zündanlage, Lichtanlage, Instrumente, Lima, Anlasser

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
Tobias Yello' Thunder
Erfurter Produktionsgenossenschaft
Beiträge: 4526
Registriert: Donnerstag 9. Februar 2006, 18:56
Mein(e) Fahrzeug(e): W353 Limousine Bj. '88, W353-1600i Tourist Bj. '10, QEK Aero Bj. '89
Wohnort: Erfurt

Seltsames Verhalten Blinkerkontrolleuchte

Ungelesener Beitragvon Tobias Yello' Thunder » Samstag 24. November 2018, 20:35

Hallo Leute,

ich habe in letzter Zeit ein seltsames Verhalten meiner Blinkerkontrolle beobachtet:
Wenn ich den Blinker anschalte, blinkt die Kiste außen ordentlich als wenn nichts wäre. Nur die Blinkerkontrollleuchte bleibt dunkel. Nach einiger Zeit (4-6 Blinkzyklen) fängt dann die Blinkerkontrolle an, normal mitzublinken.
Hat einer eine Idee woran das liegen kann? Irgendwo zwischen Blinkgeber und Kontrolleuchte ein fauler Kontakt? Oder der Blinkgeber selber?

Gruß

Tobias
Wartburg 353: Keine verbotenen Abschalteinrichtungen in der Motorsteuerungssoftware seit 1966!

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8866
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Seltsames Verhalten Blinkerkontrolleuchte

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Samstag 24. November 2018, 20:51

Elektronischer oder mechanischer Blinkgeber?
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
mick
Hohlrauminspektor
Beiträge: 592
Registriert: Montag 9. März 2009, 22:18
Mein(e) Fahrzeug(e): 353 S
311-9
W123 200
W123 230 CE
Wohnort: Bensheim

Re: Seltsames Verhalten Blinkerkontrolleuchte

Ungelesener Beitragvon mick » Samstag 24. November 2018, 22:25

hatte ich auch, da das aber im Anhängerbetrieb nie auftrat, habe ich es auf dieses Zusatzrelais geschoben und des mal neu verschraubt und Kabelanschlüsse geputzt und so. Damit war es wieder gut.

gruß mick
Wartburg jeden Tag ich mag

Benutzeravatar
WABUFAN
Betriebs-Elektriker
Beiträge: 7773
Registriert: Sonntag 12. März 2006, 12:12
Mein(e) Fahrzeug(e): nur 353er Tourist
Wohnort: Leipzig

Re: Seltsames Verhalten Blinkerkontrolleuchte

Ungelesener Beitragvon WABUFAN » Sonntag 25. November 2018, 08:24

Elektonischer Blinkgeber :
Im Inneren befindet sich ein Kontakt, der die Masse auf die Leiterplatte bringt.
Dort ist Oxydation nach Jahren betrieb.
Möglicherweise sind die Quetschungen an den Kabelschuhen ( blau - gelb ) oxydiert oder die Kontakte zur Kontollleuchte.
Herzliche Grüsse von Andreas aus Leipzig
2-Takter sind einfacher im Aufbau wie 4-Takter


Zurück zu „Elektrik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste